1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Uebersäuerung des Körpers

Diskutiere Uebersäuerung des Körpers im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Also ich habe heute etwas gegooglet und bin auf die Seite Säure- Basehaushalt des Körpers gestossen. zuviel Eiweiss übersäuert den Körper und...

  1. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Also ich habe heute etwas gegooglet und bin auf die Seite
    Säure- Basehaushalt des Körpers gestossen.
    zuviel Eiweiss übersäuert den Körper und ist absolut schädlich.

    Kann auch zu schlaflosigkeit führen.
    vielleicht wäre es von nutzen wenn man folgendes Naturheilrezept
    gegen die Uebersäuerung anwendet.
    Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Im Wasser ohne Salz beigabe
    gar kochen und den Sud abkühlen lassen Ueber den Tag verteilt 6-7 Gläser. Hält sich im Kühlschrak 2-3 Tage.
    davon trinken. Dieses Wasser ist sehr Kalium reich und entsäuert den
    Körper.

    Manchmal ist googlen frustrierend. Am Besten isst man überhaupt nichts mehr.

    Svava:(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Uebersäuerung des Körpers. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.523
    Wo drin liegt denn die Schädlichkeit? Wenn Du von Säure- Basehaushalt sprichst, würde ich spontan auf Haut tippen ?!?
     
    #2 Matthias, 09.03.2008
  4. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    schau mal hier www.kneipp-meilen.ch/ratgeber/basenhaushalt.htm

    hatte vorhin richtige Panik, jetzt habe ich aber diese Seite noch gefunden und
    da hat es Empfehlungen die ich gut in die SIS einbauen kann.
    Wusste nicht das Mineralwasser mit Kohlensäure nicht so gut ist.
    Lohnt sich aber allemal die Seite zu lesen.

    Gruss Svava
     
  5. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Hallo,
    daher auch mein Wasser-Ionisator für die Herstellung von basischem Wasser ;)
     
  6. ralfbonne

    ralfbonne Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Svava!

    Vielleicht sollte man sich auch nicht immer sofort verrückt machen lassen. Hier ein Auszug aus dem Wikipedia-Beitrag zu Basische Ernährung:

    "Das Phänomen einer akuten Übersäuerung (Azidose) und als Gegenteil davon Alkalose sind in der evidenzbasierten Medizin auf der Ebene des Blutes und des Gewebes bekannt. Bei gesunden Menschen treten diese Zustände nach Auffassung der Medizin nur kurzfristig auf, der Körper reguliert das Säure-Basen-Gleichgewicht selbstständig. Überschüssige Säuren werden über die Nieren ausgeschieden, beim Ausatmen wird Kohlensäure ausgeschieden; auch der Schweiß enthält Säuren, ebenso der ausgeschiedene Kot. Dauerhafte Azidosen sind nur bei Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus und Funktionsstörungen der Nieren bekannt. Sind permanent zuviele Säuren im Blut, wird zum Ausgleich nach einiger Zeit Kalzium aus den Knochen abgebaut, was Osteoporose begünstigt. Eine permanent überhöhte Eiweißzufuhr erhöht den Harnsäurespiegel und kann zu Gicht führen."

    Ist natürlich jetzt eine Frage, wem Du mehr glaubst, der Schulmedizin / Wissenschaft oder den Anderen.

    Zu der erhöhten Eiweißzufuhr: Dr. Pape gibt im seinem Buch auch eine Rechenformel an, mit der jeder seine Menge an Eiweiß ausrechnen kann.

    Liebe Grüße
    Ralf
     
    #5 ralfbonne, 12.03.2008
  7. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Liebe Svava, ich bin froh, dass du auf dem Wege der Besserung bist.
    Zu deiner Übersäuerungstheorie ist meine Meinung, dass bei genauer Einhaltung der Buch-Vorgaben kein Grund zur Sorge besteht. Es wird ja mehrmals darauf hingewiesen, dass eine einseitige Eiweißernährung nur für ein paar Tage durchgeführt werden sollte. Und seit ich SiS mache schlafe ich persönlich so gut wie schon lange nicht mehr!
     
  8. walk-the-line

    walk-the-line Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Das ist der Grund, warum mein Vater im Alter Gicht hat - er hat immer das größte Stück Fleisch bekommen! Was uns Kinder wütend gemacht hat, macht mich jetzt froh - nicht, daß mein Vater Gicht hat, sondern daß ich es NICHT habe.
     
    #7 walk-the-line, 12.03.2008
  9. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Bei uns war das umgekehrt. Mein Vater hatte nie Gicht.
    Und ich bin froh, dass ich sie auch nicht habe.

    Also mein Vater war natürlich nicht wütend, weil wir mehr Fleisch bekamen als er. Er wollte das so.

    Svava
     
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Hallo,
    ich hatte auch mal erhöhte Harnsäurewerte. Aber seitdem ich fettarmer esse, ist das wieder im grünen Bereich. Ich denke ich habe da eine Veranlagung zu, daher achte ich immer genau auf die Art von Fetten die ich zu mir nehme.
    Gruß
    Stefan
     
  12. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    hallo Stefan
    Zurzeit esse ich auch vermehrt Spargeln, die haben viel Kalium.

    Svava
     
Thema:

Uebersäuerung des Körpers

Die Seite wird geladen...

Uebersäuerung des Körpers - Ähnliche Themen

  1. Übersäuerung des Körpers und die Symptome

    Übersäuerung des Körpers und die Symptome: Übersäuerung – so kann man sie erkennen Viele Menschen leiden unter ihr, und die meisten erkennen sie zuerst gar nicht! Bei einer Übersäuerung...
  2. Veränderung des Körpers

    Veränderung des Körpers: Hallo ihr lieben! :D Habe eine für mich ganz wichtige Frage!! 1).Wie verändert sich eure Figur und eure Haut beim abnehmen! werdet ihr nur...
  3. Körperstraffende Übungen

    Körperstraffende Übungen: Eine Freundin meint es gibt körperstraffende Übungen. Also Übungen nachdem der Körper praktisch danach unter Spannung steht. Ich habe gesagt nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden