1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Bin irgendwie unzufrieden...

Diskutiere Bin irgendwie unzufrieden... im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen! Bin ja jetzt seit über einer Woche dabei und habe immernoch das Gefühl,dass es nicht so richtig klappen will. Ich weiss ehrlich...

  1. stinkstiefelchen

    stinkstiefelchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen! Bin ja jetzt seit über einer Woche dabei und habe immernoch das Gefühl,dass es nicht so richtig klappen will. Ich weiss ehrlich gesagt gar nicht genau,wo das Problem ist. Doch, eines davon sind die Zeiten. Erstmal finde ich es unheimlich schwierig so früh zu frühstücken. Und dann ist mein Problem,dass es einfach Phasen oder Zeiten am Tag gibt,wo ich nicht essen kann und das Essen sich immer weiter nach hinten verschiebt und somit habe ich die letzte Woche nie vor 21 Uhr zu Abend gegessen,was ja nicht unbedingt Sinn der Sache ist,oder?
    Ja und dann bin ich so unheimlich unkreativ was das Essen angeht. Tagsüber geht es noch.. Leider mag ich keinen Käse und auch vieles rohes Gemüse nicht,somit fällt einiges an Rezepten für mich weg. Ich habe auch das Gefühl ständig nur noch Fleisch in mich reinzuschaufeln um meine Proteine voll zu kriegen. Naja wie auch immer, ich kriegs nicht so richtig gebacken glaube ich....Ich habe auch immernoch Probleme damit so viel essen zu müssen, ich kann mir einfach nicht vorstellen,dass es klappen kann.Sorry, ich musste mich einfach mal ausheulen.....
    P.S. Ich weiss schon,dass das Problem bei mir liegt.Kriegs nur nicht auf die Reihe...
     
    #1 stinkstiefelchen, 15.10.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bin irgendwie unzufrieden.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suma

    Suma Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Stinkstiefelchen,

    du hast doch in der kurzen Zeit schon 1,2 kg abgenommen, also funktioniert SiS bei dir doch. Ich habe nur 1,5 kg im Monat abgenommen, da liegst du doch gut im Rennen. ;)

    Versuch nicht dein Leben SiS anzupassen, sondern passe SiS deinem Leben an. Ich habe z.B. immer nur 4 Stunden zwischen Frühstück und Mittagessen, da es anders nicht auskommt bei mir. Das ist dann eben so, auch wenn es nicht optimal ist, funktioniert SiS trotzdem. Du musst schauen, wie es für dich am besten hinkommt.

    Neben Fleisch und Käse gibt es für abends doch noch ander EW-Quellen, z.B. Quark, EW-Brot oder Fisch. Ich würde auch nicht jeden Abend so viel Fleisch essen wollen.

    Jetzt mach dir mal nicht so einen Kopp darüber, dass du was falsch machst. Wenn du dich satt gegessen hast und trotzdem 1,2 kg abgenommen hast, kann es so verkehrt nicht gewesen sein. :)
     
  4. Abnehmen Gast 60822

    Abnehmen Gast 60822 Guest

    Hm, aber was erwartest du denn nach etwas über 1 Woche??
     
    #3 Abnehmen Gast 60822, 16.10.2010
  5. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    ich denke mal hier geht es nich um die 1,2 kg sondern das sie Schwierigkeiten hat sis umzusetzten.
    Ich kann sie da sehr gut verstehen!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #4 Abnehmen Gast 78092, 16.10.2010
  6. stinkstiefelchen

    stinkstiefelchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mmh ok mein Ticker ist da sehr irreführend. Ich habe immer schon starke Gewichtsschwankungen gehabt. Das Gewicht hatte im im Laufe der Woche. Heute ist es etwas mehr.Ich werde es mal umändern.Nach dem heutigen Wiegetag habe ich seit dem 6.10. 0,5 kg abgenommen,aber ich weiss eben nicht,ob es "echt" ist....
    Fisch esse ich abends auch, aber auch das im Wechsel zu Fleisch ist mir zu einseitig....ich muss mich einfach mal durch Rezepte wühln.Zur Not muss eben ein Eiweißdrink her.
    Zauberfee es ist nicht so,dass ich Wunder erwarte, sondern ich bin einfach momentan nicht zufrieden so wie es läuft...liegt natürlich sicher auch an mir. Ich war gestern echt brav und habe alles ganz gut gemeistert und dann hatten wir um 23Uhr noch Besuch. Nach einer Stunde habe ich dann doch meinem Verlangen nachgegeben und einen Cookie gegessen und sowas ärgert mich eben..
     
    #5 stinkstiefelchen, 16.10.2010
  7. Suma

    Suma Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    17
    SiS ist keine Crashdiät, etwas Geduld braucht man schon. :)

    Hast du diesen Thread schon gelesen? Was esßt Ihr Abend?
     
  8. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Als erstes mache Dir bitte klar, dass wir Übergewicht erzeugen, indem wir uns falsch ernähren. Das bedeutet, dass langfristig eine Gewichtsreduzierung nur mit einer Umstellung der Ernährung möglich ist, wie die auch immer aussehen mag.

    Nimm Dir Nici: Sie tut hier überall kund, dass sie mit SiS nicht zurecht gekommen ist. Ich habe aber noch nirgendwo einen Thread gefunden, in dem sie von einer Alternative berichtet hat, mit der sie auch abnehmen kann, zufrieden ist und später auch das Gewicht hält.

    So, und wenn Du Dich auf SiS einlässt, dann gibt es halt Regeln, die man einhalten sollte, sonst dauert es eben länger. Dazu zählen 3 regelmäßige Mahlzeiten. Wenn Du Deinen Körper an den Rhytmus gewöhnst, wird das in kurzer Zeit kein Problem mehr sein. Dazu zählt, dass es Abends nur Eiweiß gibt. Und da gibt es doch reichlich Abwechslung. Und es gibt reichlich Gemüse, das man kochen und essen kann. Nimm Dir die SiS-Bücher oder andere Kochbücher und orientiere Dich an den Nährwerten. Jeden Abend Brote ist auch weder abwechslungsreich noch kreativ.

    Ein wenig Geduld und Disziplin muss man bei SiS schon aufbringen. Das gilt aber auch für andere Formen der Ernährung. Alternative: Man belässt es dabei, wie es mit dem Gewicht ist und ist damit zufrieden. Oder man belässt es bei seinem Gewicht und nörgelt rum. Das ist allerdings die schlechteste Alternative.

    Gruß
    Thobie
     
    Schnucki gefällt das.
  9. stinkstiefelchen

    stinkstiefelchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss,dass man Geduld haben muss. Ist einfach schwer manchmal ;) Ich habe eine lange Zeit Weight Watchers gemacht,doch leider hat es irgendwann einfach nicht mehr funktioniert. Ich habe auch das Gefühl,dass ich immer zu wenig gegessen habe,wenn ich abnehmen wollte. Kann es eigentlich sein,dass der Körper sich an das wenige Essen gewöhnt und gar nimmer mit Abnehmen reagiert? Wie auch immer, ich finde das Konzept von SIS wirklich gut, nur muss ich mich eben irgendwie dran gewöhnen. Mit den 3 Mahlzeiten an sich habe ich übrigens kein Problem, ich halte die 5 Stunden sehr gut aus. Nur kommt es mit den Zeiten abends eben oft nich hin.
    Danke für eure Anregungen :) (und, frustriert darf man doch noch sein ab und an,oder ;))
     
    #8 stinkstiefelchen, 16.10.2010
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 60822

    Abnehmen Gast 60822 Guest

    Natürlich ist das schlecht, wenn man zu wenig isst. Mit Hungern oder wenig essen erreicht man gar nichts, ausser einem schönen JoJo-Effekt. Wenn man auf Dauer unter Grundumsatz isst (wie z. B. bei Weight Watchers) und dann aufhört, dann schnellt das Gewicht wieder in die Höhe. Ist aber normal, weil der Körper vorher dachte, es ist ne üble Hungersnot ausgebrochen und er klammert sich an seine Reserven. Ergo nimmt man nichts mehr ab. Isst man dann wieder "normal" lt. seinem Grund- und Gesamtumsatz, denkt der Stoffwechsel, klasse, gleich wieder einlagern für schlechte Zeiten, wer weiss wann die nächste Hungersnot kommt.
    Dies ist ein natürlicher Vorgang im Körper und hat auch nichts mit schlank im Schlaf zutun.

    Bei Schlank im schlaf isst man zwischen Grund- und Gesamtumsatz und der Stoffwechsel stellt sich locker darauf ein und man nimmt ab. Selbst wenn man nur Grundumsatz essen würde, würde es auch nicht drastisch enden. Aber langfristig weit UNTER Grundumsatz ist für jeden Stoffwechsel ne Hungersnot.
    Von daher halte ich auch dieses Almazeugs nicht für erfolgreich. Wenn man das nur ne Woche nimmt, passiert noch nichts, aber langfristig würde ich das z. B. nie im Leben nehmen.
     
    #9 Abnehmen Gast 60822, 16.10.2010
  12. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    Tja das würdest Du wohl gerne Wissen!!!!!
    Und ich habe schon darüber geschrieben viel Spass beim suchen awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2010_10_010_1.gif
     
    #10 Abnehmen Gast 78092, 16.10.2010
Thema:

Bin irgendwie unzufrieden...

Die Seite wird geladen...

Bin irgendwie unzufrieden... - Ähnliche Themen

  1. Irgendwie...geht nichts mehr

    Irgendwie...geht nichts mehr: Hallo, ich bin neu hier und hoffe, irgendwo den Tipp des Jahres zu finden, endlich was ab zu nehmen;) Im Ernst: ich werde 50, habe vor 4 Wochen...
  2. 4 und 5 Tag (kann irgendwie auf keinen Thread von mir antworten :-(

    4 und 5 Tag (kann irgendwie auf keinen Thread von mir antworten :-(: Gestern war mein 4 Tag ... morgens hab ich nur viel getrunken - da ich nicht wirklich zum essen gekommen bin mittags - dann meine Buttermilch und...
  3. Irgendwie baff...

    Irgendwie baff...: Hey Leute, bitte schaut euch mal mein Tagebuch an und gebt mir Rückmeldung. Das ist mein erster Tag mit Schlank im Schlaf und ich bin total...
  4. bin auch hier.... und irgendwie gefrustet

    bin auch hier.... und irgendwie gefrustet: Hallo, ich bin 36 Jahre und habe einen BMI von 44 - muss und will also ganz schön was abnehmen. Seit Sonntag mache ich jetzt SIS, aber ich habe...
  5. 3 vollgepackte eiweißbrotscheiben, und das alles unter 17 kh kann es irgendwie nicht

    3 vollgepackte eiweißbrotscheiben, und das alles unter 17 kh kann es irgendwie nicht: HI, als ich eben mein Abendessen komplett betrachtet habe, konnte ich mit meinem Kopf nicht vereinen, dass der ganze vollgepackte Teller noch im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden