1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

schnucki`s TB mal rauf mal runter

Diskutiere schnucki`s TB mal rauf mal runter im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; so, nun sind die tagebücher wieder da, was wohl viele erfreuen wird. zu mir kann ich folgendes sagen: habe längere zeit SiS gemacht und dabei...

  1. schnucki

    schnucki Guest

    so, nun sind die tagebücher wieder da, was wohl viele erfreuen wird.

    zu mir kann ich folgendes sagen:

    habe längere zeit SiS gemacht und dabei einiges abgenommen. irgendwann kam der stillstand und habe mich des öfteren abends nach KH gesehnt. es war ein ewiges auf und ab, ein hin und her.

    dann habe ich mich für WW entschieden. für mich war dieses punktezählen sinnvoll und hab auch abgenommen.

    nun bin ich wieder soweit, nichts geht mehr. die frage ist, fange ich wieder mit SiS an, oder mache ich WW weiter.

    ich bin sicher ein wackelkandidat. schnell begeistert, aber nicht so richtig bei der sache, wenns nicht so klappt wie ich mir das vorstelle.

    lass ich mich von anderen verleiten? ein klares JA!!!!

    das muss sich ändern!!!!!!!!!!!!!

    ich betreibe mehr sport(wenn man das so nennen kann). gehe am WE in den wald mit einer freundin, die das gleiche problem hat, ohne stöcke, sondern schnelles laufen und dabei unterhalten. einen crosstrainer habe ich in meinem schlafzimmer stehen. nach 10 minuten bin ich aus der puste, aber das wird sicher besser. am anfang ist es immer schwer.

    versuche auch wieder aktiv im tischtennis zu werden, nur die freizeit ist eingegrenzt, da ich alleinerziehend bin.

    tja, der eine sagt dies, der andere das. es gibt immer dinge warum man nicht abnimmt oder es gerade nicht geht.

    mit dem neuen tagebuch setze ich mir ein neues ziel, 10 kilo bis zum sommerurlaub.

    das muss klappen, denn ich habe keine lust wieder (wie im letzten jahr) wie eine presswurst im badeanzug auszusehen.

    meine vorstellungen habe ich von meinem aussehen ( man war ich schön, grins) und das soll auch wieder so werden. ist man schon vom markt, wenn man 37 wird? nein!!!!! und so soll auch jede andere frau in dem alter denken, welche etwas zuviel auf den hüften hat. ja!!!!!!!!!!!!!!!!! wir schaffen das.

    meine diät/ernährungsumstellung habe ich wohl immer noch nicht für mich entdeckt, aber ich ernähre mich gesünder und schaue auf die nährwerte. es muss noch richtig "klick" bei mir machen, denke ich mal, aber im inneren habe ich mich wohl schon entschieden, aber das verrate ich erst, wenns wieder klappt und die kilos wieder purzeln.

    in diesem sinne freue ich mich auf das lesen euer neuen tagebücher!!!!
     
    #1 schnucki, 24.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.01.2009
  2. Anzeige

  3. resi25

    resi25 Guest

    meine liebe jana,
    freue mich das du das nun echt cool angehen willst ,supi das sagt dir
    heidi
     
  4. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Hallo Schnucki,

    na dann viel Erfolg. Ein Tip von mir. Nimm Dir nicht zu viel vor was die sportlichen Sachen angeht. Mit kleinen Schritten zum Erfolg sollte die Devise sein.

    Nimm Dir am besten erstmal an einem Tag der Woche vor, besonders sportlich zu sein und halte das 4 Wochen durch. Dann kannst Du einen zweiten Tag dazu nehmen und nochmals 6-8 Wochen mit den 2 Tagen leben. Das sollte sich dann zur "guten" Gewohnheit entwickeln.

    Mit dem richtigen Klickgeräusch bei der Ernährungsumstellung ist es wirklich sehr schwer. Man muss für sich entscheiden können, dass es das ist, womit Du den Rest Deines Lebens leben kannst. Für mich persönlich war da weder WW noch SIS die richtige Alternative.

    Ich glaube jetzt etwas gefunden zu haben, was mir persönlich gut liegt. Aber da sind die Geschmäcker und Motivationen ja bei jedem unterschiedlich.

    Ich esse 5x am Tag, vorwiegend Eiweisshaltig nur mit wenigen komplexen Kohlehydraten und achte auch ein bissel auf fettarme Zubereitung. Das klappt jetzt bereits 4 Wochen ohne große Probleme, ohne Hunger, Heisshunger und Stress und mit dem Sportpensum was ich absolviere ist die bisherige Abnahme mehr als zufriedenstellend. In 14 Tagen verzichte ich absolut auf Weissmehl, Stärke, Zucker und Alkohol, dafür gibts alle 14 Tage den berühmt berüchtigten Schlemmertag, wo ich esse wonach mir Lustig ist.

    Grüße und viel Erfolg weiterhin
    Stefan
     
  5. schnucki

    schnucki Guest

    danke stefan,

    habe heute morgen 1 kilo runter. ich hoffe es bleibt so bzw. es geht weiter.
     
    #4 schnucki, 26.01.2009
  6. schnucki

    schnucki Guest

    kann wieder 1 kilo verzeichnen. ich mache im moment gar keine diät, sondern ernähre mich einfach gesünder mit viel obst und gemüse, keine fertigprodukte. achte auf kcal, viel trinken und bewegung. kein weißmehl, öfter mageren schinken oder käse. nichts süßes. fühle mich leichter und sehr fit.
     
    #5 schnucki, 04.02.2009
  7. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Super schnucki, die 8 ist in Sicht!!
     
  8. resi25

    resi25 Guest

    hallo jana.
    dazu kann ich dir nur gratulieren ,siehste egal wie ,es tut sich was,bitte bleib dran.
    beste grüße
    heidi
     
  9. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Toll, da hat sich deine Umstellung auf WW doch echt gelohnt!
     
  10. Anzeige

  11. schnucki

    schnucki Guest

    wieder 2 kilo weg. ich denke aber, dass es an der grippe liegt. man hat absolut keinen hunger. ich schmecke und rieche nichts.

    letzte woche habe ich einen metzger entdeckt der einen supergeilen ganz mageren rindersaftschinken hat. der ist vielleicht lecker. den gibts morgens ab und zu aufs brot.

    im edeka um die ecke haben sie im moment viele WW-nahrunsgmittel runtergesetzt. selber gekocht schmeckts besser, aber wenns mal schnell gehen soll ist es ok. habe gleich zugeschlagen.

    ansonsten läuft es ganz gut. punkte zähle ich kaum. nach kurzer zeit weiß man was man essen sollte und was nicht.
     
    #9 schnucki, 10.02.2009
  12. schnucki

    schnucki Guest

    gestern haben wir meinen geburtstag nachgefeiert. es gab gulasch, klöse, spätzle, rot-und sauerkraut. als nachtisch tiramisu.

    es hat mir nicht weh getan, da ich meistens nicht so viel esse, wenn ich gekocht habe:D (liegt nicht am geschmack.

    meine waage war gnädig. 100g mehr. das kann ich gut verkraften.

    es sagten alle ich hätte abgenommen. die hosen sind etwas weiter, aber man selbst merkt es ja am körper nicht so direkt.

    habe mich sehr darüber gefreut. bin also auf dem richtigen weg.

    nachdem ich nun das buch von j. lafer bekommen habe, ist die lust auf SiS wieder sehr stark geworden.
     
    #10 schnucki, 14.02.2009
Thema:

schnucki`s TB mal rauf mal runter

Die Seite wird geladen...

schnucki`s TB mal rauf mal runter - Ähnliche Themen

  1. Gesund abnehmen Ich freu mich drauf

    Ich freu mich drauf: Hallo mein Tagebuch, heute ist der erste Eintrag. Vor nun 7 tagen habe ich angefangen, mein Leben umzustellen und ich habe es mir wirklich...
  2. Pfannengroßer Reibekuchen, darauf gebackene Eier und krossen Bacon

    Pfannengroßer Reibekuchen, darauf gebackene Eier und krossen Bacon: Viele lieben Reibekuchen, aber warum immer die kleinen machen? Ich habe hier ein Rezept für einen Pfanengroßen Reibekuchen, darauf werden dann im...
  3. Kurzzeitfasten Ein Dauerauftrag

    Ein Dauerauftrag: Sodann. Als ich im Sommer den furchterregenden Gang auf die Waage hinter mich gebracht hatte war ich doch ganz schön frustriert. Klar hab ich...
  4. FASTENZEIT- mal anders? Worauf verzichtet Ihr?

    FASTENZEIT- mal anders? Worauf verzichtet Ihr?: Hallo zusammen, am Mittwoch beginnt die eigentliche Fastenzeit- sieben Wochen bis Ostern. Da wir ja ohnehin schon auf vieles, was uns sonst unser...
  5. rauf, runter, rauf...runter?

    rauf, runter, rauf...runter?: Hallo ihr Lieben! Ich mache jetzt seit 8 Tagen SiS und meine Gewichtskurve sieht aus wie ein EKG :( zwischenzeitlich hatte ich mal 1,2 kg weniger,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden