1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Jetzt auch ein Tagebuch von mir...

Diskutiere Jetzt auch ein Tagebuch von mir... im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo! Ich bin ja ganz neu hier, aber die Idee mit den Tagebüchern gefällt mir sehr gut! Gerade hatte ich schon eins geschrieben, das wurde aber...

  1. Infecta

    Infecta Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin ja ganz neu hier, aber die Idee mit den Tagebüchern gefällt mir sehr gut!
    Gerade hatte ich schon eins geschrieben, das wurde aber gelöscht, weil ich nicht mehr angemeldet war. :mad:

    Also ich stelle mich nochmal kurz vor:

    Name: Sigrun
    Alter: noch 29
    Größe: 1,56m
    Gewicht: 68,2kg (heute morgen)
    BMI: 28,02

    Start mit Schlank im Schlaf am 03.01.2011 mit 70,1kg.

    Idealgewicht: 53,5kg bei einem BMI von 22

    Folgende Bedingungen will ich unabhägig von einer Diät einhalten:
    • max 2 kleine Fleischmahlzeiten pro Woche
    • möglichst kein Schweinefleisch
    • max 2 Eier bzw. Eigelb pro Woche
    • min 2 Fischmahlzeiten pro Woche
    • keine Sahne oder fetthaltigen Milchprodukte
    • zum Kochen keine Butter etc. verwenden, sondern Rapsöl und Olivenöl
    • Kalt Leinöl, Olivenöl, Walnußöl etc. verwenden
    • kein Distelöl oder Sonnenblumenöl verwenden
    Wir geben uns Mühe, die Regeln von oben zusammen mit der Insulintrennkost umzusetzen und uns daran zu halten. Dementsprechend dann der Tagesplan von heute:

    Frühstück 6:40-7:30Uhr
    1 Hass-Avocado
    2 Scheiben Brot
    1 Becher Schoko-Sojamilch
    ca. 50g Orangen-Milchreis

    Mittagessen 12:50-13:30Uhr
    ca. 200g Spaghetti (Hartweizen)
    3TL Pesto rosso
    ca. 50g Seelachsfilet mit Kräuterkruste provencal

    geplant für das Abendessen:
    1/2 Hass-Avocado
    Surimi und Krabben für die Füllung
    150g Salat
    Salatsoße aus Walnußöl, Senf, Chili und Zitrone

    Ich hab hier vorhin noch ganz viele Fragen aufgeschrieben, aber die stelle ich dann mal nach und nach. Ist das Tagebuch denn auch für solche Belange gedacht? Also zum Fragen stellen an das Forum?

    Liebe Grüße,
    Sigrun
     
    #1 Infecta, 12.01.2011
  2. Anzeige

  3. Morgenrot

    Morgenrot Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    3.676
    Eigentlich werden keine Tagebücher gelöscht,wenn man sich abmeldet,vieleicht hast du es in einer anderen Rubrik reingestellt. Ist aber auch jetzt egal schön das du hier zum Forum gefunden hast. Du mußt dich auch nicht jedesmal abmelden,wenn du aus dem Forum gehst. Einen schönen Abend noch.
     
    #2 Morgenrot, 12.01.2011
  4. aennie

    aennie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    145
    hallo infecta,

    fragen kannst du hier jederzeit stellen, es wird sich immer einer finden der sie dir beantworten kann:ja:
    ansonsten wünsche ich dir viel spass und erfolg beim " abspecken ".

    LG aennie
     
  5. Infecta

    Infecta Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!

    Heute wieder seit 5:00Uhr auf den Beinen und verhältnismäßig fit. :)

    Gestern abend war das Abendessen wirklich super! Die Idee mit den gefüllten Avocados war wirklich toll.
    Ich schreib mal das Abendessen von gestern noch hier auf, weil ich grade nicht weiß, wie ich einen bereits verfaßten Beitrag nochmal ändern kann.

    Abendessen 18:20-19:20Uhr
    1 Avocado
    100g Salatherzen
    50g Surimi
    150g Garnelen
    Saft einer 1/2 Zitrone
    1TL Senf
    1EL Walnußöl
    Salz
    Chilipfeffer
    5 Mini-Tomaten

    Heute

    Frühstück 6:50-7:20Uhr
    Orangen-Milchreis aus
    150ml Orangensaft
    35g Milchreis (ungekocht)
    1/2TL Honig
    1/2EL Zimt/Zucker
    2 Bananen
    Saft einer 1/2 Zitrone
    1TL Zucker
    Mineralwasser

    15-Minuten-Workout vor dem Frühstück mit EA Sports Active

    @ Morgenrot: Ich war gerade dabei, das Tagebuch zu erstellen, da war noch die automatische Einstellung nach der Erstanmeldung drin, daß man nach einer bestimmten Zeit abgemeldet wird, wenn die Seite nicht neu geladen wird - leider habe ich da nicht drauf geachtet, während ich geschrieben habe. Deshalb konnte ich es beim ersten Mal gar nicht abschicken, da der Text nicht gespeichert war. Egal... :)

    Gibt es eigentlich beim Aufschreiben von den KH, E und F einen Trick, wie man das schnell bewältigen kann? Oder reicht es, wenn man einfach nach der KH- und E-Menge in den verwendeten Produkten geht? Ich habe jetzt z.B. letztes Wochenende einen Heringssalat mit Matjes, Äpfeln und Gurken gemacht, eine Joghurtsoße dazu mit Crème légère und alles zusammen ausgerechnet und dann wieder auf die Werte pro 100g Salat zurückgerechnet. Dabei kam ich auf Werte von 8g KH, 6g E und 10g Fett (sofern ich es noch richtig im Kopf habe). Das haben wir dann mit Kartoffeln mittags und ohne Beilage abends gegessen. Ich weiß, ich müßte wahrscheinlich noch die Kartoffeln wiegen und ausrechnen für mittags, oder? Aber bekommt man da mit der Zeit auch ein Gefühl dafür, so daß man nicht ewig rechnen muß? Das dauert ja sonst ewig lang...

    Liebe Grüße
     
    #4 Infecta, 13.01.2011
  6. Infecta

    Infecta Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Abendessen von gestern mal in diesem fddb eingegeben. Dabei ist mir aufgefallen, daß Surimi für abends zwar noch annehmbar ist, man aber echt aufpassen muß, daß man damit nicht doch zu viele KH ißt.

    Die Werte für eine Portion (1 Avokado und 1 Salatherz) sind dann wie folgt:
    73,7g F
    14,9g KH
    25,4g E
    830 kcal

    Wahrscheinlich wäre 1/2 Avocado wie geplant besser gewesen. Dann lägen die Werte wie folgt:
    44,3g F
    14,4g KH
    23,0g E
    558,5 kcal

    Das Eingeben in die Liste auf fddb ist allerdings super, wenn man mal durchgestiegen ist. Das geht wirklich schön schnell und unkompliziert. Das einzig blöde ist, daß man keine halbierten Mengen auswählen kann. Oder aber ich hab die Funktion noch nicht gefunden.
     
    #5 Infecta, 13.01.2011
  7. Infecta

    Infecta Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Heute abend will ich mal das Trampolin-Training austesten gehen. Ich hab das früher mal gemacht und will wieder damit anfangen.
    Ich freu mich voll!

    Und zum Glück ist auch bald Feierabend! Dann gibt's Gnocchi margherita. Hab schon langsam Hunger... ;)
     
    #6 Infecta, 14.01.2011
  8. aennie

    aennie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    145
    hallo infecta,

    machst du das trampolin training im verein??, wir wollen uns auch ein etwas größeres trampolin anschaffen, hatte vorher aber wenig sinn weil die meisten ja nur bis 100 kg ausgerichtet sind. war noch nie auf so einem teil und weiss gar nicht ob ich mich traue hochzuspringen:D
    wünsche dir noch ein schönes wochenende und guten appetit für die gnocchis

    LG aennie
     
  9. Infecta

    Infecta Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Aennie!

    Tut mir leid, daß ich so spät antworte, aber wir waren am Wochenende nicht zu Hause.
    Ich war am Freitag mal das erste Mal schauen in einem Verein bei uns in der Nähe. Ich hab das früher mal gemacht und will wieder damit anfangen. Bin auch ein bißchen gesprungen dort, aber für Erwachsene was zu finden, ist nicht einfach.
    Auf welches Gewicht diese Geräte allerings ausgelegt sind, weiß ich nicht. Auf alle Fälle sind das Wettkampf-Großgeräte und ich glaube, die halten schon was aus an Gewicht. Springen braucht man auch nicht direkt, federn reicht auch erstmal, um ein Gefühl zu bekommen. Macht auf alle Fälle Spaß! :D

    Am Freitag Abend auf jeden Fall hab ich mich geärgert, weil ich Kartoffelsalat mit Erbsen gegessen habe. Echt kacke...

    Aber die letzten Tage waren ansonsten super und ich hab versucht, sehr darauf zu achten, Eiweiße und Kohlenhydrate zu den richtigen Zeiten zu essen. Hoffe, es gelingt mir weiter.

    Liebe Grüße
     
    #8 Infecta, 18.01.2011
  10. Anzeige

  11. aennie

    aennie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    145
    hi infecta,

    so ein kleiner ausrutscher ist nicht schlimm, passiert immer mal:ja:, aber du hast ja auch schon was abgenommen, super.
    die profitrampolingeräte sind wohl unerschwinglich aber es gibt ja auch größere mit netz drumherum die man im garten aufstellen kann, so etwas schwebt uns vor, schaun mer mal ob wir so ein teil dieses jahr in unserem garten stehen haben:D

    LG aennie
     
  12. Infecta

    Infecta Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder...

    Ich habe jetzt seit Januar stolze 4kg abgenommen. Wir haben die Ernährung umgestellt, ich versuche auf die laut "Schlank im Schlaf" angegebene Kohlenhydratmenge zu achten und wir gehen jetzt 1x wöchentlich zur Aquagymnastik sowie 2x wöchentlich für ca. 30-45 Minuten Schwimmen.

    Seit etwa 3 Wochen stagniert mein Gewicht ziemlich bei 66,3 / 66,1kg. Einmal hatte ich zwischendurch auch schon 65,8 und 65,6kg. Kann das eventuell am Muskelaufbau liegen? Hab in der letzten Zeit oft Muskelkater vom Schwimmen. Was kann ich denn generell machen, wenn das Gewicht auf einmal so stagniert?

    Vielen Dank schonmal und liebe Grüße!
     
    #10 Infecta, 08.03.2011
Thema:

Jetzt auch ein Tagebuch von mir...

Die Seite wird geladen...

Jetzt auch ein Tagebuch von mir... - Ähnliche Themen

  1. So! ... Jetzt bin ich auch hier ...

    So! ... Jetzt bin ich auch hier ...: Hallo, möchte mich gerne vorstellen... bin eine lebenslustige Frau kurz vor meinem 53 Geburtstag und will jetzt endlich einmal ein paar Kilos...
  2. Hallo ich bin jetzt auch dabei, was ist eigendlich mit Salz?

    Hallo ich bin jetzt auch dabei, was ist eigendlich mit Salz?: Huhu, ich wiege 65 kg bei 1,62 m, allerdings plagt mich mein Bauch mit Umfang 103, damit bin ich adipös bei schlanken Armen und Beinen. Ich...
  3. Brauche jetzt doch mal Hilfe bei Almased Phase 2

    Brauche jetzt doch mal Hilfe bei Almased Phase 2: Hallo und Guten Morgen an Euch alle! Habe jetzt doch mal eine Frage zur Almased Phase 2. In ein paar Tagen möchte ich nach erfolgreicher...
  4. Dukan Diät Jetzt geht´s dem Bauch an den Kragen

    Jetzt geht´s dem Bauch an den Kragen: Nun hab ich mich doch entschlossen ein TB zu schreiben. Ich schnüffele ja schon eine ganze Weile auf Euren Seiten herum und hab mir viele Tipps...
  5. Ich bin jetzt auch dabei :)

    Ich bin jetzt auch dabei :): Hallo zusammen, hmmm....ich tu mir immer sehr schwer einen Anfang für sowas zu finden :) Also ich stelle mich mal kurz vor,mein Name ist Sharon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden