1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

morgens Müsli

Diskutiere morgens Müsli im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich habe die letzte Woche immer Toast gegessen, wollte aber jetzt auf Müsli umsteigen. Leider habe ich beim Einkauf nicht richtig...

  1. penny

    penny Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe die letzte Woche immer Toast gegessen, wollte aber jetzt auf Müsli umsteigen.
    Leider habe ich beim Einkauf nicht richtig draufgeguckt, habe nämlich Traube-Nuss-Müsli gekauft, weil ich die getrockneten Früchte nicht so gerne mag, und da ist jetzt schon ziemlich viel Eiweiß drin, kommt aus den Nüssen, denk ich mal.. Also 100g hat 53,7g KH und 11,3g Eiweiß. Also im Verhältnis jetzt auch nicht so wild, aber denk da jetzt drüber nach ;o)
    Ist das jetzt schlimm, dass ich morgens Eiweiß esse? Eigentlich sollte man das ja ganz vermeiden, oder?

    Dann habe ich mir noch einen halben Apfel reingeschnippelt und Soja-Vanille-Milch drüber. Bei unserm Supermarkt gibt's nämlich nur Soja-Reis-Drink oder Soja-Vanille/Schoko.. Den Soja-Reis gibt's im Kaffee, aber für's Müsli, dachte ich, passt auch Vanille-Milch. Schmeckt leider echt künstlich.. Ist (aber) Bio..

    Ich konnt halt heut morgen bei dem Müsli nicht wiederstehen, weil ich mich schon richtig drauf gefreut habe..
    Was sagt ihr dazu?
    lg penny
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: morgens Müsli. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bine1981

    Bine1981 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    13
    Zu dem Müsli an sich kann ich Dir leider nichts sagen.

    Ich habe heute Früh allerdings meinen Kaffee und mein Müsli mit dem Soja-Reis Drink von gut und günstig probiert. Im Kaffee ist das Zeug ausgeflockt und im Müsli war es auch nicht wirklich berauschend. :rolleyes: Ich für meinen Teil bleibe lieber bei Brot und Brötchen.

    Ist das Zeug in Deinem Kaffee ok gewesen?

    Herzliche Grüße :o
     
    #2 Bine1981, 25.02.2009
  4. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Sojamilch mit Vaniliengeschmack, mmmmmmmmh lecker.

    Wegen dem Eiweiß brauchst dir keine Gedanken machen, ist ein planzliches Eiweiß und das darf man in der Früh essen. Hatt eine andere Aufspaltung. Du sollst kein tierisches Eiweiß in der Früh essen, ganz wichtig!
     
    #3 Blonde Hexe, 25.02.2009
  5. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Hier eine genaue Erklärung:
    Was darf ich morgens essen?

    Morgens ist Vegetarische Kost angesagt !

    Das heisst, keine Wurst,Käse ect. auf Brot oder Brötchen.

    Erlaubt sind hier alle Sorten an Brot,Brötchen,sowie Obst oder Müsli/Cornflakes.Letzteres aber nur in Verbindung mit Fruchtsaft oder Sojamilch.Ja, Sojaprodukte sind morgens erlaubt.

    Warum?

    Morgens braucht der Körper schnellverwertbare Energie.Kohlenhydrate liefern diese. Würde mann hier Eiweissprodukte zu sich nehmen, würde man wahrscheinlich gerade in der Zwischenzeit von morgens bis mittags den "Hungertot" sterben.

    Stellt euch die Fettzelle wie einen kleinen Sack zwei Öffnungen vor.Oben kommt der Brennstoff rein.Unten setzen sich die KH's in die zweite Öffnung und machen Platz wenn der Körper signalisiert "ich brauche Power".

    Das Eiweiss allerdings (darum abends) würde hier die KH's wie einen Korkenzieher aus diesem Pfropfen ziehen,und alle Energie würde sofort zu Wärme verbrannt werden.Somit wären die Speicher,die bis mittags halten sollten,sofort verbrannt,und der Hunger kommt.

    Abends sollte dies geschehen,damit nichts über Nacht in den Speichern bleibt,sondern in Wärme verbrannt wird.Was dann noch an Brennstoff fehlt,wird sich dann Nachts aus den restlichen "Angesetzten" Fettzellen geholt (Schlank im Schlaf).
     
    #4 Blonde Hexe, 25.02.2009
  6. penny

    penny Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    achso, stimmt, das hätte ich auch nochmal nachlesen können, danke ;o)

    Also, der Soja-Reis-Drink, den ich habe flockt nicht (irgendein Bio-). Man schmeckt ihn allerdings deutlich, finde ich aber nicht so schlimm.

    Hm, vielleicht probiere ich dann nochmal ne andere Vanille-Sojamilch, weil auf Dauer ist das nichts, dieser künstliche Vanillegeschmack. Obwohl er ja eigentlich natürlich ist, aber vielleicht ein bisschen viel.

    Ich freu mich schon auf morgen früh auf mein Müsli :)
     
  7. Abnehmen Gast 85051

    Abnehmen Gast 85051 Guest

    Hallo zusammen...
    Es gibt noch die Möglichkeit sich für morgens eien Frischkornbrei zu machen, dort ist( lt Dr Pape) dann auch etwas Sahne(ich nehme 1 Eßl.) drinnen erlaubt...
    Mit frischem Obst und etwas Honig könnte ich mich glatt vergessen.
    Außerdem ist durch die Vorbereitung am Abend morgens alles gut zu essen....
    Du schrotest dein Getreide am Abend vorher und weichst es über Nacht in Wasser ein. Dadurch fermentiert das Getreide und is´t gut bekömmlich. Am nächsten Tag dann den oben erwähnten Löffel Sahne, Honig und Obst rein...hmmmmmm
    Viele Grüße
    Heike
     
    #6 Abnehmen Gast 85051, 25.02.2009
  8. resi25

    resi25 Guest

    probier mal müsli und gebe 250ml multivitaminsaft drauf,schmeckte mir auch gut.
    gruß
    resi
     
  9. penny

    penny Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habe mit normalem Müsli eigentlich keine Probleme.
    Aber man kann ja auch Haferflocken kochen, hat das dann den gleichen Effekt?
    Ich vertrage leider keinen Orangensaft, denke mal wg der Säure, deswg also auch kein Multi oder so.. Deswegen habe ich extra die Soja-Milch gekauft, geht ja auch.
     
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 85051

    Abnehmen Gast 85051 Guest

    Hallo Keule,
    versuche doch mal Birnensaft, ist recht mild...sonst geht laut Dr Pape auch Früchtetee aufs Müsli.
    Liebe Grüße
    Heike
     
    #9 Abnehmen Gast 85051, 25.02.2009
  12. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Das Eiweiss, dass du hier erwähnst ist pflanzlich und daher zum Frühstück erlaubt.
     
Thema:

morgens Müsli

Die Seite wird geladen...

morgens Müsli - Ähnliche Themen

  1. Morgens oder abends fasten?

    Morgens oder abends fasten?: Hallo ihr Lieben, ich habe jetzt die 2. Woche Kzf hinter mich gebracht und ich muss sagen, es klappt wirklich gut. Abgenommen habe ich bisher 1,8...
  2. Ingwer-Tee nur morgens trinken?

    Ingwer-Tee nur morgens trinken?: In einer Frauenzeitschrift habe ich gelesen, dass man morgens Ingwer-Tee trinken sollte. "Das gibt dem Organismus nach der Nacht einen richtigen...
  3. morgens mischkost?

    morgens mischkost?: moin ich mache schon länger erfolgreich SIS.. Habe aber das problem das es mir schwer fällt morgens süßen kram zu essen.. kan ich die reihenfolge...
  4. Woran es liegen könnte, dass man morgens soooo müde ist

    Woran es liegen könnte, dass man morgens soooo müde ist: "Hey, Hirn." "Ja?" "Ich sollte schlafen." "Und?" "Na mach mal." "Weisst du noch, wie du deiner Lehrerin in der 2. Klasse mal Mama gesagt...
  5. SiS morgens Kaffee mit Milch

    SiS morgens Kaffee mit Milch: Hallo Ihr Lieben, ich bin neu und konnte zu diesem Thema nichts finden und das Buch habe ich heute erst bestellt. Ich liebe morgens meinen Kaffee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden