1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Jetzt schon Frust

Diskutiere Jetzt schon Frust im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo, ich bin neu hier und heute am 5 Turbo Tag und irgendwie total gefrustet:S Mein Startgewicht waren 82 kg bei 180cm und ich möchte gerne auf...

  1. Petra39

    Petra39 Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin neu hier und heute am 5 Turbo Tag und irgendwie total gefrustet:S Mein Startgewicht waren 82 kg bei 180cm und ich möchte gerne auf 70kg (noch lieber auf 65kg). Ich trinke 3x täglich 6 Löffel Alma mit Wasser und 2 Löffeln Walnussöl, also halte mich an die Vorschriften! Gut abends hab ich so Lust auf etwas "herzhaftes", dann trinke ich ca. 250ml Gemüsebrühe( instant allerdings(angel)) Der Hunger hält sich in Grenzen, mein Problem ist, daß ich mich einfach nicht gut oder fit fühle so wie die meisten von Euch ich habe Kopfschmerzen, Durchfall, bin müde und schlapp UND das Schlimmste, dass ich einfach nicht richtig abnehmen will!!!! Morgens habe ich 80,8 aber mittags direkt wieder 82 kg das frustet mich extrem, bin schon kurz vorm aufgeben, weil ich denke bringt bei mir eh nichts;( Wollte morgen mit der Reduktion anfangen, wie ist Eure Erfahrung meint Ihr die Möglichkeit besteht dass ich trotz mehr Kalorien dann doch noch etwas abnehme habe Angst weiter zu zu nehmen! Vielleicht hab ich mich auch heut zu sehr verausgabt, nach 10 sportlosen Jahren hab ich mir 1 Stunde Spinning gegeben! Ach ich weiß ja auch nicht hab halt nicht mehr das Gefühl bei mir klappt es dabei war ich vorher so motiviert:S

    Danke für Eure Antworten!!!
     
    #1 Petra39, 15.06.2013
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Jetzt schon Frust. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. geli75

    geli75 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    640
    Liebe Petra(f),
    ich bin auch kein Experte in Sache Alma, aber die Kopfschmerzen könnten von zu wenig trinken herrühren. Bei deiner Zusammensetzung des Shakes schreibst du du gibst 2Löffel Walnussöl dazu, ist das nicht zu viel? Ich gebe nur 6g Öl dazu und 50g Alma. Messe alles mit der Waage ab um sicher zu gehen dass immer gleich viel drin ist.
    Mein Rat, probiere die Sachen abzuwiegen und einfach mal mehr zu Trinken.
    LG Angelika
    :*
     
  4. Petra39

    Petra39 Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke für Deine Antwort:-) zu wenig trinken kann nicht sein, ich trinke 2,5l Mineralwasser am Tag! Zusätzlich hab ich noch Tablette für den Säure-Basen Haushalt! Mit dem Öl meinte ich 2 kl. Teelöffel :) ! Wow Du hast ja schon viel abgenommen! Mich stört auch extrem, dass sich bei mir irgendwie so nichts tut(doh) Frage mich ob ich die Turbo Phase morgen nach 6 Tagen schon beenden kann oder noch weiter machen sollte(sweat)
     
    #3 Petra39, 15.06.2013
  5. KäferchensMama

    KäferchensMama Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    2.414
    Nabend Petra - ich mache zwar kein Alma, aber nehme mit Yokebe ab! Es kann naturlich sein, dass deine Kilos nicht so schnell purzeln, wie bei jemanden der deutlich mehr Kilos drauf hat! Dein BMI liegt minimal über Normalgewicht... Bei vielen hier (mich eingeschlossen) liegt der deutlich höher und da geht das auch erstmal schneller, weil der Körper mehr herzugeben hat! Bei den meisten geht es dann, wenn sie sich dem Normalgewicht nähern, auch weniger schnell weiter...
    Ich würd also sagen: lass dich davon nicht verunsichern und mach konsequent weiter! Die Startphase ist auch nicht zum Abnehmen gedacht, sondern um deinen Stoffwechsel auf die bevorstehende Diät vorzubereiten... Fett verlierst du mit der Reduktionsphase! Und in der Phase verlierst du definitiv Gewicht, wenn du dich an die Regeln hälst (2x Shake, eine Mahlzeit mit 450kcal, keine Zwischenmahlzeiten, 5Stunden Pause jeweils)!!!

    Und wiegen solltest du dich (wenn du es täglich brauchst) nur EINMAL und dass dann immer am selben Ort und ca. zur selben Zeit! Dass du im Laufe des Tages mehr wiegst ist klar z.B. durch Wassereinlagerungen... Mach dich deswegen nicht verrückt!

    So... ich hoffe, ich konnte dir den Frust etwas nehmen und lese nun nur noch von deiner Motivationspower und den Erfolgen! (rofl)

    Liebe Grüße (f)
     
    #4 KäferchensMama, 15.06.2013
    3 Person(en) gefällt das.
  6. geli75

    geli75 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    640
    Ich würde mit der Redu anfangen, vieleicht verändert sich dein Gewicht dann doch. Denn Alma empfiehlt ja eigl. nur drei Tage zu Turben.
    Dein Körper hat sich bestimmt schon umgestellt und dein Stoffwechsel ist ja so schon beim arbeiten genug, versuch es und du wirst sehen es tut sich auch bei dir was.
    Der Durchfall zeigt es ja. Nur nicht verzweifeln und du wirst sehn, es geht bald Berg ab. Zusätzlich könntest du dich ja auch abmessen 2 mal im Monat dann kannst du auch wenn du auf der Waage nichts erkennen kannst trotzdem abgenommen haben.
    LG Angelika
     
    1 Person gefällt das.
  7. Anzeige

  8. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Hallo Petra39,

    Du bist nicht wirklich sehr übergewichtig. Gut etwas weniger könnte es schon sein, aber nicht so viel wie Du gern möchtest. Bei einer Größe von 1,80 m sind 65 kg (je nach Körperbau) echt grenzwertig.
    Nur der erste Wert auf der Waage, morgens nach dem Toilettengang zählt. Vorher nichts trinken. Wiege Dich immer um dieselbe Zeit und lasse die Waage immer am selben Ort, sonst zeigt sie ein falsches Gewicht an. Hast Du die Waage doch verrückt, stelle Dich 3x hintereinander drauf, denn die Waage muß sich erst wieder zentrieren. Wähle einen festen Untergrund, z.B. Laminat oder Fliesen.
    Wenn sich auf Deiner Waage nicht mehr tut, gehe in die Reduktion und nicht verzagen. Daß Du langsamer abnimmst als Andere hier, ist ganz normal.
    Bitte lasse auch die Instant-Brühe weg, denn die wirklich sich eher negativ auf die Abnahme aus. Koche Dir die Brühe lieber selbst. :)
     
    #6 Conny1975, 16.06.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  9. hoffnungsvoll

    hoffnungsvoll Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo petra,
    trinken, trinken, trinken!!!!! pures wasser, mit NIX drin

    wenn du dich immer morgens wiegst, und du bist von 82 auf 80,8, dann hast du doch schon 1,2kg abgenommen. was du mittags wiegst, spielt doch gar keine rolle, ausserdem reicht es, wenn du dich einmal in der woche wiegst (ich wiege mich jeden morgen, weil ich´s auch nicht lassen kann)

    mach weiter, halte durch, rom ist auch nicht an einem tag erbaut worden und deine Pfunde waren auch nicht von heut auf morgen da!

    ciao
     
    #7 hoffnungsvoll, 17.06.2013
Thema:

Jetzt schon Frust

Die Seite wird geladen...

Jetzt schon Frust - Ähnliche Themen

  1. Jetzt muß man schon aufpassen beim Bäcker...

    Jetzt muß man schon aufpassen beim Bäcker...: Also wirklich...jetzt muß man schon enorm aufpassen, was die einem beim Bäcker da so in die Tüte packen.Ich wollte heute morgen 6 gemischte...
  2. Jetzt geht's los!

    Jetzt geht's los!: Hallo Zusammen, ich möchte mich gern in Eurer Runde einreihen! Ich bin 39, 168 cm groß, habe zwei Kinder und einen Mann, der viel arbeitet. Es...
  3. Gesund abnehmen Wenn nicht jetzt, wann dann?

    Wenn nicht jetzt, wann dann?: Hallo ins Forum! :smilie girl 201: Nachdem ich hier im Frühjahr abgetaucht bin, habe ich doch glatt ca. 5 weitere Kilos über den Sommer...
  4. Kurzzeitfasten KZF, SIS, LC, Ketoso, wtf..., ahh jetzt ja

    KZF, SIS, LC, Ketoso, wtf..., ahh jetzt ja: Hallo zusammen, ich wollte Euch auch mal meine Geschichte erzählen. So wirklich habe ich mich mit dem Thema Abnehmen nie beschäftigt, mir war...
  5. So! ... Jetzt bin ich auch hier ...

    So! ... Jetzt bin ich auch hier ...: Hallo, möchte mich gerne vorstellen... bin eine lebenslustige Frau kurz vor meinem 53 Geburtstag und will jetzt endlich einmal ein paar Kilos...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden