1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Vom großen Zeh zum Kleinen

Diskutiere Vom großen Zeh zum Kleinen im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Schlanker werden ist das Thema, das mich schon lange beschäftigt. Ich war immer schlank 53kg bei 177 cm. Dünn, wahrscheinlich viel zu dünn....

  1. derzeh

    derzeh Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    8
    Schlanker werden ist das Thema, das mich schon lange beschäftigt.

    Ich war immer schlank 53kg bei 177 cm. Dünn, wahrscheinlich viel zu dünn. Damals hatte ich geraucht, Schilddrüsenüberfunktion und Krafttraining gemacht.
    Jetzt ist das vorbei und ich bin bei knapp 90 kg. Und schon mal 2 cm kleiner geworden.
    Ich bin KH - Junkie. Da bin ich mir klar, das muß sich ändern.

    Letztes Jahr hatte ich ja schonmal 10 kg weg und nur 78kg gewogen. Das ist erstmal wieder mein Ziel.
    Hilfreich war Bodymed. Eiweißshake. 2 Mahlzeiten ersetzen und gut ist. Das will ich in dieser Konsequenz nicht wieder machen. Es ist bei allen Diäten ein Korsett, in das man sich zwängt. Irgendwann ist die Luft raus und es strömt keine Neue nach. Die Shakes werden ab und zu eine Mahlzeit ersetzen. Sie enthalten alles, was ich brauche und ich hab keinen Stress mit Kochen. Ab und zu fehlt eben mal die Zeit. Aber grundsätzlich muß ich schauen, dass die KH- verschwinden. Und wenn, dann doch bitte welche mit Gehalt.
    Bewegung ist der andere Schwerpunkt, den ich angreifen muß. Geplant ist erstmal Dienstag Schwimmen. Jeden Dienstag. Das wird eben geplant.

    Gestern und Heute wird noch normal gegessen. Durch das Aufschreiben sehe ich ganz deutlich, wo ich meine Fehler mache. Montag geh ich es dann an. Geplant und überlegt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Vom großen Zeh zum Kleinen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. derzeh

    derzeh Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    8
    Samstag 22.09.11

    Gegessen
    1.652,3 kcal KH 208,6 g EW 36,2 g F 70,8 g 910 g 74,3%


    Bewegung 1,5 Stunden gelaufen mäßig bis schnell

    Waage unverändert
     
  4. derzeh

    derzeh Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    8
    So auf gehts.

    Gestern (Sonntag) war Bürotag und Wäsche waschen angesagt.
    Nichts besonderes.
    Diese Woche hab ich einen ganz klar vorgegebenen Plan.
    von den 21 Mahlzeiten werden 10 durch Eiweißshake ersetzt und die übrige Mahlzeit am Abend ist EI-lastig. Ich bin gespannt.


    1.756,0 kcal KH 203,8 g EW 82,2 g F 67,1 g 79,2%



    Bewegung Nichts.

    Gewicht. Die 500g von gestern (als Wasser gedacht) sind immer noch nicht wieder da.
     
  5. Kaffeemaus

    Kaffeemaus Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    3.355
    Hallo derzeh,(hi)

    Hört sich ja ziemlich einseitig an,wenn du abends nur Eilastig essen willst.Es gibt doch so schöne Sachen,die man statt Ei essen kann.Kannst ja mal unter den Rezepten stöbern ,die sich hier im Forum befinden.

    Warum machst du denn nicht SIS,oder Dunken.Die essen doch auch zum Abend oder nur EW.
    SIS ist sogar eine Ernähringumstellung,die dich dann gesund und vielleicht auch mit Spass daran ein Leben lang begleitet.Ich mache SIS und habe nicht das Gefühl,das ich auf irgend etwas verzichten muß.Denn ich darf alles essen,auch jeden Tag meine Süßigkeiten,ich muß nur wissen,wann ich es darf.Nämlich nach dem Mittagessen.Dort plane ich sie fest mit ein,und das bekommt mit seit Januar sehr gut.Habe mein Gewicht nun schon seit 8 Wochen gehalten und 3 Wochen Urlaub waren auch dabei.

    Wünsche dir viel Glück bei deinem Vorhaben und drücke dir die daumen,das du nun deinen Weg findest.

    LG
    Marion (f)
     
    #4 Kaffeemaus, 24.09.2012
  6. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.873
    Zustimmungen:
    21.083
    Guten Morgen,

    wenn DU, wie Du schreibst, KH-Junkie bist, warum willst Du Dich dann beim Abnehmen soooo quälen???

    Bei Schlank im Schlaf ißt DU Dich morgens an KH satt und mittags darfst Du auch KH.

    Einzig abends verzichtest Du drauf. Und selbst dann mußt Du Dich nicht nur von Eiern ernähren... Es gibt tolle EW-Rezepte für abends.

    Ich kann mir vorstellen, daß Dir die Eier ganz schnell aus den Ohren wieder rauskommen...

    LG und viel Erfolg - wie auch immer...

    Sabine
     
    #5 Tauchbine, 24.09.2012
  7. derzeh

    derzeh Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Ihr Beiden,

    vielen Dank für die Rückmeldungen.
    Ich glaub, da hat mir meine Abkürzungswut wieder einen Streich gespielt. Ich meine Abends nicht Eier, sondern Eiweiss. Also Fleisch, Fisch, Salate und Gemüse sind dabei. Bohnen, Champions sind ja auch Eiweisslastig.
    Ich hab ein PRoblem mich nach SIS zu ernähren, da ich Mittags nicht koche. Ich hab da keine Zeit für. Auch komme ich nicht jeden Tag zum Einkaufen, bzw. wenn, dann sind nur noch die Reste im Laden.
    Ich denke ich werd mich da schon reinfinden.
    Es ist ja an SIS angelehnt. Morgens Brot oder Müsli
    Mittags was leichtes, auch mal Obst und Abends Eiweiss. Zwischenmahlzeit ist gestrichen.

    Ich lass mich überraschen.

    Gruß derzeh
     
  8. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.873
    Zustimmungen:
    21.083
    Schau mal, ein paar Ideen für abends:

    http://www.abnehmen-aktuell.de/diaet-schlank-schlaf/14486-abendessen-ohne-kh-riesenproblem.html

    Viel Erfolg und ein tolles HEUTE

    Sabine
     
    #7 Tauchbine, 24.09.2012
  9. Kaffeemaus

    Kaffeemaus Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    3.355
    Also ich koche auch nicht mittags,denn bei uns ist mittags keiner Zuhause,sondern esse jeden Tag mein Brot.Das finde ich gar nicht schlimm,man muß ja mittags nicht unbedingt warm essen.Dafür wird dann am Abend gekocht und zwar so,das die ganze Familie gleich mit essen kann.Ich esse dann halt keine Kh sondern mache mir statt Kartoffeln,Nudeln oder Reis eben einen Salat.
     
    #8 Kaffeemaus, 24.09.2012
  10. Anzeige

  11. derzeh

    derzeh Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    8
    Guten Morgen,

    Sabine, ich hab mal kurz reingeschnuppert in den Threat und denke, da ist bestimmt die eine oder andere Anregung für mich drin.
    Gestern war nach 10 Stunden Praxis noch Vorstandssitzung im Verein und somit war ich erst um 22.00 Uhr Daheim. Daher war die Shakelösung gestern Abend gut. Ich hab aber noch einen Riegel dazugegessen (Eiweiss) da ich was zu beißen brauchte.

    Für heute ist die Badetasche schon gepackt und ich werd das Hallenbad stürmen.

    Zusammenfassung für den 24.09.

    1.506 kcal HK 129 g EW 154 g F 41 g 68% von 2.216 kcal


    Bewegung 0

    Gewicht MINUS 1 Kilo.... :-)

    Schönen Tag allen

    derzeh
     
  12. derzeh

    derzeh Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    8
    So heut gleich mal den Tag erzählt

    8-16.30 Arbeit

    Dann schnell einkaufen und dann schwimmen.
    30 min. am Stück. Ich bin stolz auf mich. Jetzt weiß ich wieder, wo meine Arme sind. :-)

    Zum Abend war Kartoffelsuppe geplant. Die hab ich aber geschickt entschärft.
    Zuccini statt KArtoffeln. Nur 2 KArtoffeln für 2 PErsonen und Hackfleischbällchen scharf gebraten drübergegeben. Lecker.

    1.441 kcal KH 81 g EW 170 g F 48 g 65% von 2.207 kcal


    Bewegung ja

    Gewicht kommt Morgen früh
     
Thema:

Vom großen Zeh zum Kleinen

Die Seite wird geladen...

Vom großen Zeh zum Kleinen - Ähnliche Themen

  1. Die Auswirkungen der kleinen und großen Sünden...?

    Die Auswirkungen der kleinen und großen Sünden...?: Guten Morgen, mich würde interessieren, wie sich Eure kleineren oder größeren Schlank im Schlaf-Sünden ausgewirkt haben. Ich frage, weil ich...
  2. Yokebe Diät Nie wieder Übergrößen!!!

    Nie wieder Übergrößen!!!: So, heute mit der Frühjahrskur mit Yokebe begonnen. Tag eins ist noch leicht zu überstehen gewesen, 3 Stunden noch bis zu meinem letzten Drink...
  3. Portionsgrößen

    Portionsgrößen: Hallo, ihr da draußen, bin jetzt in der Reduktionsphase und beschäftige mich gerade mit den tollen Almased-Rezepten. Weiß jemand von euch, was es...
  4. Almased Diät Auf dem Weg zu neuen Konfektionsgrößen...

    Auf dem Weg zu neuen Konfektionsgrößen...: Hallo, ihr Lieben :) Heute blättere ich die 1. Seite meines Tagebuchs auf und eröffne es hiermit feierlich. Wer mich noch nicht kennt, findet...
  5. Mmmmmh! Irgendwie warte ich immer noch auf den großen Erfolg....

    Mmmmmh! Irgendwie warte ich immer noch auf den großen Erfolg....: .....und warte und warte.... O.k., mein handicap ist die Tatsache, dass ich eigentlich fast zu wenig esse. Morgens klappt super! Das Mittagessen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden