1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mie-Nudel-Salat

Diskutiere Mie-Nudel-Salat im Salat Rezepte Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Liest sich erstmal etwas sonderbar, ist aber superlecker... Mie-Nudelsalat 2 Romana Salatherzen 2 Lagen Mie-Nudeln 1 Bund Frühlingszwiebeln 2...

  1. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.871
    Zustimmungen:
    21.083
    Liest sich erstmal etwas sonderbar, ist aber superlecker...

    Mie-Nudelsalat


    2 Romana Salatherzen

    2 Lagen Mie-Nudeln

    1 Bund Frühlingszwiebeln

    2 Eßl. Sesam ---> rösten

    100 gr. Mandelstifte ---> rösten

    Für die Soße:

    4 Eßl. Sojasoße
    ¼ Tasse Essig
    ½ Tasse Zucker
    2 Brühwürfel (ich nehme 2 Teel. aus einem Glas)
    ¾ Tasse Öl


    Die Soße einen Tag vorher wie folgt zubereiten:
    Essig, Sojasoße, Zucker und Brühwürfel in einen Topf geben und ca. 1. Min. kochen lassen. Anschließend abkühlen lassen und dann mit dem Öl gut vermischen. Vor Gebrauch nochmals schütteln.

    Die Lagen Mie-Nudeln (in einem Paket sind immer 3 Lagen) in einem Gefrierbeutel zerkleinern (das geht am besten, wenn man den Beutel in ein Geschirrtuch wickelt und z.B. mit der Teigrolle darüber rollt). Zerkleinerte Mie-Nudeln ganz kurz in Wasser kochen.
    Romana Salatherzen putzen und in dünne Streifen schneiden.
    Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden.
    Beides mit den angerösteten Zutaten mischen.

    Erst kurz vor dem Servieren die Soße unterrühren.
     
    #1 Tauchbine, 18.09.2014
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mie-Nudel-Salat. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. engelhexe

    engelhexe Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    3.686
    Zustimmungen:
    4.336
    Hm, die Mi-Nudels sind doch aber normale Nudeln oder?
     
    #2 engelhexe, 18.09.2014
  4. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.871
    Zustimmungen:
    21.083
    Hallo engelhexe,

    das sind diese komischen vom Asia-Laden. Ich kann mir vorstellen, daß es DIE Nudeln sein sollen, um dem ganzen auch optisch einen "asiatischen Touch" zu geben.

    Man kann es aber bestimmt auch mit anderen Nudeln machen.

    WIKIPEDIA sagt dazu:

    Mie-Nudeln sind südostasiatische Weizen-Nudeln, die in Europa in großer Vielfalt erhältlich sind.


    Eigenschaften

    Mie-Nudeln gibt es in vielen Formen, mit rundem Querschnitt oder als Bandnudeln, und mit verschiedenen Stärken, von etwas dünner bis etwas dicker als Spaghetti. Weil sie auch als Suppeneinlage verwendet werden, sind sie meist deutlich länger als Spaghetti, deshalb werden sie in der Regel in Knäueln verkauft, die sich erst im heißen Wasser auflösen.


    Außer Weizenmehl, Wasser und Salz enthalten sie teilweise auch Eier. Sorten mit hohem Eiergehalt werden im deutschen Sprachraum auch als chinesische Eiernudeln bezeichnet.


    Die Nudeln werden industriell hergestellt und in getrockneter Form verkauft. Wie ihr japanisches Äquivalent, die Ramen-Nudeln, sind sie auch vorgekocht als Instantnudeln erhältlich.


    aencrypted_tbn2_gstatic_com_images_dc9cfa073d9b24f4b3b62d5b0a4a2bd0._.jpg
     
    #3 Tauchbine, 18.09.2014
  5. hadanalas

    hadanalas Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Das hört sich total lecker. Muss ich gleich morgen mal zubereiten. Vielen Dank.
     
    #4 hadanalas, 07.11.2014
  6. Anzeige

Thema:

Mie-Nudel-Salat

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden