1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Klamotten in Übergröße unverschämt!

Diskutiere Klamotten in Übergröße unverschämt! im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Ich rege mich momentan wieder mal über die Mode der bekannten "Moppel-Kataloge" auf: Entweder es sind Teile die man ab einem bestimmten Gewicht...

  1. >Cherry<

    >Cherry< Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ich rege mich momentan wieder mal über die Mode der bekannten "Moppel-Kataloge" auf:

    Entweder es sind Teile die man ab einem bestimmten Gewicht nun einmal nicht tragen sollte oder es gibt Kleidung Marke "Zelte Weber".

    Warum ist es so schwer auch mal einigermaßen sexy Klamotten zu kriegen? Habe selbst festgestellt, dass ich oft dazu neige Dinge zu groß zu kaufen. Da ich aber dann doch Taille habe (wenn auch insgesamt trotzdem noch zu knubbelig bin :D) sehe ich in solchen Dingen aus wie ein Schrank.

    Wenn es schicke Klamotten auch in großen Größen gäbe, müssten die Mädels nicht immer zu den viel zu kleinen Nummern greifen... *hüst*

    Und wenn man dann mal ein schickes Teil findet kostet es gleich wahnsinnig viel Geld. Es sind oft schöne Tuniken dabei, aber mal ehrlich - 50 Euro - also 100 Mark (!!) für so etwas ausgeben?! Never!
     
    #1 >Cherry<, 29.08.2008
  2. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab damit keine Erfahrung, aber kann man bei ner schönen taille nicht einfach einen Gürtel auf Taillenhöhe tragen, um sie damit zu betonen und den "Zelten" Kontur zu geben?
     
    #2 patchwork81, 29.08.2008
  3. >Cherry<

    >Cherry< Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man denn in so nen Gürtel passt... :D
     
    #3 >Cherry<, 29.08.2008
  4. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Ich sage immer Esprit, Cecil oder S.Oliver produzieren nur für bullemiekranke Zwerge. Da ist ein Teil mit XXL gerade die passende Größe für eine Baby Born!
    Ich habe mal aus dem Katalog "So bin ich" bestellt, das war keine gute Qualität. Nach 2 mal waschen hätten 2 Frauen in meiner Gewichtsklasse platz gehabt.

    Das Problem mit dem Klamotten kaufen wird aber nie aufhören. Eine Freundin von mir ist super schlank, aber wie Schneewittchen. Die hat auch Probleme. Eine andere ist "Normalgewichtig", bei der ist es die Oberweite die alles auseinanderklaffen lässt. Man muss schon von Beruf Schaufensterpuppe sein um passende Sachen zu finden!
     
  5. >Cherry<

    >Cherry< Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, das zieht sich wirklich durch alle Bereiche. Aber als etwas übergewichtiger Mensch muss man sich immer den seltsamen Trends anpassen (weil die Katalogmacher meinen, das wäre besonder "Hip") oder sich eben auf die Basics beschränken, die eben ziemlich einfallslos sind...
     
    #5 >Cherry<, 29.08.2008
  6. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Gibts doch bestimmt, oder? Brauch für die Taille 2 Nummern kleiner als bei nem normalen Gürtel
     
    #6 patchwork81, 29.08.2008
  7. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Wie schafft man es eigentlich mitten im Text zu zitieren? Hatte nämlich eigentlich noch was geschrieben, aber das ist jetzt wech...:(
     
    #7 patchwork81, 29.08.2008
  8. >Cherry<

    >Cherry< Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Da es bei mir ähnlich wenn nicht sogar noch schlimmer sein dürfte ist so ein Gürtel nix für mich. Allerdings Oberteile im sogenannten "Empire-Stil" sind was für mich. Da ist der Übergang mehr oder weniger unter der Brust und nicht allzu krass.
     
    #8 >Cherry<, 29.08.2008
  9. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Also nochmal....glaub das jede Frau Klamottenkaufen als Herausforderung sieht. Ne Freundin von mir hat ne Modelfigur, ist wirklich superschlank, aber 1,86 groß. Find da mal Hosen! Sie hat selbst bei ner Länge 36 noch Hochwasser. Ich trag Größe 36, aber Blusen kann ich trotzdem nicht kaufen. Entweder sie schlabber an der Taille oder ich spreng sie mit der Oberweite auf. Echt zum k....hab mich von dem Traum verabschiedet mal ne schöne Bluse zu besitzen, es wird einfach nix. Hosen sind mir auch generell zu lang, die muss ich fast immer zum kürzen bringen, und dank meiner Fettverteilung ist es auch da so, entweder es kneift oben ,sitzt dafür am Hintern und Oberschenkel aber super, oder es ist oben bequem sitzt ansonsten aber wie ein Sack...zum Glück hab ich Herrlicher Jeans entdeckt, die sind am Bund extra weit,wenn auch sehr hüftig geschnitten..auf den Preis darf man da nur leider auch nicht gucken.
    Egal was man für ne Figur hat, wenn man nicht dem Standart entpricht (soweit ich weiß wird eine 1,68m große Frau als Standart genommen) hat mans schwer...das die KLamottenindustrie das noch nicht gecheckt hat und viel mehr Nischenprodukte anbietet, kapier ich einfach nicht.
     
    #9 patchwork81, 29.08.2008
  10. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Empire ist super schön!
     
    #10 patchwork81, 29.08.2008
Thema:

Klamotten in Übergröße unverschämt!

Die Seite wird geladen...

Klamotten in Übergröße unverschämt! - Ähnliche Themen

  1. Der Sommer naht.... und ich will in meine Klamotten passen!

    Der Sommer naht.... und ich will in meine Klamotten passen!: Hallo, der Sommer naht und wie jedes Jahr ist es wie verhext und ich nehme zu, wenn es auf die Freibad-Saison zugeht. :( Wenn andere zunehmen,...
  2. Almased Diät Endlich Klamotten, die mir gefallen!!!

    Endlich Klamotten, die mir gefallen!!!: Am 26. Januar hab ich mit Almased Turbo angefangen bei 99kg. Ich werde bis Donnerstag oder Freitag Turbo machen und dann in die Reduktionsphase...
  3. .... der Weg zu meinen alten Klamotten...

    .... der Weg zu meinen alten Klamotten...: Hallo! Das ist er nun also, mein Almased-Abnehm-Tagebuch.... Ich habe gestern nacht schon ein wenig geschrieben, hier reis ich nur noch ein...
  4. Was macht Ihr mit Euren Klamotten?

    Was macht Ihr mit Euren Klamotten?: Hallo, wie man sieht, purzelt hier ja das ein oder andere Kilo, früher oder später passt das ein oder andere Kleidungsstück nicht mehr. Wie geht...
  5. Das Klamotten Problem

    Das Klamotten Problem: Hallo, ich mache jetzt seit 5 Monaten Diät und hab über die Hälfte meines Ziels schon geschaft. Der morgendliche Gang auf die Waage ist natürlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden