1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Satt und zufrieden am Abend?

Diskutiere Satt und zufrieden am Abend? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Uuuuuuh, das mit dem Abendessen muss ich noch üben (und wohl genauer vorbereiten und mit meinem Schatz absprechen) ... Gab bunten Salat mit...

  1. PeggySue

    PeggySue Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    22
    Uuuuuuh,
    das mit dem Abendessen muss ich noch üben (und wohl genauer vorbereiten und mit meinem Schatz absprechen) ...
    Gab bunten Salat mit Mozarella und dazu Wiener Würstchen. War ja auch lecker, passt auch von den Werten (außer leider ein bisschen zu wenig EW), aber irgendwie ....

    ... irgendwie fehlt mir das Brot/Brötchen zum Soße aufstippen und ich bin jetzt zwar so einigermaßen satt, aber irgendwie üüüüüberhaupt nicht zufrieden.
    Blöder Mist, der Abend ist bei mir echt die schwierigste Zeit, ich würde für Schoki morden :mad:
     
    #1 PeggySue, 09.01.2011
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Satt und zufrieden am Abend?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    Hallo Sue, ja mit abends ist das so ne sache, es soll wohl ein Eiweisbrot geben ob das wirklich was taugt kann ich nicht sagen aber einige mitglieder essen es regelmässig. Wenn du abends noch hunger hast dann iß dir noch ein hart gekochtes ei das hilft meistens oder wenn du auf was süßes hunger hat iß dir nen Quark mit süßstoff drin, das machen auch viele :)
     
    #2 Glasrosen, 09.01.2011
  4. PeggySue

    PeggySue Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    22
    Hallo Glasrosen,

    danke, das ist eine superidee, das geht ja, nech? Steht ja auch irgendwo so im Buch ... Süßstoff und Quark hab ich leider noch nicht hier, aber Eier gibts jede Menge :) da mach ich mir gleich noch eins ... Und das löst auch gleich das Problem mit dem zu wenigen EW!

    Danke Dir!
     
    #3 PeggySue, 09.01.2011
  5. Abnehmen Gast 76625

    Abnehmen Gast 76625 Guest

    Hey Peggy, ich weiß was du meinst! Ne Kartoffel im Bratensaft ausdrücken und so!!!!
    Doch man gewöhnt sich daran.

    @ Glasrose das mit dem Ei hab ich auch schon gehört, werd ich auch mal ausprobieren.

    LG Becci
     
    #4 Abnehmen Gast 76625, 09.01.2011
  6. Suma

    Suma Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Peggy Sue,

    bist du sicher, dass du morgens und mittags genügend KH isst? Wenn es da zu wenig ist, kann das abends einen Heisshunger auf Süsses auslösen.

    Ich hatte auch wärend der Abnehmphase jeden Mittag etwas Schoki zum Nachtisch gegessen. Das hat mich davor bewahrt, zwischendurch zu zündigen, da ich ja wusste, dass es am nächsten Tag wieder was Leckeres gibt.

    Wenn man abends den Geschmack von was Süssem braucht, kann man sich auch einen Wackelpudding mit Süssstoff kochen.
     
  7. 60kgweg

    60kgweg Guest

    Du kannst auch Hüttenkäse mit Süßstoff und Backkakao machen oder halt mit Quark, das ist dann schokoladig. Oder manchmal mache ich mir auch einfach eine Schokolade mit 50 ml Schlagsahne, Wasser, Stevia, Johannisbrotkernmehl (das ist dann ein bißchen dicklich) und Backkakao. Also mir hilft das immer bei Schokihunger abends.

    Und immer drauf achten, dass Du genug KH isst und auch manchmal zum Nachtisch ein Riegel Schoki oder was anderes Süßes. Wenn ich abends z.B. nur Eiweiß esse, ohne entsprechende KH (ich esse bis zu 20 gr.), dann kann ich ganz schlecht schlafen. Bin dann die ganze Nacht fit wie ein Turnschuh. Keine Ahnung warum. Da fehlen dann wohl die Schlafhormone oder was.

    Lg
    Edelgard
     
    #6 60kgweg, 10.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2011
  8. PeggySue

    PeggySue Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    22
    Halloooo :hallo:
    Hab den Abend gestern tatsächlich ohne zu Sündigen überstanden! Und das obwohl ich fast 3 Stunden in der Küche stand und Babybrei vorgekocht hab (einmal Bolo und einmal Steckrübenmuß) und ich habe nix davon genascht!

    @Suma: ja, ich hab gestern genug KH gegessen. Ich muss sogar aufpassen, dass es nicht zuviel ist. Ich muss echt noch lernen, da immer die richtigen Verhältnisse hinzubekommen ... Es ist halt bei mir gerade so (und ich schiebe das noch auf die Stillhormone, bittebittebitte lass das nach dem Abstillen weggehen), dass ich immer einen Bärenhunger habe. Das kann man sich echt nicht vorstellen, was ich für Portionen verdrücke. Ihr schreibt hier immer alle, wie viel die Portionen sind und dass man davon ja so satt wird und so ... ähem, also ich hab vorher mehr gegessen und ich muss mich jetzt echt einschränken.
    Klar, ich weiß, dass bei einer Reduktionsdiät, die Portionen wahnsinnig klein sind vor allem im Vergleich ...
    Naja, vieleicht ist das auch der Grund, dass ich immer etwas unbefriedigt zurückbleibe. Und ich konnte z.B. gestern Mittag nach Nudeln mit Bolo keinen Nachtisch mehr essen, das hätte die KH gesprängt. Ich meine ... also 100g Nudeln braucht man doch schon, um Satt zu werden, oder???

    Mir knurrt z.B. auch jetzt schon wieder der Magen (und ich darf erst um 14h - bei uns ist durch spätes aufstehen und schlafengehen alles etwas verschoben) und dabei hatte ich heute Morgen 3 Minibrötchen mit Nutella und einen großen Kiba. Laut fddb 116g KH :mad:

    Aber heute ist ja erst mein 3. Tag ... ich krieg das schon hin!

    @Edelgard: Wie sieht denn dein Abendbrot aus, dass da noch ein kleiner Riegel Schoki hinterpast?
     
    #7 PeggySue, 10.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2011
  9. Suma

    Suma Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    17
    Hallo PeggySue,

    wenn du noch stillst, kann es durchaus sein, dass dein KH-Bedarf deutlich höcher ist. Eine Freundin von mir ist in den Stillphasen immer total abgemagert.
    Die 75g KH aus den Büchern für BMI unter 30 sind auch die absolute Untergrenze. Bei denen, die sich haben messen lassen (BIA), werden meist auch mehr KH empfohlen als 75g.
    An deiner Stelle würde ich mich an die Vorgaben von Fett und EW halten, aber die KH ruhig ein wenig erhöhen, solange du noch stillst.
     
  10. Anzeige

  11. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    aus was besteht muttermilch? richtig, jede menge laktose, deutlich mehr als kuhmilch, dazu noch eiweiss, fett, vitamine, antikörper, mineralien, etc. . kannst ja mal ausrechnen, wieviel gramm von allem dir da am tag verloren gehen, also von deinem körper gar nicht verwertet werden sondern dem kind bereitgestellt werden. die kannst sicher oben drauf packen. also mich wundert es nicht, daß eine stillende mutter bei 75g KH heisshunger bekommt.

    ich weiss ja nicht, wieviel du da so abgibst am tag von dem guten stoff. aber bewerte das einfach mal mit den nährwerten von kuhmilch, dann weisst du, was dir jeden tag fehlt zu einer korrekten nährstoffbilanz. eher mehr, weil muttermilch nährstoffreicher ist. die genauen werte müsste man wohl googlen und schwanken sicher.
     
    #9 FrankTheTank, 10.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2011
  12. 60kgweg

    60kgweg Guest

    Hallo Peggy Sue,

    Du solltest wirklich tagsüber mehr KH zu den Mahlzeiten essen wegen des Stillens. Abends esse ich meistens Magerkäse, Quark oder Hüttenkäse und manchmal eben diesen kleinen Riegel Schokolade von Lin... mit 85 % Kakao. Der hat nicht so viel KH. Nur 19 g auf 100 gr. Schoki. Und ein kleiner Riegel ist nicht viel. Probiers aus.

    LG
    Edelgard
     
    #10 60kgweg, 10.01.2011
Thema:

Satt und zufrieden am Abend?

Die Seite wird geladen...

Satt und zufrieden am Abend? - Ähnliche Themen

  1. Der gute Vorsatz ist ein Gaul, der oft gesattelt, aber selten geritten wird!

    Der gute Vorsatz ist ein Gaul, der oft gesattelt, aber selten geritten wird!: Wie so oft, fing auch dieses Jahr wieder einmal hektisch, fordernd und stressig an. Freie Zeit stand – zumindest bei mir – fast gar nicht zur...
  2. WW Sattmacher

    WW Sattmacher: Hallo zusammen, Ich habe mit WW begonnen und möchte vorallem Sattmacher Tage machen. Ich freue mich auf Ideen und Rezepte hier im Forum.
  3. Weight Watchers Sattmacher sind meine Favoriten

    Sattmacher sind meine Favoriten: Ich habe mich dafür entschieden, hauptsächlich mit Sattmachern abzunehmen. Bin bei WW-online angemeldet. Meine Erfahrungen möchte ich hier mit...
  4. Abnehmen mit Sattmachern

    Abnehmen mit Sattmachern: Habe bereits vor unserem Urlaub mit den "Sattmachern" abgenommen und es hat funktioniert. Leider hat mich der Urlaub aus der Bahn geworfen und...
  5. Dukan Diät Die fleischfressende Pflanze wird satt und nimmt dabei noch ab! :)

    Die fleischfressende Pflanze wird satt und nimmt dabei noch ab! :): Hallo Ihr Lieben, da mir Formula Diäten einfach nicht bekommen, werde ich nun zur Dukan Diät wechseln und es mir richtig schmecken lassen. Heute...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden