1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Neu hier und ist motiviert abzunehmen

Diskutiere Neu hier und ist motiviert abzunehmen im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr Lieben, ich bin zur Zeit Student, was bedeutet, dass ich noch recht jung bin. Ich habe jedoch Gewicht, welches ich loswerden möchte....

  1. Student

    Student Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    27
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin zur Zeit Student, was bedeutet, dass ich noch recht jung bin. Ich habe jedoch Gewicht, welches ich loswerden möchte. Und zwar wiege ich derzeit 112 kg. Dieses möchte ich auf das Idealgewicht von 88 kg reduzieren. Aber 95 kg wäre für mich auch erstmal ein riesen Erfolg.
    Ich möchte deshalb mit Almased anfangen. Dazu habe ich schon angefangen Sport zu treiben. Das heißt ich geh ins Fitnessstudio (derzeit mindestens 3 Mal die Woche) und habe vor auch noch zu Joggen.
    Nun frage ich mich, wie ich das am Besten angehe. Ich habe viel vom "Turbo" gehört. Ist das die Phase 1? Sollte ich einfach Anfangen und zur 2. Phase gehen wenn mir das Zeug zum Hals raushängt oder anders rangehen? Sollte ich noch etwas dazu nehmen? Ich lese teilweise was von Übersäuerungen.
    Ach ja noch was: Ich trinke gerne mal einen ;D Also nicht jeden Tag sondern vllt ein oder zwei Mal die Woche. Würde das alles ruinieren oder ist es ok wenn ich mal einen Tag was trinke?

    Schonmal vielen Dank für eure Antworten! Euer Student :P
     
    #1 Student, 27.02.2012
  2. Anzeige

  3. Zuckerfee

    Zuckerfee Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    144
    Hallo und erstmal herzlich Willkommen im Forum! :)

    Also ich denke da du so viel abnehmen möchtest wäre eine längere Turbophase bei dir sinnvoller, ca. eine Woche oder wenn du dich dabei wohlfühlst auch zwei oder drei Wochen,das sollte jeder für sich entscheiden.
    Wenn dir Alma pur nicht so gut schmecken sollte kannst du es z.B. mit Zimt oder Backkakao etwas "aufpeppen" (ich nehme am liebsten Zimt schmeckt wie Grießbrei)

    Ich nehme zusätzlich da ich nebenbei auch viel Sport mache Magnesium,das mit der Übersäuerung würde ich voher mit Teststreifen nachprüfen geringe Übersäuerung lässt sich je nachdem mit der Ernährung in den Griff kriegen,bei stärkerer Übersäuerung gibts in der Apotheke Basica oder andere Basenpulver.Wichtig ist das du genug trinkst(Wasser und Tee)

    Auf Alkohol würde ich persönlich komplett verzichten, zumindest aber mal in den ersten Wochen,es sollte auf jeden Fall die Ausnahme sein(auch wenn das als Student vllt. hart klingt ;))


    Hoffe ich konnte dir schonmal etwas helfen und viel Erfolg beim Abnehmen!
    Du schaffst das ! (y)
     
    #2 Zuckerfee, 28.02.2012
    3 Person(en) gefällt das.
  4. Student

    Student Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    27
    Hey,
    danke für deine Antwort! Du konntest mir natürlich helfen :) Ich werde das mit dem Turbo mal probieren :) Hab jedoch das Problem, dass ich Mittwoch und Freitag noch ein Abendessen habe und da hin muss. Was natürlich schlecht ist da nun schon nix zu essen. Ich habe mir da gedacht, dass ich nun anfange mit dem Turbo, aber an diesen beiden Tage das Abendessen ändere. Danach starte ich voll durch.
    Das mit dem Zimt ist eine gute Idee und ich werde das ausprobieren. Die Turbophase werd ich dann so lange wie möglich durchhalten.

    Ich habe nen Kumpel überreden können, dass wir das zusammen machen. Er nutzt jedoch "Gehe Balance", da dieses für 9€ im Angebot war und die Apothekerin meinte, dass es eigentlich das Gleiche ist, nur von einer anderen Marke. Ist dem so? Da steht aber sofort drauf: mit Süßungsmitteln. Außerdem im groben Vergleich ist mir aufgefallen, dass mehr Eiweis und Kohlenhydrathe in dem Gehe Balance Drink ist.

    MfG
     
    #3 Student, 28.02.2012
  5. Abnehmen Gast 70216

    Abnehmen Gast 70216 Guest

    Also, willkommen erstmal,
    ich spreche hier nur aus meiner eigenen Erfahrung. In der Turbophase hatte mein Kreislauf teilweise ganz schön gepowert. Frieren, Schwindelgefühl und das Gefühl Bäume auszureißen wechselten sich ab. Auch wenn ich gern mal ein Glas Wein getrunken habe, verzichtete ich freiwillig darauf, da ich erkannte, dass mein Körper das nicht verkraften würde. Letzte Woche habe ich ein paar Schlucke Rotwein probiert und muss sagen, ich fühlte mich wie ein Teenie, der die erste Erfahrung mit Alkohol gemacht hat.
    Da der Körper Alkohol genauso abbaut wie Fett, aber nur eines bewältigen kann, werde ich weiterhin darauf verzichten, da der Effekt für mich eher negativ ist.
    Jeder Körper ist anders. Teste für dich selbst, wie es dir dabei geht.

    Wünsch dir jedenfalls einen guten Start und alles Gute für deine Abnahme. Dem ersten Schritt werden viele folgen, wenn du dran bleibst.
     
    #4 Abnehmen Gast 70216, 28.02.2012
    2 Person(en) gefällt das.
  6. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Mein Tipp: fang nach deinen Essen mit deiner Turbophase an und nimm Almased oder auch Yokebe, da bist du auf der sicheren Seite!
     
    #5 Abnehmen Gast 75359, 28.02.2012
  7. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Ein Zusatz zu deinem Beitrag, den ich vorhin überlesen hatte. Alkohol stoppt die Fettverbrennung, die Leber ist etwa 24 Stunden mit dem Abbau des Alkohols beschäftigt und verbrennt dann kein Fett!

    Ich an deiner Stelle würde während der Almazeit auf Alkohol verzichten!
     
    #6 Abnehmen Gast 75359, 28.02.2012
    2 Person(en) gefällt das.
  8. Giraffe

    Giraffe Guest

    Hallo Student, die Erfahrung habe ich auch gemacht. Nach den ersten Schlücken Rotwein war ich so was von Hacke, nachdem ich vier Wochen nichts getrunken hatte. Und der Tag danach war echt ein verlorener. Krank auf Couch. Ich würde an deiner stelle auch verzichten, sag einfach es ist Fastenzeit bis Karfreitag. Dann brauchste auch nicht ständig erklären wenn du nicht willst. Es ist ja auch keine Kleinigkeit die du da abnehmen möchtest und leider gehört Disziplin dazu. Und klar haben wir fast alle mal gesündigt. Alles in maßen dann klappt das. Sprech aus Erfahrung. Guckst du mein Ticker. Lg Martina
     
    #7 Giraffe, 28.02.2012
    2 Person(en) gefällt das.
  9. Student

    Student Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    27
    Ohh schonmal vielen Dank für die Antwort. Gut also meinst du ich sollte mit dem Pulver bis Samstag warten und dann erst damit anfangen? Ich finds nur i.wie blöd, da es ja eigentlich immer heißt: Was man heute kann besorgen verschiebe nicht auf morgen. Und nicht, dass die Motivation jetzt schon schwindet. Da dachte ich halt ich kann wenigstens schon etwas anfangen mit Alma :P
    Ok also dann werde ich wohl erstmal bei Alma bleiben und gucken wie sich das Ganze bei meinem Kumpel entwickelt ;)

    Ja ich werde auch auf Alkohol verzichten müssen. Das ist mir schon klar und das werde ich auch machen. Jedoch wird es immer wieder Anlässe geben, zu denen ich gerne Alkohol trinken möchte. Das wird dann wohl sehr viel weniger sein als früher aber wenn ich mir sowas ganz verbiete, finde ich ist das auch nichts für mich ;D Aber du hast ein gutes Argument gebracht, was ich beachten werde.
     
    #8 Student, 28.02.2012
  10. Anzeige

  11. Student

    Student Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    27
    Zusatz zu Giraffe: Ja das kann ich mir gut vorstellen, dass man auf eigentlich leeren Magen nix verträgt. Ich habe bislang immer ziemlich gut durchgehalten ;D ... Es geht mir nicht darum, dass ich es erklären müsste, dann würde ich einfach sagen, dass ich eine Diät mache, die das leider nicht zulässt.
    Und nein du hast recht es ist wirklich keine Kleinigkeit, aber mein Ziel ist es das Ganze spätestens im September abgeschlossen zu haben. Ich weiß das ist ein sehr kurzer Zeitraum für so viel, aber wenn ich sehe, dass hier andere das auch geschafft haben, hoffe ich mal, dass ich das auch hinbekomme
     
    #9 Student, 28.02.2012
  12. Abnehmen Gast 86776

    Abnehmen Gast 86776 Guest

    eigentlich waren hier alle antworten schon dabei, aber nochmal zu dem alkohol:

    ich selbst war das letzte jahr auch ständig unterwegs, kaum ein wochenende an dem ich nüchtern war. ich konnte mir auch nicht vorstellen, wie es ohne ist. aber man gewöhnt sich daran, spart geld, stopft sich nicht mit ungesunden sachen voll, wenn man gut einen gehabt hat und ich kann sonntags daran denken, zum sport zu gehen und nicht daran, was ich mir für ein katerfrühstück mache. ich war selbst erstaunt, wie wenig es mir ausmacht, keinen tropfen zu trinken, muss aber auch sagen, dass ich mir beschäftigungen gesucht habe, bei denen die leute um mich rum keinen alkohol getrunken habe. das ist dann nunmal so... und wenn ich noch ein jahr lang sagen muss: nein, leute, tut mir leid, ich trinke momentan nicht" - dann ist das eben so.
    und wenn man schon mit dem gedanken an die sache heran geht, dass man darauf nicht verzichten kann und möchte, dann würde ich es mir an deiner stelle gut überlegen.
    ich selbst feier am samstag meinen geburtstag nach und wusste schon, als ich angefangen habe, dass ich diesen tag wirklich feiern werde und auch was trinke. dann haben wir da noch einen tag im mai, an dem ein freund von mir eine abschiedsfeier hat. auch da erlaube ich mir das. aber zwischendrin ist das absolut tabu und so soll das auch bleiben.
     
    #10 Abnehmen Gast 86776, 28.02.2012
    1 Person gefällt das.
Thema:

Neu hier und ist motiviert abzunehmen

Die Seite wird geladen...

Neu hier und ist motiviert abzunehmen - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und total motiviert

    Neu hier und total motiviert: Hallo zusammen, ich heiße Stephi und bin 32 Jahre alt. Ich bin 3fach Mutti und habe ein paar Kilo zu viel. Ich hab von meiner Mom von dem Kzf...
  2. Neues Jahr -neues Glück !!! ich bin hier neu und motiviert !

    Neues Jahr -neues Glück !!! ich bin hier neu und motiviert !: Hallo ! Ich möchte mit Hilfe der Dukanmethode einige Kilo´s purzeln lassen. Das Buch verunsichert mich noch etwas, aber ich bin optimistisch und...
  3. Hallo ich bin neu hier und bin motiviert

    Hallo ich bin neu hier und bin motiviert: Hallo zusammen ich bin neu hier und machse seit gestern auch die alma diät...... ich bin voll motiviert werde nun bei euch erstmal durch lesen :D
  4. Bin ebenfalls neu hier :-)

    Bin ebenfalls neu hier :-): Hallo Zusammen, auch ich bin neu dabei und möchte, wie wahrscheinlich fast jeder hier, endlich meinem Gewicht den Kampf ansagen. Ich habe mich...
  5. Hallo bin neu hier....

    Hallo bin neu hier....: Hi ich bin Martina aus Schwetzingen und fange heute mit dem 16/8 Fasten an ...Habe vor einem Jahr mit dem Rauchen aufgehört und möchte die Kilo`s...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden