1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ich bin wieder da - mit meinem zweiten Versuch SiS

Diskutiere Ich bin wieder da - mit meinem zweiten Versuch SiS im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; eben, deswegen ja auch das "(mindestens)" ;)

Schlagworte:
  1. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.466
    Zustimmungen:
    6.924
    eben, deswegen ja auch das "(mindestens)" ;)
     
    #11 Nele123, 17.03.2016
    FrauEigensinn gefällt das.
  2. Anzeige

  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.353
    Zustimmungen:
    20.195
    Hab dich schon verstanden ............... :)(y)
     
    #12 FrauEigensinn, 17.03.2016
  4. Futzi

    Futzi Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    2
    Ist ja echt lieb, wie Ihr Euch Gedanken macht!!!

    Ich hatte gelesen, dass der BMI von 30 so ne magische Grenze zwischen 100 und 125 gr. KH ist.

    Frau Eigensinn, Du meinst, ich liege mit den KH zu weit drunter. Damit meinst Du das Mittagessen, oder? Morgens müsste ich doch mit meinen beiden Nutellabrötchen (dunkle) eigentlich hinkommen. Zumindest, wenn ich richtig gerechnet habe.

    Mittags, ja, da hab ich ganz bestimmt zu wenig KH.

    Eine zeitlang habe ich abends nur 500 gr. 0,3% Magerquark gegessen. Dazu noch Eiweißpulver eingerührt. Damit hatte ich kein Fett, keine KH und reichlich Eiweiß. Das machte auch richtig satt, aber so eine Schüssel Quark schien mir irgendwie zu viel :(

    Ach ja, wie ist das eigentlich mit meinem Kaffee? Den trinke ich schon sehr gerne und nicht wenig. Eine große Tasse mit 3 Süßstoff und ein kleines bisschen Milch. Auch verkehrt??


    Danke für Eure Hilfe.

    LG
     
  5. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    3.698
    Zustimmungen:
    3.261
    Hallo Futzi! Erstmal auch von mir noch ein herzliches Willkommen. Und dann zu Deiner Frage: Milch sollte es morgens nicht sein, ist ja tierisches Eiweiß. Und dann hab ich auch den Eindruck, daß Du insgesamt etwas wenig ißt. Da muß ja Zwischenhunger auftreten! Die 5 Stunden Pause sind aber wichtig für den Stoffwechsel. Trag doch einfach mal ein paar Tage alles, was Du ißt, bei Fddb ein, das verschafft einen guten Überblick. Und dann an einem freien Tag vielleicht nochmal das Buch von Pape lesen, da gibt das so viele Anregungen. Jeden Abend Magerquark hält doch auf die Dauer kein Mensch durch! Essen soll ja auch Spaß machen, und damit wünsch ich Dir ganz viel Erfolg!
     
    #14 kriwo53, 18.03.2016
    Futzi, FrauEigensinn und papayahuhn gefällt das.
  6. Tante Emma

    Tante Emma Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    916
    #15 Tante Emma, 18.03.2016
    Futzi gefällt das.
  7. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.353
    Zustimmungen:
    20.195
    Ich meine, du liegst drunter. Sicherheit kann dir da aber nur eine Waage und dann ein Ernährungstagebuch geben - z.B. hier im Forum oder bei fddb. Wichtig ist vor allem zu Beginn das genaue Errechnen. Später weißt du dann Bescheid.

    Der Quark zum Abendessen ist schon nicht schlecht, aber auf Dauer langweilig, hat aber auch viel Kohlenhydrate! Nimm dir doch mal den link von Tante Emma vor. Da findest du eiweißreiche Möglichkeiten für ein Abendessen.

    Wie kriwo53 schreibt, passt die Milch zum Morgenkaffee nicht - Dr. Pape rät da, obwohl auch tierisch, zu etwas Sahne. Hast du schon mal Sojamilch oder Mandelmilch versucht?

    Ich an deiner Stelle würde die KH morgens und mittags im Moment etwas höher ansetzem, dein BMI mit derzeit 30 ist grenzwertig!

    Du kommst schon noch hinter die Feinheiten - keine Bange!

    Hab ein tolles Wochenende und viel Erfolg!
     
    #16 FrauEigensinn, 18.03.2016
    Futzi gefällt das.
  8. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.466
    Zustimmungen:
    6.924
    Ich verstehe es jetzt auch, hab auf die falsche Zahl geguckt, dachte er wäre schon bei 28............. Passt zu meinem Tag

    Ne, unter diesen Umständen würde ich auch an deiner Stelle auf 125 gr KH morgens und mittags gehen und es die erste Zeit auf jeden Fall abmessen und eintragen, man vertut sich da ganz schnell und liegt sehr daneben.
    Jeden Abend das gleiche wäre mir auch zu langweilig. Hast du schon mal die Möglichkeit, was zu kochen in Betracht gezogen?

    In diesem Sinne: Guten Hunger :)
     
    #17 Nele123, 18.03.2016
    papayahuhn und Futzi gefällt das.
  9. Futzi

    Futzi Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Ihr Lieben,

    vielen Dank für die vielen Tipps zur Verbesserung.

    Ich werde den Rat jetzt erst einmal befolgen und Tagebuch führen und die KH genauer zählen.

    Heute Mittag kam ich auch wieder nicht hin. Putenbrust, eingelegt in einer fettarmen Marinade und Salat. 2 Std. später, wenn wunderts, Hunger :(

    Am WE hab ich dienstfrei, das werde ich dann mal ausnutzen und verschiedene Lebensmittel zu wiegen und die Inhalte aufzuschreiben.

    Dass mit dem Quark abends ist gar nicht so wild wie es sich anhört. Gestern hab ich mir z.B. dazu zwei Scheiben Eiweißbrot getostet und dazu gegessen. War eigentlich ganz ok.

    Mit der Sojamilch werde ich mal ausprobieren.

    Wie sieht es denn mit dem Süßstoff aus? Ich trinke den Kaffee immer mit 3 Süßstoff (Aldi)


    Aber - ich bin optimistisch, dass ich meinen dezenten Bauch noch weg bekomme ;) Obwohl ich mir ehrlich gesagt durch den Verzicht auf die nicht geringen Mengen Schokolade etwas mehr erhofft hatte.

    Na ja....


    LG

    Futzi
     
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.466
    Zustimmungen:
    6.924
    Du hast beim Mittagessen ja ganz die Kartoffeln vergessen...................
    Mal im Ernst, bist du dir sicher, das SIS das richtige für dich ist? Wie hatte das denn beim ersten SIS-Durchgang mit den KH bei dir geklappt?

    LG Nele
     
    #19 Nele123, 18.03.2016
  12. Futzi

    Futzi Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    2
    Oh, sorry, Kroketten aus dem Backofen gabs dabei. Fünf Stck.

    Ich denke schon, dass SIS das richtige für mich ist, ich muss nur noch ein bisschen daran feilen und umdenken, was die low carb Ernährung von vorher betrifft.

    Damals hat es mit den KH auch geklappt, hatte über 20 kg abgenommen. Wie gesagt, ich komme dauernd mit low carb ins Gehege. Aber es wird schon werden. Hoff ich...


    LG

    Futzi
     
Thema:

Ich bin wieder da - mit meinem zweiten Versuch SiS

Die Seite wird geladen...

Ich bin wieder da - mit meinem zweiten Versuch SiS - Ähnliche Themen

  1. Wieder neuer Frühjahrsstart

    Wieder neuer Frühjahrsstart: Hallo, mit WW war ich vor 5 Jahren schon mal erfolgreich (18 kg in 6 Monaten), Logi war für mich eher zur Gewichtserhaltung geeignet. Im Laufe...
  2. Auch ich muss wieder kürzer treten!

    Auch ich muss wieder kürzer treten!: Hallo, ich bin Gina, 52 Jahre und 159 cm groß und viel zu schwer. Ich liebe das Essen und habe in den letzten 4 Jahren ca. 30 kg zu genommen....
  3. Ich versuche es auch mal wieder

    Ich versuche es auch mal wieder: Hallo liebe Mitforis, ich bin kanpp 58, 1,64 m oder vlt. inzwischen kleiner :-) und habe mein Gewicht, insbesondere den dicken Oberbauch satt....
  4. nach zwei turbulenten Jahren fange ich (wieder mal) bei Null an

    nach zwei turbulenten Jahren fange ich (wieder mal) bei Null an: Hallo in die Runde, nach mehr als zwei Jahren Abwesenheit bin ich heute mal wieder ins Forum gestolpert. Eigentlich "nur" um nach einem tollen...
  5. Wann wieder Sport?

    Wann wieder Sport?: Hallo Leute, ich hatte vor 4 Wochen eine Hallux Valgus Operation, die OP ist ganz gut verlaufen und ich fühle mich eigentlich auch ganz fit. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden