1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

.....ist kondensmilch SCHLIMM oder SEHR SCHLIMM ?

Diskutiere .....ist kondensmilch SCHLIMM oder SEHR SCHLIMM ? im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; hallo, ich trinke am tag relativ viel kaffee. es können schon mal 6-8tassen werden. ohne zucker aber mit ca. 15ml kondensmilch. normale milch...

  1. mihri

    mihri Guest

    hallo,

    ich trinke am tag relativ viel kaffee. es können schon mal 6-8tassen werden.
    ohne zucker aber mit ca. 15ml kondensmilch. normale milch mag ich leider nicht
    so sehr (da es den kaffee eher wässrig als schmackhaft macht).

    mit kaffee und 2-3 tassen tee + wasser komme ich gut auf >3 liter flüssigkeit.

    jetzt frage ich mich ob das sich sehr negativ auf meine II.phase auswirkt.
    alles andere halte ich sehr strikt ein.

    vielen dank schon mal....

    lg: mihri.
     
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Schau mal:
    Das sind die Angaben für Kondensmilch 4 %:

    10 ml (10 ml)Brennwert:
    47 kJ

    Kalorien:
    11 kcal

    Protein:
    0,2 g

    Kohlenhydrate:
    1,1 g

    Fett:
    0,4 g



    und hier für Kondensmilch 7,5 %:

    1 Portion (10 g)
    Brennwert:
    55 kJ

    Kalorien:
    13 kcal

    Protein:
    0,6 g

    Kohlenhydrate:
    1 g

    Fett:
    0,8 g


    Rechne das auf 100 ml bzw. 100 g um, auf die kommst du dann ja bei der Menge Kaffee, die du trinkst.
    Vielleicht verlangsamt sich dadurch deine Abnahme etwas. Ich habe auch im Büro immer Kaffee mit Milch getrunken, dort haben wir nur 7,5 %, allerdings habe ich mich auf 2 - 3 Becher am Tag beschränkt, anfangs sogar nur Tee getrunken. Ich habe in 3 Monaten 10 kg abgenommen. Ich glaube nicht, dass es wesentlich schneller gegangen oder mehr in dieser Zeit gewesen wäre, wenn ich auf die Milch verzichtet hätte.


     
    #2 Abnehmen Gast 71070, 17.05.2012
  4. mihri

    mihri Guest

    hab ich dich richtig verstanden, du meinst eher das es nicht so schlimm ist?
    ach mensch...ich meine es sind jetzt schon ziemlich gute -4,7kg aber ich überlege mir ob ich auch auf die 4% k.milch verzichten sollte.....
    vielleicht trinke ich mal für den anfang jeden zweiten kaffee mit 1,5%-milch ;(

    @engel: wenn ich dich schon mal "befrage", hier noch eine frage. muß ich mittags auf die 400kcal kommen oder kann ich auch drunter bleiben? ich liege öfters mal bei 300-380kcal mittags. ist das schon ein anreiz für den körper zum sparen?
     
  5. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Mihri, ich glaub, ich würde eher die Menge Kaffee reduzieren, bevor ich Kaffee trinke, der mir ohne die richtige Milch nicht schmeckt. Weiche dann doch lieber aus und trinke ein bis zwei Tassen mehr Tee.

    Ich trinke im Büro Kaffee mit 7,5 % Milch, zu Hause kippe ich nur 1,5 % Frischmilch in den Kaffee.

    Du solltest nicht unter 450 kcal bleiben. Wenn deine Mahlzeit unter 450 kcal ist, iss doch vielleicht eine Scheibe Eiweißbrot dazu oder als kleinen Nachtisch z. B. ein wenig Quark mit Zimt. Wenn du unter 450 kcal bleibst, ist das höchstens ein Anreiz für den Körper, sich das zu merken und für schlechte Zeiten zu bunkern. Das fördert den Jojo-Effekt, den wir ja nicht wollen.
     
    #4 Abnehmen Gast 71070, 17.05.2012
  6. mihri

    mihri Guest

    ja da hast du wohl recht. werde es mal probieren.
    den tee trinke ich eigentlich nur damit ich meine flüssigkeitsmenge erhöhen kann und nicht immer nur wasser trinken muß.
    naja, ich werde mich wohl umgewöhnen müssen.

    450? huyy, ich dachte die grenze liegt bei 400. wie komme ich denn da drauf? keine ahnung.... :^)

    danke nochmals für die antwort!
     
  7. babysternchen

    babysternchen Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    80
    hey mihri,
    wichtig ist doch auch, dass du dich bei der abnahme wohlfühlst und nicht auf alles verzichtest was dir lieb und teuer ist. ich vermute mal, dass du wie viele hier auf schoki, kekse und andere süßies verzichtest von chips und erdnüssen will ich gar nicht erst sprechen. ich finde dieser verzicht reicht völlig aus.

    bis jetzt hast du doch schon fast 5 kilo abgenommen - und das mit deiner lieblingsmilch im kaffee- das zeigt dir doch, dass es auch mit milch funktioniert. dann dauert es halt eine woche länger bis zum wunschgewicht, aber im endeffekt ist das doch egal, oder?
     
    #6 babysternchen, 19.05.2012
    1 Person gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. mihri

    mihri Guest

    hallo babysternchen,

    danke für die lieben worte! ja ich verzichte wirklich auf alles was verboten ist. ohne ausnahmen. halte mich noch sehr eisern.
    im moment stagniert auch das gewicht etwas und auch wenn man es sich noch so vernünftig erklären will, ist es etwas etwas
    depremierend...
    ich habe ja hoffnung das es dann auf einen schlag wieder etwas mehr runter geht.
    scheinbar verliere ich aber prozentual fett (seit 2tagen messe ich es und es sind 0,7% weniger fett. ist das gut?)
    wenigstens das.

    wünsche dir auch vieeel erfolg für dein schönes ziel!!
     
  10. babysternchen

    babysternchen Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    80
    das ist doch auch normal, dass dein körper mal pause macht...
    stell dir vor du würdest 24 h am tag bei der arbeit sitzen... geht auch nicht, oder? und wenn du prozentual fett verlierst ist das doch voll bombe... fett was weg ist ist weg und kommt erstmal nicht wieder. dass du keine abnahme (zahlenmäßig) sehen kannst kann daran liegen, dass dein körper muskeln aufbaut (wohin auch sonst mit dem ganzen eiweiß) und die sind schwerer als fett... also gar nicht schlimm wenn man mal 3-7 tage nix abnimmt, aber sich trotzdem korrekt verhält.
    das wird schon alles
     
    #8 babysternchen, 19.05.2012
Thema:

.....ist kondensmilch SCHLIMM oder SEHR SCHLIMM ?

Die Seite wird geladen...

.....ist kondensmilch SCHLIMM oder SEHR SCHLIMM ? - Ähnliche Themen

  1. Kaffee ohne Kondensmilch:mad:

    Kaffee ohne Kondensmilch:mad:: Hallo zusammen, ich muss jetzt mal meine Frust loslassen. Ich habs jetzt eine Woche versucht: Kaffee morgens ohne Kondensmilch zu trinken!! Es...
  2. Kondensmilch nur Fett ???

    Kondensmilch nur Fett ???: Hallo miteinander, in mehreren Beiträgen und auch im Buch von Dr. Pape steht, das etwas Kaffeesahne (wenig) morgens erlaubt sei, da das...
  3. Mag nichts essen :( Ist das schlimm?

    Mag nichts essen :( Ist das schlimm?: Hallo, ich mache seit 10 Tage die Dukan-Diät und habe bis jetzt auch schon ein wenig abgenommen und seit ich ich Sucolin als Zuckerersatz gefunden...
  4. mehr KH zum Frühstück -Schlimm??-

    mehr KH zum Frühstück -Schlimm??-: Guten Morgen, ich möchte gleich Frühstücken und bin verwirrt. Ich habe einen Bedarf von 75 KH.. jetzt habe ich gerade meine Werte eingeben und...
  5. zu viel Eiweiß ... ist das schlimm?

    zu viel Eiweiß ... ist das schlimm?: Hallo Leute ... ich habe zum Mittag Fleisch und Salat und so (20 gr Fett, 80 gr Eiweiß und 15 gr KH) gegessen. Jetzt ist mir so warm! Aber meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden