1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

unwritten tut es auch ;)

Diskutiere unwritten tut es auch ;) im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo, dies soll mein Tagebuch werden! Ich hatte bereits im November mit SiS begonnen, bis Mitte Dezember aber komischerweise 1kg zugenommen...

  1. unwritten87

    unwritten87 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    dies soll mein Tagebuch werden!
    Ich hatte bereits im November mit SiS begonnen, bis Mitte Dezember aber komischerweise 1kg zugenommen und leider noch nichts abgenommen.
    Nun möchte ich heute mit einem Tagebuch starten, in der Hoffnung, dass IHR "Fehler" findet ;)
    Vielleicht klappt es dann in Zukunft.

    Zu mir:
    w, 22 Jahre
    1,62m groß
    68,9kg :(
    Traumziel wäre 56kg (die hatte ich schonmal und damit hab ich mich echt wohl gefühlt)
    aber ich gebe mich auch mit 60-62 zufrieden ;)

    Mein Tagesplan heute:

    Frühstück:
    1 Dattel, 1 Feige
    1 kleiner Apfel, 1 Kiwi
    70g Haferflocken
    Sojamilch
    1 Kaffee mit Sojamilch

    Mittag:
    50g Reis (roh) (sorry, aber wie soll man bitte 100g (roh) schaffen?!!!)
    etwas Olivenöl zum Anbraten
    1 Putenschnitzel
    Tomaten, Paprika, Champignons
    und dann zum Auffüllen der KH: 50g Brötchen, 1 TL Zuckerrübensirup, 1 TL Marmelade mit 75% Frucht :D yammy!!
    1 Kaffee mit Sojamilch

    Abend:
    Paprika, Tomaten, Champignons
    1/2 Scheibe Käse
    1 Stück Babybel
    3 Scheiben Kasseler
    und 1/2 EW-Shake angerührt mit Wasser (0,3l)

    dazwischen habe ich ca. 1,2 l Wasser und 1,2l Kräutertee getrunken

    Sport: 30 Min. Spinning
    (habe ein Spinning-Bike mit Trainings-CD´s zu Hause) ;)

    Sooooo....und jetzt genieße ich den Abend!
     
    #1 unwritten87, 27.12.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: unwritten tut es auch ;). Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. unwritten87

    unwritten87 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    heute gabs zum Frühstück
    80g Haferflocken
    1 Apfel, 1 Birne
    Sojamilch
    1 Kaffee mit Sojamilch
     
    #2 unwritten87, 28.12.2009
  4. Jen

    Jen Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    6
    Also so klingt das doch eigentlich ganz gut.
    Du solltest vielleicht beim Käse aufpassen, der hat immer Unmengen an Fett - eine Menge von 20g Fett pro Mahlzeit sollte ja nicht überschritten werden.

    Ansonsten rate ich dir noch zu Geduld - es gibt viele, die am Anfang erstmal zunehmen oder gar nichts abnehmen, weil es einfach dauert, bis der Körper sich auf die neue Ernährungsumstellung eingestellt hat.
    Wenn du in vier Wochen immer noch nicht abgenommen hast, würde ich aber vielleicht mal bei einem Arzt nachhören, ob das körperliche Gründe haben könnte, vielleicht eine Stoffwechselstörung oder dergleichen.

    Ich wünsch dir viel Erfolg!
     
  5. unwritten87

    unwritten87 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Mittag:
    das restliche Mittagessen von gestern...hatte 100g Reis gekocht, 50 hab ich gestern gegessen
    und mein Papa hat von der restlichen Portion "genascht" ;)
    also rechne ich mal mit 35g Reis für heute...und halt das restliche Gemüse und Putenfleisch
    dazu dann 1 50g Brötchen
    1 Hälfte mit Schinken, Camembert light und Salatgurke
    die andere Hälfte mit 1 kleinen Apfel und Zimt
    1 Kaffee mit Sojamilch
     
    #4 unwritten87, 28.12.2009
  6. Susann

    Susann Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    3
    Hallo
    Also der erste Abend ist wohl etwas zu reichlich ausgefallen mit Eiweiss. Nach deinem BMI müsstest du knapp 40gr EW essen und das hast du vermutlich mit dem Kasseler und dem Käse erreicht. Aber damit wir dir richtig Rat geben können, müsstest du ein paar Gewichtsangaben machen. Ich weiss, das ist mühsam, kann aber sehr Aufschlussreich sein.
    Ich wünsche dir immer viel Erfolg!;)
     
  7. unwritten87

    unwritten87 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    @Susann
    also die Käsescheibe hat glaub ich ca. 25-35g...davon die Hälfte
    das Stück Babybel max. 20g
    und die Kasselerscheiben waren keine so dicken, wie man sie zu Sauerkraut ist, sondern hauchdünn...wie Schinken..ich würde schätzen ca. 35g max.
    und dann 15g EW-Shake....jetzt muss ich selbst grad mal nachrechnen, wieviel EW das wäre ;)

    also nach meiner Rechnung käm ich auf ca. 30-35g EW? Was hast du ausgerechnet? ;)
     
    #6 unwritten87, 28.12.2009
  8. unwritten87

    unwritten87 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    So...Abendessen:

    170g argentinisches Roastbeef angebraten in etwas Olivenöl mit
    Zwiebeln und Salat...SEHR lecker :-D

    Zum Sport heute:
    60 Min. Kraftsport
    45 Min. Spinning (Kurs im Fitnessstudio)

    Und morgen früh gibts:
    1 kleiner Apfel
    1 Birne
    75g Haferflocken
    Sojamilch
    etwas Zimt
    1 Kaffee mit Sojamilch
     
    #7 unwritten87, 28.12.2009
  9. unwritten87

    unwritten87 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Mittagessen:
    eine kleine Portion Kartoffelgratin mit wenig Käse ca. 80g
    65g Mehrkornbrötchen
    25g Weizenbrötchen
    30g Camembert light
    15g Schinken
    25g Gyrosschinken
    65g Roastbeef
    1 Kaffee mt Sojamilch

    Abendessen:
    Salat
    Salatdressing aus 75g Naturjoghurt 0,1% Fett und etwas Senf und Gewürzen
    etwas gelbe Paprika
    1 Tomate
    125g Mozz light
    und 50g Gyrosschinken

    P.S. heute morgen gabs noch ne Dattel zum Frühstück ;) Die hatte ich vergessen
     
    #8 unwritten87, 29.12.2009
  10. Anzeige

  11. yvi030779

    yvi030779 Guest

    Hallo Du machst das besser wie ich. mmmhh also ich war zwischendurch auf 80,6 kg runter und bin jetzt betimmt wieder bei 82 kg. Ist mir auch wurscht aber es klappt seit zwei Tagen wieder besser bei mir.

    Ach wir schaffen das schon.

    Wenns dir zu lange daurert dann schalt doch den Turbogang ein : Im Buch für Berufstätige steht nämlich morgens kh , mittags Eiweißmahlzeit und abends Eiweißmahlzeit.

    Ganz heavy aber bestimmt nicht täglich gemeint steht im Buch wie oben nur am Abend lediglich einen Protein Shake. Ob das auf Dauer jeden Tag gesund ist ??? Ich werde solche Tage vielleicht mal einführen zwischendrin und dann langsam wieder abbauen und dann wieder auf Mischkost und wieder Eiweißtage zwischenbauen. Aber erst mal sehn. Muss das erst mit der Mischkost und den Pausen wieder hinschnippeln und kleben und wenn ich das dann drauf habe inkl. Sport probier ich mal ein paar Turbotage aus.

    Wie nett was ich mir so für Vorsätze nehme +lach+ aber ohne Vorsätze keine Ziele und ohne Ziele kein Gelingen !
     
    #9 yvi030779, 30.12.2009
  12. unwritten87

    unwritten87 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    So..mein Essen von heute:

    09.00 Frühstück:
    82g Haferflocken
    1 kleiner Apfel
    1 kleine Birne
    1 Dattel, 1 Feige
    Sojamilch
    Zimt
    2 Kaffee mit Sojamilch

    Mittagessen 14.00:
    400ml Tomatenrahmsuppe (lt. Dose 100ml = 4,4 KH)
    44g Kochschinken
    47g Camembert light
    142g Pumpernickel (100g = 37,6 KH)

    20.00 Abendessen:
    155g Putenschnitzel
    etwas Olivenöl zum Anbraten
    2 Zwiebeln, etwas Lauch
    ein wenig rote Paprika und Salatgurke
    Salat
    fürs Dressing: 75g Naturjoghurt 0,1% Fett und etwas Senf und Gewürze
    Champignons
    33g Gouda

    Sport:
    60 Min Kraftsport
    45 Min Spinning
     
    #10 unwritten87, 30.12.2009
Thema:

unwritten tut es auch ;)

Die Seite wird geladen...

unwritten tut es auch ;) - Ähnliche Themen

  1. Ich möchte auch abnehmen

    Ich möchte auch abnehmen: Ich bin Lena, 38 Jahre alt und habe mich hier angemeldet um mein starkes Übergewicht abzubauen. Ich wiege bei 1,60 m Körpergröße ca. 125 kg, das...
  2. Heute ist Tauchbines Geburtstag

    Heute ist Tauchbines Geburtstag: Hallo, liebes Schnorchelchen, zum Geburtstag alles Liebe und alles erdenklich Gute. Bleib wie du bist, aber komm bitte, bitte bald wieder bei...
  3. Auch ich muss wieder kürzer treten!

    Auch ich muss wieder kürzer treten!: Hallo, ich bin Gina, 52 Jahre und 159 cm groß und viel zu schwer. Ich liebe das Essen und habe in den letzten 4 Jahren ca. 30 kg zu genommen....
  4. Ich versuche es auch mal wieder

    Ich versuche es auch mal wieder: Hallo liebe Mitforis, ich bin kanpp 58, 1,64 m oder vlt. inzwischen kleiner :-) und habe mein Gewicht, insbesondere den dicken Oberbauch satt....
  5. Danny ist auch hier

    Danny ist auch hier: Hallo. Ich bin die Danny. 43 Jahre alt, verheiratet und Mutter von 3 Kids. 7,12,14 Jahre alt. Ich habe ein Lyph/Lipödem. Seit letzten Jahr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden