1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Was mach ich falsch? Kein Sättigungsgefühl und schmecken tut es auch widerlich.

Diskutiere Was mach ich falsch? Kein Sättigungsgefühl und schmecken tut es auch widerlich. im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr lieben Abnehmer!! Ich mache seit gestern die Almased Diät und bekomme einfach kein Sättigungsgefühl. Mein Magen knurrt schon den ganzen...

  1. Delaine

    Delaine Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben Abnehmer!!

    Ich mache seit gestern die Almased Diät und bekomme einfach kein Sättigungsgefühl.
    Mein Magen knurrt schon den ganzen Tag und mittlerweile fängt es an richtig weh zu tun.
    Ich bereite das -sorry- "gesöff" wie auf der Beschreibung zu.
    200ml Wasser, 2 TL Walnussöl und dazu 5 gehäufte Löffel Almased Pulver.
    Es wird immer mehr im Mund & ich bekomme das Zeug kaum noch runter.
    In verschiedenen Foren habe ich schon gelesen, dass man den Geschmack auch verändern kann.
    Mag mir einer sagen wie?
    Vielleicht halte ich es dann noch etwas aus.
    Eigentlich habe ich den eisernen Willen mit dieser Diät 10 kg abzunehmen.
    Mache mir nur um meinen Magen etwas sorgen.

    Nebenbei trinke ich im Übrigen Gemüsebrühe (ca.500ml am Tag)

    Hier ein paar Daten zu mir:

    Geschlecht: weiblich
    Gewicht: 74.5 Kg
    Größe: 1,60
    Gewichtsziel: ca. 64 - gerne auch mehr
    Alter: 21 und vor 10 Wochen stolze Mama geworden



    Könnt ihr mir sagen, wie ihr diese Diät aushaltet?
    Mach ich etwas falsch?

    Liebe Grüße
     
    #1 Delaine, 18.10.2011
  2. Anzeige

  3. June

    June Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    860
    Hallo,
    also ich halte diese Diät gar nicht aus:Daber ich kann dir trotzdem sagen ,wie manche den Geschmack des Gesöffs verbessern.Hab gelesen das einige Zimt ,Backkakao oder andere Backaromen zufügen.Vielleicht hilft dir das ja schon ein bißchen weiter!
    Viel Erfolg wünsch ich dir!
    PS:Falls du dich mit den Shakes zu sehr quälst ,such dir evtl.einen anderen Weg,die Kilos loszuwerden=)
     
  4. June

    June Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    860
    Noch was überlesen:Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!
     
  5. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Diese Diät muss man nicht aushalten, wenn man sie denn will!!! Sonst geht gar nix!

    Der Ausdruck "Gesöff" ist wohl nicht ganz richtig, er zeigt nur, wie wenig man sich damit befasst hat!

    Ich denke mal, bei deinem Gewicht könnte man sie schon aushalten, denn so viel mnusst du doch nicht abnehmen!
     
    #4 Abnehmen Gast 75359, 18.10.2011
  6. Abnehmen Gast 79075

    Abnehmen Gast 79075 Guest

    Ich hab Alma mal ganz am Anfang genommen kurz. Satt wurde ich damals auch nie richtig. Gemüsebrühe zwischendurch kannst du trinken und ungesüßten Tee. Zum Alma kannst du Zimtpulver machen, das ändert den Geschmack auch nochmal! Aber auf lange Sicht ist das nicht der richtige Weg um Gewicht zu reduzieren und zu halten.
     
    #5 Abnehmen Gast 79075, 18.10.2011
  7. Abnehmen Gast 66025

    Abnehmen Gast 66025 Guest

    @Delaine, du solltest dir mal überlegen, ob du so kurz nach der Entbindung schon so radikal abnehmen musst.
    Es gibt ein altes Sprichwort:
    "Was 9 Monate kommt, geht auch 9 Monate wieder."
    Wenn du nicht stillst, und abnehmen willst, esse bewußter, und bewege dich viel.
    Almased ist auch kein Gesöff, sondern ein hochwertige Ernährung, mit der man gesund abnehmen kann.
    Mit dieser Einstellung wird es dir nie schmecken.

    LG Regine
     
    #6 Abnehmen Gast 66025, 18.10.2011
    1 Person gefällt das.
  8. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Wer sagt das? Sprechen wir uns wieder, wenn du nach SiS ein Jahr lang dein Gewicht gehalten hast? Ich habe das mit Alma geschafft!
     
    #7 Abnehmen Gast 75359, 18.10.2011
  9. Keks

    Keks Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    @Delaine
    Ich habe es auch mal mit Alma probiert, nachdem ich mich bei der hälfte der Packung übergeben musste als ich es getrunken hatte, hab ich es dann doch gelassen :D Ich bin ganz deiner meinung! Weiß auch nicht wie das andere runter bekommen können.
    Hast du dich denn schon mal über andere Abnehmmethoden erkundigt?
    Ich mache Schlank im Schlaf und habe in 2 1/2 Monaten 7,5kg abgenommen, nun steht meine Waage zwar seit Juli (war nicht so konsequent gewesen, viel um die ohren gehabt weil neue arbeitstelle und so), aber bin seit gestern wieder dran, dies zu ändern. Das schöne bei SiS ist, das du soooo viel essen kannst und eigentlich nie hunger leiden musst.
    Vorallem, sorry an alle die daran glauben, aber ich glaube nicht, das Alma gesund ist. Weil zb einseitige Ernährung und dann zu wenig kcal zufuhr, der Körper (vorallem der weibliche!!!!) geht dann auf sparflamme, weil unsere Körper darauf ausgelegt sind "Kind ernähren" während das mein Mann anders ist, er ist der Jäger und braucht nicht so viel Fett, da er ja schnell rennen muss, was zur folge hat, wenn du wieder normal isst, nimmst du wieder zu, da dein Körper sich auch wenig Grundumsatz eingestellt hat, du isst mehr und plumps ist das Kilo wieder drauf.
    Ein wenig Ernährungsumstellung bringt es oft auch schon! Z.B. esse ich kein Schwein mehr, da es zu viel Fett enthält und vorallem total ungesund für uns Menschen ist (ja ist es, was keiner glauben will! Die Hormone des Schweins sind unserem zu ähnlich und die meisten Menschen vertragen es nicht aber die wenigsten erkennen es!)

    @Lizzy, ausnahmen gibts immer!
     
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 79075

    Abnehmen Gast 79075 Guest

    Ein Jahr lang geschafft, und danach ?
     
    #9 Abnehmen Gast 79075, 19.10.2011
  12. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Die Frage versteh ich jetzt absolut nicht!
    Ich HATTE im Oktober 2010 nach 3 Monaten Alma 30 kg abgenommen, wog bei einer Größe von 1.65 m 55 kg! Jetzt - EIN JAHR DANACH wiege ich 53 kg.

    Ich denke nicht, dass ich Fehler bei der Ernährung mache!!!
     
    #10 Abnehmen Gast 75359, 19.10.2011
Thema:

Was mach ich falsch? Kein Sättigungsgefühl und schmecken tut es auch widerlich.

Die Seite wird geladen...

Was mach ich falsch? Kein Sättigungsgefühl und schmecken tut es auch widerlich. - Ähnliche Themen

  1. Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?

    Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?: Hallo, ich bin neu hier, 34 Jahre alt, habe 5 Kinder und möchte nach der Schwangerschaft nun noch die letzten 10 Kilo bekämpfen. Mein...
  2. Was mache ich falsch bei der Trennkost??

    Was mache ich falsch bei der Trennkost??: Hallo zusammen, so langsam verzweifele ich.... Mein Ausgangsgewicht ist 71,6 kg bei einer Körpergrösse von 158 cm. Zu dem habe ich noch eine...
  3. Schlank im Schlaf - Was mache ich falsch??

    Schlank im Schlaf - Was mache ich falsch??: Hallo Ihr Lieben, ich bin ganz neu hier und mache seit 1Woche die SiS. Nur irgendwas mache ich falsch!?!? Ich habe in einer Woche 1kg zugenommen...
  4. Reduktionsphase-Was mache ich falsch?

    Reduktionsphase-Was mache ich falsch?: Meine Lieben, seit Donnerstag bin ich in der Alma- Reduktionsphase. Ich habe brav morgens und abends meine Shakes getrunken und zwischendurch nur...
  5. was mach ich falsch

    was mach ich falsch: Hallo ihr da drausen ich mache seit über 4 wochen jetzt sport. Und net wenig mindesten 4 mal die woche. Aber statt abnehmen tut sich nix ok ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden