1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

My sweet little diet diary

Diskutiere My sweet little diet diary im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Nach X Diätversuchen, verbotene Wunderpillen, Trennkost, Mischkost, Gar keine Kost, Kohlsuppen und perverses Apfelessigebräu fange ich dieses Jahr...

  1. Blackseven

    Blackseven Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Nach X Diätversuchen, verbotene Wunderpillen, Trennkost, Mischkost, Gar keine Kost, Kohlsuppen und perverses Apfelessigebräu fange ich dieses Jahr mit SiS nochmal an. Ich habe mich nämlich letztes Jahr schon an SiS probiert und tatsächlich 7 Kilo abgenommen. War sogar im Fitnessstudio aber dann kam die dunkle Jahreszeit. Ich habe wieder alles drauf. Jetzt gehts einfach nochmal los und diesmal mach ich das anders. Ich ersetze jetzt einfach Abends das Abendessen mit einem Eiweißdrink. Nachdem Mr. Google mir an die, gefühlten, 1000 verschiedene Drinks anzeigte, entschied ich mich auf gutem Ratschlag eines Kollegen meines Mannes für ESN Designer Whey.

    Gestern fing ich an. Leider weiss ich nicht mehr was ich gestern so gegessen habe, da mein Start eher spontan anfing. Ich habe nämlich auf den Postboten gewartet der mir meine Bestellung bringt und habe gesagt das ich dann Morgen (also heute) dann anfange. Ungedulig wie ich bin fing ich dann doch gestern an.

    _______________________________________


    Was habe ich denn heute so gegessen ....

    Frühstück

    2 Brötchen mit Weihnachtskonfitüre

    Mittag

    6 Fischstäbchen + 5 Esslöffel Kartoffelbrei

    Abends

    Eiweißdrink

    _______________________________________

    Ich glaube ich trinke tagsüber zu wenig. Das wird sich auch noch ändern. Irgendwie verspüre ich Hunger. Ob das nur Kopfsache ist? Ich trinke und trinke (Wasser) aber, ausser das ich jetzt oft mein Bad aufsuche, sättigt hier gar nichts. Von wegen, trinken sie Wasser um den Hunger zu stillen.

    Ich freu mich aufjedenfall aufs Frühstück Morgen :)
     
    #1 Blackseven, 09.01.2013
  2. Anzeige

    Schau mal hier: My sweet little diet diary. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.864
    Zustimmungen:
    21.068
    Ganz spontan würde ich sagen, Du ißt entschieden zu wenig!

    Bei dem was Du da ißt, würde ich verhungern.....

    Gucke mal HIER:


    Morgens Kohlenhydrate, keine tierischen Eiweiße

    Menge für Frauen:
    100 g bei BMI über 30
    75 g bei BMI unter 30

    Mittags Mischkost

    Menge für Frauen:
    100 g bei BMI über 30
    75 g bei BMI unter 30

    Abends Eiweiß

    (max. 15 g Kohlenhydrate)

    Eiweiß gesamt pro Tag: grob 1 Gramm pro Kilo Körpergewicht (min. 0,8 g bis max. 2,0 g pro Kilo)
    davon abends mindestens BMI x 1,5
    abends ist Alkohol erlaubt, muss allerdings eingerechnet werden

    Fett gesamt pro Tag: 1 g Fett pro Kilogramm Normalgewicht (nicht aktuelles Gewicht),
    verteilt auf die drei Mahlzeiten, mindestens 60 g
    Keine Mahlzeit ohne Fett, denn ohne Fett keine Fettverbrennung.
    abends maximal 20g
    Mögliche Aufteilung der Fettmenge: 10/30/20


    5 Stunden Pausen zwischen den Mahlzeiten (4-6 Stunden sind toleriert)


    und HIER:

    http://www.abnehmen-aktuell.de/diaet-schlank-schlaf/15601-info-s-fuer-neue-schlank-schlaf-ler.html

    Und HIER:

    http://www.abnehmen-aktuell.de/erfo...37-prettys-schlank-plan.html?highlight=pretty

    Lies Dich da mal ein bißchen durch, dann hast Du zumindest schon mal ein paar Anhaltspunkte.
     
    #2 Tauchbine, 09.01.2013
  4. Silberlicht

    Silberlicht Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    1.329
    Hallo Blackseven,

    Du schreibst, dass Du schon einmal mit SiS gut abgenommen hast. Wie kann es dann passieren, dass Du einen solchen Fehlstart hinlegst? Du hast Hunger, weil Du zu wenig gegessen hast!

    Viel Erfolg wünscht Dir das Silberlicht
     
    #3 Silberlicht, 09.01.2013
  5. Blackseven

    Blackseven Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Hallo ihr Zwei,

    ja ich esse defintiv zu wenig, das ist mir schon bewusst, obwohl ich morgens eigentlich gar nichts bis wenig esse, empfand ich 2 Brötchen schon als eine Menge. Aber ich habe heute schon deutlich mehr gegessen. Danke für die Links, ich habe sie mir erstmal nur flüchtig angesehen, werde aber nochmal genauer studieren. Ich finde Erfahrungen und Hilfetips von Gleichgesinnten wirklich wichtig und ich brauche das echt. Ich habe ja auch eines der Schlank im Schlaf Bücher, wegen diesen Werten ....

    Wie es passieren kann das ich einen Fehlstart hingelegt habe? Gute Frage ... Meine Motivation ging irgendwann flöten. Ich hatte im April angefangen mit Schlank im Schlaf, im Mai mit Sport. Im September hatte ich grad mal so um die 7 Kilo weniger. Das hat mich gefrustet weil mir das für die Plackerei zu wenig erschien. Ich wurde also nachlässiger mit Schlank im Schlaf bis ich dann ganz aufhörte. Naja und dann kam die Adventszeit und dann gings los..Schoki hier...Plätzchen da... ;) Ich muss auch noch dazu sagen das ich seit 4 Jahren an Angst und Panikattacken leide und auch seit 2,5 Jahren in Behandlung...zwar habe ich das seit 2 jahren gut im Griff aber irgendwie förderte die zarte Rückkehr der Angst meinen Frust irgendwie auch noch mit... der berühmte Teufelskreis ...Naja so war das.... aber jetzt ist mein Wille zurück ....Angst fast wieder weg und los gehts... :)

    Okay... was habe ich gegessen..

    _______________________________________

    Frühstück

    5 Sandwich Toastscheiben mit Heidelbeer-Konfitüre
    1 halber Pfannkuchen mit Puddingfüllung
    1 Pott Kaffe mit Kaffeeweisser

    Mittag

    Eine große Portion Brokkoli-Gratin mit Pommes
    1 mittelgroßer Apfel

    Abends

    Eiweißdrink

    _______________________________________
     
    #4 Blackseven, 10.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2013
    1 Person gefällt das.
  6. Blackseven

    Blackseven Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ach was mir grad einfällt. Gestern Abend habe ich irgendwo gelesen das Eine so ne "Messung" von Dr. Pape gemacht hat. Hat mich interessiert und ich habe mich dumm und dämlich gesucht danach. Weil ich annahm da wird einem alles errechnet, Grundumsatz, Energiebedarf etc.Das einzige was ich fand war ein Online Coach von SiS. Ich dachte vielleicht kann man das da und man kann das auch 14 Tage testen vorher. Wollte ich mich anmelden und dann stand da (nicht wortwörtlich) ich sei zu dick für dieses Programm. :o An wen richtet sich das denn dann? Schönen Dank Dr. Pape.
     
    #5 Blackseven, 10.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2013
    1 Person gefällt das.
  7. Blackseven

    Blackseven Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe so ein schlechtes Gewissen :( Ich musste für die Autorenlesung heute Abend Nudelsalat machen. An sich kein Problem, wenn da nicht das abschmecken wäre. Ich meine, ich mache meinen Salat eh immer schon Jahre mit Alpro Soja und gar nicht mit Mayo oder sowas. Diese doofe Kosterei, ich habs nicht übertrieben aber zwei Löffe waren das bestimmt....Hach man :( Und die 5 Stunden sind auch noch nicht rum gewesen...
     
    #6 Blackseven, 11.01.2013
  8. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.864
    Zustimmungen:
    21.068
    Hallo Blackseven,

    über diese Seite kannst Du herausfinden, ob Du einen SiS-Berater in Deiner Nähe hast:

    http://www.insulean.de/index.php?id=5

    Die 14 Tage online kannst Du Dir getrost sparen - zumindest nachdem was die bisherigen dort angemeldeten berichtet haben.

    Im Tagebuch der Phantomin kannst Du etliches über ihre Besuche bei Dr. Pape nachlesen. Das wär dann HIER:

    http://www.abnehmen-aktuell.de/diae...ehmen-schlank-schlaf.html?highlight=phantomin

    Allerdings mußt Du Dich da ein bißchen durchwühlen, bis Du es findest.

    Viel Erfolg

    P.S.:

    Na guck, was ich noch gefunden habe...:

    http://www.abnehmen-aktuell.de/diaet-schlank-schlaf/7186-besuch-dr-pape.html

    Und gib das, was unten in " steht mal bei google ein, dann bekommst Du auch viele Infos aus der Doc Pape Sprechstunde...
    [h=1]"INSULANER: Direktinformationen von Dr. Pape"[/h]
     
    #7 Tauchbine, 11.01.2013
    1 Person gefällt das.
  9. Blackseven

    Blackseven Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Tauchbine,

    tausend Dank, du bist ja Super. Ich werde mir heute Abend alles in Ruhe ansehen. :)

    Nach einem Berater in der Nähe habe ich grad schon geguckt, aber leider zeigt bei mir nichts an. Gibt also keinen ... Schade eigentlich.
     
    #8 Blackseven, 11.01.2013
  10. Anzeige

  11. Silberlicht

    Silberlicht Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    1.329
    Hallochen Blackseven,

    ich meinte den jetzigen Fehlstart', weil Du doch schon Erfahrung hast. ;) Aber wahrscheinlich war es eben doch die Ungeduld, denn wenn man sich mal durchgerungen hat, dann will man auch jetzt sofort und auf der Stelle. Ich kenne das nur zu gut. (blush)

    Bei dem Programm wollte ich mich auch anmelden und dann hieß es sinngemöß sie sind zu schwer. Meine Erklärung dafür war, dass ab einem gewissen BMI wohl eher an eine ärztliche Begleitung gedacht ist. Hmm... meine Hausärztin weiß noch nix von meiner Ernährungsumstellung, mein nächster Termin bei ihr ist erst Anfang Februar. Hoffentlich legt sie kein großes Veto ein, denn sonst hätte ich ein Problem.
    Ich war ja bei einem SiS-berater, der selbst auch Internist ist und viel von Dr. Pape hält. Leider benutzt er eine ganz andere Software und so kann ich mit den Werten schlussendlich gar nicht so viel anfangen. Außerdem wußte ich danke dem Forum viel mehr über Schlank im Schlaf, als er selbst. Hat er er selbst grinsend zugegeben. :D

    Oh ja, die Fallen am Arbeitsplatz sind mir auch bekannt. Gottseidank muss ich aber nichts extra anfertigen, wir bekommen es geliefert und ich nehme mir dann einen Teil für mein Mittagessen. Allerdings sind die Kuchen- und Keksplatten auch sehr verführerisch, von diesen bunker ich dann für magere elendig lange Bürotage :D
    Apropos Mayonnaise - die darfst Du doch bei SiS benutzen. Man muss den Salat ja nicht darin ertränken. Nudelsalat mit Soja... schmeckt das wirklich?;(

    lg vom Lichtlein
     
    #9 Silberlicht, 11.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.01.2013
  12. Blackseven

    Blackseven Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Lichtlein,

    achso den Fehlstart meintest du :D Ich hatte ihn bis zu euren Einträgen gar nicht als diesen angesehen.. Nun weiss ich es aber besser. Hoffe ich zumindest. Ich tue mich noch ziemlich schwer mit dem rechnen (oder bin zu faul? :D ). Morgens z.b. mit der Konfitüre, auf dem Glas steht pro Portion 15,8 Khd, eine Portion sollen 25 gramm sein, ich glaube soviel nehme ich nicht mal weil ich immer nur einen Hauch Konfitüre auf mein Brot mache .. mag das nicht so dick.

    Als ich deine Antwort gelesen hatte, fiel mir schlagartig ein das mein Internist auch immer von einer Insulintrennkost geredet hatte. Zudem Zeitpunkt als ich bei ihm war, hatte mich das aber noch gar nicht so interessiert. Ich weiss das er mir damals eine Kopie mit gab wo einige Anhaltspunkte drauf standen, mit dem Vermerk das es Eiweissdrinks auch bei ihm zu kaufen gäbe. Ich glaub, das er bestimmt, genau wie dein Arzt, auch nicht mehr weiss. Oder bzw. nicht so viel wie die zahlreichen User hier.

    Ja ich weiss das ich Mayo benutzen darf, aber die schmeckt mir einfach nicht. Soja ist echt lecker. Probier das mal aus, wirst sehen oder in dem Falle wohl eher schmecken :D das es gar nicht so übel ist. Ein son Päckchen Alpro Soja reicht völlig für 500g Nudeln.

    Da bin ich ja mal gespannt was deine Hausärztin sagt. Ich glaube die freut sich eher als das sie ein Veto vergibt ;)

    Lg Seven

    ___________________________________

    Ja mein Tag heute, ich bin müde, aber es ist viel zu früh zum schlafen gehen. Ich werd einfach noch ein wenig lesen. Hab ganz viele leckere Rezepte hier gefunden.

    Essenstechnisch habe ich mich wacker gehalten, bis auf meine Nudelsalatkostereien ...man das ärgert mich immernoch.

    _______________________________________

    Frühstück

    5 Sandwich Toastscheiben mit Himbeer-Konfitüre
    1 Glas O-Saft
    1 Pott Kaffe mit Kaffeeweisser

    Mittag

    Schlemmerfilet mit Bolognese und Kartoffelbrei (hier z.b. weiss ich zwar wieviel Khd der Fisch hatte weil es hinten drauf stand, aber beim Kartoffelbrei nicht. Denn ich weiss nicht wieviel Gramm ich da gegessen habe. Wiegt ihr euer Essen immer ab???)
    1 Pott Kaffe mit Kaffeeweisser

    Abends

    Eiweißdrink

    _______________________________________
     
    #10 Blackseven, 11.01.2013
Thema:

My sweet little diet diary

Die Seite wird geladen...

My sweet little diet diary - Ähnliche Themen

  1. wie konnte das den passieren oder sweety denkt um

    wie konnte das den passieren oder sweety denkt um: so erstmal vorneweg ich würde mich freuen wenn hier mal immer wieder jemand reinschauen wird, bei formtiefs motivationen oder a..tritte hinterläst...
  2. LittleOnes Tagebuch

    LittleOnes Tagebuch: Hallo Leute, ich bin neu hier in diesem Forum. Ich möchte gerne abnehmen und berichten was ich mache und ob es funktioniert. Wenn Ihr Kommentare...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden