1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

schon gewusst!!

Diskutiere schon gewusst!! im Nährwerte und Kalorien von Lebensmitteln Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; habt ihr gewusst, dass nur Rinderhack und Pferdefleisch Kohlehydrate enthalten? 100 g Rinderhack = Glykogen 0.46 g, Polysaccharide 0.46 g...

  1. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    habt ihr gewusst, dass nur Rinderhack und Pferdefleisch Kohlehydrate enthalten?

    100 g Rinderhack = Glykogen 0.46 g, Polysaccharide 0.46 g
    biologische Wertigkeit 79 %

    100 g Pferdefl. = Glykogen 0.40 g, Polysaccaride 0.40 g
    biologische Wertigkeit 42 %

    Die Angaben der KHs sieht man beim Nährwertrechner nicht auf den ersten Blick. Man muss sich schon die Mühe machen und alle Inhaltsstoffe genau anschauen.

    Für die SiS-Ernährung spielt es aber keine Rolle, weil der KH-Gehalt dieser Fleischsorten sehr gering ist.

    Habe gestern einige, fast alle:p Fleichsorten kopiert und sie mir auf
    Word gespeichert. Waren am Schluss 120 Seiten. Da ich glaubte die KHs Angaben nicht zu brauchen habe sie gelöscht, da viel mir eben das oben gesagte auf.

    Wenn ich Zeit habe mache ich mir eine eigene Tabelle mit dem Exel, aber so, dass ich auf einen Blick die Fleischsorten miteinander vergleichen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: schon gewusst!!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    War dir langweilig?:D:D:D Erst kopieren dann löschen....lach....hätte ich auch sein können;):D
     
    #2 Glasrosen, 24.10.2008
  4. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Pferdefleisch gibt es ja in normalen Geschäften so gut wie gar nicht.

    Die meisten schreien jetzt sowieso ......uahhhhhh.....Pferdefleisch.......
    Ich denke ein Pferd wird nicht anders geschlachtet als ein Rind oder Schwein. Mich stört beim Pferdefleisch eher, dass es meist "alte" Tiere sind, die schon 15 Jahre Turniererfahrung haben. Daher habe auch ich noch nie Pferdefleisch gegessen.
     
  5. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Es gibt auch Fohlenfleisch. Früher war Pferdefleisch etwas für die Armen.
    Als das BSE aufkam wurde es auch wieder von den Reichen gekauft.
    Natürlich wurde es gleich teurer.

    Lamm,- Fohlen- und Kalbfleisch esse ich nicht. Ich esse keine Jungtiere.
     
  6. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Ich esse sehr gerne Pferdefleisch, aber auch sehr selten. Pferdefleisch, insbeondere Wurst gibt es ja nicht in Reinform, da ist immer anderes Fleisch mit beigemischt.
    In der Schweiz wird insgesamt mehr Pferdefleisch gegessen, als in Deutschland und Österreich. Dort gibt es Pferdefleisch auch bei den Supermärkten Migros und Coop.
    Pferdefleisch ist rot bis dunkelrot gefärbt und von fester Konsistenz. Fleisch von jungen Pferden ist hellrot und schmeckt nur leicht anders als Rind. Erst das Fleisch älterer Pferde hat die charakteristisch dunkle Farbe und den unverkennbaren, typischen Geschmack. Je älter das Tier, desto zarter ist sein Fleisch.

    Pferdefleisch wird in der Regel wie Rindfleisch zubereitet, auch wenn die Garzeiten meist kürzer sind, da Pferdefleisch grundsätzlich zarter ist. Wegen seines geringen Fettgehaltes tendiert es zum Austrocknen.

    In Frankreich hat sich eine regelrechte Anti-Pferdefleischkonsum-Bewegung gebildet. Deren Slogan Non, un cheval ça ne se mange pas („Nein, ein Pferd isst man nicht“) kann man auf unzähligen Websites, Aufklebern und T-Shirts finden. Als ein Nationalgestüt an einem publikumsoffenen Tag Fohlenfleischgerichte servierte, gab es einen Sturm des Protestes. In den USA hat die "Stop the Horseslaughter"-Bewegung ein Verbot für den Konsum von Pferdefleisch in einigen Staaten, so z.B. in Kalifornien erwirkt. Paradoxerweise ist aber das Töten der Pferde zwecks Herstellung von Tierfutter und Leim nach wie vor erlaubt. Radikalere Gruppen möchten auch gegen den Export geschlachteter Tiere nach Europa vorgehen, da die USA mit ca. 50.000 Tonnen jährlich der weltweit größte Exporteur von Pferdefleisch sind.

    Des Weiteren habe ich gehört, dass Pferdefleisch eine Blutdrucksteigernde Wirkung hat, man sollte daher nicht soviel essen. Aber die Quelle ist eher unzuverlässig ;)
     
  7. Schlumpfenhasi

    Schlumpfenhasi Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich gehöre auch eher zu denen, die sagen .... uuuuhhh ..... Pferdefleisch. Ich halte mich da lieber an mageres Rind oder Putenfleisch.
    Das mit den Kohlenhydraten finde ich aber sehr interessant. Das habe ich auch nicht gewusst.

    Svava, ich finde das wirklich vorbildlich, was Du hier für das Forum leistest. Du hast meinen vollen Respekt.

    Mit Schlank im Schlaf habe ich leider überhaupt keine Erfahrung. Ich versuche eher immer im allgemeinen, wo es geht die Fette einzusparen. Daher kommt bei mir auch gar kein gemischtes Hackfleisch, sondern nur Rinderhackfleisch auf den Tisch.

    Viele Grüße


    Schlumpfenhasi
     
    #6 Schlumpfenhasi, 29.10.2008
  8. Anzeige

Thema:

schon gewusst!!

Die Seite wird geladen...

schon gewusst!! - Ähnliche Themen

  1. Schon gewusst!!

    Schon gewusst!!: Kondensmilch statt Schlagsahne Eine 10%-Kondensmilch kann man ebenso schlagen. Mit Vanillezucker schmeckt es noch besser. diesen Tipp habe ich...
  2. Schon Vegan?

    Schon Vegan?: Hallo meine Lieben, ich bin neu hier und mein Ziel ist es ein paar Kilos zu verlieren und regelmäßig Sport zu machen, damit ich mich wohlfühle....
  3. Gesund abnehmen Auf zu den Verschönerungsmaßnahmen - und: Bitte Halten

    Auf zu den Verschönerungsmaßnahmen - und: Bitte Halten: Hallo ihr lieben! Ich war gestern bei der plastischen Chirurgin im Isarklinikum. Die Ärztin war super nett und hat zu mir gesagt, dass wir jetzt...
  4. Hat jemand von Euch schon einmal selbst Chips gemacht?

    Hat jemand von Euch schon einmal selbst Chips gemacht?: Hallo, vor 8 Monaten habe ich meine Ernährung komplett umgestellt und seitdem auch schon gut abgenommen. dennoch habe ich manchmal tierische Lust...
  5. Ein schönes Osterfest für euch alle

    Ein schönes Osterfest für euch alle: Ich wünsche euch allen ein harmonisches Osterfest und ein wunderschönes Osternest mit vielen kalorienfreien Dingen ................... [ATTACH]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden