1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten Wieder wohlfühlen im eigenen Körper

Diskutiere Wieder wohlfühlen im eigenen Körper im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo an alle, ich lese jetzt schon seit einiger Zeit hier im Forum mit und habe auf meine Fragen auch schon sehr hilfreiche Antworten erhalten....

  1. Regine60

    Regine60 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2017
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    194
    Hallo an alle,

    ich lese jetzt schon seit einiger Zeit hier im Forum mit und habe auf meine Fragen auch schon sehr hilfreiche Antworten erhalten.

    Nun möchte ich auch ein Tagebuch führen. Zum einen, um mich selbst zu motivieren, vor allem aber, um mich bei "Durchhängern" auch mal motivieren (oder in den Hintern treten) zu lassen.

    Vorgestellt habe ich mich bereits aber trotzdem hier nochmal kurz meine Daten:

    Ich bin fast 57 Jahre alt, 173 cm groß und wiege aktuell 68,4 kg.

    Mein Ausgangsgewicht im Oktober 2016 war ca. 82 kg. Für mich eindeutig Zuviel. Durch Ernährungsumstellung - mehr Gemüse weniger Fett - und Sport habe ich bis Mitte Januar ca. 7 kg abgenommen. Zu dieser Zeit hat mein Mann, der dringend sein Gewicht reduzieren sollte, im Fernsehen einen Bericht über Kurzzeitfasten 5:2 gesehen. Diese Form der Ernährungsumstellung hat ihm sofort gefallen, da er sich nur an 2 Tagen deutlich beim Essen einschränken muss und ich beschloss mitzumachen.

    Bis jetzt klappt es sehr gut mit den Fastentagen und die Kilos verschwinden (hoffentlich auf nimmer Wiedersehen).

    An den normalen Esstagen achte ich nur darauf, meinen Gesamtumsatz (ohne Sportkalorien) nicht zu überschreiten, was mir auch leicht fällt.

    Das ist ja jetzt ein halber Roman geworden und soll für den Anfang auch reichen.

    Werde weiter - hoffentlich nur von Erfolgen :) - berichten.

    LG
    Regine
     
    #1 Regine60, 01.03.2017
    Antii, FrauEigensinn und Elinor gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Elinor

    Elinor Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    126
    Herzlich willkommen und viel Spaß und Erfolg beim Abnehmen!

    Ich nehme zwar nicht mit KZF ab, aber für dich / euch scheint es ja ein richtig guter Weg zu sein.

    Ich wünsch dir eine schöne Zeit hier in diesem tollen Forum!

    LG Elinor
     
    Regine60 gefällt das.
  4. Willow

    Willow Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2017
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    146
    Hallo Regine,

    auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Vom kzf hört man ja wirklich nur gutes. Da wirst du uns sicher ganz tolle Erfolge schildern können.

    Ich habe letztes Jahr Mal kurz ins Thema kzf reingeschnuppert. Fand es gut, nehme aber aktuell mit einer anderen Methode ab.

    Aber egal wie, uns alle verbindet ein Wunsch. Weniger wiegen, gesund und fit sein, nicht wahr? :)

    Gutes Gelingen wünsche ich dir(y)
     
    Regine60 gefällt das.
  5. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.007
    Zustimmungen:
    20.622
    Ich hatte gedacht, du hättest schon ein Tagebuch ...........
    So passe ich auf :whistle:

    Gerne stelle ich meine Sitzgelegenheit auch bei dir auf! [​IMG]

    Dass ich dir viel Erfolg wünsche, weißt du!
     
    #4 FrauEigensinn, 01.03.2017
    Regine60 gefällt das.
  6. Regine60

    Regine60 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2017
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    194
    Danke Elinor , Willow und FrauEigensinn !

    Bei so vielen guten Wünschen muss es ja klappen.

    Ich mache auch brav mein Bauchmuskeltraining FrauEigensinn Push UpSit Up 1
     
    #5 Regine60, 01.03.2017
    FrauEigensinn gefällt das.
  7. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.007
    Zustimmungen:
    20.622
    smilie_sp_190.gif flat.gif ................... :whistle::whistle::whistle:
     
    #6 FrauEigensinn, 01.03.2017
    Tabeasmama und Regine60 gefällt das.
  8. Anouk

    Anouk Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    702
    Hallo Regine,
    dann schlinze ich hier auch mal rein ;). Du hast aber schon ordentlich was geschafft, von 82 kg auf 68,4...wow! Wo willst du mit dem Gewicht hin? Hast du da ein best. Ziel vor Augen?
     
  9. Regine60

    Regine60 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2017
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    194
    Hallo Anouk ,

    Danke für deinen Besuch.

    Als erstes Ziel habe ich mir 66 kg vorgenommen. Dann schau ich mal, wie mir das Gewicht "steht". Ich tendiere dazu, im Gesicht etwas hager zu werden und das sieht ab einem gewissen Alter nicht mehr so toll aus. Wenn alles im "grünen Bereich " ist, mache ich noch etwas weiter mit Kurzzeitfasten. Vielleicht dann nur noch 6:1. Unter 60 kg möchte ich nicht kommen.
     
    #8 Regine60, 02.03.2017
  10. Anzeige

  11. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    6.180
    Auch von mir noch ein herzliches Willkommen und gutes Gelingen mit dem schönen Kzf und hier bei uns im Forum, liebe Regine60 :D
     
    #9 Puffin9, 02.03.2017
  12. Regine60

    Regine60 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2017
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    194
    Puffin9 , vielen Dank für deine lieben Grüße. Du hast ja mit Kzf super abgenommen.

    Heute ist wieder ein Fastentag. Nach dem Sport gab es gegen Mittag eine große Portion Skyr und um 17.00 h Brokkolisuppe. Die Basisbrühe für meine Gemüsesuppen mache ich immer auf Vorrat selbst und friere sie portionsweise ein. Frisches Gemüse und Kräuter dazu - ein bisschen Sahne für den Geschmack- und fertig ist ein leckeres Essen.

    Insgesamt liege ich an den FT immer so zwischen 400 - 500 kcal.
    Bin aber durch das Volumen der Mahlzeiten gut gesättigt.

    Morgen geht's mal wieder zum Lieblingsitaliener. Tisch ist schon reserviert
     
    #10 Regine60, 02.03.2017
    Willow gefällt das.
Thema:

Wieder wohlfühlen im eigenen Körper

Die Seite wird geladen...

Wieder wohlfühlen im eigenen Körper - Ähnliche Themen

  1. Yokebe Diät Lasst mich das Wunder wiederholen...

    Lasst mich das Wunder wiederholen...: Hallo ihr Lieben :barefoot:, vor mittlerweile 6 Jahren war ich nach der Geburt meiner Tochter hier sehr aktiv und habe mit Yokebe erfolgreich in...
  2. Wieder neuer Frühjahrsstart

    Wieder neuer Frühjahrsstart: Hallo, mit WW war ich vor 5 Jahren schon mal erfolgreich (18 kg in 6 Monaten), Logi war für mich eher zur Gewichtserhaltung geeignet. Im Laufe...
  3. Auch ich muss wieder kürzer treten!

    Auch ich muss wieder kürzer treten!: Hallo, ich bin Gina, 52 Jahre und 159 cm groß und viel zu schwer. Ich liebe das Essen und habe in den letzten 4 Jahren ca. 30 kg zu genommen....
  4. Ich versuche es auch mal wieder

    Ich versuche es auch mal wieder: Hallo liebe Mitforis, ich bin kanpp 58, 1,64 m oder vlt. inzwischen kleiner :-) und habe mein Gewicht, insbesondere den dicken Oberbauch satt....
  5. nach zwei turbulenten Jahren fange ich (wieder mal) bei Null an

    nach zwei turbulenten Jahren fange ich (wieder mal) bei Null an: Hallo in die Runde, nach mehr als zwei Jahren Abwesenheit bin ich heute mal wieder ins Forum gestolpert. Eigentlich "nur" um nach einem tollen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden