1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

VERWIRRT: Wiege ich nach mehr schlaf wirklich weniger?

Diskutiere VERWIRRT: Wiege ich nach mehr schlaf wirklich weniger? im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; hallo zusammen, folgendes ist mir schon des öfteren aufgefallen: heute morgen um 9 wog ich nach dem toilettengang 87,6 kilo. habe mich dann...

  1. Hanni1

    Hanni1 Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    61
    hallo zusammen,

    folgendes ist mir schon des öfteren aufgefallen:

    heute morgen um 9 wog ich nach dem toilettengang 87,6 kilo. habe mich dann noch mal bis kurz vor 12 hingelegt und zwischendrin nen schluck wasser getrunken. als ich dann um 12 noch mal auf die waage bin, wog ich nur noch 87,2 kilo. wo sind die 400g hin und kann ich das rechnen?
    soll ich jetzt für meinen ticker die 87,6 oder die 87,2 nehmen?

    Ich habe jetzt danach im internet gesucht, finde dazu aber nichts. weiß vllt von euch jemand, was es damit auf sich hat?
     
  2. Anzeige

  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.818
    Zustimmungen:
    20.508
    Hallo Hanni,

    an mir konnte ich das noch nicht beobachten, da ich mich nur morgens nach dem Aufstehen wiege und dann auch nicht mehr zurück ins Bett wandere.

    Es könnte aber daran liegen, dass du den ersten shake noch nicht hattest und deshalb die Waage weniger anzeigt!

    Was du anrechnen sollst? (inlove) Natürlich das untere Gewicht, das hattest du doch abgelesen.
    Eigentlich ist es egal, das niedrigere motiviert aber sicher mehr! ;)
     
    #2 FrauEigensinn, 27.07.2013
    1 Person gefällt das.
  4. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Hallo Hanni,

    ich würde es lassen, mich mehrmals am Tag zu wiegen. Nimm nur das Gewicht, das dir morgens nüchtern nach dem ersten Toilettengang angezeigt wird. In diesem Fall würde ich allerdings auch das untere Gewicht nehmen. Sollte es morgen früh wieder mehr sein, würde ich den Ticker nicht ändern, erst dann, wenn wieder Gewicht verloren wurde.

    :)
     
    2 Person(en) gefällt das.
  5. Sumisu

    Sumisu Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2013
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    56
    Dazu könnte kommen, dass deine Waage vielleicht von sich aus schon nicht sehr genau ist?! Und wenn du dich wieder hingelegt hast, vlt hast du weiter Wasser ausgeschwitzt und verdampft, was zumindest einen kleinen Bruchteil ausmacht...

    Wie oft wiegst du dich denn? Lass dich nicht verwirren, Gewichtsschwankungen von bis zu 3kg sind völlig normal, bei der Hitze sowieso ;)
     
    2 Person(en) gefällt das.
  6. Hanni1

    Hanni1 Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    61
    danke ihr lieben. meine waage ist eigentlich sehr genau, es gibt eigentlich keine schwankungen.
    wie gesagt, um 9 nach dem ersten toilettengang war es mehr als nach dem 2. toilettengang und noch drei std schlaf - den shake hatte ich vorher noch nicht getrunken. eigentlich wiege ich mich auch nur morgens nach dem aufstehen. da ich aber ja quasi 2 x aufgestanden bin also auch 2 x wiegen (giggle) die zeit hab ich leider auch nur am we ;)
     
  7. Mara2011

    Mara2011 Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    91
    Zuerst mal: Neid! Ich möchte auch mal wieder ausschlafen ;)

    Noch interessanter als Deine Fragestellung ist ja die (noch nicht bewiesene?) Erkenntnis, dass man mit mehr bzw. ausreichend Schlaf leichter und schneller abnimmt. Anscheinend benötigt der Körper einfach seinen Schlaf.
    Das gleiche habe ich jetzt von Stress gelesen: Stress verhindert oder erschwert das Abnehmen.

    Mich würde mal interessieren, wie sich Stress und Schlaf auf den Stoffwechsel auswirken.
     
    #6 Mara2011, 30.09.2013
  8. Anzeige

  9. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Wenn man das mal googelt, z. B. "Abnehmen und Stress", findet man dazu einige Beiträge. Bei Stress wird vermehrt Cortisol ausgeschüttet, das bekanntlich die Abnahme behindert.

    Auch zu wenig Schlaf fördert die Abnahme nicht unbedingt.
    Das stand dazu im "Focus":

    >>Die Schlafdauer kann darüber entscheiden, wie erfolgreich eine Diät verläuft. Eine Studie der Universität Chicago zeigt, dass Langschläfer während einer Diät zwar genauso viel Kilos abnehmen wie Kurzschläfer – allerdings vorwiegend das störende Fett. Wer wenig schläft, verliert jedoch vor allem wichtige Muskelmasse.

    Die Wissenschaftler führen das Ergebnis darauf zurück, dass Kurzschläfer mehr Ghrelin produzieren. Dieses Hormon ist unter anderem für die Steuerung von Hunger und Sättigung verantwortlich. Es drosselt den Energieumsatz – und verhindert, dass Fettspeicher abgebaut werden.

    Wer abnehmen möchte, sollte sich deshalb mehr Zeit für die Nachtruhe nehmen. Übrigens verbrennt der Körper auch während des Schlafs Energie: rund 70 Kilokalorien pro Stunde.<<
     
    #7 Bumble, 30.09.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.09.2013
  10. Mara2011

    Mara2011 Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    91
    Das kann ich leider nur 100% bestätigen aus eigener Erfahrung...

    Ich habe ein kleines Baby, nachts wenig Schlaf, bin immer fix und fertig, tagsüber auch wahnsinnig viel Stress - tja und die Kilos kommen :(
     
    #8 Mara2011, 01.10.2013
Thema:

VERWIRRT: Wiege ich nach mehr schlaf wirklich weniger?

Die Seite wird geladen...

VERWIRRT: Wiege ich nach mehr schlaf wirklich weniger? - Ähnliche Themen

  1. Monsieur Dukan verwirrt mich

    Monsieur Dukan verwirrt mich: Hallo, kurz zur Vorgeschichte: Ich habe bislang mit Yokebe abgenommen, doch mir fehlt das Kauen;) Die Suche nach einer Alternative hat mich zu...
  2. Ich bin total verwirrt...

    Ich bin total verwirrt...: Hallo ihr Lieben, ich bin ziemlich verwirrt, habe mich nun entschieden WW zu versuchen, nachdem das mit SIS nicht so meins war. Würde es gerne in...
  3. Mache Schlank im Schlaf seit 1 Woche bin verwirrt

    Mache Schlank im Schlaf seit 1 Woche bin verwirrt: Hallo ihr Lieben, mein Name ist Jennifer, ich bin Mama einer süßen Tochter und möchte sehr gerne abspecken. Zu meinen Eckdaten: Gewicht: 72,2...
  4. bin verwirrt....

    bin verwirrt....: Hallo ihr lieben... Also ich mache sis noch nicht lange und ich komme auch eigentlich gut zurecht. es ist nur so, das ich nach der abendmahlzeit...
  5. bin etwas verwirrt über KH

    bin etwas verwirrt über KH: Guten Morgen Wenn ich zu Hause bin mache ich mir immer mittags was zu essen. Dabei zähle ich keine KH und kein Fett. Meine Abnahme war bisher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden