1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Metformin

Diskutiere Metformin im Erfahrung mit sonstigen Diäten Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich vermute mal, daß bei Deinem Bruder ein erhöhter Blutzuckerwert festgestellt wurde. Daher soll er wohl das Metformin einnehmen. Das wird...

  1. tamtam

    tamtam Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    328
    Ich vermute mal, daß bei Deinem Bruder ein erhöhter Blutzuckerwert festgestellt wurde. Daher soll er wohl das Metformin einnehmen.

    Das wird auch den Blutzucker senken - aber Dein Bruder macht es sich verdammt einfach. Ich vermute mal, daß er noch nicht alt ist. Er muß einsehen, daß es an Ihm liegt wie es in seinem Leben weiter geht. Die Spätfolgen von Übergewicht und Diabetes muß ich Dir wohl nicht erklären. Doch solange Dein Bruder das nicht selber erkennt wird es nicht viel nützen.

    Dabei ist das Abnehmen mit SIS recht einfach. Wenn man sich an die Regeln hält, darf man sogar sehr viel essen und muß nicht hungern. Nur konsequent muß man sein und es wirklich wollen. Aber das muß jeder für sich selber entscheiden und auch verantworten.

    Ich wünsche Euch alles Gute.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Metformin. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Dann sollte er mal den Arzt wechseln, es gibt effektivere, schonendere Medikamente gegen Diabetes. Und - nichts desto Trotz, eine Abnahme kann die Diabetes gewaltig senken oder sogar beseitigen. Es muss doch einen Weg geben, unter ärztlicher Aufsicht abzunehmen, mit gezielten Schulungen deines Bruders.
    Bist du weit von Dr. Pape weg? Wäre eine Beratung dort nicht eine gute Idee? Im TV hat er einer sehr übergewichtigen Patientin zur Massai-Diät geraten.

    Ich wünsche dir viel Erfolg, deinen Bruder zu bekehren.
     
    #12 Abnehmen Gast 75359, 10.06.2011
  4. shyangel

    shyangel Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    223
    Du liegst mit deiner Vermutung goldrichtig :-)

    Und meinem Bruder das Abnehmen schmackhaft machen ist gar nicth so einfach. Er ist zwar schon über 20 Jahre alt, aber beeinträchtigt! Er ist zwar nicht doof und weiß das dick sein eben auch risiken und so weiter hat.
    Ich hab inzwischen keine Ahnung mehr, wie ich ihm noch erklären soll, wie man "richtig" ißt. Wir haben es jetzt versucht damit, dass er sich auf Diätessen umsetzen lässt, aber das will er nicht und an sich darf er sich ja auch gerne mal was kaufen, aber er ißt dann doppelt und ihm zu erklären wenn du Produkt A gegessen hast brauchst du Prodikt B nicht mehr klappt nicht.
     
    #13 shyangel, 13.06.2011
  5. kleinerknubbel

    kleinerknubbel Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ich nehme metformin schon seit ein paar jahren, bin diabetiker 2 typ aber am anfang. mein arzt hatte mir damals die tabletten mit der aussage verschrieben, das es die einzigen sind, mit denen man abnehmen kann, mit den anderen diabetikertalbetten hat man keine chance, auch nur ein paar gramm abzunehmen. ein diabetiker muß aber seine ernährung umstellen, wenn er abnehmen möchte, alleine mit dem metformin geht das nicht.
     
    #14 kleinerknubbel, 04.11.2013
  6. Schnurzpurz

    Schnurzpurz Guest

    Hallo kleinerknubbel,
    aus meiner Sicht hast du die hier beste Antwort eingebracht. Ich nehme Metformin auch schon einige Jahre. Laut meinem Diabetologen und anderer Arztberichte, ist es der einzige Wirkstoff der keine größeren Schäden anrichtet.
    Vorausgesetzt ist natürlich die korrekte Einnahme und die permanente Blutzuckerkontrolle.
    Und weil bei Insolin-Resistenz, begrenzter Einnahmezeit und geringer Metform-Einnahme (max 500 mg/Tag) keine besonderen Nebenwirkungen zu erwarten sind, kamen ein paar Schlaumeier auf die Idee, dass Metformin der ideal zum Abnehmen wäre. Den genauen Wirkmechanismus kann ich nicht erklären, aber es ist tatsächlich so, dass der Stoffwechsel gefördert bzw. angeregt wird.
    Selbstverständlich gibt es Menschen, die mit dem Medikament nicht zurecht kommen, die es nicht vertragen. Die hauptsächliche Usache für Diabetes ist scheinbar das Übergewicht und die Fettschicht im Oberbauch, in der nähe der Bauchspeicheldrüse. Und das Hauptübel für alle Betroffenen (Diabetiker II) ist, dass diese schlimme Krankheit schmerzfrei beginnt und oftmals (wie bei mir), nur zufällig festgestellt wird.
    Eine weitere Schwierigkeit war, dass sich viele Hausärzte vor noch einigen Jahren mit dieser Krankheit nicht richtig auskannten. Inzwischen ist das G.s.D. Vergangenheit. Denn wenn man mit einem etwas überhöhten Blutzucker an den falschen Arzt geriet, konnte man schnell zum beliebten Opfer werden. Als Privatpatient sieht man das scheinbar auch heute noch so! Wenn ich einmal etwas mehr Zeit habe, werde ich meine Geschichte, wie ich als Diabetiker II erkannt wurde, hier einstellen. Eigentlich wollte ich ursprümglich nur schreiben, dass der letzte Satz von kleinerknubbel zum Thema m. E. die ausschlaggebend richtige Information war.
    Beste Grüße und allgemein Euch allen viel Erfolg
    Euer Schnurzpurz
     
    #15 Schnurzpurz, 13.02.2014
Thema:

Metformin

Die Seite wird geladen...

Metformin - Ähnliche Themen

  1. Metformin bei PCOS

    Metformin bei PCOS: Hallo ihr lieben, im Dezember bin ich zu einer Blutuntersuchung gewesen, eigentlich für eine OP, wo sich meine Schilddrüsenwerte wieder als...
  2. PCO, Metformin und Abnehmen, noch jemand??

    PCO, Metformin und Abnehmen, noch jemand??: Hallo zusammen, ich habe zwar schon ein Tagebuch (siehe Signatur) aber da lesen ja nicht immer alle, vielleicht aber hier. Geht es noch jemandem...
  3. Neuling / Turbo ausdehnen / Metformin Diabetes

    Neuling / Turbo ausdehnen / Metformin Diabetes: Hallo zusammen, da ich einen erhöhten BMI habe :D musste ich endlich was unternehmen. Habe mich, nachdem ein Bekannter im letzten Jahr knapp...
  4. Metformin Erfahrung

    Metformin Erfahrung: Hallo zusammen! Ich habe heute von meinem Arzt Metformin verschrieben bekommen! Hat von Euch jemand Erfahrung mit diesem Medikament gemacht? LG Alex
  5. Metformin und SiS

    Metformin und SiS: Hallo Ihr Lieben :-) Habe versucht es selbst heraus zu finden, aber finde im Netzt nicht die richtigen ANtworten...vielleicht wisst Ihr mehr....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden