1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

marina´s Tagebuch

Diskutiere marina´s Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Auch ich möchte mich in den Kreis der Tagebuchschreiber einreihen. Zum besseren Verständnis die Vorgeschichte: Ich werde am 24. Juli 51 Jahre...

  1. marina

    marina Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Auch ich möchte mich in den Kreis der Tagebuchschreiber einreihen.
    Zum besseren Verständnis die Vorgeschichte:
    Ich werde am 24. Juli 51 Jahre alt und es hat sich im Laufe der
    (unüberlegten) Jahre ein unglaubliches Gewicht von 107 Kilo bei einer Grösse von 1,65 m angesammelt. Beruflich bin ich viel aus den Beinen
    und die Massen, die ich ständig mit mir herum schleppen muss, stören mich unglaublich beruflich, wie auch privat! Davon, dass man keine schicken Klamotten kriegt und von seinen lieben Mitmenschen teils mitleidig, teils hämisch belächelt wird mal ganz zu schweigen.
    Nun ist Schluss! Nach etlichen nervigen Diätversuchen (Ihr kennt sie sicher alle) bin ich nun auf SiS gestossen. Was ich bis jetzt darüber erfahren habe, kommt mir vernünftig und vor allen Dingen auf lange Sicht durchführbar vor. Also dann!!

    01.05.09

    Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot mit dünn Butter, 1 Scheibe Brioch
    nur mit dünn Himbeermarmelade. Kaffee mit einem kleinen Spritzer Milch.

    Mittagessen: Wenig mageres Haxenfleisch mit reichlich Suerkraut und Püree. 1 Froop-Joghurt Himbeer.

    Abendessen: Gemischter Salat aus grünem Salat, rote Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Schafskäse. Angemacht mit Essig-Öl-Dressing.

    Ich hoffe, ich hab´nichts falsch gemacht!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: marina´s Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 85051

    Abnehmen Gast 85051 Guest

    ...klingt super...der Feinschliff kommt mit der Sicherheit. Du wirst jeden Tag entschlossener sein....freue mich mit Dir...:)
     
    #2 Abnehmen Gast 85051, 01.05.2009
  4. Lilian

    Lilian Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    4
    Hört sich gut an - ich wünsche dir viel Erfolg :)

    Nette Grüße
    Lilian
     
  5. Mrs.Pitt

    Mrs.Pitt Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    1
    Hi Marina,
    von mir auch viel Erfolg! Wenn die Pfunde erstmal purzeln, dann siehst du auch, daß es sich lohnt! :-)
     
    #4 Mrs.Pitt, 02.05.2009
  6. marina

    marina Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    02.05.09

    Heute musste ich das Mittagessen ausfallen lassen, weil ich durch´s Einkaufen und sonstiges Trara erst um 12 Uhr zum Frühstücken gekommen bin. Das hätte geheißen, Mittagessen um 17 Uhr und Abendessen um 22 Uhr, was ja sicher auch nicht im Sinne des Erfinders gewesen wäre!
    Heute vormittag habe ich mir im Reformhaus eine grosse Auswahl an vegetarischen Pasteten und Aufstrichen besorgt. Heute Nachmittag war ich noch mal auf Beutefang für meinen neuen Speiseplan. Lauter leckere Sachen, die ich abends bei der Eiweissmahlzeit mit meinen Salaten und Gemüsen kombinieren kann: Putenschnitzel, Regenbogenforellen (werden mit etwas
    Kräuterbutter und Tomaten in Alufolie gegart!), Mozzarella, Schafskäse, gekochter Schinken und pikant marinierte Muscheln, die ich besonders gerne mag. Um den Salat so richtig bunt und ansprechend zu gestalten, griff ich auch bei Tomaten, bunten Paprika, Radieschen, Champignons, Zuccini und natürlich Blattsalat zu. Mit den oben genannten, abwechselnd zum Einsatz kommen Beigaben halten die Eiweissmahlzeiten jedem Restaurantvergleich stand!
    Doch nun zu meinem heutigen Tagesverzehr.
    Frühstück: 3 Scheiben Bauernbrot mit Bärlauchschmaus und Bauernschmaus
    von Tartex. 1 Brötchen mit dünn Margarine und Marmelade.

    Abendessen: Sauerkraut mit magerem Haxenfleisch.

    Tschaui !!
     
  7. marina

    marina Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    03.05.09

    Frühstück:2 Brote mit Bärlauchschmaus(Tartex), 1 Brot mit Nutella, 1 Brötchen mit dünn Margarine und Marmelade

    Mittagessen: Putenpfanne aus 200 g geschnetzteltes Putenschnitzel, 1 Zuccino, 1 Zwiebel und 1 rote Paprika in Streifen zusammen kurz geschmort.
    ( Sieht herrlich bunt aus und schmeckt sehr lecker!)
    Zum Nachtisch 1/2 Becher weiße Mouse o Chocolat

    Abendessen: Rohkostplatte aus Salatgurke, rote Paprika, Karotten und Radieschen. Dazu ein Becher (200 g) Tzatziki-Quark.

    Tschaui!!
     
  8. Chaosprinzessin

    Chaosprinzessin Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Deine Tagespläne hören sich super an! Mach auf jeden Fall weiter so!
     
    #7 Chaosprinzessin, 03.05.2009
  9. marina

    marina Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    04.05.09

    Frühstück: 2 Brote mit Vegi-Aufstrich, 1 Brötchen mit dünn Nutella und 100 g weisse Trauben

    Mittagessen: Heisse Gemüsebrühe mit 1 verquirlten Ei

    Abendessen: 200g Putenbrust gegrillt, 300 g Broccoli mit etwas Kräuterbutter
     
  10. Anzeige

  11. Chiarablue

    Chiarablue Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Mh jamjam...na da sind wie beide gleichzeitig gestart. Freu mich auf Dich in unserer Gruppe :D
     
    #9 Chiarablue, 04.05.2009
  12. marina

    marina Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    05.05.09

    Frühstück: 2 Scheiben Brot mit Bauernschmaus und Bärlauchschmaus,
    1 Brötchen mit Nutella, 1 Scheibe Brioch mit Himbeermarmelade

    Mittagessen: Brot mit dünn Butter und gekochtem Schinken
    3 Kartoffelpuffer in wenig Öl gebraten, 3 Essl. Apfelmus und 1 Essl. Preiselbeeren

    Abendessen: 200g Putenschnitzel in Eihülle gebraten mit Gemüse aus Würfeln von roter Paprika und Zwiebeln, 1 rosa Grapefruit.
     
Thema:

marina´s Tagebuch

Die Seite wird geladen...

marina´s Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Almased Diät Brigittes Tagebuch

    Brigittes Tagebuch: 08.07.2018 Ich möchte meinem Tagebuch wieder alles anvertrauen. :104: Ich habe nach langer Überlegung mir gedacht mit Almased noch mal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden