1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Tagebuch von Tante Emma

Diskutiere Tagebuch von Tante Emma im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Bin wieder da. Nachdem ich mit meiner Nörgelei "ich hab wieder zugenommen " alle rund um mich herum genervt habe, bekam ich einen gewaltigen...

  1. Tante Emma

    Tante Emma Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    746
    Bin wieder da.

    Nachdem ich mit meiner Nörgelei "ich hab wieder zugenommen " alle rund um mich herum genervt habe, bekam ich einen gewaltigen Anpfiff von meinem Mann. Er ist eigentlich die Ruhe und Geduld in Person.

    Wenn ICH mich nicht wohlfühle mit meinen Kilos muss ICH etwas dagegen tun. Nicht die anderen. Er hat mich immer unterstützt und wird es auch weiterhin tun. Er hat mich aufgefordert zu überlegen wie ich dieses mal abnehmen will und soll das dann auch durchziehen. Er hatte mich bei meinen "Ausnahmen " immer gefragt, ob ich mir sicher bin. :frown: hätte ich mal besser auf ihn gehört.

    Ich habe mir vorgenommen Kalorien zu zählen und abends keine Kohlenhydrate essen (stammt noch aus meiner SIS zeit).

    Das war es erst mal für den Anfang
     
    #1 Tante Emma, 12.10.2017
    kriwo53 und DikDiklein gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    2.390
    Hallo nochmal...
    auf wieviele Kalorien zielst Du denn?
     
  4. Tante Emma

    Tante Emma Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    746
    Nach meinen Berechnungen habe ich einen Grundumsatz von 1550 Kalorien und einen täglichen Bedarf von 2100.
    Wenn ich also ca. 1700 bis 1800 pro Tag zu mir nehme kann es dann mit einer Abnahme klappen?

    Ich will nicht im Hau-Ruck Verfahren abnehmen, sondern mir eine gesundeErnährung angewöhnen und Fressattacken vermeiden. Hab ja schon einige Versuche hinter mir.

    lg Tante Emma
     
    #3 Tante Emma, 13.10.2017
    kriwo53 gefällt das.
  5. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    7.478
    Zustimmungen:
    5.904
    Hallo Tante Emma ,

    Versuch macht kluch :biggrin:.
    Leg dich nicht auf eine kcal-Zahl fest, die verringert sich mit der Abnahme ja laufend.
    Ich gebe immer alles bei fddb ein und schau mir die %Zahl an. Also peile 80% an.
    Wenn mit 80% gar nichts runter geht, würde ich es noch ein bisschen reduzieren, aber auf jeden Fall über dem Grundumsatz bleiben.

    LG Nele
     
    #4 Nele123, 13.10.2017
    Tante Emma und Antii gefällt das.
  6. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    7.478
    Zustimmungen:
    5.904
    Noch eine kleine Ergänzung / Tipp, da ich ja mit der gleichen Taktik wie du unterwegs bin:

    Ich habe aufgrund eines Artikels im Internet, der mir logisch erschien, ca. alle drei Monate zwei Wochen lang meine Kcal auf 100% erhöht (alles andere, wie abends KH-arm bei belassen).
    In dem Artikel wurden zahlreiche positive physiologische wie auch psychologische Effekte angegeben, die man damit erreicht. Die ersten 2 Tage ist es bei mir immer ein bisschen mehr auf der Waage geworden, am Ende der 14 Tage hatte ich aber ungefähr das gleiche Gewicht wie zu Beginn der "100%-Phase"
    Fakt ist, dass ich in den fast zwei Jahren, seit dem ich so abnehme, kein Abnahme-Plateau hatte, wenn ich mich an meine Regeln gehalten habe.

    LG Nele
     
    #5 Nele123, 13.10.2017
  7. Tante Emma

    Tante Emma Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    746
    Liebe Nele, danke für deine Hilfe. Ich werde deine Ratschläge beherzigen und hoffe, dass es mir diesmal gelingt abzunehmen und das Gewicht auch zu halten.
    Werde mir demnächst mal dein Tagebuch durchlesen.

    Danke auch an alle anderen.
     
    #6 Tante Emma, 13.10.2017
  8. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    15.393
    Zustimmungen:
    18.778
    Ich denke, das wird das Beste sein; Nele123 hat es bewiesen, dass es so gut klappt ohne extreme Stillstände.
    Auf jeden Fall halte ich dir die Daumen!
     
    #7 FrauEigensinn, 13.10.2017
    Tante Emma gefällt das.
  9. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    7.478
    Zustimmungen:
    5.904
    Es geht auf S. 242 los, davor findest du meine SIS-Zeit.

    LG Nele
     
    #8 Nele123, 13.10.2017
    Tante Emma gefällt das.
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Tante Emma

    Tante Emma Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    746
    Soooooo. Hab schon einen Tag verschusselt. Aber zum Glück nicht zugenommen.

    Am Samstag war ich mit meiner Tochter, Neffe und zwei Freundinnen auf der Buchmesse. Zu wenig getrunken , aus Angst dauernd aufs Töpfchen spurten zu müssen. Außerdem mag ich diese öffentlichen Toiletten nicht so gerne.
    Dann noch Fastfood. Abends auch noch gemütlich Essen, mit Wein.

    Es war ein anstrengend schöner Tag und hat viel Spaß gemacht, deshalb bin ich nicht ganz so betrübt. Heute zum Frühstück /Mittag gab's zwei Brötchen. Heute Abend Hackfleischsuppe.

    Ab morgen (diesen Ausspruch wollte ich eigentlich aus meinem Vokabular verbannen :redface::redface:) werde ich dann brav aufschreiben.
     
    #9 Tante Emma, 15.10.2017
  12. Tante Emma

    Tante Emma Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    746
    Fast eine Woche um und 100g weniger. Hab mich heute auf die Waage getraut und war überrascht. Hatte mit einem Plus gerechnet, da der Anfang war etwas holperig. Einen Tag zu viel gegessen, den anderen zu wenig. Und zu wenig getrunken. Obwohl ich genau weiß, dass ich darauf achten muss.

    Ich bin ja kein Neuling was Diäten betrifft. Man weiß eigentlich schon was man falsch macht und fällt trotzdem in alte Gewohnheiten zurück. :93:
    Aber weil ich mich nochmal aufgerafft habe etwas zu ändern werde ich das schon viel zitierte Krönchen richten, aufstehen und weitermachen.

    Außerdem habe ich mir vorgenommen, nichts mehr schön zu reden und alle Sünden berichten damit man mir eventuell Absolution erteilt oder ordentlich in den Allerwertesten tritt.

    In diesem Sinne, auf ein neues.
    LG Tante Emma

    Hab mir noch schnell eine Flasche Wasser bereit gestellt. :smile:
     
    #10 Tante Emma, 18.10.2017
    kriwo53, Antii und Nele123 gefällt das.
Thema:

Tagebuch von Tante Emma

Die Seite wird geladen...

Tagebuch von Tante Emma - Ähnliche Themen

  1. Almased Diät TantePrusselieses Tagebuch

    TantePrusselieses Tagebuch: Die letzten Tage habe ich mich erst mal umgeschaut, habe mich brav vorgestellt und jetzt werde ich mein Tagebuch starten und es mir hier in einem...
  2. Dukan Diät Tante Emma macht Dukan - mein Tagebuch

    Tante Emma macht Dukan - mein Tagebuch: Hallo, hier bin ich nochmal. Koche gerade meine Gulaschsuppe. Morgen habe ich meinen Gemüsetag. Freue mich auf einen leckeren Salat beim...
  3. Lebensmittel im Tagebuch

    Lebensmittel im Tagebuch: Hey zusammen :-) Ich hab heute mal angefangen, mein Tagebuch zu befüllen, hab aber mal eine Frage: Woher weiß ich denn, ob das ausgewählte Essen...
  4. Dukan Diät Simis Tagebuch 2.0 ...auf in den Kampf!

    Simis Tagebuch 2.0 ...auf in den Kampf!: Sooooooooooo ... dank der lieben Antii bin ich Nudel jetzt auch wieder startklar und schreibe wieder TAGEBUCH!!!!! Ich freue mich sehr!!! Heute...
  5. Almased Diät Birgits Speck weg Tagebuch

    Birgits Speck weg Tagebuch: Soda, vorgestellt hab ich mich... hier nochmal ein kleiner Auszug in Bezug auf meinen PLAN Wie sieht mein Almased Tag/Woche aus ...... Auf den...