1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mir geht es gut mit Almased

Diskutiere Mir geht es gut mit Almased im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Guten Morgen hier Alle, mein Name ist Angie bin 61 Jahre und habe immer schon Gewichtsprobleme, na ihr kennt das ja fast Alle, der liebe JoJO...

  1. angie2008

    angie2008 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen hier Alle, mein Name ist Angie bin 61 Jahre und habe immer schon Gewichtsprobleme, na ihr kennt das ja fast Alle, der liebe JoJO -Efekt. Habe mir auch schon vor einigen Jahren am Bauch Fett absaugen lassen, war aber nicht so profiesonell mir ging es sehr schlecht hinterher und jetzt hängt so eine eklige Fettschürze da unten ich kann mich selbst nicht mehr leiden, aber KK zahlt das nicht. Nun habe ich hier ein Anfangsgewicht von 100kg gehabt, mit einer kleinen sündigen Pause habe ich heute 95,8kg, freut mich. Ich wohne zur Zeit in Spanien, habe eine Auszeit genommen als mein Mann sehr schnell verstorben ist. Wenn ich so einen richtigen Tiefpunkt bekomme könnt ich alles unkontrolliert in mich rein futtern und das habe ich leider einen Tag gemacht aber jetzt habe ich mir fest vorgenommen stark zu bleiben. Ich nehme Alma nun schon mit einem Tag Pause 2 Wochen komplett und mir geht es wirklich gut. Möchte gern noch 20kg runter haben schon wegen meiner Gesundheit. Wie lange kann ich das Alma noch so nehmen ohne Probleme zu bekommen.
    L. G. Angie
     
    #1 angie2008, 09.10.2013
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mir geht es gut mit Almased. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Hallo Angie,

    das Abnehmen mit Almased richtet sich ja nach einem Plan. Dieser sieht eine Startphase vor, in der ein paar Tage lang lediglich 3 Shakes/Tag eingenommen werden. Danach folgt die Reduktionsphase. Hier werden 2 Shakes getrunken und eine feste Mahlzeit gegessen, die nicht mehr als 450 kcal haben soll. Diese Phase dauert so lange, bis man sein Wunschgewicht erreicht hat. Zwischen den Mahlzeiten sollten 5 Stunden Pause liegen. Wenn du dein Wunschgewicht erreicht hast, folgt die 18-wöchige Stabilitätsphase, in der du austestest, wie du am besten dein Gewicht hältst, also wieviele kcal du tatsächlich benötigst, um weder zu- noch weiterhin abzunehmen.

    Soweit die Kurzform.

    Lies dir doch bitte mal den Infothread durch: >>KLICK<<

    Wenn du dann noch weitere Fragen hast, helfen wir dir gern weiter.

    Gruß Bumble
     
  4. angie2008

    angie2008 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke Bumble, da ich abersoviel übergewicht habe wollte ich die Startphase verlängern, mir geht es echt gut dabei. Dachte die ersten 10kg in der Startphase schaffen und dann die 2.te Stufe. Müsste doch gehen, habe am 07.november eineVenen OP und wollte bisselleichter sein.
    Danke übrigens für Deine Nachricht.
    Schade das es Almased hier in Spanien nicht gibt, werde mich Selbst. mit Versand machen-lach. Immer viel Transportkosten.
    L. G.Angie
     
    #3 angie2008, 09.10.2013
  5. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    10 kg mit der Startphase???

    Almased empfiehlt 3 - 10 Tage Startphase. Die Startphase, auch Turbophase genannt, dient lediglich der Vorbereitung des Körpers auf den veränderten Stoffwechsel. Dabei verliert man natürlich schon an Gewicht. Aber das richtige Abnehmen, die Fettverbrennung, erfolgt erst in der Reduktionsphase.

    Länger als 14 Tage - vorausgesetzt dir geht es gut dabei - würde ich die Turbophase nicht machen.

    Wieviel möchtest du insgesamt abnehmen?
     
    1 Person gefällt das.
  6. Abnehmen Gast 72521

    Abnehmen Gast 72521 Guest

    Guten Morgen,
    ich habe vor ein paar Tagen die Alma-Startphase abgebrochen, weil es mir nicht so gut ging.
    Jetzt will ich noch einmal neu anfangen, mal sehen, wie es dann läuft, denn ich glaube gar nicht,
    dass das "Unwohlsein" mit der Diät zusammenhing denn ich habe Almased eigentlich immer gut ver-
    tragen.
    Ich bin 64, habe 2 erwachsene Kinder, die aber schon aus dem Haus sind. Mein Mann bekocht sich selber, so kann ich mich ganz meiner Diät "widmen". Bis vor ca. 20 Jahren schwankte mein Gewicht immer so zwischen 55-60 kg, die Wechseljahre setzten ziemlich früh bei mir ein und irgendwie
    entwickelte sich dabei eine fürchterliche Sucht nach Süßem und so lief alles aus dem Ruder.
    Sonst habe ich es immer geschafft, bei 80 kg die Notbremse zu ziehen, aber diesmal gin es rauf
    bis zur 9 davor, wirklich schlimm. Mein Gewichtsanzeiger ist bestimmt nicht mehr aktuell, aber ich möchte mich erst in 2-3 Tagen wiegen, sonst vergeht mir gleich die Laune.
    Ich fange also heute wieder mit der Turbo-Phase an, die ich eine Woche durchhalten möchte.
    Wäre schön, wenn wir uns gegenseitig ein wenig Ansporn geben würden, zumal es in unserem Alter auch nicht mehr ganz so einfach mit dem Abnehmen ist.
    Bis bald und lG,
    Molly
     
    #5 Abnehmen Gast 72521, 10.10.2013
  7. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Molly, ich drücke dir die Daumen, dass du es schaffst. Wenn dein Unwohlsein wieder verflogen ist und du die Startphase neu beginnst, hoffe ich für dich, dass du die eine Turbowoche schaffst. Es ist aber auch nicht schlimm, wenn dies nicht der Fall ist. Denn auch ein paar Tage Turbo reichen aus.

    Ich wünsche euch beiden viel Erfolg und gegenseitige Motivation. ;)
     
  8. Gudrun57

    Gudrun57 Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    2.373
    Nach meiner Erfahrung ist es gar nicht wichtig die Turbophase so weit hinauszuziehen. Wichtig ist Konsequenz!Keine Entschuldigungen, keine Ausreden, kein Selbstbetrug und kein Schönreden.
    Mir hilft viel Trinken. Ich trinke 4 L Wasser am Tag und wie meine Abnehmkurve zeigt, klappt das recht gut.
    Ich wünsche euch von Herzen, dass ihr durchhaltet und euch die Chance gebt glücklich und zufrieden mit euch zu sein. (handshake)
     
    #7 Gudrun57, 10.10.2013
  9. Abnehmen Gast 72521

    Abnehmen Gast 72521 Guest

    Guten Morgen, zusammen und danke für die guten Wünsche und Ratschläge.
    Konsequenz, Disziplin.......ja, die sind erforderlich und das weiß man theoretisch auch alles, nur die Umsetzung klappt nicht immer gleich bei jedem. Aber ich gebe nicht auf und hoffe sehr, dass ich es diesmal dauerhaft schaffen werde.
    4 Liter am Tag - alle Achtung! Ich trinke seit vielen Jahren -egal ob Diät oder nicht - 2-3 Liter tgl.,
    bei Sommerhitze hin und wieder auch etwas mehr. Allerdings mehr Rotbuschtees als Wasser.
    So, jetzt will ich meinen ersten Shake trinken und später schaue ich mal wieder, ob hier "was los" ist.
    LG
     
    #8 Abnehmen Gast 72521, 11.10.2013
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 72521

    Abnehmen Gast 72521 Guest

    Na, ich glaube, dieser thread ist schon wieder eingeschlafen, bevor er überhaupt in Gange gekommen ist..........
     
    #9 Abnehmen Gast 72521, 12.10.2013
  12. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Wie kommst du darauf, dass er einschläft? Schreib einfach deine Erfahrungen und Erlebnisse hier hinein. Andere werden sich beteiligen. Das wird schon. ;) Wir wollen doch wissen, wie es dir mit Almased ergeht.

    Ich wünsche dir einen schönen Samstag.
     
Thema:

Mir geht es gut mit Almased

Die Seite wird geladen...

Mir geht es gut mit Almased - Ähnliche Themen

  1. Hallo, wer hat auch gerade mit Almased begonnen-zusammen geht´s vielleicht leichter?

    Hallo, wer hat auch gerade mit Almased begonnen-zusammen geht´s vielleicht leichter?: Hallo zusammen, ich habe gerade erst ( heute) mit Almased begonnen- hab auch eben schon ein Diättagebuch, Tag 1 begonnen- weiß hier jemand wie...
  2. Los geht's mit Almased! Wer zieht mit?

    Los geht's mit Almased! Wer zieht mit?: Hallöchen ihr Lieben, Ab morgen starte ich die Almased Turbo Diät mit einem Startgewicht von 83,8kg bei 1,75m! Das Ziel 15kg! Hätte so gern...
  3. Almased - ohne Mühe schnell abnehmen. Geht das wirklich?

    Almased - ohne Mühe schnell abnehmen. Geht das wirklich?: Um 20:15 Uhr in der ARD wird dieser Frage u. a. in der Sendung "Werbecheck" nachgegangen. Reporter haben geprüft, ob die Werbespots halten, was...
  4. Erster Almased Versuch und es geht super voran.. trotzdem fragen...

    Erster Almased Versuch und es geht super voran.. trotzdem fragen...: Hallo, ich habe nachdem ich 104 KG bei 182 cm Größe wiege, mich dazu entschlossen eine Diät zu machen. Aufgrund meiner Freundin bin ich auf...
  5. Morgen gehts los mit Almased Turbo.. Freude oder Angst ?? ;)

    Morgen gehts los mit Almased Turbo.. Freude oder Angst ?? ;): Morgen gehts los mit meinem ersten Shake und ich habe heute noch einmal so richtig gesündigt mit Pizza und Eis ;) Gewicht heute morgen: 59kg...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden