1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Nochmal Frage zu EW-Shakes

Diskutiere Nochmal Frage zu EW-Shakes im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hi Leute, ich habe da nochmal 'ne Frage zu den EW-Shakes! Ich hatte mir auf Empfehlung, hier aus dem Forum, den 3K EW-Shake Panna-Cotta von...

  1. KiraJanus

    KiraJanus Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    20
    Hi Leute,

    ich habe da nochmal 'ne Frage zu den EW-Shakes!
    Ich hatte mir auf Empfehlung, hier aus dem Forum, den 3K EW-Shake Panna-Cotta von Layenberger gekauft!
    Heute ist mir aufgefallen, der hat pro Portion 15,5 gr. KH, davon Zucker: 15,1 gr.
    Da Zucker wohl viel höher zählt, dürfte der also gänzlich ungeeignet sein, oder?
    Ich habe heute deshalb mal nach Alternativen Ausschau gehalten, habe aber nicht einen einzigen gefunden, der ohne Zucker auskommen würde. :(
    Ich habe nun den mit dem geringsten Zuckeranteil gekauft! Dies war der "Figur Eiweiß-Diät-Schoko-Shake" von Multaben!
    Der hat pro Portion 12,3 gr KH! Davon Zucker: 11,4 gr. Kann ich den nun nutzen oder hat der immer noch zu viel Zucker?
    Ausserdem hat der pro Portion (43gr. Pulver und 200ml.Wasser)
    gerade mal 19gr. EW.
    Müsste ich davon also die doppelte Portion verzehren um auf meine 43gr. EW zu kommen oder wird das Manko durch die Höherwertigkeit des enthaltenen EW aufgefangen?
    Was mich wundert: die Empfehlung zu dem Layenberger-Shake kam hier aus dem Forum und den scheinen mehrere Leute hier zu nutzen.

    Habe ich am Ende mal wieder 'nen Denkfehler?

    Vielen Dank,
    der Frank
     
    #1 KiraJanus, 09.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2012
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Nochmal Frage zu EW-Shakes. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cefija79

    Cefija79 Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    9
    Ich hab den Straciatelle von Layensberger gehabt. Aber ich hab nur 200ml Milch genommen und den Rest Wasser. Dazu dann 30g Pulver. Selbst bei 45g Pulver (1,5fache Menge) komme ich so nicht über die 15g KH. Die meisten KH stecken ja nicht im Eiweißpulver (wie du bei der 100g Angabe beim puren Pulver siehst), sondern in der Milch. Wobei ich denke, die meinten damit den Milchzucker.

    Den Shake, den du jetzt hast, scheint mir kein Eiweißshake sondern ein Diätshake zu sein, also für Abends bei SIS total ungeeignet. Ein geeigneter Eiweißshake für Abends hat über 80g Eiweiß pro 100g Pulver. Wenn du bei deinem die Portion erhöhen tust, um auf deine EW Menge zu kommen, hast du ja auch mehr KH. Die richtigen Eiweißshakes sind hochwertiger, daher braucht man sich wohl nicht an den BMI orientieren, sondern den nimmt man wohl in Portionen. Wobei ich immer die 1,5 fache Portion nehme. Hoffe, ich habe das jetzt richtig erklärt.
     
    #2 Cefija79, 09.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2012
  4. KiraJanus

    KiraJanus Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    20
    Ahh, ja klar der Milchzucker! Würde ja heissen, dass der Layenberger doch noch besser ist als der Multaben. Denn der wird mit Wasser angemixt und hat trotzdem 11,4 gr. Zucker!
     
    #3 KiraJanus, 09.03.2012
  5. FrauPfeffertopf

    FrauPfeffertopf Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    136
    Hey,
    ich nehme zum Shake immer ungesüsste Soja-Milch, die hat weniger KH. Dazu meist noch etwas Wasser, dann ist es etwas flüssiger.
    So lange du im Rahmen der 15g KH bleibst, ist es OK.
     
    #4 FrauPfeffertopf, 09.03.2012
  6. Cefija79

    Cefija79 Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    9
    Also dann ist der Layensberger auf jeden Fall der bessere. Und wie gesagt, einfach nur 200ml Milch und 100ml Wasser, dann biste auch unter den 15g KH.
     
    #5 Cefija79, 09.03.2012
  7. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    der multaben kann in die tonne. die ew-menge am abend muss höher sein, auch bei shake. mit dem geht das nicht.

    bitte lebensmittel NIEMALS anhand der portionsangaben beurteilen. nur angaben pro 100g sind aussagekräftig!
     
    #6 FrankTheTank, 09.03.2012
  8. JustDoIt

    JustDoIt Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    98
    Hallo zusammen,

    ich haben den "das gesunde PLUS 90" von DM. Der hat pro Portion auch 15g KH, aber 35g EW.

    Habe bisher die Geschmacksrichtungen Schoko und Vanille probiert, und finde die schmecken richtig lecker!!! :)
     
    #7 JustDoIt, 09.03.2012
  9. asoht

    asoht Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    4
    Der EW-Shake von Mega Max hat 96,5% EW-Anteil i.TR

    keine Süßstoffe, Keine Farbstoffe,kein Gluten ,Lactose,Zuckerfrei, nahezu kein Fett,Natriumarm, 0%KH,Diätisches Lebensmittel

    Er schmeckt mit Milch gut. Geschmacksrichtung :Neutral
    Ich nehme ihn schon eine Zeit lang und habe keine Probleme mit ihm.

    Grüße asoht
     
  10. Anzeige

  11. KiraJanus

    KiraJanus Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    20
    Zählt der Milchzucker geringer als der normale?
     
    #9 KiraJanus, 09.03.2012
  12. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hallo Frank,

    Das weiß ich nicht Sorry,

    Du hast die Werte mit Milch erwischt. Da hast du den Zucker der Milch noch dabei. Ich habe den Layenberger auch der liegt bei 3,3 KH auf 100 gr Pulver davon sind 2,0 Zucker.
     
    #10 Nurse74, 09.03.2012
Thema:

Nochmal Frage zu EW-Shakes

Die Seite wird geladen...

Nochmal Frage zu EW-Shakes - Ähnliche Themen

  1. Nochmal Frage zu FDDB

    Nochmal Frage zu FDDB: Hallo, bei den Rezepten steht meistens keine Zubereitungsbeschreibung. Geht es dann nur darum, sich an die Mengen zu halten und den Rest selber...
  2. nochmal ne Frage wegen dem Eiweiß :-(

    nochmal ne Frage wegen dem Eiweiß :-(: Hallo, also ich bin jetzt doch nochmals etwas verwirrt wegen dem Eiweiß....da muss man ja soviel rum rechnen:-( glaub ich... Also ich habe einen...
  3. Sorry, nochmal Frage wg. Milch vs. Kaffeesahne

    Sorry, nochmal Frage wg. Milch vs. Kaffeesahne: Ich hab mir heute Kaffeesahne mitgebracht. Nun hat es mich gerade nach einem Tässchen gelüstet. Ich mach mir also einen lecker Kaffee, und während...
  4. nochmal schnell eine frage stellen zum sport.!!

    nochmal schnell eine frage stellen zum sport.!!: Ich wollte heute nachmittag nordic walken so ca 1,5std. sollte ich das vorm abendessen machen oder danach, ? eigendlcih wollte ich so um 16:00rum...
  5. Nochmal Eiweißfrage

    Nochmal Eiweißfrage: Hallo, hab noch eine Frage zur Eiweißmenge, ist mir aus dem Buch nicht so ganz klar geworden. Ich soll lt. meinem BMI 40 gr. Eiweiß essen. Wenn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden