1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Leinsamen in P1?

Diskutiere Leinsamen in P1? im Dukan Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen :) Ich bin neu hier, und habe vor drei Tagen mit Dukan angefangen. Mit den Ernährungseinschränkungen komme ich ganz gut klar,...

  1. Andusil

    Andusil Guest

    Hallo zusammen :)
    Ich bin neu hier, und habe vor drei Tagen mit Dukan angefangen. Mit den Ernährungseinschränkungen komme ich ganz gut klar, besonders weil mich die vielen Proteine auch erstaunlich satt machen. Leider war ich auch seit 3 Tagen nichtmehr auf Toilette, und fühle mich dadurch ehrlich gesagt ziemlich unwohl. Das verhindert doch auch, das weniger auf der Waage steht? Ich will schon garnichts mehr essen, weil ja auch nix rauskommt :-S
    Jetzt die Frage: angeblich sollen Leinsamen bei der Verdauung helfen, ist das ok wenn ich davon zwei esslöffel jeden tag in mein joghurt mische? oder sollte ich da lieber was anderes nehmen? Dukan spricht ja immer von Weizenkleie, aber irgendwie erscheinen mir Leinsamen sinnvoller.

    schonmal danke für jegliche Hilfe im voraus.

    (Achja, ich trinke ca 2,5L am Tag und mehr geht auch nicht - renne so schon andauernd zur Toilette:) )
     
    #1 Andusil, 24.09.2013
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Leinsamen in P1?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. petra30

    petra30 Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.806
    #2 petra30, 25.09.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  4. Andusil

    Andusil Guest

    Vielen Dank, Petra :) Was du geschafft hast, ist ja der absolute Hammer, du kannst wirklich extrem stolz auf dich sein!

    Ich hatte das Thema natürlich vorher schonmal gegoogelt, war aber aufgrund der teilweise extrem wiedersprüchlichen Aussagen die ich gefunden habe sehr verunsichert.
    Ich werds jetzt erstmal mit einem Esslöffel Leinsamen plus Haferkleie probieren, danach brav direkt wasser trinken und bis Freitag abwarten. Habe mich grade eben gewogen und immerhin schon fast ein Kilo runter, und das obwohl ich wie gesagt noch garnicht auf Toilette war :P. Das gibt mir Mut, weiter zu machen denn theoretisch muss ja dann irgendwann mal ein größerer Sprung nach unten kommen :D
    Mein Frühstück heute:
    10gr Leinsamen und 10gr Haferkleie
    1 Eiweiß
    ein Schuss Sojamilch
    50gr Magerquark
    ein wenig Süßstoff
    Zehn Minuten ziehen lassen und dann ab in die Microwelle bis es ne fluffige Masse ist :) Ich achte im Moment noch extrem genau darauf was ich esse und wieviel kcal/Fett/Proteine das hat, um ein bisschen besser ein Gefühl dafür zu bekommen was ich eigentlich esse. Hab mir so ein Tagebuch bei fddb angeschafft, da gibt es ja so ziemlich jedes Lebensmittel. Und dieser Matsch zum Frühstück schmeckt mir einfach unglaublich gut, ich glaube das gibts jetzt bei mir jeden Tag bis ich mich irgendwann dran überessen hab.
     
    #3 Andusil, 25.09.2013
  5. petra30

    petra30 Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.806
    Hey Andusil,:)
    ich liebe am Morgen meinen warmen HK-Brei - einfach nur lecker:P. Nehme 2El HK Lebkuchengewürz Süssstoff wasser und ab in die Mikro für 1 Min. Bin immer ganz traurig wenn er leer ist;(
    Zum Thema Stuhlgang - ich muß auch nicht jeden Tag, also Tee trinken und auf die Dinge warten die da kommen werden(giggle)
    Du solltest aber geschroteten Leinsamen verwenden, der ganze hilft nicht wirklich - Erfahrung(doh)
    (inlove)LG Petra(inlove)
     
    #4 petra30, 25.09.2013
  6. Andusil

    Andusil Guest

    :-D kann ich verstehen!
    Ja hab tatsächlich irgendwie intuitiv auch den geschroteten gekauft, Glück gehabt. Jetzt versuch ich zumindest mal bis Freitag brav abzuwarten, bin natürlich trotzdem etwas verunsichert :|.
    Grüße vom Schreibtisch
     
    #5 Andusil, 25.09.2013
  7. Andusil

    Andusil Guest

    Irgendwie läuft es bei mir im Moment nicht soo doll weiter... ich denke ich verzichte mal ein paar tage aufs wiegen, damit mache ich mich nämlich grade total selbst verrückt :( habe die große Hoffnung, das sich mehr tut wenn ich ab heute wieder mit sport anfangen darf - juhuuu (blush) Ich hab nämlich auch verletzungsbedingt über den sommer zugenommen.
    Eine Frage: ich google seit bestimmt einer Stunde Dukan-Rezepte, und es gibt ja wirklich tolle Backideen, nur bin ich mir bei vielen Zutaten etwas unsicher. Haben zB Maisstärke und Weizenkleie nicht superviele Kohlenhydrate? Inwiefern darf ich die denn dann zum backen benutzen, ist das nicht eher kontraproduktiv? Andererseits wollen meine Backversuche ohne diese Zutaten irgendwie nicht ganz so dolle werden.
     
    #6 Andusil, 05.10.2013
  8. stippo

    stippo Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    327
    Da Du beides in geringen Mengen nimmst ist das nicht so Schlimm. Du kannst Maismehl teilweise durch Eiweißpulver oder Konjakmehl ersetzen. Die Weizenkleie hilft sehr bei der Verdauung ich nehme sie gerne für Buletten.
    Stippo
     
  9. Andusil

    Andusil Guest

    okay danke... und was mich auch total verwirrt ist, das viele immer schreiben "das übersteigt die erlaubten KH-Mengen" und so. Wie viel Gramm Kohlenhydrate sind denn laut Dukan pro Tag toleriert? Ich habe eigentlich das Buch, und dazu steht da nix drin :(
     
    #8 Andusil, 05.10.2013
  10. Anzeige

  11. stippo

    stippo Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    327
    Mach Dich nicht verrückt geh nach deinem Bauchgefühl ich weis auch nicht wieviel KH am Tag erlaubt sind die Tollis sind ja reglmentiert. Wenn du Weizenkleie nimmst sollst du halt keine anderen Tollis nehmen.
    Stippo
     
    1 Person gefällt das.
  12. Dukanhexe

    Dukanhexe Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    1.095
    Tipp zum Leinsamen:
    geschrotet ist schon mal super!
    Er wirkt noch besser wenn Du ihn vor Verzehr eine halbe Std in heissem Wasser quellen lässt.
    Wird dann etwas geleeartig, das dann in Deinen Joghurt owai...
    Dann sollte es mit der Verdauung klappen.

    Die Verdauung, hat ja gerade in P1 ordentlich zu arbeiten bei der Menge an Protein.
    Ab P2 hat der Körper es dann wieder etwas leichter und die Verdauung auch ;-)

    Keine Sorge, dass spielt sich schon alles ein

    Wünsche gute Verdauung und guten Erfolg
     
    #10 Dukanhexe, 05.10.2013
Thema:

Leinsamen in P1?

Die Seite wird geladen...

Leinsamen in P1? - Ähnliche Themen

  1. Baguette mit Leinsamen

    Baguette mit Leinsamen: Hallo, habe das Baguette gestern gebacken und frage mich wieviel man davon am Tag essen darf? Besteht aus: 6 Eßl. Haferkleie, 40g Maisstärke,...
  2. Wie nehme ich Leinsamen.

    Wie nehme ich Leinsamen.: :) immer wieder habe ich ein Problem und kann nicht richtig auf die Toilette gehen, trotz Haferkleie. Nun will ichs mal mit Leinsamen probieren....
  3. Leinsamen erlaubt?

    Leinsamen erlaubt?: Hallo an alle ich bin ganz neu hier und habe vor 3 Tagen mit Dukan Phase 1 begonnen. Ich habe aber das Problem, das ich von der Haferkleie...
  4. Weizenkleie und ganze Leinsamen erlaubt?

    Weizenkleie und ganze Leinsamen erlaubt?: Liebe Alma-Fans, ich habe eine Aversion gegen Glaubersalz und Co. :& Darf ich meine Verdauung auch durch Weizenkleie oder ganze Leinsamen auf...
  5. eiweißgehalt vom mittagessen... leinsamen... milch

    eiweißgehalt vom mittagessen... leinsamen... milch: hallo, als ich eben meinen heutigen speiseplan im blog notierte, bemerkte ich (ich bin erst seit einer woche dabei), dass beim mittagssalat von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden