1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Melainas Tagebuch

Diskutiere Melainas Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So, seit über 4 Wochen mach ich nun schon Schlank im Schlaf und schreibe hier fleißig mit. Nun wird es Zeit für ein Tagebuch. Ich freue mich schon...

  1. melaina

    melaina Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    216
    So, seit über 4 Wochen mach ich nun schon Schlank im Schlaf und schreibe hier fleißig mit. Nun wird es Zeit für ein Tagebuch. Ich freue mich schon auf Eure Einträge und bin dankbar für jeden Rat. :)

    Ab heute ändere ich meinen Plan: es gibt nun zum Mittagessen Eiweißkost und nicht wie bisher KH-Futter. Da ich kein großer Fleischesser bin, wird es mich etwas Überwindung kosten aber mir ist es das wert. Meine Befürchtung war, dass ich davon nicht die 5h Pause bis zum Abendessen aushalte aber wie es scheint, klappt das auch so ganz gut. Es muss nur schmecken und darf nicht zu wenig sein. Das Sättigungsgefühl war schon mal ein ganz anderes als sonst. Kein Gefühl eines Ballons im Magen wie sonst.

    Morgen ist bei mir wie immer Wiege- und Messtag. *schwitz*

    Mein heutiger Tag:
    Frühstück: 200g Brötchen, 40g Nusscreme, 20g Rübensirup, 20g Pflaumenmus, 20g Sojola Margarine, 2 Kaffee mit 2 Döschen Sahne

    Mittag: 250g Alaska-Seelachs-Filet, 100g Frischkäse 4%, 100g Rosenkohl, 1 Kaffee mit 1 Döschen Sahne

    Abends: 30 Min. Pilates Core Training :lob:und danach 30g EW-Pulver, 200ml Milch 0,3%, 100ml Wasser
    _____________________________________________________________________
    Brennwert 5790 KJ (1383 kcal), Fett 28,5 g, Kohlenhydrate 172,5 g, Protein 109,6 g

    Gestern hab ich einen großen Fehler gemacht und meinen Freund gefragt, ob er mit mir daran glaubt, ob ich es bis zum Sommer schaffe in meinen Bikini zu passen. Erhofft hatte ich mir, dass er sagt, na sicher, so konsequent wie du das machst und dann sogar Sport was du davor ja jahrelang vernachlässigt hast. Außerdem sieht man ja schon deutlich wieviel Umfang du bis jetzt schon verloren hast.
    Aber nee, was kam war natürlich eine typische Fettnäpfchen-Antwort: Wenn du weiter nur 30 Min. Gymnastik am Tag machst, wird das bestimmt nix. Das ist viel zu wenig. Musst mehr machen. :wand:

    Naja, letzten Endes haben wir uns dann wieder vertragen und er hat schon bisschen Angst, dass ich am Ende noch sportlicher bin als er. Außerdem ist er neidisch drauf, dass er nicht die Zeit hat zu trainieren wie ich, bzw. zu kaputt ist von der Arbeit. Natürlich konnte ich ihn überzeugen, dass es echt Hardcore ist, wie ich von Null auf Hundert plötzlich Sport treibe (glaube etwas sanfter Sport angehen hätte auch nicht geschadet). Dass ich mit nachlassendem Jappsen mich auch zum Sport nach draußen traue, ist eh klar . Nur momentan gefällts mir noch besser vor der Glotze meinen Sport zu machen ohne dabei begafft zu werden. Mein Selbstbewusstsein ist noch ziemlich im Keller.
     
    #1 melaina, 21.02.2011
    4 Person(en) gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Melainas Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aennie

    aennie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    145
    hallo melaina,

    schön das du jetzt auch ein tagebuch hast, hab ja schon viel von dir gelesen. wünsche dir weiterhin viel spass und das durchhaltevermögen für die bikinifigur im sommer.....du wirst es schaffen:ja:

    LG aennie
     
    1 Person gefällt das.
  4. fliegenpilz

    fliegenpilz Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    nabend!!!!
    ich freu mich, dass du auch ein tagebuch hast. find es super das du nur eiweis machen willst, ich habe da auch schon drüber nachgedacht, aber ich kann nicht ohne meine KH.
    ich brauche dieses papp satt gefühl, sonst denke ich, es fehlt was. da kann ich besser almased machen. weisst wie ich meine??

    das was dein freund gesagt hat ist wieder typisch mann finde ich *lach* die können mit einem satz direkt ins schwarze treffen. fingerspitzengefühl liegt da oftmals nicht mit in den
    genen geschweige denn ein motivator *lach*

    aber ich find dich klasse, du gehst deinen weg und du schaffst das schon. du bist doch schon super weit gekommen!!!!!

    ganz lieben gruss
    steffi
     
    #3 fliegenpilz, 21.02.2011
  5. PeggySue

    PeggySue Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    22
    Hallo Melaina,

    schön, dass du jetzt auch ein Tagebuch hast :)

    Aber du sag mal ... sind das nicht etwas wenig Kalorien, die du da heute hattest? Hast du mal deine 'Sollkalorien' ausgerechnet? Ich weiss nicht, wie das geht, aber irgendwo im Forum hab ich das gelesen ... Und Fett müsstest du glaub ich auch mehr essen. Nicht, dass du noch in die Jojo-Falle tapst, genau das soll ja bei SiS nicht passieren.

    Aber das mit dem Sport ist doch suuuuper :lob: ich wünschte mir, ich könnte meinen Schweinehund so überwinden ....
     
    #4 PeggySue, 21.02.2011
  6. melaina

    melaina Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    216
    Vielen Dank für Euren Zuspruch. Hm ja Sollkalorien müsst ich mal nochmal nachgucken wie das war. Hab da zwar irgendwann hier mal was zu gelesen (glaub das war bei FrankTheTank) und habs dann auch schnell bei fddb.info eingetragen aber nun is mir natürlich nicht mehr die Formel zur Hand. 1700 nochwas kam dabei raus.
    Und den 1 TL Öl fürs Anbraten hatte ich auch vergessen einzutragen. Macht den Kohl aber auch net fett. Hmmm, bin noch am Ausprobieren wie ich das zukünftig geregelt kriege. Bin doch schon mein ganzes Leben dran gewöhnt zum Mittag Nudeln, Kartoffeln & Co. zu essen.

    Hab mal recherchiert. Laut http://www.puls.sf.tv/Nachrichten/A...rechner?catid=pulsmanual&docid=Kalorienbedarf
    hab ich einen Grundumsatz von 1628 und Gesamtumsatz von 1954 kcal.

    Fett 9,3 kcal/g => Sollwert: 60g
    EW 4,1 kcal/g => Sollwert: 84,8 kg = 84,8g
    KH 4,1 kcal/g => Sollwert: 200g
    => 60 x 9,3 + 84,8 x 4,1 + 200 x 4,1 = 558 + 347,7 + 820 = 1725,7 kcal

    Die letzten Tage und Wochen habe ich meistens ca. 1500 kcal am Tag gefuttert. 2-3x war ich auch mal deutlich drüber. Dann gibts bei mir auch kaum light-Kram und so Knäcke-Kaninchen-Futter gibts bei mir auch nicht, immer nur original mit Vollfett damits schmeckt.
    Werde das nun aber mehr im Auge halten, mit Jojo wollte ich ja nichts mehr zu tun haben.
     
    #5 melaina, 21.02.2011
  7. melaina

    melaina Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    216
    Oh je das Pilates Training war noch nie so hart! Ich musste 3x 1 Min. pausieren, wäre sonst zusammengeklappt. Tja, das rächt sich, wenn man net genug zu sich genommen hat am Mittag :( So dafür gibts jetzt ein tolles Eiweiß-Abendessen, nicht nur Shake.

    Hm entweder ich schiebe einen Eiweiß-Snack nachmittags ein oder ich steig wieder um auf KH-Mittagessen. Mal schauen.
     
    #6 melaina, 21.02.2011
  8. melaina

    melaina Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    216
    So, 30g Mandeln kamen nun noch dazu. Wow, das sind ganze 30 Stück. Da knabbert man ne ganze Weile dran und verdammt lecker schmeckt es auch noch!! Sage ich als Ex-Marzipan-Junky! Erst dachte ich, oh weh, ob du da wieder aufhören kannst mit Futtern?! Aber ja, es ging, bei solch einer Menge schon *bauch reib* ;)
    Mandeln Sweet Valley (Aldi)


    1Portion (30 g)

    Brennwert 727 kJ Kalorien174 kcal Fett16,2 g Kohlenhydrate1,6 g Protein5,4 g
    ____________________________________
    Aktualisierte Bilanz vom 21.2.11 darum:
    Brennwert6690 KJ (1598 kcal), Fett49,3 g, Kohlenhydrate174,1 g, Protein115 g
    (Den TL Öl hab ich auch noch mitgerechnet)
     
    #7 melaina, 21.02.2011
  9. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Melaina, ich bin hier auch mal gelandet und habe gesehen das Du schwer am Rechnen bist, da habe ich doch mal meine Tabelle genommen und auch gerechnet.

    Kann Dir jetzt schon sagen das da nicht viel Unterschied ist. ;)
    Eventuell hilft es Dir ja trotzdem.

    Melaina|Am Tag gramm|pro Mahlzeit 50-60%Kohlenhydrate|244,09|81,36 25-30% Fett|53,80|17,93 15-25% Eiweiß|122,04|40,68


    Grundumsatz 1451,52
    Energiebedarf 2001,52

    Berechnung= Körpergröße zum BMI 25 (optimiertes Körpergewicht) 67,20 kg

    67,20 kg x 0,9 kcal x 24 Stunden = Grundumsatz + 550 kcal = Energiebedarf

    Bei einem Mann würde man mit dem Faktor 1,0 kcal rechnen.

    Was wir leider nicht berücksichtigen können bei der Rechnung ist Deine tatsächlich Muskelmasse.

    Die KH wurden mit 50% berechnet, Der EW Wert entspricht 25 % die kcal die übrig sind werden für das Fett berechnet.

    LG Christian
     
    #8 Phoenix121078, 22.02.2011
  10. Anzeige

  11. melaina

    melaina Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    216
    Danke Christian für Deine Mühe!

    Was sagte die Waage heute morgen? Tattarataaaa!!! -700g zur Vorwoche :freu:
    Vorwoche:
    84,8 kg, 36,3% Muskelanteil, 38,3% Fettanteil (=32,5kg)

    Heute:
    84,1 kg, 36,5% Muskelanteil, 37,9% Fettanteil (=31,9kg)

    Dass 600g Fett weggeschmolzen sind find ich super!!

    Nun noch die Körpermaße:
    __________|8.2.11__|22.2.11
    Bauch_____|_99____|_98,5_
    Taille______|_88____|_84,5__
    Brust_____|_105,5__|_104,7_
    Oberschenkel_67,3__|_66____
    Hüfte______|106,7__| gleich
    Waden_____|41,8__|40,6___
    Bizeps_____|_32___|_31____

    Der Muskelanteil sollte 40% des Körpergewichts betragen, die Knochen 10 – 13%, der ideale Fettanteil bei Frauen liegt bei 20 –25%.

    Der Online-Rechner auf fettrechner.de sagt mir:
    Um Ihr Gewicht von 84,1 kg auf 67,2 kg zu reduzieren benötigen Sie bei einer durchschnittlichen täglichen Kalorienaufnahme von 1500 kcal und einem durchschnittlichen täglichen Energieverbrauch von 2000 kcal etwa 255 Tage. Das sind 8,5 Monate, oh nee, daran würd ich gern noch was schrauben.
    Wenn ich bis Juli 67kg erreichen möchte, müsste ich täglich 2500 (4,3 Monate-Juni) bis 2400 kcal (4,7 Monate) insgesamt verbrennen. Mit steigendem Muskelanteil und noch mehr Bewegung ist das sicher drin.
    Was käme als zusätzlicher Sport in Betracht? Pro 30 Min. laut novafeel.de:
    Treppensteigen | 290 kcal
    Schwimmen | 350 kcal
    Gymnastik | 228 kcal
    Seilspringen | 300 kcal => Das wird wohl mein neues Hobby. Dann kommen die WalkMaxx-Schuhe mal so richtig zum Einsatz! Dazu schöne Musik und ab gehts!
     
    #9 melaina, 22.02.2011
  12. melaina

    melaina Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    216
    Schneller Bericht noch:
    morgens: 150g Schokomüsli mit 200g Sojadrink Schoko. 2 Kaffee mit Kaffeesahne
    mittags: 250g Seelachs mit 350g Weißkohl und 100g Frischkäse
    abends: 30g Mandeln, 75g Feldsalat, 2 Eiweiße, 1/2 Tomate, 1/2 Zwiebel, 150g Putenbrust, Sauerrahm-Dressing
    ~ 1600 kcal, 130g EW, 160g KH, 60g F
    Seilspringen hab ich versucht, musste aber nach 3 Minuten jappsend abbrechen (mein Puls raste). Das ist weitaus schwerer für mich als ne Stunde Pilates. Mir fehlt es auch deutlich an Power seit ich am Mittag auf KH verzichte. Bin anscheinend doch kein Nomadentyp. Ich brauch meine KH am Mittag. Darum änder ich das ab morgen wieder. Kein Bock mehr auf Frieren.
    Statt Sportprogramm wie sonst gabs heut Hausputz mit allem Drum und Dran.
     
    #10 melaina, 23.02.2011
Thema:

Melainas Tagebuch

Die Seite wird geladen...

Melainas Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Almased Diät Brigittes Tagebuch

    Brigittes Tagebuch: 08.07.2018 Ich möchte meinem Tagebuch wieder alles anvertrauen. :104: Ich habe nach langer Überlegung mir gedacht mit Almased noch mal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden