1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Intuitiv Abnehmen/Essen

Diskutiere Intuitiv Abnehmen/Essen im Erfahrung mit sonstigen Diäten Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ein Leben ohne Diäten - Intuitiv essen Seit dem ich 15 Jahre alt bin jagt bei mir eine Diät die andere. Damals war ich eigentlich noch...

  1. Zessin

    Zessin Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    7
    Ein Leben ohne Diäten - Intuitiv essen

    Seit dem ich 15 Jahre alt bin jagt bei mir eine Diät die andere. Damals war ich eigentlich noch normalgewichtig und trotzdem wollte ich Abnehmen. Warum - weil ich dünner sein wollte... Keine Ahnung.

    Mit 24/25 Jahre wog ich dann bei 168cm 78kg und fing WW in Eigenregie an und nahm 15 kg in 4 Monaten ab und hielt sie. Ich muss zugeben, dass ich es in Nachhinein mit WW übertrieben habe.

    heute knapp 10 Jahre später mit 34 Jahren, 3 kleinen Kinder wiege ich 88,3 kg. Mein Jüngstes Kind ist ist 9 Monate. Seit 3 Monaten versuche ich den Weg zur normalen Figur zurück zufinden und habe zig Diäten oder Diätanläufe hinter mir. Ich komme weder mit WW, Low carb, kcal-zählen klar und nehme immer weiter zu.


    Letze Woche stieß ich auf ein Buch über intuitives Abnehmen und habe es bestellt. Letzten Mitwoch ist es angekommen. Mein Ziel ist es abzunehmen oder Diäten zuführen, ohne Verbote, ohne übers Essen nachzudenken. Ich habe das Gefühl, dass es sich bei mir fast 24 Std am Tag ums Essen dreht und dass kann doch nicht gut sein!

    Am Sonntag vor einer Woche dachte ich mir, dass ich zwar noch nicht das Buch habe, aber ab dem Montag schon damit anfange. Abends schlug mir mein Mann, der sehr schlank ist vor, dass wir Abends auf Kohlenhydrate verzichten sollten. Okay, wird schon mit dem Intuitiven Essen passen, dachte ich...

    Montag am Nachmittag war ich zufrieden, ich habe gegessen, wann ich Hunger hatte und auch das Abendessen klappte, ohne Kohlenhydrate. Dienstag fing es dann an, ich rechnete, dass was ich gegessen hatte in WW um, zu viel Punkte. Panik stieg auf. Ich guckte, wieviele kcal ich gegessen hatte, zu wenig - Angst vorm erschlaffen des Stoffwechsels kam auf.

    Eigentlich wollte ich das doch nicht mehr tun und intuitiv versuchen zu Essen, wieder auf mich hören, in mich hinein und nach 3 Tage warf ich sämtliche Diäten zusammen. Unzufriedenheit, Scharm.

    Mittwoch am späten Nachmittag von Tag 3 kam dann mein Buch - Intuitiv abnehmen.
    Schluss mit Diäten und willkommen Lebensgefühl.
    Am Donnerstag, den 25.06. habe ich mit intuitiv Abnehmen angefangen. Ich fühle mich schon entspannter und habe 1,4kg abgenommen und dass obwohl ich esse, worauf ich Bock habe.
    Wer von euch hat Erfahrung mit Intuitiv Abnehmen und kann mir davon berichten?

    Ich bin mal gespannt, wohin mich meine Reise bringen wird...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Intuitiv Abnehmen/Essen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.146
    Zustimmungen:
    20.719
    b19c2d07.gif im Forum.

    Leider kann ich dir nicht helfen, vielleicht findet sich noch jemand, der sich damit auskennt!

    Hab viel Erfolg!
     
    #2 FrauEigensinn, 29.06.2015
    Zessin gefällt das.
  4. Zessin

    Zessin Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    danke, dass du mir trotzdem antwortest und mich Willkommen heißt!

    LG, Zessin :)
     
    FrauEigensinn gefällt das.
  5. teetrinkerin

    teetrinkerin Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    3.541
    Hallo und herzlich willkommen, Zessin :)

    Vom intuitiven Abnehmen habe ich noch nie gehört, bin aber gespannt, deine Erfahrungen zu lesen.
     
    #4 teetrinkerin, 29.06.2015
    Zessin gefällt das.
  6. Zessin

    Zessin Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Teetrinkerin,

    ich bin übers intuitive Abnehmen zufällig gestolpert und es hat mich sehr neugierig gemacht. Ich habe mir darauf hin das Buch gekauft und habe losgelegt.

    Ich werde dich/euch auf de Laufenden halten.

    danke dir!

    Ich sehe, du hast schon ordentlich abgenommen, großartig! Was machst du?
     
  7. teetrinkerin

    teetrinkerin Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    3.541
    Hallo Zessin - angefangen habe ich mit gesunder Ernährung und bin fast automatisch beim Kurzzeitfasten gelandet - das passt am besten in meinen Tagesablauf und Essensrhythmus. Und - es fällt mir total leicht.
     
    #6 teetrinkerin, 29.06.2015
    xSchmetterlingx gefällt das.
  8. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.871
    Zustimmungen:
    21.082
    Datt hab ich ja noch nie gehört.

    Nichtsdestotrotz HERZLICH WILLKOMMEN UND VIEL ERFOLG
     
    #7 Tauchbine, 29.06.2015
    Zessin gefällt das.
  9. xSchmetterlingx

    xSchmetterlingx Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    2.327
    Zustimmungen:
    1.772
    Herzlich Willkommen und viel Erfolg! :)
     
    #8 xSchmetterlingx, 29.06.2015
  10. Anzeige

  11. Nele40

    Nele40 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    2.119
    na, dann will ich dir liebe Zessin auch schnell noch ein paar
    ajagdgefaehrten.iphpbb3.com_forum_images_users_u3_51401_smilies_willkommen.gif Blümchen vorbeibringen und dir viel Erfolg
    mit deiner Intuitiv Abnehm-Methode wünschen

    schreib doch ein Tagebuch.... bin gespannt ... wie es dir ergeht... denn diese Methode kenne ich auch noch nicht...
    und ich kenn mich eigentlich im Diäten-Dschungel aus awww.pic4ever.com_images_25r30wi.gif
     
    Zessin gefällt das.
  12. Zessin

    Zessin Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    7
    Vielen lieben Dank euch allen!

    Ich muss sagen, dass ich bis vor 1,5 /2 Wochen auch noch nichts davon gehört hatte und zufällig beim stöbern im Internet darüber gestolpert bin.
    Das Buch heißt "Intuitiv abnehmen".

    Heute kann ich wieder ein Minus auf der Waage verzeichnen, -0,4kg insgesamt 1,8kg in 5 Tagen und gestern habe ich nicht einmal sonderlich gesund gelebt.

    Nele40, dass mit dem Tagebuch ist vllt keine schlechte Idee.

    LG, Zessin
     
Thema:

Intuitiv Abnehmen/Essen

Die Seite wird geladen...

Intuitiv Abnehmen/Essen - Ähnliche Themen

  1. Gesund abnehmen Hör auf dein Gefühl - Intuitiv Essen und Abnehmen

    Hör auf dein Gefühl - Intuitiv Essen und Abnehmen: Liebes Tagebuch, heute ist Tag 6, seit dem ich mit "Intuitiv Abnehmen" gestartet bin und ich bin immer noch hoch motiviert. Als ich heute Morgen...
  2. Ebook: durch intuitives Verhalten zielsicher abnehmen

    Ebook: durch intuitives Verhalten zielsicher abnehmen: Durch intuitives Verhalten zielsicher abnehmen: Finde und gehe Deinen eigenen Weg eBook: Siegfried Müller: Amazon.de: Kindle-Shop
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden