1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ich lebe von einer Mahlzeit zur nächsten...

Diskutiere Ich lebe von einer Mahlzeit zur nächsten... im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, bei mir ist das so das ich den ganzen Tag übers Essen nachdenke seid ich Sis mache, morgends denke ich schon ans Mittagessen und ans...

  1. mell1965

    mell1965 Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei mir ist das so das ich den ganzen Tag übers Essen nachdenke seid ich Sis mache, morgends denke ich schon ans Mittagessen und ans Abendessen, wie eine Süchtige, voher war das mehr so nebenbei und jetzt..., ich weiß nicht ob das gut oder schlecht ist, geht es vielleicht noch jemanden so??. Kann das noch normal sein, ich hab auch ständig Angst nicht die richtigen Lebensmittel im Haus zu haben.( Damit ich ja nicht aufhöre).

    Mache Sis seid letzten Mittwoch und bin 1,6 Kilo leichter

    LG Mell
     
    #1 mell1965, 17.08.2010
  2. Anzeige

  3. OliverO

    OliverO Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    17
    beruhige dich. ich mache Sis seit 1.8. letzten Jahres und mir gehts heute noch so wie dir dass ich ständig nur ans Essen denke und meinen Tagesablauf nach der Uhrzeit ausrichte wann die nächste Mahlzeit dran ist ;)

    Ist zwar blöd, aber irgendwie nicht zu ändern ;)
     
    #2 OliverO, 17.08.2010
  4. Katta

    Katta Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!
    Bist du denn satt, wenn du gegessen hast?
    Bei mir war es genau umgekehrt. Vor SiS habe ich den ganzen Tag ans Essen gedacht. Ich habe immer versucht möglichst wenig zu essen und hatte dadurch immer hunger.
    Jetzt ist es so, dass ich mich 3x am Tag satt essen kann und deshalb muß ich nicht mehr ans Essen denken.
    Natürlich ist es eine Umstellung, aber gib nicht auf. Ich denke, du wirst dich in Kürze daran gewöhnt haben, dann mußt du auch nicht mehr überlegen, ob du die richtigen Lebensmittel zu Hause hast.
    Deine Abnahme gibt dir doch Recht!
    Liebe Grüße
    Katta
     
  5. mell1965

    mell1965 Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Oliver, vielen Dank das beruhigt.
    @Katta ja ich werde satt, bin ein wenig einfallslos fürs Abendessen ( hatte 5 mal salat mit Hähnchenbrust ), werde da mal eure Tagebücher durchforsten. Lg mell
     
    #4 mell1965, 17.08.2010
  6. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    an das essen zu denken, weil man sich gedanken macht, was man kochen könnte, wird wohl kaum schaden. das legt sich mit der zeit und wenn der kühlschrank erst mal neu sortiert ist.
    an das essen zu denken, weil man laufend hunger hat, wäre ein indiz, daß man was falsch macht.
     
    #5 FrankTheTank, 17.08.2010
  7. Abnehmen Gast 60822

    Abnehmen Gast 60822 Guest

    Ich habe vor Schlank im Schlaf ständig ans Essen gedacht und bin um den Kühlschrank rumgeschlichen. Kühlschranktür auf - Kühlschranktür zu. Mal ein Pudding hier, ein Joghurt da usw.
    Nun habe ich meine genauen Zeiten und denke nur noch ans Essen, wenn es ans kochen geht oder wenn ich den Einkaufszettel schreibe.
    Aber denke mal, das ist bei jedem unterschiedlich.
     
    #6 Abnehmen Gast 60822, 17.08.2010
  8. yvi030779

    yvi030779 Guest

    Och als leidenschaftliche Esserin ist das normal. Aber egal....man kriegt nichts geschenkt.........du bist nicht alleine, so wie ich rausgelesen habe, geht es vielen so ! Lenk dich am besten ab. Ich gehöre halt auch zu der Fraktion, mich kannste vollstopfen zu Mittag, ein Eis oder eine schoki geht immer. Aber nö...jetzt ist Schluss wir wollen doch dadurch lernen uns zu beherrschen denn eingentlich sind wir satt, wir brauchen bloß was zu kauen weil es reine Gewohnheit ist :)
     
    #7 yvi030779, 17.08.2010
  9. Hexekati

    Hexekati Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Problem morgens auf der Arbeit, Arbeitsbeginn ist 7 Uhr und gefrühstückt wird um 7:30 Uhr. Um halb 12 beginnt bei uns die Pausenzeit, meine Nächste Mahlzeit wäre aber um 12:30 frühestens. Leider habe ich meistens gegen 11 Uhr schon so einen Hunger, wo ich dann ständig auf die Uhr schaue, wann endlich halb 1 ist ;) Wenn ich die Möglichkeit habe trinke ich dann ein Glas Wasser. Das hilft aber nur kurzfristig. Ich arbeite im OP, das heißt es kann sein, dass ich um halb 12 Pause machen muß, weil ich evtl die nächste OP waschen muß, was mache ich da? Ausnahmsweise schummeln? Nichts essen und erst dann essen, wenn ich Feierabend habe? Das Problem habe ich nicht zwieschen Mittagessen und Abendessen, da können auch mehr als 5 Stunden dazwieschen liegen, ohne dass ich am Hungertuh nage. Frühstücke ich zuwenig?

    Hat jemand eine Idee?
     
    #8 Hexekati, 17.08.2010
  10. Anzeige

  11. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    wie gesagt, die pause ist flexibler, als man denkt. das dürfen auch mal 4h sein. bei längeren pausen könnte man einen ew-snack einlegen gegen ende: schinken, käse, ei, kalter braten .... halt alles nur keine KH! dann würde ich den snack anrechnen auf die folgende mahlzeit. nennen wir es vorspeise und bedecken es mit dem mantel des schweigens.
    bevor du mich offen im OP liegen lässt, wär ich dafür daß du was isst ;)
     
    #9 FrankTheTank, 17.08.2010
  12. Hexekati

    Hexekati Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    *lach* Nene, der Patient hat Vorrang^^

    Danke für den Tip :)
     
    #10 Hexekati, 17.08.2010
Thema:

Ich lebe von einer Mahlzeit zur nächsten...

Die Seite wird geladen...

Ich lebe von einer Mahlzeit zur nächsten... - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Kleines Problem mit Lebensmitteln in Phase 1

    Kleines Problem mit Lebensmitteln in Phase 1: Hallo alle zusammen.. Ich möchte heut mit der Dukan Diät anfangen habe aber das Problem dass ich nicht so recht weiß womit ich z.B. Brate... Ich...
  2. Gesund abnehmen Auf dem Weg in ein leichteres Leben

    Auf dem Weg in ein leichteres Leben: Hallo, ich habe mich für ein neues Tagebuch entschieden, weil ich einen Neuanfang in Sachen Gesundheit und dazu gehöriger Ernährung machen will....
  3. Lebensmittel erstellen

    Lebensmittel erstellen: Hallo, ich bin neu bei WW (seit ca 2 Wochen dabei) und habe auch schon Lebensmittel anhand der Nährwertangaben erstellt. Heute habe ich von...
  4. Lebensmittel im Tagebuch

    Lebensmittel im Tagebuch: Hey zusammen :-) Ich hab heute mal angefangen, mein Tagebuch zu befüllen, hab aber mal eine Frage: Woher weiß ich denn, ob das ausgewählte Essen...
  5. Gesund abnehmen Neuer Lebensabschnitt...

    Neuer Lebensabschnitt...: Hallo ins Forum! :smile: Der erste Eintrag hier in mein TB soll auch gleichzeitig meine Vorstellung sein: Ich bin 50 Jahre alt und habe vor 1...