1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Krabben-Fisch-Ragout

Diskutiere Krabben-Fisch-Ragout im Diät Rezepte für Abends -Abendbrot Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; ZUTATEN für 4 Portionen: 1 Salatgurke 2 Schalotten 1 Bund Dill 600g Fischfilet ( zB. Steinbeißer oder Seelachs) 2 EL Weißweinessig 30g...

  1. schnucki

    schnucki Guest

    ZUTATEN für 4 Portionen:

    1 Salatgurke
    2 Schalotten
    1 Bund Dill
    600g Fischfilet ( zB. Steinbeißer oder Seelachs)
    2 EL Weißweinessig
    30g Butter
    125 ml Fischfond
    150g Creme fraiche (double)
    Salz, Pfeffer
    100g Nordseekrabben (gepult)
    1/2 TL Paprikapulver


    ZUBEREITUNG:

    1. Gurke abbrausen, schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne herauskratzen. Gurkenstücke in Scheiben schneiden. Schalotten abziehen, sehr fein hacken. Dill abbrausen.

    2. Fischfilet in mundgerechte Stücke zupfen, mit Essig beträufeln, ziehen lassen. Butter in einem großen Topf zerlassen, Schalotten und Gurkenstückchen darin glasig andünsten.

    3. Dill zufügen, den Fischfond zugießen, Fischstücke auf das Gemüse legen, salzen und pfeffern. Ragout bei mittlerer Hitze ca. 5 min. ziehen lassen.

    4. Creme fraiche und Krabben unterhebn, erwärmen (nicht kochen!!!). Fisch-Ragout mit Salt, Pfeffer sowie Paprika würzen. Nach Belieben mit Dill bestreuen.


    Für mittags passen Pellkartoffeln dazu.
     
    #1 schnucki, 30.05.2008
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Romina

    Romina Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hmmmm, mir läuft das Wasser im Mund zusammen.:p:D
     
  4. schnucki

    schnucki Guest

    so ging es mir auch. hatte es heute morgen in einer rezept-zeitung gelesen und wollte es euch nicht vorenthalten.
     
    #3 schnucki, 30.05.2008
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    jau, sowas mag ich auch :D
     
  6. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Krabben-Fisch-Ragout

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden