1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mein hin- und wieder-Tagebuch :D

Diskutiere Mein hin- und wieder-Tagebuch :D im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Das hin und wieder Buch heißt so, weil ich sicher nur hin und wieder etwas reinschreiben werde :D Seit Dienstag den 10.04. mache ich nun Schlank...

  1. siebzigerle

    siebzigerle Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Das hin und wieder Buch heißt so, weil ich sicher nur hin und wieder etwas reinschreiben werde :D

    Seit Dienstag den 10.04. mache ich nun Schlank im Schlaf sehr konsequent, die Woche vorher habe ich nur auf Pausen geachtet, es aber mit der Kombination der Nahrungsmittel nicht so genau genommen. Fakt ist auf jeden Fall, ich habe seit Dienstag 2,6 Kilo abgenommen (clap) und ich fühle mich mit der Nahrungsumstellung pudelwohl. Hinzu kommt wohl auch, das meine beste Freundin (Dolcissima) derzeit bei mir ist und die ist echt diszipliniert und reißt mich einfach mit, außerdem ist es auch so, dass es zu zweit einfach mehr Spaß macht (giggle) . Aber ab Montag werde ich mich dann auch mal disziplinieren, denn ich habe ein Ziel und das möchte ich erreichen!

    Ich werde mich dann hin und wieder hier melden, entweder um von Erfolgen zu berichten oder von Niederlagen, in der Hoffnung, das mich dann der ein oder andere ein wenig in den Hintern tritt *grins


    Lieben Gruß

    Anja
     
    #1 siebzigerle, 13.04.2012
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Dolcissima

    Dolcissima Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    24
    Ich freu mich für dich und bin - wie du weisst- ein guter "Hinterntreter" :D !
     
    #2 Dolcissima, 13.04.2012
  4. siebzigerle

    siebzigerle Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Nachdem ich jetzt eine gute Woche SiS mache, habe ich 2,4 Kilo abgenommen, was aber sicher nicht so weiter geht, da es sich wohl zum Großteil nur um Wasser handelt. Mir geht es gut dabei, nur leider tun meine Fingergelenke übelst weh, was mit der Harnsäure zu tun hat. Ich habe da schon länger mit zu kämpfen (liegt bei uns in der Familie, mein Vater hat teilweise Werte bis 13 mg/dl) und wenn ich lese, auf was ich alles verzichten soll, wird es schwierig mit SiS bei mir, da ich morgens gerne Müsli mit Sojamilch und Banane esse und abends auch gerne mal ein Stück Pute oder Hähnchen. Na irgendwie werde ich es schon hinbekommen. Nachdem mir meine Freundin Dolci letzte Woche den Einstieg sehr leicht gemacht hat (zu zweit geht alles viel einfacher und außerdem hatte sie sich schon sehr viel mehr eingelesen ;) ) klappt es diese Woche bisher alleine auch recht gut. Hungerattacken sind sehr selten und auch mein Körpergefühl ist besser, ich fühle mich nicht mehr so voll.

    Ich wiege derzeit immer noch recht viel ab und befasse mich Abends damit, was ich den nächsten Tag so zu mir nehmen kann, indem ich einfach mit dem FDDB-Tagebuch ein wenig "spiele" um zu sehen, wie ich auf die erforderlichen Mengen kommen kann, denn so richtig im Griff habe ich es ohne noch nicht (aber was will man auch erwarten, wenn man lange ohne Verstand gegessen hat *lach).

    Mein Fazit: ich bin derzeit noch hoch motiviert und gehe jetzt erstmal ne Runde walken :)


    So long


    Anja
     
    #3 siebzigerle, 18.04.2012
    1 Person gefällt das.
  5. siebzigerle

    siebzigerle Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    So, ich mal wieder :) Nachdem sich bei mir nun fast 3 Wochen nichts getan hat, ich auch ein wenig Frust deswegen geschoben habe (aber meine liebe Freundin Dolcissima mir wie immer hilfreich zur Seite gestanden hat ;) )hatte meine Waage heute morgen glatt nen Kilo weniger *freu, hüpf*. Ich muss allerdings auch sagen, das ich mich trotz des Frustes den ich hatte, eindeutig körperlich besser fühle mit SIS, die 5 Stunden Pause sind schon rel. lange kein Thema mehr, die klappen ziemlich gut, zumindest dann, wenn ich arbeiten muss, an freien Tagen und am Wochenende kann es allerdings schon mal vorkommen, das mir so eine Stunde bevor ich was essen darf, der Magen in den Kniekehlen hängt und mein Kreislauf Achterbahn fährt. Außerdem tue ich mich an den freien Tagen noch sehr schwer damit, abzuwägen ob ich Frühstücken soll, oder ob ich das dann ausfallen lasse und Mittags einfach mal leckere Dinge esse (weil ich dann ja ein bissle mehr essen kann :D ), aber ich glaube auch da werde ich irgendwann den richtigen Weg finden :) Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit SIS und kann es nur jedem empfehlen :)

    So long, bis bald mal wieder :)

    Lieben Gruß

    Anja
     
    #4 siebzigerle, 08.05.2012
  6. siebzigerle

    siebzigerle Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Hallöle, ich bin derzeit begeistert ;) Meine Waage geht runter, mein Fettanteil im Körper geht runter (sagt mir zumindest meine Waage), ja ich weiß, die ist ungenau, aber der Trend sollte passen ;) Und das alles, obwohl ich hin und wieder ein klein wenig gesündigt habe, ein bisschen Fleisch beim Grillen mehr, beim Brunch nicht die 5 Stunden Regel eingehalten, dann hatten wir soviele Feiern :D, aber trotzdem geht es stetig bergab und ich fühle mich einfach sauwohl. So langsam habe ich mich auch dran gewöhnt, dass ich was essen muss um abzunehmen, denn bevor ich mit SIS gestartet bin, bestand mein Essen aus 2 Scheiben Brot über den Tag und abends gab es dann warm (ich bin den ganzen Tag berufstätig), weil ich ja mit meinem Freund zusammen essen wollte. Nun gibt es 3 Mahlzeiten am Tag, na ja, am Wochenende auch mal nur zwei und ich fühle mich sehr wohl damit. Nun muss ich nur meinen Hintern mal wieder hoch kriegen und walken gehen, dann ist es perfekt :)

    Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag und ein schönes Wochenende

    Lieben Gruß

    Anja
     
    #5 siebzigerle, 17.05.2012
  7. siebzigerle

    siebzigerle Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    So, da bin ich mal wieder :) Meine Waage geht langsam aber stetig weiter nach unten, wobei ich gestehen muss, dass der Sommer ja immer eine böse Jahreszeit zum Abnehmen ist :D Grill feten ab und an mal Alkohol, mal hier nen Eis und ich muss gestehen, ich habe den Sommer genossen ;) Ich habe die 5 Stunden immer eingehalten, mich aber Abends nicht immer an "nur Eiweiß" gehalten und trotzdem ging die Waage runter, zwar langsam, aber das soll ja bekanntlich auch gesund sein :)

    Ich bin immer noch schwer begeistert von SiS, für mich gibt es nichts besseres und ich möchte auch nicht mehr anders Leben. Mein Fazit ist: man soll sich ab und an Austage genehmigen und diese auch in vollen Zügen genießen und dafür vielleicht lieber ein klein wenig langsamer, aber zufrieden abnehmen :)

    So, nun werde ich die nächsten 10 Kilo in Angriff nehmen und bin mir sehr sicher, das ich nächstes Jahr zur Hochzeit mein Gewicht haben werde, was ich mir vorgenommen habe :)

    Schönes Wochenende allen :)
     
    #6 siebzigerle, 06.10.2012
  8. Anzeige

Thema:

Mein hin- und wieder-Tagebuch :D

Die Seite wird geladen...

Mein hin- und wieder-Tagebuch :D - Ähnliche Themen

  1. Das bin ich.... und mein Ziel

    Das bin ich.... und mein Ziel: Hallo, Ich bin Steff, 52 Jahre und möchte nun hier versuchen, meine Kilos in Griff zu bekommen. Hab immer mal wieder was probiert, am Ende dann...
  2. Kurzzeitfasten Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8

    Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8: Wie in meinen Vorstellungsthreads schon erwähnt, betreibe ich seit dem 25.3.2019 das 16/8 fasten. Überraschenderweise komme ich vom ersten Tag an...
  3. Kurzzeitfasten Mein Ziel: 22kg abnehmen in 2 Jahren

    Mein Ziel: 22kg abnehmen in 2 Jahren: Mein Ziel klingt nach extrem langsamen Tempo, aber bei mir muss die Psyche auch mitspielen; ich muss mich immer in 5kg Schritten an mein neues...
  4. Hilfe, was tun? Mein Almased geht zu Ende!

    Hilfe, was tun? Mein Almased geht zu Ende!: Hallo ihr Mitfühlenden,:smilie girl 203: jetzt kommt ein ernsthaftes Problem :frown:auf mich zu und hoffe, dass ihr mir mit Rat & Vorschlägen...
  5. Gesund abnehmen Mein Versuch mit Metabolic Balance

    Mein Versuch mit Metabolic Balance: So, ich bin noch ganz neu hier. Ich möchte ab übernächste Woche meine erste richtige Diät versuchen. Zwar habe ich schon mal mit WW ganz gut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden