1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Menge Eiweiß/KH/Fett?

Diskutiere Menge Eiweiß/KH/Fett? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo! Leider komme ich über die Suchfunktion nicht so richtig weiter, daher versuche ich es jetzt doch mal mit einem eigenen Thema. Ich tue...

  1. Babsie

    Babsie Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Leider komme ich über die Suchfunktion nicht so richtig weiter, daher versuche ich es jetzt doch mal mit einem eigenen Thema.

    Ich tue mich etwas schwer mit der genauen Bestimmung der Mengen für KH, Eiweiß und Fett. Mein Mann und ich sind jetzt seit 3 Tagen dabei und fühlen uns sehr gut, haben sogar beide schon etwas abgenommen. Mein Mann hat einen BMI von 33, ich habe einen von 22, er möchte gerne mindestens 10 kg abnehmen, ich 4 kg.

    Laut Buch sollte die KH-Menge für meinen Mann morgens und mittags bei 125 g liegen, für mich bei 75, die Fettmenge bei 20 g. Abends (habe ich irgendwo gelesen) sollte mein Mann 50 g Eiweiß zu sich nehmen, ich 36 g.

    Stimmt das so, oder muß man das evtl. noch differenzieren, bzw. irgendetwas erhöhen?

    Hier mal unser Essensplan von gestern, vielleicht könnt Ihr sagen, ob das so ok war:

    Frühstück:

    er: 3 Scheiben Vollkornbrot mit Bertolli und Marmelade/Honig/Nutella, 1 Apfel, 300 ml Grapefruitsaft, dazu Hagebuttentee

    ich: 2 Scheiben Vollkornbrot mit denselben Aufstrichen, 1 Apfel, Hagebuttentee

    Mittags:

    beide aus dem Kochbuch Rösti mit Gurken-Paprikasalat

    Abends:

    er: 1 Hähnchenschenkel, dazu gemischten Salat (Eisberg, Tomaten, Paprika, Gurke, Zwiebel) mit 1 Scheibe Kochschinken und 1 Ei

    ich: nur den Salat mit 1 Scheibe Kochschinken, 1 Scheibe Käse, 1 Ei

    Danke schon jetzt für Eure Ratschläge!

    Babsie
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Menge Eiweiß/KH/Fett?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. luna357

    luna357 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    22
    EW am Abend = BMix1,5
     
    #2 luna357, 22.02.2010
  4. Babsie

    Babsie Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Luna!

    Danke, das ist schonmal ein Anfang, kommt ja meinen Angaben recht nahe.

    LG
    Babsie
     
  5. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Mit dem Eiweiß am Abend seid ihr beide aber arg sparsam. Beim BMI von 33 müsste Dein Mann so knapp 50 g Eiweiß zu sich nehmen. Ob da ein Hähnchenschenkel, eine Scheibe Kochschinken und ein Ei ausreichen, wage ich zu bezweifeln. Bei Fleisch ist das ganz einfach zu errechnen: Einfach die Eiweißmenge mit 5 multiplizieren. Wären im Falle Deines Mannes etwa 250 g Fleisch. Der Knochen rechnet nicht mit zum Gewicht, es sei denn, Dein Mann isst den. Wobei Knochen und Eiweiß???? :freu:

    Man kann zu der normalen Mahlzeit mit einem Shake auf die notwendige Menge auffüllen. Dann muss man halt ein wenig rechnen. Ich esses beispielsweise sehr gerne gebackenen Feta. Da müsste ich aber 2 1/2 Päckchen zum Abendbrot essen - und würde mein Fettkonto überziehen. Aber mit Hilfe des Shakes bekomme ich mein Eiweiß.

    @Babsi: Bei Deinem BMI wird es irgendwann mit dem Abnehmen vorbei sein. Denn Du hast ja schon Normalgewicht. Und darauf ist SiS ausgelegt. Vielleicht die Gelegenheit beim Schopfe greifen und noch etwas Sport machen. Dann sollten auch Problemzonen (soweit man bei Deinem BMI überhaupt davon reden kann) verschwinden.

    Gruß
    Thobie
     
    #4 thobie, 22.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.02.2010
  6. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    und die gesamt ew-menge für den tag ist 1g EW je kg körpergewicht. nach abzug der abendlichen menge verteilt man den rest auf morgens und abends. morgens dabei kein tierisches eiweiss.
    überschreitungen sind beim ew weniger tragisch. unterschreitungen besonders am abend schon eher.
     
    #5 FrankTheTank, 22.02.2010
  7. Babsie

    Babsie Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Ihr Beiden!

    Danke für Eure Tipps, die helfen mir wirklich weiter.

    @ Thobie: Ich dachte eigentich, dass ich das für meinen Mann super ausgerechnet hatte :-(. Irgendwo im Netz hatte ich gefunden, dass ein Hähnchenschenkel pro 100 g 17 g EW hat, er hatte 200 g, also 34 g EW, plus 1 Ei (10 g EW), + Kochschinken und ein wenig gehobelten Parmesan (den hatte ich noch vergessen) - es sei denn, die Mengenangabe für das Hähnchen stimmte nicht. Wie gesagt, wir sind noch ganz neu dabei und ich habe noch ein wenig Probleme mit den Mengen...

    @ FrankTheTank: puh, das ist dann aber wirklich viel EW, dann müßte ich das wohl doch noch steigern. Ein großes Problem ist, dass mein Mann Busfahrer ist und momentan z.B. oft Spätschicht fährt, also von 14 Uhr bis 23 Uhr. Wir frühstücken dann bis 8, essen gegen 13 h zu Mittag und das Abendessen muß er während seiner Pausen einnehmen. Da habe ich noch so recht keine Idee, was ich ihm mitgeben soll (früher nahm er Brote mit, das geht ja nun gar nicht mehr). Heute hat er z.B. Rohkost mit (Gurke, Tomate, Paprika), einen probiotischen Joghurt mit Kräutern zum Dippen und dazu 1 Ei, 1 Mettwurst, ein Stück Fleischwurst. Ich finde das nicht so gelungen, weil da meiner Meinung nach viel zu viel Fett drin ist (Fleischwurst und Mettwurst hatte ich allerdings schon gekauft, bevor wir mit SIS angefangen haben, und ich mag sie nicht wegwerfen). Keine Ahnung, wie ich das Problem langfristig lösen soll (und mit Eiweißdrinks wäre er mit Sicherheit nicht zufrieden...).

    LG

    Babsie
     
  8. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    wurst ist bis auf mageren schinken oder braten echt nicht sonderlich flexibel. da kommt zu schnell zu viel fett zusammen und keiner wird satt davon.

    kalte rinderfrikadellen, magerer schinken oder braten oder kalter fisch (geräucherte forelle, lachs, thunfisch...), kalter hähnchensnchenkel mit salat oder eingelegtem gemüse. als nachtisch einen leckeren ew-pudding (wie shake, nur weniger flüssigkeit, dann wirds dick und bringt richtig EW). hartgekochte eier und käse dazu geht auch, aber auch hier aufs fett achten. gewürzgurken nehme ich auch gerne (aber pass beim kauf auf zuckerhaltige marinaden auf). ein kleiner quarkdip nicht zu fett . mag er harzer roller? das ist die ew-bombe!

    also da geht schon einiges, was er im bus essen kann.

    ich nehme auch an, dein mann darf mehr als 20g fett am abend bei bmi 33. kann ein Schlank im Schlaf ernährungsbearter auf InsuLean.de feststellen. ansonsten nimm mal 30g, sonst wird der nie satt. dafür zum frühstück etwas weniger fett.
     
    #7 FrankTheTank, 22.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.02.2010
  9. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Ideal ist die Situation von Deimem Mann sicher nicht. Aber was geht für Unterwegs: Salat mitgeben und dazu 200 bis 300 g mageren Braten oder Kochschinken. So mache ich es auch, wenn mir in meiner Zweitwohnung abends die Shakes zu den Ohren heraus kommen. Einfach mal ins Kühlregal schauen und die Nährwerte überprüfen.

    Gruß
    Thobie
     
  10. Anzeige

  11. Babsie

    Babsie Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Hi!

    Gute Ideen - danke! Kalte Frikadellen und Fisch mag er mit Sicherheit gerne. Irgendwo habe ich gelesen, dass auch Fischkonserven (Hering in Tomatensoße) gehen - stimmt das?

    LG

    Babsie
     
  12. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    schau mal auf die dose. es gibt extrem fette fische. und extrem fettarme. gleiches gilt für meeresfrüchte. die tomatensossen sind meist gezuckert. wenn schon sosse: selbst ist die hausfrau ;)
     
    #10 FrankTheTank, 22.02.2010
Thema:

Menge Eiweiß/KH/Fett?

Die Seite wird geladen...

Menge Eiweiß/KH/Fett? - Ähnliche Themen

  1. Menge des Mittagessens

    Menge des Mittagessens: Hallo an alle, ich frage mich, wie ihr eure beiden Mahlzeiten gestaltet. Ich esse zum Frühstück ein ayurvedisches Porridge, was mir sehr gut tut...
  2. Seitan Eiweismenge

    Seitan Eiweismenge: Nachdem ich jetzt wieder mit SiS anfange habe ich mich etwas mit Seitan befasst und mir ein Paket Seitan-Fix bestellt. Laut Nährwert auf der...
  3. Erreiche die Eiweißmenge nicht

    Erreiche die Eiweißmenge nicht: Hallo, ich habe schon wieder ein Problem. In meinen Koch Plan den ich mir jetzt mal zwecks einkaufen zusammengeschrieben habe, komme ich nie auf...
  4. Eiweißmenge pro Tag oder pro Mahlzeit

    Eiweißmenge pro Tag oder pro Mahlzeit: Hallo, ich habe mich die letzten Tage etwas eingelesen und hab nun meine Eiweißmenge berechnet. Bei BMI 25 x 1,5 sind das 37,5 g. Ist das jetzt...
  5. Almased Mengenangaben?

    Almased Mengenangaben?: Hallo ihr Lieben! Nun bin ich schon ein wenig verwirrt! :wideyed: Als ich heute eine neue Dose Almased geöffnet hatte, habe ich mir zum 1. Mal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden