1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Verdauungsproblem

Diskutiere Verdauungsproblem im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich bin jetzt eine Woche dabei und habe schon gut mit Alma abgenommen. Habe aber ein Problem mit der Verdauung. Nehme zur Zeit jeden 3. Tag ein...

  1. Bijou

    Bijou Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Ich bin jetzt eine Woche dabei und habe schon gut mit Alma abgenommen. Habe aber ein Problem mit der Verdauung. Nehme zur Zeit jeden 3. Tag ein Abführmittel. Hatte sonst nie damit Probeme, aber sonst geht gar nicht's. Hat jemand von Euch auch ein Problem damit und wenn ja, was nehmt Ihr ein? Bin der Reduktionsphase. Würde mich freuen, wenn ein paar Tipps kommen.
    LG Ute
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Verdauungsproblem. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bluebalistocat

    bluebalistocat Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    317
    Hallo Bijou,
    ich komme zum Glück bisher ohne Abführmittel aus. Schau doch mal in die Almased-Packungsbeilage, ich glaube da wird ein bestimmtes Mittel empfohlen. LG
     
    #2 bluebalistocat, 10.04.2012
  4. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Genau, einen Hinweis findest du im Beipackzettel, vergiss ganz schnell dein Abführmittel, sonst gewöhnt sich dein Körper daran!
     
    #3 Abnehmen Gast 75359, 10.04.2012
    1 Person gefällt das.
  5. Abnehmen Gast 78849

    Abnehmen Gast 78849 Guest

    Ich habe auch ein Problem damit. Eben habe ich ein Glas Sauerkrautsaft getrunken,
    mein Bauch grummelt schon, hoffe das es nicht beim grummeln bleibt!(giggle)


    Lieben Gruß
    Rossi
     
    #4 Abnehmen Gast 78849, 10.04.2012
    2 Person(en) gefällt das.
  6. Bijou

    Bijou Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Vielen Dank Rossi, den werde ich mir morgen gleich kaufen.
     
  7. Bijou

    Bijou Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Hallo bluebalistocat,
    vielen Dank, werde mir gleich mal die Packungsbeilage durchlesen.
    LG
     
    1 Person gefällt das.
  8. Bijou

    Bijou Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Lizzy,
    auch an dich vielen Dank, werde gleich nachschauen.
    LG
     
  9. dunni72

    dunni72 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    35
    Ich hab das gleiche Problem, leider helfen bei mir weder Sauerkrautsaft noch die empfohlenen Kapseln im Beipackzettel... Bei mir hilft auch kein Glas warmes Wasser auf nüchternen Magen früh... Keine ausreichende Bewegung und auch kein ausreichendes Trinken, ... was bleibt ist einmal die Woche meine Tropfen... Leider...
     
    #8 dunni72, 12.04.2012
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Tinelchen

    Tinelchen Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    1.034
    Bitte lasst die Tropfen weg, die sind zwar nicht mal Verschreibungspflichtig, aber wirklich Gift für den Darm!!! Dann nehmt lieber ein Zäpfchen, Pulver oder ein Klistier zur Not! Lasst euch vom Arzt oder in der Apotheke beraten, es gibt einige Möglichkeiten.
     
    #9 Tinelchen, 12.04.2012
  12. Baldschlank

    Baldschlank Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    101
    Hallöchen,
    ich hatte 7 tage keine Verdauung- Folge: alles war hart wie Steinchen...tat super weh. Dann habe ich microklist genommen, hatte aber nach 2Tagen das gleiche Problem. In der Apo hat man mir ein Pulver gegeben( wie Movicol) habe es 2 mal genommen und heute ist alles wieder gut(rofl) Aber frag doch am Besten deinen Arzt, vielleicht hat der eine Lösung...
    Das Pulver gibts es nur im Notfall. Seit Montag bin ich in der Redu und hoffe, die Verdauung über das richtige Essen in Schwung zu halten..
    Liebe Grüße
     
    #10 Baldschlank, 12.04.2012
Thema:

Verdauungsproblem

Die Seite wird geladen...

Verdauungsproblem - Ähnliche Themen

  1. Verdauungsprobleme durch SIS

    Verdauungsprobleme durch SIS: Hallo liebe Mitleser, ich habe mal eine Frage an alle SIS-Betreiber. Habt ihr auch seit der Umstellung auf SIS Verdauungsprobleme bzw. Blähungen?...
  2. Verdauungsprobleme

    Verdauungsprobleme: Dieses Thema ist mir echt peinlich!!!:( Aber da ich noch nichts wirksames gefunden habe, möchte ich hier doch mal nachfragen. Ich habe echt...
  3. Verdauungsprobleme

    Verdauungsprobleme: Also ich halte mich jetzt seit 1 1/2 Wochen an die Regeln von Schlank im Schlaf und mir sind dabei ziemliche Verdauungsstörungen aufgefallen, v.a....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden