1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Stress, Verdrängung, Frustration

Diskutiere Stress, Verdrängung, Frustration im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hi, Anno hat mal eine kurze Zusammenfassung erstellt. Guckst Du: Morgens Kohlenhydrate, keine tierischen Eiweiße Menge für Frauen: 100 g...

  1. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.507
    Zustimmungen:
    20.552
    Hi,

    Anno hat mal eine kurze Zusammenfassung erstellt. Guckst Du:


    [TD="width: 100%"]
    Morgens Kohlenhydrate, keine tierischen Eiweiße Menge für Frauen: 100 g bei BMI über 30 75 g bei BMI unter 30 Mittags Mischkost Menge für Frauen: 100 g bei BMI über 30 75 g bei BMI unter 30 Abends Eiweiß (max. 15 g Kohlenhydrate) Eiweiß gesamt pro Tag: grob 1 Gramm pro Kilo Körpergewicht (min. 0,8 g bis max. 2,0 g pro Kilo) davon abends mindestens BMI x 1,5 abends ist Alkohol erlaubt, muss allerdings eingerechnet werden Fett gesamt pro Tag: 1 g Fett pro Kilogramm Normalgewicht (nicht aktuelles Gewicht), verteilt auf die drei Mahlzeiten, mindestens 60 g Keine Mahlzeit ohne Fett, denn ohne Fett keine Fettverbrennung. abends maximal 20g Mögliche Aufteilung der Fettmenge: 10/30/20 5 Stunden Pausen zwischen den Mahlzeiten (4-6 Stunden sind toleriert) Da ist schon mal alles Wissenswerte aufgeführt. Und dann gibts noch DAS: http://www.abnehmen-aktuell.de/diaet-schlank-schlaf/15601-info-s-fuer-neue-schlank-schlaf-ler.html Das sollte erstmal genug Input sein...
    [TD="align: center"][/TD]
    [/TD]
     
    #11 Tauchbine, 28.12.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.12.2012
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

  3. swrc

    swrc Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    351
    Hallo Zuckerstück, soooo hatte ich das natürlich nicht gemeint. Das kann ich aber gut verstehen, dass Du darauf keine Lust hast, hätte ich nämlich in diesem Fall auch nicht! Ich hatte das Glück, eine "Gleichgesinnte" zu treffen, d. h., ebenfalls stark übergewichtig und untrainiert. Wir hatten uns gleichzeitig zu einem Nordic-Walking-Kurs angemeldet und uns dort angefreundet. Nach drei Monaten war der Kurs beendet und seitdem treffen wir uns einmal wöchentlich für 'ne Stunder oder auch mal 1 1/2 Stunden und machen gemeinsam Nordic-Walking. Das tut uns beiden gut. So jemanden wünsche ich Dir auch!
    Liebe Grüße swrc
     
    1 Person gefällt das.
  4. Zuckerstueck

    Zuckerstueck Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    22
    Also ich hab das nun schonmal versucht, seit gestern, mit dem Schlank im Schlaf.
    Ich schreib mal hier so auf was ich gegessen habe, weil ich irgendwie das mit dem Ernährungstagebuch viel zu anstrengend finde, ich krieg das noch nicht hin.

    Also: Freitag 28.12.2012

    Frühstück: Fiel aus, keine Zeit :( Dafür beim Einkaufen ein Matjesbrötchen und eine Cola
    Mittag: 250g mageres Schweinefleisch, 2 Knödel, Soße mit Champignons, Pfifferlingen, Paprika und ein bisschen Sahne, Wasser
    Abendbrot: 200g mageres Schweinefleisch, 1/4 Eisbergsalat mit Paprika, Champignons, Tomaten und ein 2 EL Dressing

    Heute:
    Frühstück: 2 1/2 Scheiben Brot mit Honig, eine Milchschnitte und 50g Fruchtmus, 1 Tasse schwarzer Tee mit 1 TL Sahne und 1 TL Zucker
    Mittagessen: 2 Knödel, 1 Scheibe Leberkäs und den Salat von gestern, eine Tasse Cappuccino

    Ich habe nun wenigstens versucht morgens die Kohlenhydrate und Abends das Eiweiß umzusetzen... alles andere ist immernoch etwas kompliziert.
     
    #13 Zuckerstueck, 29.12.2012
  5. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hallo

    So weit so gut. Abbberrrrr ;) Milchschnitte und Matjesbrötchen sind nicht erlaubt.
    Die Regeln sind eigentlich gar nicht so schwer :)
    Morgens kein Tierischen Eiweiß außer Butter und dem Teelöffel Sahne
    Mittags alles was beliebt
    Abends Eiweiß so viel wie der BMI x 1,5 ist in gramm max. 15 gr Kohlenhydrathe aus Gemüße / Salat / Eiweißbrot
    Zwischen allen Mahlzeiten zwischen 4-6 Stunden Pause. Keine Snaks
    ca 60 - 70 gr. Fett pro Tag

    :) mehr ist es nicht. am Anfang am besten wiegen wiel man sich leicht in den Mengen verschätzt oft eher zu wenig als zu viel.
     
    #14 Nurse74, 29.12.2012
    1 Person gefällt das.
  6. Zuckerstueck

    Zuckerstueck Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    22
    Heute Abend gab es Tunfischsalat mit Paprika, Zwiebeln, Pilzen, Mini Tomaten, Salz, Pfeffer und Ei, dazu 2 EL Mayonäse und ein Glas Milch.

    Ist das soweit ok? Muss ich die Zutaten immer abwiegen um das dann genau berechnen zu können?
     
    #15 Zuckerstueck, 29.12.2012
  7. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Hört sich gut an. Achte aber besonders abends auf den Fettgehalt. Was war es für Majo? War war es für Milch? Schaue immer auf die Nährwerte.

    Abwiegen ist natürlich immer besser, denn bekommst Du gerade am Anfang ein Gefühl dafür, wieviel Du essen darfst/mußt. :)

    Ich persönlich wiege nicht, sondern esse nach Gefühl. Ich esse langsam und nur soviel, bis ich satt bin. Natürlich schaue ich aber vorher genau auf die Nährwerte, damit ich weiß, was im Rahmen ist und wovon ich weniger essen sollte.
    Bei mir funktionierts und ich nehme dabei auch ab. Täte ich so nicht abnehmen, würde ich abwiegen.
    Deshalb ist das auch nur meine eigene Lösung. Obs bei Dir ebenfalls funktioniert, kann ich Dir leider nicht versprechen. :)
     
    #16 Conny1975, 29.12.2012
  8. Zuckerstueck

    Zuckerstueck Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    22
    Es War Salatmayonäse vom Aldi und die Milch war 1,5er fettarme H Milch, hab gestern noch gelesen das die am Abend verboten ist? :(

    Heute Morgen habe ich überhaupt keinen Hunger... ich hab grade mal ein Brot mit Nutella geschafft und mümmel gerade an meinem Fruchtmus... Kekse oder sowas hab ich nicht hier leider...
    Bei der Schwiegermama sind wir heute zum Essen eingeladen und morgen ist auchnoch Silvester >.< ich werde versuchen das irgendwie ohne Chips und dergleichen hinzubekommen... wie soll ich das nur hinbekommen :(
     
    #17 Zuckerstueck, 30.12.2012
  9. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Verboten, warum? Du mußt abends darauf achten, daß Du die 15g KH nicht überschreitest. Auch mit dem Fett mußt Du aufpassen. Den Tag über darfst Du 60g Fett verputzen. Abends den geringsten Anteil davon. :) Wenn Du das mit der Majo und der Milch schaffst, dann ist das ok.

    Wenn Du morgens nicht mehr schaffst, dann ist das eben so. Decke Dich ein wenig mit Saft ein, dann füllst Du die fehlenden KH ganz schnell auf.

    Wie war denn das Essen bei der Schwiegermama?

    Bitte versaue Dir Silvester nicht, indem Du Dich den ganzen Abend zwingst, auf alles zu verzichten. Wenn es gar nicht ohne Chips etc. geht, dann iss Deine Chips, ABER: Das sollte die große Ausnahme sein.

    Starte ab dem 01.01.2013 konsequent durch.
     
    #18 Conny1975, 31.12.2012
    1 Person gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Zuckerstueck

    Zuckerstueck Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    22
    Hallo :)
    Ich versuch jetzt mal mich am letzten Tag des Jahres nicht so mega zu stressen.

    Bei meiner Schwiegermama gab es ein Putengeschnetzeltes mit Salat und Spätzle. Ich hab versucht viel Salat zu essen und nicht soo viel Spätzle wie sonst :D Ich liebe Teigwaren :( Als Nachtisch gab es Tiramisu. Am Abend habe ich ihr dann erklärt das ich nun die selbe Ernährung mache die ihre Tochter gemacht hat und ich deshalb am Abend keine Kohlenhydrate essen darf und so gab es Salat und Spiegelei und etwas Käse.

    Hab den Nachmittag gut überstanden ohne Kuchen zu essen *freu*

    Also noch zu einem anderen Thema: Ich habe einen BMI von 38 ,
    ich muss also am Morgen 100g Kohlenhydrate essen
    Und täglich insgesamt(?!) 60g Fett? Wovon Abends den kleineren Teil.
    Wie sieht das denn mit Eiweiß aus? Da muss ich ja zum Abendessen schon 55g von haben aber wie siehts mit dem Mittagessen aus? Genausoviel?

    Morgens: KH: 100g E: 15g Fett:?
    Mittags: KH: 100g? E: ? Fett: ca, 40g
    Abends: KH: 15g E: 55g Fett: ca. 20g
     
    #19 Zuckerstueck, 31.12.2012
  12. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Deine Gesamtmenge Eiweiß am Tag sollte zwischen 0,8 g und höchstens 2 g deines Gewichtes betragen.
    Die Menge für den Abend rechnest du ab, bleibt dir der Rest für mittags. Morgens darfst du nur kein tierisches Eiweiß essen, also alles vermeiden, was von irgendeinem Tier stammt! (giggle)

    Die Fettmenge sollte etwa 60 g betragen, die du auf die 3 Mahlzeiten verteilst, davon am Abend am wenigsten!

    Lies dir doch noch einmal den Eintrag von Tauchbine durch, den sie dir gepostet hat. Dort findest du die wichtigsten Angaben!
     
    #20 Abnehmen Gast 75359, 31.12.2012
    1 Person gefällt das.
Thema:

Stress, Verdrängung, Frustration

Die Seite wird geladen...

Stress, Verdrängung, Frustration - Ähnliche Themen

  1. ** Zu viel STRESS vor Weihnachten**

    ** Zu viel STRESS vor Weihnachten**: Daran erkennst du , dass du vor Weihnachten zu viel Stress im Büro hattest Am Weihnachtsbaum hängen bemalte Ostereier;) Alles ist wie immer: Du...
  2. Stress-Esser

    Stress-Esser: Hallo, ich habe reichhaltige Erfahrung im Abnehmen ;). Bin 59 Jahre alt, weiblich, und falle nach erfolgreichen Diät-Perioden immer wieder in alte...
  3. stress und essen

    stress und essen: hallo ihr lieben, also... brauch mal eure hilfe! bei mir kommt grad einiges zusammen: seit ca einer woche gewichtsstillstand, totaler...
  4. Erfolg ohne Abwieg-Stress

    Erfolg ohne Abwieg-Stress: Hallo zusammen, ich bin ja nun zum zweiten mal hier (weil ich leider nach meiner letzten SIS Episode wieder brutal zugelegt habe). Damals hatte...
  5. Psychischer Stress und Essgelüste!

    Psychischer Stress und Essgelüste!: Hallöchen, mit geht es momentan psychisch nicht sehr gut, habe massive Probleme mit meinem Ex und meine Tochter mit 19 Jahren spielt auch Scheibe...