1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Rollerlieschens Diät Tagebuch oder doch besser Ernährungsumstellungstagebuch? ;)

Diskutiere Rollerlieschens Diät Tagebuch oder doch besser Ernährungsumstellungstagebuch? ;) im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; seit heute morgen bin ich in dieser wirklich netten community und ganz begeistert von all den tipps und tricks, die man hier von euch bekommen...

  1. rollerlieschen

    rollerlieschen Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    seit heute morgen bin ich in dieser wirklich netten community und ganz begeistert von all den tipps und tricks, die man hier von euch bekommen kann.

    heute morgen habe ich eine halbe mango und zwei scheiben crossies mit butter gefuttert.
    zum mittag gab es pommes mit mayo und ketchup
    heute abend wir es den papedrink geben.

    morgen werde ich auf anraten, da mein gewicht stagniert seit 8 tagen :( mal so ein eiweiß tag einlegen! wie viele kann/ darf man von denen am stück machen???
    liebe grüße
    rollerlieschen
     
    #1 rollerlieschen, 05.05.2011
  2. Anzeige

  3. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.575
    Zustimmungen:
    7.005
    Hallo Rollerlieschen,

    ich weiß ja nicht wie deine restlichen Tage so aussehen, aber der heute hat auf jeden Fall zu viel Fett.
    Falls das an den anderen Tagen ähnlich aussieht, könnte das auch der Grund für die Stagnation sein.
    Das Tagespensum soll 60 gr. Fett am Tag sein.

    LG Nele
     
    #2 Nele123, 05.05.2011
  4. rollerlieschen

    rollerlieschen Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    hallo nele,
    wie recht du hast. aber es fällt mir auch immer noch ziemlich schwer auf die fettreduktion zu achten. gut, es gibt jetzt nicht jeden tag pommes, aber mittags esse ich tatsächliches leider oft so wie mir der schnabel gewachsenen ist. natürlich versuche ich aber die portionen im groben rahmen zu halten. in zukunft werde ich nun ein bisschen mehr aufs fett achten und morgen/ heute meinen eiweißtag machen.
    liebe grüße und gute nacht
     
    #3 rollerlieschen, 06.05.2011
  5. rollerlieschen

    rollerlieschen Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Eiweißtag:
    Frühstück: 2 1/2 Eier + 2 Scampis
    Vormittags: halbe Dose Thnufisch + 1 Mozzarella (allerdings den normalen; der schmeckt einfach besser)
    Nachmittags wird der Papedrink
    Abends auch ;)
    Sport: 2 Std. schwimmen gewesen :D
     
    #4 rollerlieschen, 06.05.2011
  6. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Hallo Rollerlieschen,

    spontan schoss mir durch den Kopf "Das wird so nix"! und wie ich nun mal so bin, tue ich das auch kund!

    Leider weiß ich zuwenig von dir im Hinblick auf deine Essgewohnheiten, du hast dich ja auch erst gestern hier angemeldet.

    Wie hast du denn in der Zeit vor deiner Abmeldung das Gewicht reduziert? Und welche Mengen hast du so zu dir genommen. Mit solchen Angaben können dir sicher erfahre SiSler hilfreiche Tips geben um erfolgreich weiter das Gewicht zu verringern.

    Der erste Tag, den du geschildert hast, hatte zu viel Fett und der zweite Tag hatte wahrscheinlich zu wenig Nahrung. Es sei denn, du hast einen ganzen Mozzarella (125 g im Normalfall) geschafft. Dann hattest du aber auch heute zuviel Fett. Ob das der Grund für eine 8-tägige Stagnation ist? Dann helfen auch keine reinen EW-Tage, glaube ich .
     
    #5 Phantomin, 06.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.05.2011
  7. rollerlieschen

    rollerlieschen Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Phantomin,
    ja es war ein ganzer Mozzarella. Irgendwie achte ich noch nicht so auf die Fettmenge. Es dürfen nur 60 g am Tag sein? Also die Menge an sich reicht mir für diesen Tag schon aus, nur was soll ich essen damit es mehr Eiweiß , aber weniger Fett ist? Könnt ihr mir mal die Mengen nennen die ihr so an einem Tag verdrückt? Und vor allem was ihr esst? Bin etwas ratlos, aber ist ja auch mein erster Tag.
    Also sonst ( seit ich SIS mache) esse ich morgens max 4 scheiben toast. mittags normales essen, aber nicht mehr so große portionen. und abends nen shake oder nen salat mit pute oder feta oder mozzarella oder scampis ....
     
    #6 rollerlieschen, 06.05.2011
  8. tamtam

    tamtam Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    342
    Hallo Rollerlieschen,

    aller Anfang ist schwer. Aber wenn man sich mal an die Sache gewöhnt hat, ist es ganz leicht.

    Zuerst kannst Du unter FDDB googlen - dort gibt es genaue Angaben über sehr viele Nahrungsmittel. Auch hier im Forum gibt es eine ganz tolle Liste vom Eiweißgehalt einzelner Lebensmittel. Schau mal unter der Rubrik Schlank im Schlaf ganz oben - Eiweißtabelle.

    Das Eintragen im FDDB ist zwar am Anfang sehr mühsam, doch um sich einen Überblick zu verschaffen sehr nützlich.

    Ich mache nach jetzt einem Jahr SIS eher meinen eigenen Freestyl. Möchte aber auch nicht mehr weiter abnehmen. Heute hatte ich z.B. zum Frühstück eine Schüssel Müsli (7 Eßl. selber gemischt mit sehr viel Vollkornflocken, Haferkleie, Vitalis Knuspermüsli, Leinsamen, gepopptes Amarant ...) mit Erdbeeren und Traubensaft - als Mittagessen gab es heute eine große Portion Spagetti mit Tomatensoße und Parmesan - und zum Abendessen Hähnchenbrustscheiben vom Aldi mit einer großen Portion Auberginensalat dazu noch Paprika (rote - sind nicht so gut, da mehr KH als grüne) mit Frischkäse.

    Ich hoffe, daß ich Dir ein wenig weiter helfen konnte.

    tamtama
     
  9. rollerlieschen

    rollerlieschen Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Frühstück: 4 Scheiben Toast mit Nutella
    Mittag: Grillen gewesen 250 g Fleischzeugs und zu viel Nudelsalat :S
    Abend: Pape- Shake

    Hoffentlich rächt sich das Essen morgen nicht zu dolle, aber ich werde einfach nicht auf die Waage steigen, sondern erst Montag wieder :)
    Dafür begebe ich mich morgen 3 Std zum Schwimmen. Gehe schon früh hin, damit ich nicht so sehr gemustert werde von irgendwelchen Jugendlichen :S *schäm*
    Der Eiweißtag hat mich mit -600g belohnt gestern !
    Hoffentlich schaffe ich bis zum 12.September 90 kg zu wiegen. Ich nehme mir vor ab morgen wieder Toast mit Marmelade zu essen, hat viel weniger Fett als Nutella :)
     
    #8 rollerlieschen, 07.05.2011
  10. Anzeige

  11. rollerlieschen

    rollerlieschen Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort, weiß bisher noch nicht so genau was FDDB ist, aber werde es mir heute abend einmalmangucken. Noch traue ich mich nicht meinen eigenen SiS- Style zu machen, dafür ist mein Ziel auch einfach noch viel zu weit entfernt. Gratuliere dir aber zu deinem Gewicht ;)
     
    #9 rollerlieschen, 07.05.2011
  12. tamtam

    tamtam Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    342
    Ups 3 Std. schwimmen - puh, da hast Du Dir aber ganz schön was vorgenommen. Das würde ich nicht schaffen.

    Den Freestyl würde ich Dir für den Anfang auch nicht unbedingt empfehlen. Jetzt noch einen kleinen Tip von mir. Toast macht nicht besonders lange satt. Versuche es doch mal mit einem etwas groberen Vollkornbrötchen oder Vollkornbrot. Das hält viel länger satt. ;)

    So, dann wünsche ich Dir noch viel Erfolg auf Deinem Weg und drücke Dir ganz feste Die Daumen.

    tamtam
     
Thema:

Rollerlieschens Diät Tagebuch oder doch besser Ernährungsumstellungstagebuch? ;)

Die Seite wird geladen...

Rollerlieschens Diät Tagebuch oder doch besser Ernährungsumstellungstagebuch? ;) - Ähnliche Themen

  1. Erstes mal Dukan diät..

    Erstes mal Dukan diät..: Hallo alle zusammen . Ich möchte ab Freitag mit meiner Dukan diät (Ernährungsumstellung) starten . Nun hab ich gelesen das Haferkleie benutzt...
  2. Die letzte Diät....

    Die letzte Diät....: Ich bin jetzt 60 und habe vor 10 Jahren mit Metabolic Balance gut 20 kg abgenommen. Nachdem ich mein Gewicht 8 Jahre halten konnte, schlug dann...
  3. Die 800-Kalorien-Blutzucker-Diät

    Die 800-Kalorien-Blutzucker-Diät: Als mir meine Ärztin vor einigen Jahren plötzlich mitteilte, ich hätte Diabetes, war das ein richtiger Schock für mich. Und da habe ich mir dieses...
  4. Hallo ich bin neu hier - Diäterfahrung

    Hallo ich bin neu hier - Diäterfahrung: Hallo ich heiße Maria Madelaine und möchte gerne mit der Diät anfangen. Wie habt ihr angefangen? Könnt ihr mir Tipps geben?
  5. Hallo, macht jemand dukan diät?

    Hallo, macht jemand dukan diät?: Dukan 's hier?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden