1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Schreck laß nach

Diskutiere Schreck laß nach im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; :eek::eek: ich hab heute das erste mal wirklich jedes Teil wirklich überprüft von meinem Abendessen und ausgerechnet und Schreck laß nach-...

  1. andrea67

    andrea67 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    :eek::eek:

    ich hab heute das erste mal wirklich jedes Teil wirklich überprüft von meinem Abendessen und ausgerechnet und Schreck laß nach-

    ich hatte -1 mozarella auf gem. salat mit 2 kleinen Putenschnitzel und danach noch ein kleines light geflügelwürstchen
    Ausgerechnet ergibt das- 5 g KH - 22,95 g F und nun kommts 107,8 g Eiweiß :eek::(

    oh weia- aber ich esse abends fast immer das gleiche- und ich hab doch so toll abgenommen? und von weniger würde ich auch nicht satt werden????
    nu brauch ich eure Hilfe
     
    #1 andrea67, 02.10.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schreck laß nach. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Nun, Du hast halt die Eiweißmenge überzogen. Das ist nicht ganz so schlimm. Eiweiß geht nicht auf die Hüften. Der Körper baut es entweder ein oder er verbrennt es zu Wärme. ABER: Zuviel Eiweiß ist auf Dauer nicht gut. Die Nieren können leider. Bei entsprechender Disposition kann es Gicht geben. Für eine gewisse Zeit mag das in Ordnung sein. Dauerhaft solltest Du aber die Eiweißaufnahme ein wenig senken. Ich komme übrigens mit deutlich weniger aus. Bei mir gibts Mozarella oder Putenschnitzel. Ich esse mich Abends am Gemüse satt. Und das hält auch vor.
     
  4. suesseMaus

    suesseMaus Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Wieviel darfst du denn an EW essen?

    Würde es auch so machen, wie Thobie gesagt hat.. entweder Mozarella ODER Putenschnitzel... dann dazu Gemüse oder Salat, daran dann halt auch satt essen.. zu Mozarella passt doch z.B. prima Tomaten, die schön würzen und dann wird man schnell satt... ich nehme immer 2 Light Mozarella (wg. dem Fett) und dazu Tomaten, schaff das meistens dann auch nicht ganz...
    Ist ja auch mal nicht schlimm, wenn es was mehr Eiweiß war, sollte nur nicht zur Regel werden ;)
     
    #3 suesseMaus, 03.10.2009
  5. andrea67

    andrea67 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    danke für eure Antworten- aber ich mach das nun schon seid 6 wochen oder so falsch - ich hoffe ich hab meinem Körper nicht geschadet. ich hab ja gestern das erste mal überhaupt geguckt.
    nun hab ich heute dann nur ein kleines stück fleisch gegessen und dann Salat-aber satt? bin ich echt nicht davon- und ich könnte noch mehr salat essen -mag aber nicht so viel Salat.
    heute mittag hab ich echt gedacht ich ess wenig eiweiß ich lag wieder falsch-war wieder 20 g drüber
    mein bmi liegt bei 27,5 also 27,5 gr. einweiß mittags -und abends 41,25
    bin im moment ziemlich demotiviert- ich dachte ich mache seid so vielen Wochen alles richtig-
    dachte ich könnte mich an den sachen satt essen- nur zu anderen Zeiten und getrennt halt- vieleicht dann doch besser Weight watchers?- da kann ich wenigstens obst etc. zwischendurch essen- denn ob ich so jetzht die 5 stunden aushalte?- ich glaub nicht
     
    #4 andrea67, 03.10.2009
  6. Ulla

    Ulla Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Andrea, ich weiß nicht wie es bei WW abläuft, aber ich frage mich gerade, ob dir vielleicht nicht ein Denkfehler unterlaufen ist: das EW ist doch nicht zum sättigen in Gramm...

    Und wenn du mal miit dem EW drüber liegst, ist das nicht schlimm - es sollte eben nur kein Dauerzustand werden.
    Und die Essensmenge kannst du doch lenken. Wie wär's denn mit einem Putenschnitzel und dazu einer herzhaft abgeschmeckten Quarkspeise?
    Bei deinem BMI solltest du doch wohl mit gaaaaaaaaaaaaanz vielen verschiedenen Rezepten für abends satt zu kriegen sein...
    Sieh doch mal in der Rezepteecke nach...
     
  7. suesseMaus

    suesseMaus Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Also, du musst natürlich überlegen, ob du damit klar kommst... kommt wohl nicht jeder.. einige Bekannte/Kollegen von mir haben auch angefangen und dann gemerkt, dass es nicht das richtige für sie war.
    Aber versuch es doch mal so einige Wochen durchzuhalten... das ganze ist ja eine Ernährungsumstellung und ein wenig eiserner Wille gehört wohl auch dazu. Wenn du genügend Kohlehydrate ißt solltest du in den 5 Stunden Pause auch keinen Hunger verspüren. Und um Gemüse/Salat kommst du abends wohl nicht drumrum... eigentlich ist das auch nur für die erste Zeit, dass man dieses tierische Hungergefühl hat... der Magen verkleinert sich ja mit und mit und dann hat man kaum noch Hunger abends (zumindest geht es mir so... ich hatte z.B. gestern ein Entrecoute (ca 200g) und einen mittelgroßen Salat und war mehr als pappsatt; früher hätte ich noch gut eine Vor- und Nachspeise essen können)... für mich war es anfangs auch wahnsinnig schwierig, mittlerweile macht es mir gar nix mehr aus, auch wenn einer abends vor mir eine Tafel Schoki essen würde, kein Thema ;)

    Du schaffst das schon!;)
     
    #6 suesseMaus, 03.10.2009
  8. Trinity

    Trinity Guest

    ÄÄÄh, wie hast Du denn das EW berechnet das kommt mir vieeeel zu hoch vor.:eek::eek:
    Wenn ich mal überschlage hat eine Kugel Mozarella ca. 23g EW, Geflügel und Fleisch hat ca. 1/5 vom Gewicht EW dann wäre das ca 500g Pute und Wurst gewesen???? Kann eigentlich nicht sein, oder???
     
    #7 Trinity, 03.10.2009
  9. unicorn1965

    unicorn1965 Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem Eiweiß fällt es mir auch nicht immer leicht.

    Bin jetzt seit 2 Wochen dabei und esse Mittags und Abends je ca. 45 - 55 g EW, allerdings rechne ich dann auch das EW von meinem Gemüse und/oder Salat mit ein.
    Gestern hatte ich eine Ausrutscher, da war es Abends fast 70 g EW. Aber das war wirklich eine Ausnahme.

    Aber wenn ich am Tag 90 - 110 g Eiweiß zu mir nehme, ist das dann schädlich???

    In dem Buch auf Seite 67 steht doch, dass der sichere obere Wert der Eiweißzufuhr 2 g pro kg Körpergewicht ist, und dass früher von 0,8 g ausgegangen wurde.

    Was ist denn jetzt richtig?

    Mit den KH habe ich kein Problem, und beim Fett komme ich nie auf die insgesamt 60 g pro Tag.

    Freue mich auf eure Info hierzu.

    Viele Grüße und schönen Abend noch,
    Unicorn
     
    #8 unicorn1965, 03.10.2009
  10. Anzeige

  11. Ulla

    Ulla Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Also ich fahre ganz gut damit, mich nach dem BMI zu richten: Mittags gibt es den BMI in g an EW und abends gibt es den 1,5fachen BMI in g an EW...

    Und das habe ich auch aus dem Buch...

    Zuviel EW (auf Dauer) geht an die Nieren...
     
  12. andrea67

    andrea67 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    @trinity- jaa das ist jaaaa mein Problem- ich hab vorher einfach nie geguckt weil ich ja fast ohne probleme abgenommen hab ohne ende- kannst ja mal in mein Tagebuch gucken- ich habs doch jetzt erst endeckt-:mad:

    ich hab mich vorher noch nie um Lebensmittel gekümmert- ich hab sie einfach gefuttert:cool::cool:

    ich hab heute mittag nur ein kleines hänchenfilet (150g) und 150 gr. vollkornnudeln und brokoli gegessen und war schon wieder drüber-
    und nicht unbeding papp satt !!! .

    ich muß wohl alles nochmal überdenken und die rezepte mir nochmal genau angucken------

    Ich war halt so blauäugig zu denken ich darf so viel essen wie ich will nur an anderen Zeiten -getrennt- und mit jeweils 5 stunden pause...hat ja komischerweise bisher auch geklappt :(
     
    #10 andrea67, 03.10.2009
Thema:

Schreck laß nach

Die Seite wird geladen...

Schreck laß nach - Ähnliche Themen

  1. Schreck lass nach....ich hasse Waagen!

    Schreck lass nach....ich hasse Waagen!: So, also vlt hätte ich gestern die Waage im Geschäft lassen sollen, aber man muss der traurigen Wahrheit ins Auge schauen.....69,6kg bei einer...
  2. Schreck lass nach - es funktioniert

    Schreck lass nach - es funktioniert: Ein freundliches Hallo an alle, seit Pfingsten sind mein Männe und ich dabei. Ich selbst hatte vor einigen Jahren mächtig mit meinem Gewicht zu...
  3. Wenn die Oma rapt - Enkelschreck - Acid auf Rädern

    Wenn die Oma rapt - Enkelschreck - Acid auf Rädern: Heute wurde ich auf folgendes geniales Musikvideo von Enkelschreck aufmerksam gemacht. Der Song hat den Titel Acid auf Rädern. Nicht schlecht der...
  4. Back with Speck - oh Schreck?

    Back with Speck - oh Schreck?: NEIN! Hier und heute beginne ich mein neues Tagebuch. Die "alten Hasen" unter euch wissen, dass ich schon einiges mit SiS erreicht habe....
  5. Schrecklich!

    Schrecklich!: Gerade habe ich mit meiner Ma telefoniert. In dem Ort wo ich früher gewohnt habe und auch aktiv in der Kirchengemeinde war, ist die Tochter (30)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden