1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Jojo- Effekt bei kleinen sünden???

Diskutiere Jojo- Effekt bei kleinen sünden??? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; hallo :hallo: bin ganz neu hier im forum und wollt mal schauen wie es um andere mitkämpfer steht :lob: ich mach nun seit ca. 3 monaten Schlank...

  1. gnupsi

    gnupsi Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hallo :hallo:
    bin ganz neu hier im forum und wollt mal schauen wie es um andere mitkämpfer steht :lob:
    ich mach nun seit ca. 3 monaten Schlank im Schlaf und habe schon 10,3 kg abgenommen, hört sich super an, aber sobald ich mal sündige (und das ist echt selten) hab ich am nächsten tag gleich 1 kg mehr auf der waage und brauch ca. ne woche und das dann wieder runterzubekommen *grmpf* nach einer geburtstagfeier 2 bieren und ner handvoll chips waren es sogar 1,6 kg, ich dachte ich fall von der waage als ich das gesehen habe....:eek:
    habt ihr auch nach einer sünde so einen extremen einbruch???

    LG gnupsi ;)
     
  2. Anzeige

  3. SUE2

    SUE2 Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, gnupsi! Das ist ja verrückt,...gleich am nächsten Tag ein Kilo und mehr...! Am Besten, nicht wiegen nach so einem Ausrutscher ;). Eigentlich ist es doch unvorstellbar, über nacht ein Kilo "echte Masse" :D aufzubauen. So was geht doch immer schön hundertgrammweise...Also, ich habe nach so mancher Nascherei am Vorabend dann morgens sogar schon weniger gewogen!!! Aber das klappt nur, wenn es wirklich eine Ausnahme war. Dann schnallt der Körper gar nicht so schnell, dass man das auch "anlegen" könnte ;). Ach, übrigens: Glückwunsch zu den 10.3 kg!!! LG. Sue
     
  4. mary63

    mary63 Guest

    Lies das mal:


    Wie kommt die Gewichtsänderung
    zustande und welcher Teil kommt vom
    Fett?

    Beim Zu- oder Abnehmen sind verschiedene Faktoren an der Gewichtsänderung
    beteiligt, es ist also nicht immer Fett, das Sie beim Abnehmen verlieren und es ist
    auch nicht immer Fett, das Sie beim Zunehmen ansetzen. Grundsätzlich gilt, je
    schneller sich Ihr Körpergewicht ändert, desto weniger liegt die Ursache dieser
    Änderung in einer Änderung des Körperfettanteils. Wenn Sie also einmal über die
    Stränge geschlagen haben und mehr gegessen haben, als Sie eigentlich sollten oder
    wollten, dann besteht eine Gewichtszunahme am nächsten Tag, wenn überhaupt,
    nur zu einem geringen Teil aus Fett. Was Sie tatsächlich an Fett zugenommen
    haben, können Sie nicht an Ihrer Waage ablesen. Um herauszufinden, wie viel des
    über Nacht zugelegten Gewichts tatsächlich neues Körperfett ist, bleibt Ihnen nichts
    anderes übrig, als es auszurechnen oder zumindest grob zu überschlagen.

    Nehmen wir einmal an, Sie haben Ihre Kalorienzufuhr, die Sie eigentlich für diesen
    Tag zu sich nehmen dürfen erreicht und dürften jetzt keine weiteren Mahlzeiten mehr
    zu sich nehmen. Angenommen Sie würden jetzt sündigen und sich noch eine Pizza
    mit Tomaten, Käse und Salami (eine der kalorienreichsten Pizzen) gönnen. Eine
    solche Pizza hat einen Brennwert von ca. 265 kcal pro 100 Gramm und enthält ca.
    14 Gramm Fett pro 100 Gramm. Eine ganze Pizza wiegt zwischen 300 und 400
    Gramm, das heißt eine Pizza hat einen Brennwert zwischen 795 und 1060 kcal und
    einen Fettgehalt zwischen 42 und 56 Gramm. Wenn Sie Ihren Kalorienbedarf für
    diesen Tag schon gedeckt haben und diese Pizza jetzt noch zusätzlich zu sich
    nehmen, könnte Ihr Körper aus dieser Kalorienmenge maximal ca. 100 Gramm Fett
    einlagern. Dazu müssten aber alle energieliefernden Nährstoffe - also Eiweiß und
    Kohlenhydrate - erst in Fett umgewandelt werden. Das passiert allerdings nur, wenn
    die Glykogenspeicher des Körpers Rand voll sind, was während einer Reduktionsdiät
    eher unwahrscheinlich ist. Hinzu kommt dass, für die Umwandlung von Eiweiß und
    Kohlenhydrat in Fett, Energie verbraucht wird, so dass nicht die ganze Energie aus
    der Pizza in Form von Fett eingelagert werden kann. Sie werden also - wenn Sie
    eine solche Pizza essen, obwohl Ihr Kalorienbedarf schon gedeckt ist - weniger als
    100 Gramm Fett einlagern, das gilt ganz besonders, wenn Sie gerade eine
    Reduktionsdiät machen. Die in der Pizza enthaltenen 42-56 Gramm Fett, werden Sie
    auch als Fett einlagern, die Kohlenhydrate werden - je nachdem wie voll Ihre
    Glykogenspeicher sind - ganz oder Teilweise als Glykogen[3] gespeichert, was dazu
    führt, dass zusätzlich die dreifache Menge des Glykogens[3] an Wasser eingelagert
    wird.

    Kann ich wirklich über Nacht ein halbes
    Kilogramm Fett ansetzen?

    Wichtig ist zu wissen, dass Gewichtsschwankungen bis zu mehreren hundert
    Gramm, oder gar mehreren Kilogramm von einem auf den anderen Tag, oder sogar
    am gleichen Tag, kaum durch eine Fetteinlagerung zustande kommen können. Wenn
    Sie von einem auf den anderen Tag z.B. 0,5 kg an Gewicht zunehmen, kann das
    kein - bzw. nur zu einem sehr geringen Anteil - Fett sein. Selbst dann, wenn Sie am
    Vortag gesündigt haben, können Sie nicht am nächsten Tag ½ kg Fett eingelagert
    haben. Ein Gramm Fett hat einen Energiegehalt von ca. 9 kcal, um also über Nacht
    500 Gramm Fett anzusetzen müssten Sie (9 kcal x 500 g = 4500 kcal) 4500 kcal
    mehr zu sich nehmen als Sie verbrennen.

    Um sich über diese Dimension klar zu werden hier ein paar Beispiele: Um also 4500
    kcal zusätzlich zu sich zu nehmen, müssten Sie zwischen 4 und 5 ½ der oben
    erwähnten Pizzen zusätzlich zu dem essen, was Sie ohnehin zur Deckung Ihres
    Energiebedarf essen dürfen. Sie müssten also, um über Nacht nur 500 Gramm Fett
    einzulagern, zu dem was Sie sowieso essen dürfen noch 1,7 kg Pizza essen. Bei
    Schwarzwälder Kirschtorte müssten Sie sogar 1,8 kg zusätzlich essen um 500
    Gramm Fett einzulagern. Bei Schlagsahne mit 30 % Fettanteil wären es 1,5 kg und
    bei Schlagsahne mit 40 % Fettanteil immerhin noch 1,2 kg.

    Faktoren, die Einfluss auf das
    Körpergewicht haben

    Eine Ursache dafür, dass Sie über Nacht eine größere Gewichtszunahme erfahren
    können, ist der im Verdauungstrakt befindliche Speisebrei, der das Körpergewicht
    natürlich mit beeinflusst. Nehmen wir einmal an, Sie essen eine Pizza, welche 300
    Gramm schwer ist, dann wiegen Sie natürlich, wenn Sie sich nach dem Essen auf
    die Waage stellen, 300 Gramm mehr als vor dem Essen. Wenn Ihr Verdauungstrakt
    aufgrund einer strengen Diät also relativ leer ist und Sie dann an einem Tag über die
    Stränge schlagen und mehrmals größere Nahrungsmengen zu sich nehmen, dann
    füllt sich Ihr Verdauungstrakt mit Nahrungsbrei an, was sich am nächsten Tag beim
    Wiegen natürlich auf der Anzeige der Waage bemerkbar macht.

    Ein weiterer Faktor, der das Körpergewicht beeinflusst ist der Wasserhaushalt. Der
    Wasserhaushalt wird auch von den aufgenommenen Nährstoffen beeinflusst.
    Beispielsweise bindet das in den Muskeln und in der Leber gespeicherte Glykogen[3]
    ca. die dreifache Menge seines Eigengewichts an Wasser (1 Gramm Glykogen
    binden ca. 3 Gramm Wasser). Werden bei einer kohlenhydratarmen Diät (low carb)
    wenig oder kaum Kohlenhydrate mit der Nahrung aufgenommen, so baut der Körper
    zunächst seine Glykogenreserven ab, was natürlich auch zum Verlust des daran
    gebundenen Wassers führt. Deshalb führen ins besondere kohlenhydratarme Diäten
    (low carb) am Anfang zu einem schnellen Gewichtsverlust. Wenn Sie jetzt einmal
    über die Stränge schlagen und größere Mengen Kohlenhydrate zu sich nehmen,
    dann füllt der Körper seine Glykogenspeicher wieder auf. Dies ist mit der Einlagerung
    der dreifachen Menge Wasser verbunden, was über Nacht zu einem starken
    Gewichtsanstieg führen kann. So schnell, wie das Gewicht weg war ist es auch
    wieder da.

    Außerdem kann es bei Frauen durch den Monatszyklus zu größeren Schwankungen
    im Wasserhaushalt kommen, was sich leicht auf der Waage bemerkbar machen
    kann. Besser wäre es deshalb, für die Erfolgskontrolle beim Abnehmen, den
    durchschnittlichen Gewichtsverlust pro Monat zu berechnen.
     
  5. Zori

    Zori Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    Hervorragendes Zitat (Quelle???..will mehr davon lesen)

    Das würde auch meine Information bestätigen, dass ein Schlemmertag pro Woche noch nichts ausmachen kann.
     
  6. mary63

    mary63 Guest

    habe ich bei einem mitstreiter eines anderen forums gefunden. er hat leider die quelle nicht angegeben, aber geschrieben er hat es beim stöbern im internet über zunehmen über nacht gefunden...
     
  7. Anzeige

  8. mary63

    mary63 Guest

    werde selbst noch mal recherchieren bei google, vielleicht findet man ja noch mehr...
     
  9. mary63

    mary63 Guest

Thema:

Jojo- Effekt bei kleinen sünden???

Die Seite wird geladen...

Jojo- Effekt bei kleinen sünden??? - Ähnliche Themen

  1. Ebook for free: Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt. Peter Mersch

    Ebook for free: Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt. Peter Mersch: Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt: Wie man sein Wunschgewicht dauerhaft hält eBook: Peter Mersch: Amazon.de: Kindle-Shop Ich habe sein anderes...
  2. Jojo-Effekt

    Jojo-Effekt: Hallo ihr Lieben, ich habe mal eine Frage an diejenigen die selbst schon mit dem Jojo-Effekt zu tun hatten. Ich habe in innerhalb einen Jahres ca....
  3. Dem Jojo-Effekt trotzen!

    Dem Jojo-Effekt trotzen!: Hallo, ich schreibe einfach mal meine kleine Vorgeschichte: Ich habe am 27.1.2012 mit SiS angefangen, mit 81,3 KG. Jetzt (nach 2 1/2 Monaten)...
  4. JoJo-Effekt gesünder als immer dick

    JoJo-Effekt gesünder als immer dick: Eine neue Studie hat herausgefunden das der JoJo-Effekt gesünder ist als dauerhaftes Übergewicht: http://www.pressetext.com/news/20110607025 - das...
  5. Daisys Kampf mit dem JoJo-Effekt

    Daisys Kampf mit dem JoJo-Effekt: jetzt ist es wieder so weit, die jeans passt kaum noch, meine familie schuat mich schräg an, die waage ächzt schon wenn sie mich nur sieht: ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden