1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

zu wenig Kalorien??

Diskutiere zu wenig Kalorien?? im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich bin sehr gerne hier. Das meiste ist auch nicht direkt neu für mich. Allerdings was mir hier ständig begegnet habe ich so noch nicht gelesen:...

  1. Lebensfreude

    Lebensfreude Guest

    Ich bin sehr gerne hier. Das meiste ist auch nicht direkt neu für mich.

    Allerdings was mir hier ständig begegnet habe ich so noch nicht gelesen: Man darf nicht ZU WENIG essen. Das ist nicht nur ein Thema bei KZF sondern ich les das auch in anderen Foren, wenn ich mal reingucke.

    Ich dachte, Kurzzeitfasten wird mich jetzt vom leidigen Kalorienzählen befreien. Ist das nicht so? Muss ich wieder anfangen zu zählen. Und zwar nicht, weil ich vielleicht zu viel esse, sondern weil es zu wenig sein könnte (ich hab manchmal nur 1 x Lust was zu essen in den 6 Stunden, aber dann sehr viel. Manchmal 3 x)

    Beim 10in2 war das kein Problem. Da habe ich auch kontinuierlich abgenommen. Aber seit ich 18/6 mache nehme ich ja nicht mehr so ab. Gut, manchmal esse ich schon sehr viel. Aber manchmal halt nicht.

    Kann es sein, dass ich zu wenig esse? Muss ich Kalorien zählen? Zählt Ihr alle, die so schön abnehmen, Kalorien?
     
    #1 Lebensfreude, 21.04.2014
  2. Anzeige

    Schau mal hier: zu wenig Kalorien??. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Ich zähle Kalorien, weil ich dazu neige zu viel oder auch zu wenig zu essen. Wenn meine Abnahme nicht klappt, dann möchte ich wissen, warum. Bei mir kann ich dann sagen: Am Essen liegts nicht. ;)

    Mal liege ich drunter und mal drüber und das gleicht sich dann aus.

    Also, falls Du Probleme mit der Abnahme hast, dann überprüfe Deine Energiezufuhr eine Woche lang. Vielleicht entdeckt Du den Fehler.

    Wichtig: Ermittele vorher Deinen Grund- und Tagesbedarf. :)
     
    #2 Conny1975, 21.04.2014
    Lebensfreude gefällt das.
  4. engelhexe

    engelhexe Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    3.686
    Zustimmungen:
    4.336
    Na ja, eigentlich jaein, aber unsere Körper sind "versaut" durch ständige Diäten, Gewicht hoch und runter, daher schaltet z.B. mein Körper ziemlich schnell in den Hungersparmodus, d.h. er hält an seinen Reserven fest. Ich denke, dass man gerade zum Anfang auf Genügend Kalorien achten muss, bis man eingepegelt ist..
     
    #3 engelhexe, 21.04.2014
    Lebensfreude gefällt das.
  5. Daniel Roth

    Daniel Roth Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    748
    Ich habe mich damals in der Abnehmphase darauf verlassen, dass mein Körper mir schon signalisiert, wenn es zu wenig ist. Daher habe ich einfach immer recht reichlich gegessen bis ich satt war. Das funktioniert sicher nicht für jeden, denn gerade durch viele vergangene Diäten kann der Körper diesbezüglich durchaus etwas durcheinander sein. Im Zweifel kann man aber auch, wie Conny schon vorschlägt, eine Woche lang Protokoll führen, was denn das Ergebnis von 'Essen nach Gefühl' wäre. Da sieht man dann recht schnell, ob das in etwa passt.
     
    #4 Daniel Roth, 22.04.2014
    Lebensfreude gefällt das.
  6. monabee

    monabee Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    55
    Bei mir hat sich endlich auch wieder was getan nach 14 Tagen 1 kg rauf, 1 kg wieder runter (aber nicht zugenommen). Und das, obwohl ich gerade gestern einen Osterbrunch mit allem, was heiß und fettig ist, hatte und sogar mal ein Stück Kuchen gegessen habe - nach über 2 MOnaten. und siehe da, heute morgen zeigte die Waage 500 g weniger. Ich staune doch immer wieder, das gerade durch die All you can eat Tage die Waage nach unten geht. Also Geduld haben und einfach weitermachen. :shame::shame:
     
    #5 monabee, 22.04.2014
    Lebensfreude gefällt das.
  7. Lebensfreude

    Lebensfreude Guest

    Mir war früher schon öfter bewust, das ich zu wenig "Gesundes" essen könnte. Nicht zu wenig Kalorien (dachte ich), aber halt statt einer Mahlzeit auch mal einen Schoko. Aber jetzt versuch ich jeden Tag was Richtiges zu kochen und wenig Süßes zu essen. Dass das zu wenig sein könnte ist mir neu. Ich schau jetzt auch mal eine Woche auf die Kalorien. Was sicher nicht leicht ist, weil ich ja auch Smoothie mit Löwenzahn und anderen Wiesenkräuter mach und und was ich da hab rein gebe.

    Danke für Eure Statements.
     
    #6 Lebensfreude, 22.04.2014
    xxbeautyxx gefällt das.
  8. Anzeige

Thema:

zu wenig Kalorien??

Die Seite wird geladen...

zu wenig Kalorien?? - Ähnliche Themen

  1. Zuwenig Kalorien, trotz Einhaltung der erlaubten Menge KH

    Zuwenig Kalorien, trotz Einhaltung der erlaubten Menge KH: Moin, ich mache jetzt seit ca 1 Woche Schlank im Schlaf, bin also noch neu dabei. Ich bin 20 Jahre, 1,85m groß und wiege momentan 96kg, vor...
  2. Wieviel kilos weniger sind eine Kleidergröße weniger?

    Wieviel kilos weniger sind eine Kleidergröße weniger?: Hallöchen :) wieviele kilos weniger sind eine kleidergröße weniger? ich weiß es leider nicht, weiß das jemand? ich glaube bei minus 10 kg aber...
  3. 10 wbc noch wenig Erfolg

    10 wbc noch wenig Erfolg: Hallo zusammen. Ich mache seit 3 Wochen die 10wbc Ernährung ohne die Registrierung und bin ziemlich enttäuscht,da ich noch nix abgenommen habe.Na...
  4. Zum Wunschgewicht mit Almased! Ziel: 13 kg weniger

    Zum Wunschgewicht mit Almased! Ziel: 13 kg weniger: Hallo zusammen! Ich bin 27 Jahre alt und 1,67 groß. Durch viel Stress habe ich immer mehr zugenommen und dachte, das wird schon irgendwann wieder...
  5. Trotz Sport und weniger kcal als benötigt Gewicht seit 3 Wochen gehalten/Tendenz steigend! WIESOOO?

    Trotz Sport und weniger kcal als benötigt Gewicht seit 3 Wochen gehalten/Tendenz steigend! WIESOOO?: Hallo ihr Lieben! Hat jemand eine Idee? Trotzdem ich immer ein bisschen unter meinen benötigten kcal bleibe, 3 l trinke und alle zwei Tage 25...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden