1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Nahrungsergänzungsmittel während Fastenzeit: wieviele kcal sind ok?

Diskutiere Nahrungsergänzungsmittel während Fastenzeit: wieviele kcal sind ok? im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo an alle, ich habe da mal folgendes Problem: ich nehme morgens einen Esslöffel 'Aminas Vitalkost' zu mir, als Nahrungsergänzung. Es regt die...

  1. Tess~

    Tess~ Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    26
    Hallo an alle, ich habe da mal folgendes Problem:

    ich nehme morgens einen Esslöffel 'Aminas Vitalkost' zu mir, als Nahrungsergänzung. Es regt die Serotoninbildung an und es geht mir damit viel besser, bin wacher, besser drauf, trotzdem entspannter, Verdauungsprobleme auch besser. Kann es also jedem empfehlen! (Serotonin fehlt wohl vielen Menschen heute)
    Man muss es auf nüchternen Magen nehmen, was ja kein Problem ist, ich könnte es ja kurz vor Beendigung des Fastens nehmen.
    ABER: Ich habe leider immernoch oft Probleme in den letzten 1-2 Stunden des Fastens. Kriege Verspannungen, Kopfschmerzen, Magenkrämpfe oder baue voll ab. Wenn ich dann so ein EL Aminas nehme, entspannt sich alles wieder und ich komme in diesen schönen 'Fasten-Rausch' oder kann zumindest gut durchhalten.
    Perfekt ist für mich, es so 1,5 bis 2 Stunden vor Ablauf der Fastenzeit zu nehmen. Nun nehme ich dadurch ja aber Kalorien und KH auf (kein Zucker zum Glück). Ich meine mich zu erinnern, dass Daniel Roth mal schrieb, dass bis zu 50 kcal noch ok sind und der Stoffwechsel dadurch nicht den Fettverbrennungs- und Fastenmodus verlässt (ich finde es aber nicht wieder). Stimmt das so? Die Werte dieses Wundermittels sind:

    Nährwerte auf 100 g:
    Brennwert: 320 kcal / 1340 kJ
    Kohlenhydrate: 52,08 g
    darunter Zucker: 0 g
    Fett: 8,4 g
    darunter gesättigte Fettsäuren: 0 g
    Eiweiß: 12,48 g
    Salz: 0,015 g

    Ich nehme ca 15 Gramm zu mir (also ca 50 kcal, 7,5 g KH). Habe aber immer ein schlechtes Gewissen, nur denke ich, es ist sinnvoller sich beim Fasten wohl zu fühlen als die letzte Zeit auf Krampf zu machen. Frage ist nur, faste ich dann noch?
    Könnt Ihr mir kurz sagen, ob ich damit im Fasten-Stoffwechsel bleibe?

    Vielen Dank,
    Tess
     
    Karotte 2 gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Daniel Roth

    Daniel Roth Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    748
    Hallo Tess~,

    die ca. 8g Kohlenhydrate werden einen sehr überschaubaren Einfluss auf deinen Fastenstoffwechsel haben. Die nicht mal zwei Gramm Proteine sind eigentlich nicht der Rede wert und Fett hat ohnehin keinen negativen Einfluss. In Summe kommst du jeden Morgen auf ca. 40 'relevante' Kalorien (an die Aussage, dass 50 okay seien, kann ich mich allerdings nicht mehr erinnern ;)).

    Natürlich ist kompletter Kalorienverzicht in der Fastenzeit das Ideal, aber wenn du dich mit diesen Aminas besser fühlst und trotzdem zufriedenstellende Ergebnisse erzielst, dann bleib ruhig dabei.

    Am Ende ist es doch immer eine Frage von Aufwand und Nutzen. Bist du mit deinem Abnehm-Ergebnis zufrieden? Sind deine Blutwerte in Ordnung? Wenn du beide Fragen mit "Ja" beantworten kannst, ist doch alles wunderbar. (y) Dann würde es wenig Sinn machen, dass du dich für das letzte Quäntchen mehr Erfolg überproportional quälst.

    Gruß,
    Daniel
     
    #2 Daniel Roth, 01.06.2015
    Karotte 2 gefällt das.
  4. Tess~

    Tess~ Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    26
    Vielen Dank, Daniel Roth! Dann bin ich ja beruhigt. Hab es mir schon so ähnlich gedacht, aber wenn man's vom Fachmann hört ist man ja entspannter...
     
    Karotte 2 gefällt das.
Thema:

Nahrungsergänzungsmittel während Fastenzeit: wieviele kcal sind ok?

Die Seite wird geladen...

Nahrungsergänzungsmittel während Fastenzeit: wieviele kcal sind ok? - Ähnliche Themen

  1. Fettverbrenner Nahrungsergänzungsmittel

    Fettverbrenner Nahrungsergänzungsmittel: Hallo zusammen, ich habe auf Amazon ein paar Diät Produkte gefunden, u.a. sogenannte Fettverbrenner. Das sind Nahrungsergänzungsmittel die...
  2. Nahrungsergänzungsmittel und Radikaldiät

    Nahrungsergänzungsmittel und Radikaldiät: Hey ihr Lieben! Ich habe vor 4 Jahren mit 173cm satte 87 Kilo gewogen. Damals habe ich meinen Bachelor gemacht und bin wenig zur Uni gegangen,...
  3. Nehmt ihr Nahrungsergänzungsmittel?

    Nehmt ihr Nahrungsergänzungsmittel?: Hallöchen, Nehmt ihr zusätzlich Nahrungsergänzungsmittel? wenn ja, welche? und für was? ich weiß nicht genau ob und was ich nehmen sollte......
  4. Nahrungsergänzungsmittel - Multivitamintabletten

    Nahrungsergänzungsmittel - Multivitamintabletten: Guten Abend, mein Freund nimmt schon länger täglich eine dieser Tabletten und ich frage mich, ob das wirklich gesund ist. Die Informationen im...
  5. Nahrungsergänzungsmittel

    Nahrungsergänzungsmittel: Hallo, habe mir von Kneipp Kautabletten gekauft, die man vor dem Mittag- und vor dem Abendessen gut zerkaut mit viel Flüssigkeit zu sich nehmen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden