1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Let's get ready to rumble

Diskutiere Let's get ready to rumble im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo ihr Lieben... heute eröffne ich auch mein Tagebuch.. ich hoffe auf einige Leser - sowie auf Tips und Tricks :-) Nochmal kurz zu mir, ich...

  1. Seve

    Seve Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben... heute eröffne ich auch mein Tagebuch..
    ich hoffe auf einige Leser - sowie auf Tips und Tricks :-)

    Nochmal kurz zu mir,
    ich bin 23 Jahre alt und wiege knapp 110kg (109,6kg :()

    Habe mich entschieden mit der Dukan-Diät abzunehmen und heute war mein 1. Tag.

    Hier mal mein heutiger Tag:

    zum Frühstück hatte ich:
    -einen Haferkleie Pfannkuchen, ganz dünn bestrichen mit Magerquark und 1 Scheibe Hähnchenbrust

    Zum Mittag:
    - Rinderhackfleisch in Tomatensoße (Tomatensoße nach Dukan-pürierte Tomaten...etc)

    Zum Abendessen:
    - Hähnchenbrust-Streifen in Currysoße (Currysoße besteht aus Magerquark + Gewürze, wie Schnittlauch, Curry, Senf, ... das erlaubte eben)
    - zum "Nachtisch": ein kleines Schälchen Joghurt (0,1%)

    Natürlich dazu: 2 l Wasser


    So... das wars für heute & es geht mir suuuper!! :)

    Grüßle - die Seve
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Let's get ready to rumble. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dukanhexe

    Dukanhexe Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    1.095
    Hallo Severina,
    dann möchte ich doch die Erste sein die Dir Grüsse hier lässt;)

    Dein 1.Tag "hört" sich doch lecker an. Kommst Du mit einem HK-Pancakezum Frühstück aus?
    Kannst Dir ruhig 2-3 Scheiben Hähnchenbrust gönnen;)
    Sehr gut ist, dass Du schon jetzt abwechslungsreich kombinierst.


    Wünsche Dir einen schönen, genussvollen zweiten Tag
    Hab Spaß
     
    #2 Dukanhexe, 20.08.2013
  4. Seve

    Seve Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dukanhexe... vielen Dank für die lieben Grüße :)

    Also bis jetzt kommt ich gut mit dem einen HK-Pfannkuchen aus... ich frühstücke erst morgens um 9:30 (unsere Frühstückspause bei der Arbeit) dann ists bis 12:00 nich mehr so lange.. also so passt das für mich.

    Heute am 2. Tag:
    Frühstück:
    Haferkleie-Pfannkuchen (ist mir nicht gelungen - sah eher aus wie Haferkleie-Hühnerfutter) mit Hähnchenbrust und Joghurt (0,1)

    Mittag:
    Restliches Curry-Huhn vom Vortag aufgewärmt

    Abend:
    Werde das Rinderhack in der Tomatensoße (vom Vortag das Mittagessen) vernichten - soll ja nichts verkommen...

    zum Nachtisch gönne ich mir dann den Dukan-Käsekuchen. Der ist soeben fertig geworden und duftet jetzt schon himmlisch (h) wobei es eher aussieht wie eine recht schwabblige Masse .. naja - vielleicht ist es ja ein Käse-Crumble. egal, hauptsache lecker (und das bezweifle ich nicht)

    zum Trinken hatte ich heute 2 Liter stilles Wasser + ca. 1 Liter Cola Zero
    Aber packe heute bestimmt noch einige Gläser an Wasser
     
  5. Gudrun57

    Gudrun57 Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    2.373
    Hallo und ein herzliches Willkommen. Du hast den ersten Schritt getan, Gratulation. Ich nehme mit Almased ab. Aber du wirst hier viele Mitstreiter finden die dir Tipps gegen können.
    Mach weiter und die Waage wird dich belohnen (handshake)
     
    #4 Gudrun57, 20.08.2013
  6. Seve

    Seve Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Soooo... nun war es Tag 3 der P1:
    Frühstück:
    Haferkleie-Brei (Süßstoff, Zimt, aufgekocht mit einem Schuss 0,3 Milch)
    Mittag:
    "Omlette" - naja.. eher zerstückeltes Eier-Quark-Misch-Masch
    ZM:
    1 Espresso-Tasse Joghurt
    Abend:
    Hähnchenbrustfilet mit einem Dip aus Quark und diversen Gewürzen + 1 Tunk-Ei
    Nachtisch: Stückchen Dukan Käsekuchen

    Langsam steigen die Gelüste nach Schokolade... da ich die einzige im Haus bin, die diese Diät macht.. haben wir natürlich Tafelweise im Haus (die Mama ist ein leiderschaftlicher Schokoholic) aber ich bleibe stark!!
    Habe ja ein Ziel vor Augen :-)

    Bis morgen (h)
     
  7. Seve

    Seve Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sooo... das war tag 4...
    Frühstück: gesüßter haferkleiebrei
    Mittag: Hähnchenbrust filet mit dip (reste vom abendessen vom vortag)
    Abend: putenbruststreifen asiatisch (abgelöscht mit cola zero und jeden happen in ein schälchen sojasoße gedippt) war sehr lecker!!

    Weiß jemand, wie es aussieht mit Götterspeise?? Also die aus dem becher... darf man die essen?? 0, 1% fett etc??
    Hat da wer infos :) wäre ja supi wenn man das essen dürfte so zwischendurch..
    Liebe grüße seve
     
  8. petra30

    petra30 Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.806
    Hallo seve,:)
    ich habe noch keine fertige Götterspeise gefunden die wir Dukaner essen dürfen.;( Aber ich mach mir immer selber welche.;) Dazu nehme ich gemahlene Gelatine und löse sie mit etwas Wasser auf (nach Anleitung), dann gebe ich für den Geschmach Zucherfreien Sirup (ich nehme die für die Wassersprudler Zitrone, Himbeere, Waldmeister, Orange ,Apfel-pfirsich....gibts bei Kaufland in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen)dazu evtl noch etwas Süßstoff wie du es möchtest und fülle die Flüssigkeit in Schälchen oder zum mitnehmen in Dosen und ab in den Kühlschrank. Kannste ja mal ausprobieren. Achte bei der Gelatine das es sich um reine Gelatine ohne Zusätze wie Zucker oder ähnlichen handelt.8-|
    Viel Spaß beim experimentieren und gutes gelingen
    (inlove) LG Petra(inlove)
     
    #7 petra30, 23.08.2013
  9. Anzeige

  10. Seve

    Seve Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,
    nun war ich etwas schreibfaul und muss nun 2 Tage auflisten:

    Freitag:
    Frühstück: Dukanbrot mit Frischkäse und Wurst (Wurst= Roasted Turkey von Gutfried - seeehr lecker!!!!!)
    Mittag: Kalbsschnitzel mit selbstgemachtem Dukan Ketchup
    Abend: Putensteak mit Sojasoße - gegrillt auf einem Grillfest


    Samstag:
    Verzeiht mir!!! Aber ... ich war brunchen (sweat)
    Hier gab es Latte Macchiato, Brötchen, Wurst, Marmelade, Nutella, O-Saft
    und dazu ein schlechtes gewissen...

    Als wäre das noch nicht alles gewesen... war ich am abend noch mit Freundinnen feiern... Hier gab es natürlich das ein oder andere Gläschen Alkohol :x

    Böser Böser Samstag!

    Allerdings - ich habe in der P1 ganze 3 kilo abgenommen (lt. Dukan Rechner sollten es 2,22 sein)

    Ich fühle mich super (trotz den Sünden-Samstags) und ab heute wird wieder brav "dukaniert" :-)

    Schönen Sonntag noch allen - die Seve
     
  11. Dukanhexe

    Dukanhexe Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    1.095
    Hallo Seve, dass finde ich pers. schade.
    Denn Du schadest damit Dir selbst-niemandem sonst.
    Wir, müssen nicht verzeihen denn Du bist uns keine Rechenschaft schuldig-Nur Dir selbst.

    Das Du mehr Gewicht verloren hast in P1, warum betonst Du das im Zusammenhang Deines Ausrutschers? Was versuchst Du Dir selbst damit zu sagen?
    Viele nehmen übrigens in P1 mehr ab als berechnet

    Nichts, was ich geschrieben habe soll Dich verletzen- nur Du schreibst es hier herein, um ein Feedback zu bekommen und ich pers. finde es besser, nicht auf "Likes" zu achten sondern auch mal eine Antwort zu geben die vielleicht zum nachdenken anregt.

    Denn Ausnahmen, die jemand macht, auch noch zu beklatschen, beschöningen finde ich pers. grenzwertig in einem Forum mit dieser Thematik denn damit füttert man nur die "inneren Schweinehunde" der Threadsteller/innen. Sicher mit: ist ja nicht schlimm, ich nehme auch mit meinen Ausrutschern ab, ich mache auch schon mal Ausnahmen siehst ja mir hat es auch nicht geschadet... usw ist man beliebter aber hilft man damit wirklich?
     
    #9 Dukanhexe, 26.08.2013
Thema:

Let's get ready to rumble

Die Seite wird geladen...

Let's get ready to rumble - Ähnliche Themen

  1. Almased Diät Let's go!

    Let's go!: Guten Morgen Zusammen! Mein Name ist Marta und ich starte seit gestern mit Almased durch! Ich bin 33 Jahre jung und komme aus NRW. Nachdem ich...
  2. let's goooo

    let's goooo: Hallo Leute, heute hab ich endlich mit der Diät angefangen. Bin so gespannt wie nach Phase 1 (7 Tage laut Calculator) mein Gewicht aussieht :)...
  3. Ready for summer!? Sommerbilder :)

    Ready for summer!? Sommerbilder :): [ATTACH]
  4. Let´s Get Ready To Rumble

    Let´s Get Ready To Rumble: So ich greife jetzt mal ganz weit zurüc, nämlich gut 7 Monate. Da hatte alles angefangen: So jetzt geht’s los. Fühle mich ganz gut, Hunger geht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden