1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Immer und ewig Gewichtsprobleme

Diskutiere Immer und ewig Gewichtsprobleme im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo zusammen, 2008 hatte ich einen schweren Schlaganfall mit 4 Wochen Koma und Kranoektomie. Seitdem bin ich linksseitig gelähmt und kann daher...

Schlagworte:
  1. stoni01157

    stoni01157 Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    2008 hatte ich einen schweren Schlaganfall mit 4 Wochen Koma und Kranoektomie. Seitdem bin ich linksseitig gelähmt und kann daher kaum Sport machen. Mein Gewicht ist also stetig angestiegen. Seit kurzem bin ich EM-Rentner.Wer noch mehr über mich wissen möchte, einfach nachfragen.
    Grüße
     
    #1 stoni01157, 05.06.2018
  2. Anzeige

  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.288
    Zustimmungen:
    20.787
    Vielleicht magst du uns noch verraten, wie viel du wiegst und wie viel du abnehmen möchtest.
    Vor allem, mit welcher Methode möchtest du deine Kilos verlieren?

    Im Forum findest du Anregungen und Möglichkeiten!
     
    #2 FrauEigensinn, 05.06.2018
  4. stoni01157

    stoni01157 Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Im Moment habe ich mein Spitzengewicht mit 108kg bei 1,70m. mit IMF möchte ich langfristig unter 90kg kommen und bleiben
     
    #3 stoni01157, 05.06.2018
  5. Fullback

    Fullback Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1.336
    Hallo stoni01157 ,

    herzlich willkommen bei uns GW (Gewichts-Watchern), viel Spaß und Erfolg auf deinem Weg zum Erreichen des persönlichen Zieles.

    Da ich nur ein paar spärliche Infos durch deine Vorstellung von dir habe, weiß ich gar nicht, ob du Fragen hast und kann dir deshalb auch nicht viel weiterhelfen. Durch die Nachfrage meiner von mir sehr geschätzten Muse, FrauEigensinn weiß ich, dass du 108 kg bei 170 cm Körperlänge auf die Waage bringst und das Gewichtsproblem mit KZF angehen möchtest. Deute ich das richtig? Du hast Sport gemacht und kannst das nach einem (vermutlich) ischämischen Insult nicht mehr.
    Ist das deine Frage? Ist die Situation nach deinem Infarkt der Grund der Zunahme oder doch eher die Gesamtsituation, Depressionen und Medikation? Was sagt dein Arzt dazu (der vor dem Forum dein Ansprechpartner sein sollte, da ihm alle körperlichen Informationen von dir vorliegen sollten)?

    Wenn du Fragen zu deiner Reduktions-Methode, ist Daniel Roth unsere Koryphäe, der dir – meines Wissens – jede Fachfrage dazu beantworten kann.

    Kommen wir zum Sport: Viele Auswirkungen eines Apoplex entwickeln sich auch noch nach Jahren zurück, bleibende Schäden schränken die Möglichkeiten des Sport sicherlich ein, lassen sich aber durch die Plastizität unserer Gehirne oft mindern. Aphasie und Skotom (sofern du Symptome hast) sind dabei sicherlich ein echtes Handicap, aber gerade in deiner Situation ist die Ausübung von Sport fast ein Muss, zumal du damit das Risiko eines Re-Infarktes deutlich senkst. Du begegnest so Lähmungen und Spastiken, verbesserst dein Blutbild und deinen Gemütszustand.

    Was und wie viel du machen kannst, musst du zuerst mit deinem Arzt besprechen, da er dich instruieren muss und dir deine Grenzen aufzeigen sollte.

    Alles Gute!
     
    #4 Fullback, 06.06.2018
    SilverWings, Antii, Nele123 und 2 anderen gefällt das.
  6. Anzeige

Thema:

Immer und ewig Gewichtsprobleme

Die Seite wird geladen...

Immer und ewig Gewichtsprobleme - Ähnliche Themen

  1. Kurzzeitfasten Jo's Wohnzimmer

    Jo's Wohnzimmer: Hallo Mitstreiter :huhu: Nachdem ich mich heute angemeldet und vorgestellt habe, lasse ich mich hier gleich häuslich nieder und möchte regelmäßig...
  2. Immer wieder......und nun hoffentlich das letzte Mal!!!

    Immer wieder......und nun hoffentlich das letzte Mal!!!: Hallo liebe MitstreierInnen! Ich heiße eigentlich Yvonne und lebe seit meinen 40 Jahren nun 25 Jahre Diät (ein Jubiliäum also!). War seit meiner...
  3. Diät Almased wegen Hungerattacken immer wieder gescheitert :(

    Diät Almased wegen Hungerattacken immer wieder gescheitert :(: Hallo ihr Lieben, ich habe vor 3 Jahren schon einmal die Almased Diät gemacht. Damit habe ich erfolgreich 12 Kilo abgenommen. Ich war total happy...
  4. Kneipp - Oldschool oder noch immer gut?

    Kneipp - Oldschool oder noch immer gut?: hallo zusammen, hat jemand von euch schon erfahrungen mit kneipp gemacht? mir hat eine freundin davon erzählt, dass sie das mal gemacht hatte...
  5. was ich schon immer einmal empfehlen wollte.... ;-)

    was ich schon immer einmal empfehlen wollte.... ;-): bei Licili habe ich eben von Karamellsirup gelesen...wollte eigentl... bei ihr auch meinen Link posten, aber ich dachte dann, vielleicht ist ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden