1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Hilfe - keine Abnahme mehr!!

Diskutiere Hilfe - keine Abnahme mehr!! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Ihr Lieben, ich bin ja jetzt schon seit Anfang Januar dabei und habe gerade mal 1 kg abgenommen. Seit 2 Wochen liegt mein Gewicht um die 55...

  1. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben, ich bin ja jetzt schon seit Anfang Januar dabei und habe gerade mal 1 kg abgenommen. Seit 2 Wochen liegt mein Gewicht um die 55 kg und ich weiss nicht warum ich nicht weiter abnehme:( mein BMI liegt bei ca. 24.4,bei einem Gewicht von 55 kg (bei einer Grösse von 1.50) und ich möchte wenigstens noch 4-5 kg abnehmen. wenn ich die anderen mitglieder so sehe bzw. lese, dass sie in einem Monat 3-4 kg abnehmen dann frage ich mich was ich falsch mache... ich esse wirklich nicht viel und nur dass was ich darf, abends keine KH, mittags Mischkost und morgens KH, so wie es Schlank im Schlaf sagt. ich habe mich auch daran gewöhnt abends keine KH mehr zu essen aber wo bleibt der Erfolg. Bewegung habe ich momenten nur 1xdie Woche 1 h schwimmen, kann es an der fehlenden bewegung liegen (Bürojob), oder ist mein Körper schon an seiner grenze des Abnehmens. habe vor 1 Jahr (Okt. 2008 - Januar 2009) mit der Biomedic diät ca. 8 kg abgenommen, von 57 kg auf 49, Gewicht ein paar Monate gehalten aber nach mehreren Urlauben mit all inclusive und 1 Schwangerschaft mit Fehlgeburt in 11. Woche (+ 3 kg) war ich dann im Dezember bei 56 kg gelandet:wand: jetzt möchte ich wenigstens doch wieder auf meine 50 kg, das muss doch irgendwie zu schaffen sein???:hilfe:
     
    #1 espritlady, 07.02.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hilfe - keine Abnahme mehr!!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Melaty

    Melaty Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Es ist eben so, dass hier viele einen höheren BMI haben und deshalb auch schneller abnehmen.. Bei mir geht es auch nur sehr langsam (BMI 24), habe zb in den letzten 2 Wochen nur ca. 0,5 kg abgenommen obwohl ich mich auch strikt dran halte, 3 mal die woche 2 std sport treibe und sogar mittags versuche weniger KH zu essen..
    Vielleicht versuchst du auch mal mittags für 1,2 Wochen die KH zu verringern!? Oder du isst zu wenig Eiweiß abends?
    Aber wie hier auch schon viele sagen, kann die Waage auch oft keine Veränderung anzeigen obwohl sich an deinem Körper was tut.. Dann nimm noch das Maßband hinzu, da konnte ich bei mir zB auch schrumpfende Zahlen feststellen..
     
  4. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    das kann schon sein dass ich evtl. abends zu wenig eiweiss esse. meistens esse ich salat mit einem stück fleisch. zb. gab es diese woche abends mal

    - 1 Stück Rinderhüftsteak mit Salat
    - 2 Putenbrustspiesse mit Salat
    - 1 Putenschnitzel mit Broccoli und Hüttenkäse
    - 100 gr. Räucherlachs mit 2 Eiern und Spargel

    ich werde versuchen die KH mittags auch zu reduzieren und mehr sport zu machen. ich muss sowieso nur noch 1 Woche arbeiten und dann habe ich erstmal frei für die nächsten Monate..

    Danke für die Tips!
     
    #3 espritlady, 07.02.2010
  5. Melaty

    Melaty Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Glaube das ist aber genug EW von den Beispielen die du da nennst.. Du musst ja auch 36g EW essen und so ungefähr esse ich auch.. Bzw. ich trinke auch oft einen Shake!
     
  6. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    misst du deine fettpolster? es kommt durch die eiweissreiche nahrung insbesondere in verbindung mit sport zu einem ersatz von fett durch muskeln. muskeln haben weniger volumen, also mehr kg pro kubikcentimeter.
    dein gewicht kann also sehr gut gleich bleiben, bei besserer figur und auch höherer verbrennung, weil muskeln verbrauchen energie auch im ruhezustand.

    es kann also sein, dass du am ende mit nur 53kg schlanker bist als du jemals werden wolltest und noch mehr essen darfst. das massband hilft hier, noch besser eine fettmesung beim ernährungsberater. den findest du auf InsuLean.de

    auch beim wunschgewicht sollten wir uns von den vorstellungen klassischer diäten die nicht nur fett verbrennen sondern auch muskelmasse vernichten, schnellstens verabschieden, imho.
    bei einem bmi zwischen 18 und 25 ist dein gewicht normalerweise ohnehin bedeutungslos. der spiegel ist die bessere waage!
     
    #5 FrankTheTank, 07.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.02.2010
  7. AngelWings84

    AngelWings84 Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0

    FALSCH !!! :stop: Was heißt nicht viel? Du MUSST VIEL essen (deine 75 g KH morgens und mittags und 36 g EW abends), denn (wie hier auch so viele so schön sagen): Der Ofen muss brennen... Ich hab echt noch nie soviel gegessen, wie die letzten Wochen und Monate.

    Ich hab auch nur einen BMI von etwa 23 und ich kann dir sagen, warum hier manche 3 - 4 Kilo im Monat abnehmen. Diejenigen haben nämlich teils weit über das DOPPELTE unseres Gewichts. Wir gehören ja ned zur Gruppe der extremst Übergewichtigen, deswegen geht das bei uns langsamer.

    Ich zB. mach gar keinen Sport und ich nehm trotzdem ab. Und manche brauchen unbedingt den Sport. Jeder ist ein bisschen anders und man muss erst herausfinden, was das Beste für Einen ist.

    Wir schaffen das schon!!! :)




    Und tut mir sehr leid mit der FG :( :trö: Fühl dich gedrückt!
     
    #6 AngelWings84, 07.02.2010
  8. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben, ich werde mir die Tips beherzigen und versuche nicht aufzugeben. vielleicht muss ich mich auch so akzeptieren wie ich bin. wie angel schon sagt, mit einem BMI vn 24 bin ich nicht übergewichtig, aber ich bin halt so knapp an der Grenze und wünschte mir ich würde wieder locken in grösse 36 reinpassen.ausserdem bin ich halt nur 1,50 gross und für mein gewicht zu klein:o) da sieht man gleich jedes kilo..

    das mit dem eiweiss, also 36 g am Abendessen, habe ich noch nie nachgeprüft. und wie ist das mit den fettpolster, wie misst man die? mein bauchumfang ist momentan bei ca. 86 cm.
     
    #7 espritlady, 14.02.2010
  9. luna357

    luna357 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    22
    Hi,

    also wie schon gsagt wurde, du kannst Körpermaße nehmen zb Bauch, oberschenkel..was dich besonders stört würde ich nehmen, denn da freust Dich ja dann auch, wenn Du weniger hast. Oder eine Fettanalyse. da wird speziell gemesen, wieviel körperfett, muskelmasse du hast. Dann hat Du einen vergleich. Wie Frank sagte, oft verändert sich das verhältnis Fett zu Muskeln ins postive, also Muskel und trotzdem siehst Du nix auf der waage. das kannst aber eben nur beim fachmann machen. frank hat ja oben nen Link reingesetzt.

    p.S. ich gehöre auch nicht zu den "Schnellabnehmern" wie Du meinem Ticker entnehmen kannst, obwohl ich nen BMI von 27 habe :) Also kopf hoch
     
    #8 luna357, 14.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.02.2010
  10. Anzeige

  11. Jen

    Jen Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    6
    Naja, zwei Wochen Stillstand sind doch noch nicht so tragisch, da ist doch noch viel möglich! :)
    Bei mir tut sich schon seit vor Weihnachten nichts mehr auf der Waage, obwohl der Spiegel mir definitiv sagt, dass es noch Verbesserungsbedarf gibt. Tja, ist eben nicht zu ändern. ;)
     
  12. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben, irgendwie nehme ich nicht mehr ab. Im Gegenteil mein Gewicht ist jezt fast wieder wie am Anfang bei ca. 55,7 kg, hatte allerdings die letzten 2 Wochen immer wieder Heisshunger-Schübe. jetzt versuche ich wieder mich an die Regeln zu halten. aber es ist echt schwierig. ich habe jetzt auch mit sport angefangen. war samstag walken/ joggen, gestern Schwimmern und heute will ich wieder Joggen. jetzt versuche ich parallel noch kalorien zu zählen, dh. täglich nicht mehr als 1200 cal. ist diese kombination empfehlenswert oder soll ich mich nur auf SIS konzentrieren??
     
    #10 espritlady, 02.03.2010
Thema:

Hilfe - keine Abnahme mehr!!

Die Seite wird geladen...

Hilfe - keine Abnahme mehr!! - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!!! Seit Monaten keine Abnahme mehr!!!! S-i-S-Berater??? Adressen???

    HILFE!!!! Seit Monaten keine Abnahme mehr!!!! S-i-S-Berater??? Adressen???: Hallo Ihr S-i-S'ler!!! Melde mich nach laaaaanger Zeit 'mal wieder. Für alle, die mich noch nicht kennen (oder sich vielleicht nicht mehr...
  2. Hilfe irrgendwie funkrioniert es beu mir gar nicht

    Hilfe irrgendwie funkrioniert es beu mir gar nicht: Hallo ich hab mich jetzt hier angemeldet weil ich ziemlich verzweifelt bin. Das Buch über Kurzzeitfassten hab ich schon vor etlichen Jahren...
  3. Hilfe, was tun? Mein Almased geht zu Ende!

    Hilfe, was tun? Mein Almased geht zu Ende!: Hallo ihr Mitfühlenden,:smilie girl 203: jetzt kommt ein ernsthaftes Problem :frown:auf mich zu und hoffe, dass ihr mir mit Rat & Vorschlägen...
  4. Neuling erbittet Hilfe

    Neuling erbittet Hilfe: Hallo. Ich habe einiges über Kzf gelesen, schon einige Diätprogramme probiert und bin immer wieder relativ nah an das Ausgangsgewicht zurück...
  5. Hilfeeee doppelte Portion Haferkleie

    Hilfeeee doppelte Portion Haferkleie: hallo zusammen Ich dussel habe heute 4 EL statt 2 EL Haferkleie gefuttert weil ich die von heute morgen vergessen hatte Ist das schonmal jmd...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden