1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

heulllll

Diskutiere heulllll im Dukan Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; hallo zusammen, sagt mal geht dukan ernährung auch aufs hirn??? ich war mir sicher das ich hier schon mal was geschrieben, nun finde ich es nicht...

  1. monka

    monka Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    6
    hallo zusammen,

    sagt mal geht dukan ernährung auch aufs hirn??? ich war mir sicher das ich hier schon mal was geschrieben, nun finde ich es nicht mehr, also auf ein neues.

    ich hab heute vor 9 tagen mit dukan angefangen und hatte auch bis donnersag schon gut 3,5 kg runter .... bis ... ja bis ich am wochenende zu meinem freund gefahren bin übers wochenende. dort hab ich auich darauf geachtet mit eiweisshaltig zu ernähren, leider war es dann auch mal eine stück apfelkuchen und ein paar sauere gürkchen. die waage meines freundes ist sowieso einen zicke, die zeigt aus prinzip immer mehr an, also hab ich sie ignoriert. nun wieder zuhause zeigtmir meine waage auch mehr an als am donnerstag .. deshalb das heulllll in der überschrift.

    sagt mal wie macht ihr das wenn ihr woanders esst? ich hab echt darauf geachtet, hat jemand eine idee wie ich dem leckeren essen/kuchen meines freundes entgehen kann?? der kocht wirklich so verdammt gut.

    also bitte her mit den tipps.

    vielen dank vorab

    moni
     
    #1 monka, 26.11.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.11.2012
  2. Anzeige

    Schau mal hier: heulllll. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.873
    Zustimmungen:
    21.084
    Halloo Monka,

    weder kann ich Dir sagen, ob DUKAN aufs Hirn geht - ich glaube aber eher NICHT - noch kann ich Dir in der Frage des Essen weiterhelfen...

    Aaaaaaaber gucke mal:

    http://www.abnehmen-aktuell.de/search.php?searchid=301577

    WENN alles geklappt hat, müßten da jetzt alle von Dir geschriebenen Beiträge erscheinen.

    Wenn NICHT, mußt Du einfach nur mal GANZ GANZ OBEN auf "Mein Profil" klicken dann steht auf der LINKEN SEITE

    [h=1][/h] awww.abnehmen_aktuell.de_images_styles_Luburox_Blue_misc_unknown.gif

    Und da klickst Du einfach auf "Beiträge anzeigen"

    Probier mal - ich warte hier auf Dich!
     
    #2 Tauchbine, 26.11.2012
  4. monka

    monka Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    6
    da hab ich wohl wirklich nichts geschrieben ... wollte ich wohl ... tja ... ich bin immer auf der suche hier .. bin nicht so der internetcrack.. aber auch das kann oma lernen .. sagte mein enkel .. ich bin übrigens 51, also noch nicht uralt.

    @tauchbine: danke für den suchtipp
     
  5. Riteltitel

    Riteltitel Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    15
    Hallo Monka!

    Willkommen bei Dukan!

    Hast Du das Buch von der Dukan-Diät? Dort sehe ich immer vorher rein, bevor ich weg gehe. Da steht alles beschrieben, was erlaubt ist und was nicht. Dann versuche ich mir aus dem Angebot das rauszusuchen, was Dukan am nächsten kommt. Aber wenn der Gastgeber nichts von Deiner Diät weiß, dann wird es schwer.

    Ich bin auch schon 58 Jahre und habe die Erfahrung gemacht, dass manche Bekannte es nicht verstehen, dass ich in meinem Alter noch mit einer Diät anfange. Aber mein Mann und meine Kinder finden es gut. Ich mache es ja auch für mich - gesundheitsmäßig.

    Aber Du wirst auch die Erfahrung machen, dass es Tage gibt, da nimmt man etwas zu - ohne das man gesündigt hat- warum auch immer. Ich steige dann verzweifelt zwei mal auf die Waage und es ändert sich nichts. Aber meistens ist das dann auch nach 2-3 Tagen wieder weg.

    Jetzt in der Weihnachtszeit habe ich auch Angst, dass es nicht immer mit dukantaulichen Essen klappt.
    Auf jeden Fall drücke ich Dir die Daumen und wünsche Dir viel Erfolg mit Dukan!
     
    #4 Riteltitel, 29.11.2012
  6. monka

    monka Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    6
    hi, danke für den zuspruch.

    buch hab ich mir bestellt und warte auf den paketboten.
    ansonsten zeigt mit die waage die letzten beiden tage auch wieder eine abnahme, heute sind es 98,4 gewesen, hab ich mich richtig drüber gefreut und d as bei pfannkuchen mit quark und lachs gestern.
    ich glaub am wochenende fang ich dann mal mit p2 an, irgendwie glaub ich dass die weihnachtszeit mit p2 einfacher zu vereinbaren ist.

    @riteltitel: das bekommen wir hin mit all den leckereien in der adventszeit.!!!!
     
  7. Riteltitel

    Riteltitel Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    15
    Guten Morgen Monka!

    Ich hoffe doch stark, dass wir das hinbekommen!(clap)

    Z.Z. bin ich selber überrascht - ich Pfunde purzeln grad schneller als ich es bei mir gewohnt bin. (rofl) Bin richtig glücklich drüber und freue mich riesig. Da sehe ich Weihnachten optimistisch entgegen.

    Hast Du das Buch schon bekommen? Ich sehe da immer wieder schnell mal nach und konnte so auch kleine Fehler von mir korrigieren.

    Schönes Wochenende!
     
    #6 Riteltitel, 01.12.2012
  8. monka

    monka Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    6
    so da bin ich auch mal wieder.... .

    schoen das es bei dir purzelt, bei mir ist seit dem Übergang zu p2 nicht so gut gelaufen .. geht echt nur sehr schleppend, aber es geht trotzdem.
    Ist da normal das bei der Umstellung so schleppend weitergeht?
    was mir aufgefallen ist an mir dass meine Hosen nicht mehr wo eng sind und der Gürtel endlich auch mal seinen Job machen kann-
    Das Buch hab ich inzwischen bekommen, sind ja echt viele lecker Sachen drin, am Wochenende hab ich den Kuchen und das Brot gebacken .. naja es ging so .. aber war ok .. ich bin nicht die Backtante vor dem Herrn, koche lieber.
    Morgen gibt es die Tuna/Tomatensuppe, mir ist so nach was warmen .. wenn es denn draussen schon schneit und kalt ist.

    Schöne Restwoche.
     
  9. Riteltitel

    Riteltitel Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    15
    Guten Morgen!

    Also ...... meine Freude war zu früh! Bei mir ging es die letzten Tage wieder etwas nach oben (headbang)

    Ob es normal ist, dass es ab P2 schleppend runter geht, kann ich nicht sagen - aber bei mir ist es auch so. Ich hatte ab P2 4 Wochen gebraucht um unter 100kg zu kommen (4 kg Abnahme)
    Ich hatte am 27.08. mit Dukan angefangen bei 104 kg - am 27.09. war ich bei 99,5 kg. Am 28.11. hatte ich meine ersten 10kg geschafft = 93,4 kg. dann war ich am 1.12. mal bei 92,8 kg und bin heute wieder bei 93,8 kg. Das Gewicht steht immer mal oder geht auch etwas hoch. Aber das ist bei mir so - bei anderen hier im Forum purzeln die Pfunde bedeutend schneller. Vielleicht ist das auch bischen altersbedingt?
    Aber ich bin immer froh, wenn der Rutsch nach oben nur kurz anhält und es dann wieder nach unten geht. Vielleicht ist es auch ganz gut, wenn es nicht zu schnell geht, denn der Körper muss ja auch damit fertig werden (Haut usw.) Am Anfang war ich auch ungeduldig, aber nun bin ich zufrieden wenn es bei mir in kleinen Schritten runter geht - hauptsache es geht runter!!! Irgendwann komme ich auch an mein Wunschgewicht.
    Ich hatte schon fast alle Diäten probiert die bekannt sind und finde, bei Dukan funktioniert es am besten.

    Brot habe ich auch etliche Rezepte schon probiert, sind nicht immer lecker. Z.Z backe ich gerne dieses hier:

    Dukan-Kleiebrot:
    2 EL Haferkleie , 2 EL Weizenkleie , 1 Ei , 1 Eiweiß , 2 EL Magerquark , 1 TL Backpulver , Salz , Pfeffer , Aromen nach Geschmack
    -Eiweiß steif schlagen
    -restliche Zutaten in einer anderen Schüssel zusammen mischen
    -steifgeschlagenes Eiweiß unterheben
    -ca 1 Std. bei 180° backen und immer mal mit Holzstäbchen überprüfen, ob es durch ist

    Ich nehme für meine Kastenform die 3-fache Mänge. Das Brot wird aber trotzdem nicht sehr hoch. Es sind kleine Schnitten.
    Gerne mach ich auch mal kleine Schinkenwürfel (roher Schinken) und/oder Zwiebeln mit rein. Muss jeder für sich ausprobieren, kann es mir auch gut mit verschiedenen Kräutern vorstellen.

    Beim Kuchen backe ich gern den Marmorkuchen oder den saftigen Quarkkuchen.

    Schönen Tag noch!
     
    #8 Riteltitel, 04.12.2012
  10. Anzeige

  11. Fellchen

    Fellchen Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    28
    Hihi... Das Brot ist von mir :)
    Also ich hab es gefunden.. Hihi... Aber es ist wirklich das leckerste bisher... Und die Sache mit den Schinkenwürfeln war echt ne geniale Idee von Riteltitel... Das Brot isst sogar mein Mann... Gut, im Moment kann er eh nix anderes essen weil "normales" Brot zu hart ist... Ihm wurden grad die WEißheitszahne gezogen...

    Also bei mir war beim Übergang zu P2 auch erstmal das große Zittern angesagt... Und es hat dann auch wirklich erst gestanden... Und dann halt nochmal weil ich meine Tage nicht losgeworden bin... Jetzt hat sich aber alles wieder eingerenkt und mein Körper hat das mit der Ernährungsumstellung kapiert und findet es jetzt scheinbar auch in Ordnung dass es keine "echte" Schoki mehr gibt...

    Ansonsten muss ich sagen - ich vermisse gar nix... Und bisher hatte ich auch noch keine Probleme damit was zum Essen zu finden... Eigentlich gibt es doch in jedem Lokal Steaks oder Ähnliches... Und wenn man privat irgendwie zu Freunden geht kann man doch auch vorher schon fragen was es gibt und wenn man dann mal erklärt, was man darf und was nicht, dann finden sich bei guten Freunden doch immer Kompromisse... Na, und zu Hause ist es doch mal so gar kein Problem...

    Was das "standhaft bleiben" betrifft: Also mein Mann ist auch son kleiner Gourmet-Koch... Aber der hat sich jetzt super umgestellt... Am Anfang war er total skeptisch und hat das ganze auch nicht wirklich sooo ernst genommen... Aber nach und nach hat es angefangen ihm richtig Spaß zu machen mir dukantaugliche Lekkereien zu machen... Du musst halt echt sagen was erlaubt ist und was nicht...
    Ja, Apfelkuchen ist jetzt nix was mich so wirklich reizen würde... Bei mir ist es doch eher Schoki... Aber 1. gibt es sooooooooo viele leckere Kuchenrezepte (vor allem der Wackelpuddingkuchen und der Milchschnittekuchen) und 2. denke ich immer "wenn ich mich jetzt zurückhalte, dann kann ich mich morgen auf der Waage freuen - wenn ich es jetzt esse, ärger ich mich eigentlich schon beim essen und morgen auf der Waage nochmal"... DAS funktioniert bei mir immer... Und ich habe mir halt kleine Zwischenziele und ein großes Endziel (mein Traumhochzeitskleid weil wir dann die kirchliche Trauung nachholen) gesetzt... Und vorher dann schon zum "Ziel erreicht" kaufe ich mir n super schönes Pettycoatkleid...

    Ich wünsche Dir jedenfalls ganz viel Erfolg... Und zusammen reißen muss man sich wirklich nur am Anfang... Danach läufts wie von selbst...
     
    #9 Fellchen, 04.12.2012
  12. monka

    monka Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    6
    ich hab eben die erste scheibe von dem heute gebackenen brot gegessen, hab röstzwiebeln mit reingetan ... und ein wenig brotgewürz ... mmhhmmmm ,.... sehr lecker. meine tochter, die auch beschlossen hat dukan zu machen hat mir doch gleich das halbe abgeschnackt.
    und ich hab beschlossen morgen die waage zu ignorieren .... glaub ich mach das ganze gewiege zukünftig nur noch ein bis zweimal die woche.

    wünsch allen eine gute nacht und einen tollen tag morgen
     
Thema:

heulllll

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden