1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Mein erster Tag mit Almased

Diskutiere Mein erster Tag mit Almased im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich habe ja gestern meinen ersten Almased Tag gehabt, auf Anraten meiner Ärztin. Ich hatte schon am Morgen nach der ersten Portion...

  1. Andromeda

    Andromeda Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    ich habe ja gestern meinen ersten Almased Tag gehabt, auf Anraten meiner Ärztin.

    Ich hatte schon am Morgen nach der ersten Portion einen absolut widerlichen Geschmack im Mund, der auch den ganzen Tag nicht wegging. Ich habe zwischendurch Gemüsebrühe und Wasser getrunken, zusammen ca 3 Liter, dann Mittag wieder Almased, diesmal mit etwas Zimt. Mich hat es vor der zweiten Portion schon geschüttelt. Dann am Abend wieder mit Zimt.....allerdings bliebt das ganze nicht lange im Magen...so schnell konnte ich garnicht rennen, wie alles wieder rauskam....:-(

    So, nun bin ich ratlos. Nochmal versuchen oder doch eine andere Variante des Abnehmens versuchen?

    Heute morgen hab ich "das Zeug" leider nicht runterbekommen...:-(

    LG Andromeda
     
    #1 Andromeda, 11.05.2011
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mein erster Tag mit Almased. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mausiii

    Mausiii Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Andromeda!

    Ich nehme auch Almased und hatte anfangs auch Schwierigkeiten es runterzubekommen,aber es geht!

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten es ein wenig aufzupeppen.

    Du kannst z.B. einen Teelöffel Almased durch Molkepulver mit Geschmack (Vanille,Schoko,Banane) ersetzen.
    Rührst Du Dein Alma mit Wasser oder Milch an?
    Ich hab es anfangs auch mit Wasser probiert,aber das ging gaaar nicht! Pfui...
    Nehme nur noch 1,5%ige Milch. Damit schmeckt´s ganz gut.

    Ich persönlich ersetze nur 2 Mahlzeiten mit Alma und Mittags esse ich eine richtige Mahlzeit.

    Gib nicht so schnell auf...versuch es mit Molke und Milch und Du wirst sehen das es gar nicht so übel ist.

    Hatte es übrigens auch schonmal mit Zimt versucht,aber da musste ich auch fast zur Toilette rennen *g*

    Schau mal hier: http://www.abnehmen-aktuell.de/almased-diaet-forum/12158-brauche-hilfe-dosierung-alma.html

    Und hier: http://www.abnehmen-aktuell.de/abnehmen-gruppe/12176-alma-abnehmgruppe.html

    Viel Erfolg und wäre schön,wenn Du weiterhin berichtest.

    P.S: SiS ist auch eine tolle Sache um abzunehmen....;)
     
    #2 Mausiii, 11.05.2011
  4. Mausiii

    Mausiii Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde nach einigen Wochen Alma auch mit SiS weitermachen.
     
    #3 Mausiii, 11.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.05.2011
  5. Andromeda

    Andromeda Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Mausii,

    Dankeschön für den Zuspruch:ja:

    Ich hatte das Prinzip Almased so verstanden, dass man erst ein paar Tage nur Almased nehmen soll, sozusagen um den Stoffwechsel zu puschen?!
    Ich habe es mit Wasser angerührt und 2 Tl Olivenöl rangemacht, Raps-oder Walnussöl vertrage ich leider nicht (allergiebedingt) und Sonnenblumenöl finde ich eklig.

    Ich schaue hier auch gerade, ob SIS nicht die bessere Variante für mich ist :runzeln:
    Wo kaufst Du denn das Molkepulver?

    LG Andromeda
     
    #4 Andromeda, 11.05.2011
  6. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.874
    Zustimmungen:
    21.084
    Hallo Andromeda,

    mach Dir doch das Leben nicht so schwer. Vielleicht mag Alma ja ein guter Einstieg sein, aber wenn Du es noch nicht mal runter bekommst, ohne Dich zu schütteln... dann laß es doch. Befass Dich mal etwas näher mit Schlank im Schlaf und Du nimmst auf eine gesunde Art und Weise kontinuierlich ab. OHNE Dich zu schütteln und OHNE zu hungern...

    LG von der Tauchbine
     
    #5 Tauchbine, 11.05.2011
  7. Andromeda

    Andromeda Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Tauchbine (schöner Nick),

    ich muss mich hier mal ein wenig reinlesen in das Prinzip SIS. Muss man denn da Mengen beachten? Ich finde das immer mühselig zurechnen, bevor man was essen kann?
    Morgens KH aber kein tierisches EW, Mittag geht beides und Abends nur EW hab ich verstanden.

    Wenn ich morgens mein geliebtes Vollkornbrot wieder essen könnte, wäre dass natürlich toll, nur hab ichs nicht so mit süssem Brotaufstrich....kann man denn da so vegetarische Brotaufstriche aus dem Reformhaus nehmen (naja, müsste ja eigentlich gehen :runzeln:)
    Was ist denn mit Butter oder Magarine?

    Vielleicht sollte ich mir ja doch auch mal ein Buch dazu kaufen? Welches wird denn als Einsteiger empfohlen?

    Quälen will ich mich natürlich nicht, weil ich genau weiss, dass der Frust dann viel zu gross ist, das geht bei mir dann nach hinten los.
    Ich hab auch so einige Jahre Diäterfahrung....:-(
    Und hab alle Jojos immer schön mit genommen.

    LG Andromeda
     
    #6 Andromeda, 11.05.2011
  8. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.874
    Zustimmungen:
    21.084
    Hallo Andromeda,

    der Nick kommt von meinem Hobby Tauchen.

    Du darfst morgens Dein geliebtes Vollkornbrot auf jeden Fall essen. Die Aufstriche aus dem Reformhaus sind sehr gut geeignet.

    Ich konnte mir niemals vorstellen, morgens Brot/Brötchen mit Süßkram zu essen. Bis zum 3.1. habe ich zum Frühstück IMMER Wurst und Käse gegessen.

    Ich habe mich super an Süßkram-Frühstück gewöhnt. Und durch das süße Frühstück habe ich auch absolut KEINEN Süßjiepr mehr im Lauf des Tages.

    Bis Anfang Januar habe ich gerne und regelmäßig (täglich!) Weingummis verdrückt. Seit Januar habe ich genau 3 rote Gummibärchen gegessen. Letzte Woche hat mir mein Junior Weingummis von meiner Lieblingssorte gegeben.
    Ich habe mir 2 davon in den Mund gesteckt - und in den Müll gespuckt. ICH MOCHTE SIE NICHT MEHR! Ich konnts kaum glauben...

    Ich persönlich habe nur das Grundbuch von Schlank im Schlaf, alles andere habe ich aus dem www

    Von Quälen kann überhaupt gar keine Rede sein. Dadurch, daß Du Dich morgensmit KH pappsatt ißt, hat Dein Körper genug zu tun. Mittags darfst Du ja alles essen. Und abend nur EW, damit komme ich super klar. Es gibt so tolle Gemüse/Fisch/Fleisch/Käse-Rezepte, das paßt einfach alles.

    Ich war noch nie beim Abnehmemsooo zufrieden und satt wie bei SiS.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein klein wenig helfen.

    LG von der Tauchbine, die jetzt mal rasch abtaucht um arbeiten zu gehen...
     
    #7 Tauchbine, 11.05.2011
  9. Nora

    Nora Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Andromeda,
    ich weiß genau was du meinst...ich hab vor vielen Jahren mal Almased ausprobiert. Die ersten Tage gingen noch, dann hab ich schon beim öffnen der Dose einen Würgereiz verspürt und ich hab das Zeug nicht mehr runter bekommen. Der Rest ist dann in der Tonne gelandet! Ich kann dich also sehr gut verstehen.

    Für mich habe ich dann festgestellt das abnehmen mit "richtiger" Nahrung das Beste für mich ist. Gelegentlich mal ein Eiweiss-Shake ist ok, aber grundsätzlich bevorzuge ich normale Nahrungsmittel. Ich habe dann LOGI ausprobiert und bin dann schlussendlich bei SiS hängengeblieben. Damit hab ich dann vor 2 Jahren schonmal 20 kg abgenommen, leider wurden dann alle guten Vorsätze über Bord geschmissen und ich musste vor einem Monat wieder von vorne anfangen. So weit läuft es wieder gut :)

    Wenn du dich über SiS informieren möchtest würde ich dir die Zusammenfassungen im Forum empfehlen:
    http://www.abnehmen-aktuell.de/diaet-schlank-schlaf/610-schlank-schlaf-ueberblick.html
    und hier
    http://www.abnehmen-aktuell.de/diae...nk-schlaf-wichtige-faqs-recherchiert-net.html

    Bei mehr Fragen einfach raus damit ;)

    LG
     
  10. Anzeige

  11. Andromeda

    Andromeda Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    7
    Guten Morgen:)

    Ich habe heute morgen das Pulver mal mit Milch angerührt und wieder etwas Zimt mit rein gemacht. Das war schon etwas besser vom Geschmack her....es schmeckte nicht mehr so wie nasse Pappe:D Einfach so in die Tonne werfen wollte ich es nicht, weil so ganz preiswert ist ja nicht.
    Wenn die Dose leer ist, mach ich dann mit SIS weiter. Ich muss mich darüber nur etwas mehr informieren.

    Gestern hab ich dann zum Frühstück Vollkornbrot gegessen, zum Mittag Salat mit Schinken- und Käsestreifen und am Abend Blumenkohl und Brokkoli mit Hähnchenbrust.

    Wie ist das eigentlich mit Alkohol? Ab und an trinke ich auch mal am Abend ein Gläschen Wein, darf man das denn bei SIS?

    LG Andromeda
     
    #9 Andromeda, 12.05.2011
  12. Abnehmen Gast 79075

    Abnehmen Gast 79075 Guest

    Ich nehme auch Alma, habe aber keine Probleme mit dem Geschmack. Nehme es mit Wasser und etwas Zimt. Aber wenn es dich ekelt, dann ist es ischer nicht die richtige Art abzunehmen für dich.
    SIS ist eine gute Alternative denke ich. Viel Erfolg ünsche ich dir!
     
    #10 Abnehmen Gast 79075, 12.05.2011
Thema:

Mein erster Tag mit Almased

Die Seite wird geladen...

Mein erster Tag mit Almased - Ähnliche Themen

  1. Ist mein erster Tag mit Almased auch schon mein letzter?

    Ist mein erster Tag mit Almased auch schon mein letzter?: Gestern habe ich voller Elan mit meiner Diät angefangen und hatte auch keine Probleme damit, sogar den Shake fand ich angenehmer als erwartet....
  2. mein erster Frust

    mein erster Frust: Hallo ihr lieben Dukaner Jetzt hat alles so gut begonnen. Am 29.09. bin ich gestartet und habe schön abgenommen. Ich hatte noch keinen einzigen...
  3. Mein erster Beitrag

    Mein erster Beitrag: In den Weiten des Internets bin ich auf dieses Forum gestoßen und es gefällt mir gut, wie hier miteinander umgegangen wird. Ich bin 58 Jahre alt,...
  4. Mein erster Versuch mit Almased

    Mein erster Versuch mit Almased: Hallo Zusammen, Möchtze mich in dieser Runde kurz vorstellen. Ich bin 41 Jahre jung, verh. und habe zwei Töchter. Nach meinen ganzen Diäten und...
  5. Mein erster Tag mit Almased

    Mein erster Tag mit Almased: Juhuuu, überlebt! ... bin schon auf morgen gespannt. Hab mir eine digitale Waage bestellt, die aber noch nicht da ist (party), von da her ist der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden