1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Jhonn`s Tagebuch

Diskutiere Jhonn`s Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So Ihr Lieben, dann will ich auch mal mein Tagebuch starten. Ich hoffe ich kann es regelmäßig führen.:rolleyes: Habe gestern mal ein paar...

  1. jhonn

    jhonn Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    So Ihr Lieben,

    dann will ich auch mal mein Tagebuch starten.
    Ich hoffe ich kann es regelmäßig führen.:rolleyes:
    Habe gestern mal ein paar Tagebücher studiert und war begeistert von den professionellen Tabellen (Phoenix121078) sowie Euer Wissen wie zb. FrankTheTank...Hochachtung!!!:lob:
    (Gestriger Tag:
    -kein FST nur 2 Espresso ohne Zucker
    -Mittag: Hühnerfrikassee mit Reis, Erbsen und
    -1 Brötchen + Tasse Bohneneintopf
    -Abend: 1 Ei mit 3 halbe Matjesfilets
    -Getränke 2 Liter Mineralwasser und Kamillentee
    Sport: intensiver Hausputz;))


    Nun aber zum heutigen Tag:

    Gestern wurd es spät, somit ist heut Frühstück ausgefallen.


    • Gestartet wurde mit heissem Pfefferminztee.

    Um 11 Uhr Mittagessen:

    • Bratwurst mit frischem Kartoffelpürree, Erbsen und Möhren.

    • 1 Roggen-Brötchen mit Milkana Streichkäse dünn aufgetragen.

    • 1 Becher Latte Macciato

    • 1 mittelgroßer Apfel

    Zum Abendbrot ca. 17:30-18 Uhr soll es

    • 1 Teller Bohneneintopf geben.
    Hier muss ich mir noch was überlegen, bzgl. EW....vielleicht habt Ihr ja noch ein paar Tipps für mich.....???

    Getränke über den Tag

    • 2-3 Liter Mineralwasser, Pfefferminztee, Kamillentee, Früchtetee (nicht abends)

    Sportliche Aktivität:

    • Fahrradtour 1-1,5h


    Gruss J.:)
     
    #1 jhonn, 21.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.02.2011
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Jhonn`s Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.575
    Zustimmungen:
    7.005
    Hallo Jhonn,

    ich würde das Frühstück nicht regelmäßig ausfallen lassen. 1 mal am WE ist bei mir aber auch normal.
    Für den Abend habe ich meistens entweder Salat oder Gemüse und das dann mit Käse (vorsicht Fett), Hähnchenbrust, Aufschnitt, Hüttenkäse...... selten auch mal eine von den Suppen aus den SIS-Kochbüchern.

    LG Nele
     
    #2 Nele123, 21.02.2011
  4. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    Hallo johnn wenn Du Tipps zum Abendessen heißt das jetzt für Dich und nicht Abendbrot :cool: brauchst schau mal in die Rezepte für Abends.

    Ich esse da Fisch,Pute,Hähnchen,Eier,Hüttenkäse oder einen EW Shake.

    Danke für das Kompliment.

    LG Christian
     
    #3 Phoenix121078, 22.02.2011
  5. jhonn

    jhonn Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    So dann folgt heute mal wieder ein Eintrag.
    Leider konnte ich aus zeitlichen Gründen die letzten Tage das TG nicht mit Informationen füttern .:(

    7:30 Uhr

    • 1 Brötchen mit halb Marmelade, halb Honig
    • 1 Brötchen mit halb Pflaumenmus, halb Nu****a
    • 1 Croissant mit wenig Margarine
    • 1 Pott Kaffee mit 1 TL Sahne


    13 Uhr


    • 1/2 Hänchen mit 5 kleinen Scheiben Caviarbrot
    • 1 Apfel
    • 1 Latte Macchiato ohne Zucker


    18 Uhr

    • Rühreier mit Schnitlauch, etwas Speckstreifen und frischen Pilzen.
    • 1 Harzer Käse mit Kümmel


    Getränke:


    • 2,5 Liter Pfefferminztee
    • 1 Glas Coca Cola light, koffeinfrei

    Sport:

    1,5 Std. intensives Walking
     
    #4 jhonn, 26.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.02.2011
  6. aennie

    aennie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    145
    hallo jhonn,

    das liest sich gut dein tagesplan, weiter so.
    wünsche dir noch einen schönen sonntag

    LG aennie
     
  7. jhonn

    jhonn Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Danke aennie, geb mir Mühe :).
     
  8. jhonn

    jhonn Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    So, wieder ist ein Tag vergangen. Leider war das Wetter auch nicht grad einladend, aber gut zum Umbau (siehe weiter unten).

    Hier folgt nun mein Tagebucheintrag für heute.

    Morgens:

    • 2 Brötchen mit Honig, Pflaumenmus, veget. Brotaufstrich
    • 1 Kno** Vie Apfel, Karotte, Erdbeere
    • 1 Becher Kaffe mit 1 TL Sahne

    Mittags:

    • 1 Teller Kartoffelsuppe mit Rindfleisch
    • 1 Salatteller (Gurke, gelb. Paprika, Tomaten, Chinakohl, Dressing: Essig/Öl)
    • 1 Latte Macchiato (ich liebe meine Nespres**)
    • 1 Berliner (muss auch mal was für die Seele sein)

    Abends:

    • 1 x 250 Gr. Magerquark angemacht mit Kümmel, Paprika/edelsüss, Pfeffer und eine Spur Salz
    • 1 Schale voll mit geviertelten Tomaten, grüne Paprika und Gurke

    Getränke:

    • siehe oben (Kaffee)
    • 2 Liter Mineralwasser

    Sport:

    • ist heute etwas zu kurz gekommen, da Wohnzimmer umgebaut wurde. Schränke ab- und aufbauen. Inhalte ein- und ausräumen, putzen. Für heute Sport genug!!!!


    Gruss jhonn
     
    #7 jhonn, 27.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.02.2011
  9. aennie

    aennie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    145
    hallo jhonn,

    wünsche dir einen tollen start in die neue woche und drücke die daumen für eine abnahme.
    laß es dir gut gehen

    LG aennie
     
  10. Anzeige

  11. jhonn

    jhonn Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Montag 28.02.2011

    Morgens:

    • 2 Brötchen mit Honig, Himbeermarmelade und etwas Nutella sowie ein Hauch Streichfett
    • 1 gr. Becher Kaffee mit 1 TL Sahne
    Mittags:

    • 1 gr. Teller Paella (boah war die lecker....mhhhh, daher auch großer Teller *fg*)
    • 1/2 Brötchen
    • 1 Apfel
    • 1 Latte Macchiato

    Abends:

    • 1 Rumpsteak natur gebraten dazu 1 Lauchstange im restlichen Fett mitgegart
    • 1 Tomatensalat mit Mozzarella und Balsamico-Dressing
    • etwas Harzer Käse (schliesst den Magen)
    • 1 Pott Kaffee mit 1 TL Sahne

    Getränke:

    • Kaffee (siehe oben)
    • 2,5 Liter Tee (Fenchel, Kamille und Pfefferminz)
    Fitness:

    • 1,5 h Hometrainer sowie Bauchmuskelübungen, ausgiebiger Spaziergang


    Dienstag 01.03.2011

    Morgens:

    • 2 Brötchen (veget. Brotaufstrich-Chili-Paprika, Pflaumenmus, Honig, etwas Streichfett)
    • 1 Pott Kaffe mit 1 TL Sahne
    Mittags:

    • Seelachsfilet in Kräuterdillsauce mit Wildreis
    • 2 kl. Scheiben Caviarbrot
    • 1 Salatteller (siehe Montag)
    • 1 Latte Macchiato
    • 2 kleine Mini-Kopenhagener (Vanille)
    Abends:

    • Gefüllte Champignons mit Feta, Zwiebeln und geräuchertem Schinken
    Getränke:

    • 3 Liter Pfefferminztee

    Fitness:

    • 1 Std. Radfahren (ui war das kalt, blöder Ostwind...grrr)

    Also das Gewicht geht runter oder sagen wir mal vielleicht ist es auch anfangs nur Wasser. Die Hose rutscht..ups...
    Fühle mich schon viel fitter. Gewogen wird erst in ein paar Tagen. Mache mich da nicht verrückt.

    Ich vermisse ehrlich zum Abend das Brot. Habe hier im Forum gelesen, daß einige statt morgens Müsli (will ich demnächst mal morgens essen) halt Brot bevorzugen und zum Mittag auch ein Brötchen oder eine Scheibe Brot essen, damit abends der Wunsch nicht so groß nach Brot ist.
    Auch ich habe mich jetzt mal dran gehalten und muss sagen es klappt ganz gut.
    Ist schon krass, wie der Mensch sich an Dinge gewöhnen kann und sie dann schmerzlich vermisst.

    Was mir wirklich leicht fällt, sind die 5 Stunden Pause zwischen den Mahlzeiten.
    Da ich eh kein Süßigkeiten-Fan bin und nebenbei sowieso nicht hier und da genascht habe, geht es mir in den 5 Std. echt gut. Gerne würde ich aber mal in einen Apfel beissen oder
    eine Kiwi mir schälen zwischendurch. Nunja. Muss ich halt zum Mittagessen machen oder dann mal wieder ein Müsli mit Obst zum Frühstück.

    So das war es auch schon wieder für den Wochenanfang.
    Warten wir mal, was der morgige Tag so mit sich bringt. Hoffentlich ist es nicht wieder so schw.... kalt. brrrr

    Gruss jhonn:)
     
  12. jhonn

    jhonn Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Oh irgendwie klappt es nicht mit dem diät-ticker....vielleicht kann mir ja freundlicherweise jemand dabei einen Tipp geben?
    Danke im voraus.

    edit: hat sich erledigt. danke
     
    #10 jhonn, 01.03.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.03.2011
Thema:

Jhonn`s Tagebuch

Die Seite wird geladen...

Jhonn`s Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Kurzzeitfasten Katinchens Tagebuch

    Katinchens Tagebuch: Liebes Tagebuch, du sollst künftig mein treuer Begleiter werden. Nachdem ich im sehr heißen und aktiven Urlaub 1,5 kg abgenommen habe, will ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden