1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kochen für die Family

Diskutiere Kochen für die Family im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hier eine Frage an alle, die auch noch für die family immer kochen müssen. Wie macht Ihr das? Meine ,, Männer " müssen nicht abnehmen,sind zum...

  1. Abnehmen Gast 84992

    Abnehmen Gast 84992 Guest

    Hier eine Frage an alle, die auch noch für die family immer kochen müssen.
    Wie macht Ihr das? Meine ,, Männer " müssen nicht abnehmen,sind zum größten Teil noch im Wachstum ( außer mein Mann,der hat sich aber im Griff, ...zu beneiden !).Die könnten jeden Tag Fleisch essen,na ja,die üblichen Gerichte eben.
    Kocht Ihr nun Eure eigenen Gerichte, z.B. nach dem Buch , oder ,wie macht ihr das?.Ich weiß zwar,dass man ja mittags alles essen darf,aber mein Essen ist nicht unbedingt fettarm. Gestern hatten sich meine ,, Männer" Rippchen mit Backpflaumen gewünscht,dazu gab es Bohnen,in Butter geschwenkt. Meist wollen die anderen ja auch nicht unbedingt neue Sachen ausprobieren...
    Habt Ihr ein paar Tipps?
    Lb. Grüße von Janni
     
    #1 Abnehmen Gast 84992, 06.04.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kochen für die Family. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. luna357

    luna357 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    22
    Hallo,

    wie wäre es auf einen Teil des Fettes zuverzichten? Nimm Dir Bohnen vorher zur Seite und mach dann Butter dran. Nimm für Dich statt Rippchen einfach Kasseler oder ähnliches.

    Na und mit neuen Sachen ausprobieren muß ich mal sagen, es ist immer so, wie man sich seine Leuter erzieht, sorry. Und wenn Dein Mann Dihc unterstützen will, wird er sicher auch mal etwas mitessen können, was hptsl. nach Dir ausgelegt ist.

    Und es gibt soviele Sachen, die man für beide Kochen kann. Dann lass halt für Dich zB KH weg. Machst Du Gulasch, für die Männer mit Brot, Nudeln oä, frü Dich ohne... nur ein BSp.

    Wünsche Dir viel Erfolg

    Ach ja wie ich das mache? Mein Mann isst alles mit, aber ich suche auch Sachen aus, die nicht zu diätmäßig sind, also nur Salat oä. Schau doch mal in die Rezeptabteilung rein
     
    #2 luna357, 06.04.2010
  4. Knubbelchen

    Knubbelchen Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Janni,

    also ich koche ganz normal, auf Wunsch auch mal etwas "fettiger", dann ess ich halt mehr Beilagen, und weniger fettiges.
    Aber da ich am Herd stehe, bin ich der Chef des Fettes ;) . Heisst ich dosiere sparsam.

    Das ist ja das Wunderbare an SiS, es ist so problemlos mit der Familie. Eben keine Extra Kocherei für mich. Das hatte ich lang genug bei WW, das brauch ich nicht mehr.

    Letzte Woche gab es auf Wunsch meiner Kleinen mal Pfannekuchen. Die müssen in Fett (nehme Margarine) gebraten werden. Ich habe zwei gegessen, hat gut geschmeckt. Ich mache mir da keinen Stress. Morgens und abends halte ich mich strikt an die Vorgaben und Mittags esse ich was ich meiner Familie gekocht habe natürlich mit.

    Sobald ich anfangen muss wieder für mich einzeln zu kochen steige ich aus.

    Bis jetzt ist SiS für mich die ideale Familien Ernährung!

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.

    LG Knubbelchen
     
    #3 Knubbelchen, 06.04.2010
  5. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    man muss sich nicht wirklich an die verteilung 3 x 20g fett halten. pape sieht das auch nicht so eng. das ist eher zur groben orientierung. morgens hat man oft weniger fett, das kann man mittags verzehren. ich komme mittags oft auf 30-40g. damit sollte man fast jedes gericht schmackhaft zubereiten können.
     
    #4 FrankTheTank, 06.04.2010
  6. Abnehmen Gast 84992

    Abnehmen Gast 84992 Guest

    Vielleicht hab ich mich da schon wieder zu sehr unter Druck gesetzt. Oder es ist wieder die blöde Ausrede:,, Muss ja immer für alle kochen..." Sollte ich mal lassen.Muss mir einfach das Prinzip mehr verinnerlichen.
    Hab noch Angst,mich mittags dann doch zu reichhaltig zu ernähren. Finde es ja toll,wie Ihr sogar mit dem Fettgehalt rechnet. Ob ich das mal hinbekomme?...
    LB Grüße Janni
     
    #5 Abnehmen Gast 84992, 06.04.2010
  7. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    als ich esse fast jeden mittag in der kneipe, andere in der kantine. das geht wunderbar. etwas aufs fett aufpassen, dessert dazu für die kh-menge und gut ist. fleischkäse mit spiegeleier und bratkartoffeln bleibt natürlich immer eine bombe, aber dann isst man halt weniger, lässt was weg oder ersetzt was. oder man bereitet es mal anders zu. ein frisch aus brät gebackener fleischkäse mit nur einem ei drüber und statt bratkartoffeln etwas weniger fettiges und schon darf man sich auch den fetten fleischkäse reintun.
     
    #6 FrankTheTank, 06.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.2010
  8. Abnehmen Gast 84992

    Abnehmen Gast 84992 Guest

    Würde heute mittags Schlemmerfilet mit Spinatauflage essen,weil ich heute mal die KH etwas reduzieren möchte.Ist da ein Ganzes zuviel? Würde sonst nichts dazu essen,höchstens etwas Salat.
     
    #7 Abnehmen Gast 84992, 06.04.2010
  9. Steinbockfrau

    Steinbockfrau Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Janni,

    ich hab jetzt kein Schlemmerfilet mit Spinat da, aber Gourmetfilet mit Broccoli (Lidl). Das hat 12 g EW, 3,7 g KH und 6,6 g Fett auf 100 g. Das ganze wiegt 400 g, das heißt also 48 g EW, 14,8 g KH und 26,4 g Fett.

    Da wir gleich viel wiegen, benötigst du, wie ich, 60 g EW am Tag, davon abends ca. 32 g und den Rest von 28 g mittags.

    Ich würde an deiner Stelle nur ein halbes Schlemmerfilet essen und dazu Kartoffeln o.ä. Du kommst sonst ja nicht im entferntesten an die 75 g KH, die du mittags essen solltest.
     
    #8 Steinbockfrau, 06.04.2010
  10. Anzeige

  11. luna357

    luna357 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    22
    Die Schlemmerfilet sind ne Bombe.

    rein von den Nährwertangaben kannst Du kein ganzes Essen, habe ich aber auch schon und es hat nix gemacht :) Aber auch nix weiteres dazu.

    Ausser die Spinat variante ist besser

    Guckst Du hier http://fddb.info/db/de/lebensmittel/iglo_schlemmerfilet_blattspinat/index.html

    Edit: die 190g sind nur die Hälfte der Packung :)
     
    #9 luna357, 06.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.2010
  12. Abnehmen Gast 84992

    Abnehmen Gast 84992 Guest

    Oh Oh, hab leider doch ein ganzes gegessen,aber wirklich nichts weiter dazu.Mache ja heute so einen Tag,wo ich 2 Shakes einbaue und nur EW Mahlzeiten esse.Vielleicht ist es dann nicht so schlimm.Morgen geht es normal weiter.
    Tschüssi
     
    #10 Abnehmen Gast 84992, 06.04.2010
Thema:

Kochen für die Family

Die Seite wird geladen...

Kochen für die Family - Ähnliche Themen

  1. Dukan kochen und für die Kids ?

    Dukan kochen und für die Kids ?: Hallo alle zusammen, wie macht Ihr das mit Dukanrezepten und Kindern? Extra kochen oder nur etwas zusätzlich ? Gruß Stalch
  2. Asiatisch kochen und essen

    Asiatisch kochen und essen: Asien ist ein riesiger Kontinent und genauso Vielfältig ist seine Küche. Weltweit gehört die asiatische Ernährungsweise zu den gesündesten...
  3. Wie habt ihr das mit dem Essen kochen gemacht?

    Wie habt ihr das mit dem Essen kochen gemacht?: Hallo zusammen, ich sitze hier vor meinem PC und versuche krampfhaft mir einen Wochenplan zu erstellen, was ich koche bez: essen darf … Gerichte...
  4. Eine Frau kommt, was soll ich kochen?

    Eine Frau kommt, was soll ich kochen?: Hallo meine Süßen! Wie kann ich am besten Lachs zubereiten? Was soll ich dazu machen? Oder was ganz anderes? Morgen Abend kommt ein guter Freund...
  5. Portionsgenau kochen beim Abnehmen mit Almased

    Portionsgenau kochen beim Abnehmen mit Almased: Hat einer von euch Ideen was man essen oder kochen kann, so dass keine Reste übrigbleiben (für 1 Person). Sollte auch leicht und schnell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden