1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Halli hallo

Diskutiere Halli hallo im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo an euch! Ich bin neu hier und seit knapp einer Woche dabei mit KZF! Ich habe mich dazu entschlossen,da mir Daniels Buch in die Hände...

  1. Ini39

    Ini39 Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an euch!

    Ich bin neu hier und seit knapp einer Woche dabei mit KZF!
    Ich habe mich dazu entschlossen,da mir Daniels Buch in die Hände gefallen ist!
    Was soll ich sagen.......ich habe mit 16/8 gestartet und es klappt sehr gut! Ich esse von 12:00-20:00 Uhr oder von 13:00-21:00 Uhr! Ich arbeite im Schichtdienst,sodass diese Zeitspanne ganz gut passt!
    Ob sie erfolgreich ist.....schauen wir mal!

    Jetzt habe ich natürlich ein Problem: ich habe mir hier im Forum mal ein bisschen was durchgelesen und bin ziemlich irritiert!!!!
    Daniel Roth : hier wird immer wieder von 80% Tagesumsatz gesprochen!!!! Ich habe mich darum überhaupt nicht gekümmert!
    Ich habe einfach begonnen mich an die Fastenzeit zu halten! Jetzt komme ich ganz schön ins Straucheln!
    Ist dass denn sehr wichtig? Ich komme ansich so ganz gut zurecht!

    Ich wäre über ein bisschen Hilfe und Mutmache sehr dankbar!

    Ach so: Ich bin 39 Jahre alt, verheiratet, haben einen Sohn und ich arbeite im Wechselschichtdienst!

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Halli hallo. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ini39

    Ini39 Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo?
     
  4. Daniel Roth

    Daniel Roth Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    748
    Hallo Ini39,

    ich würde mir da erstmal keine Gedanken drüber machen. Behalte einfach erstmal deine Fastenzeiten so bei und schau, wie sich das Gewicht entwickelt. Die 80% sind Empfehlungen für diejenigen, die entweder zu sehr großen oder sehr kleinen Kalorienmengen tendieren und sich entsprechend erst einmal ein wenig kontrollieren wollen / müssen. Da empfehle ich dann, auf etwa 80% des Tagesbedarfs zu zielen. Dann ist das Defizit nicht so groß, dass man sich extrem einschränken muss oder sogar Nährstoffmängel riskiert, aber ausreichend, um eine gute Abnahme zu erzielen.
    Letztlich sind das aber auch nur grobe Richtwerte, denn eine wirklich exakte Aufzeichnung der zugeführten Kalorien ist nahezu unmöglich auf Dauer zu führen. Dazu müsste man wirklich jedes Lebensmittel exakt abwiegen, nie auswärts essen, etc. Und selbst dann hätte man noch die natürlichen Schwankungen / Bandbreiten. So hat zum Beispiel nicht jeder Apfel die gleiche Energiemenge je 100g. Manche enthalten mehr Zucker, andere haben einen besonders hohen Wasseranteil usw.

    Lange Rede kurzer Sinn: Für den Anfang reichen dir Uhr und Waage. Nur wenn du damit nicht zu den gewünschten Ergebnissen kommst oder zum Beispiel merkst, dass du in den 8 Stunden viel zu wenig isst, dann machen weitere Kontroll-Maßnahmen Sinn.

    Liebe Grüße und alles Gute,
    Daniel
     
    #3 Daniel Roth, 11.09.2017
  5. Ini39

    Ini39 Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniel Roth !

    Vielen Dank für deine Antwort!!! Ich dachte schon, dass das keiner liest!
    Das hat mir echt geholfen! Man macht sich nämlich ziemlich verrückt, wenn man hier manche Beiträge liest! :-)
    Ich werde es auch weiter tapfer durchhalten!

    Lass es dir gut gehen!

    Liebe Grüße
     
  6. makapo

    makapo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo ini
    ich bin auch neu hier. bin seit einer Woche am fasten. esse allerdings gleich viel oder sogar mehr :-I lese hier auch zum 1. mal von 80%, bei mir zeigt die Waage allerdings bereits 1.1kg weniger an. Hoffe es geht so weiter. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das so einfach ist.
     
  7. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.418
    Zustimmungen:
    6.225
    Fullback und FrauEigensinn gefällt das.
  8. Oldspunk

    Oldspunk Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    140
    Herzlich willkommen!!

    Abnehem mit so wenig Aufwand wie notwendig! Nimmst du ab ohne Kalorienzählen und 80%:

    super!! Mach es ohne. Aber Vorsicht: es schleichen sich schnell Ausnahmen ein und dann geht der Fortschritt verloren. kenne ich von mir. Nach 20.00 also auch kein Alkohol mehr oder noch nen Plätzchen. Das ist mein Problem.

    80% ist super und ne super Ergänzung, ausserdem lernt man was über seine Ernährung.

    wenn es so geht: be happy

    viel erfolg weiterhin!
     
    #7 Oldspunk, 16.09.2017
  9. Kaddi

    Kaddi Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2016
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    24
    Hallöchen Ini39!

    Auch von mir ein herzliches Willkommen! Ich habe vor über einem Jahr das 1. Mal mit KZF angefangen und bei mir ging das ohne Probleme ohne kcal Zählen! Mach dich nicht verrückt und teste es für dich selber aus!

    Ich habe es nur Schleifen lassen und außerhalb meiner Fastenzeit wieder gegessen, deswegen habe ich es nicht geschafft, bin aber nun auch mit ca 17:5 wieder am Start. Mir hilft da total der empfohlene grüne Tee, dadurch esse ich weniger süßes, habe bis mittags keine Probleme und habe durch das und KZF ein schnelleres Sättigungsgefühl und eher Lust auf frisches, so dass es auch ohne Zählen ging. Hör einfach auf dich und du wirst sehen, es funktioniert! :biggrin: ich habe nur meine Erwartungen der wöchentlichen Abnahme runtergeschraubt, da ich ja jetzt nicht nur 800 kcal Essen will, da es ja auch was langfristiges sein soll und womit ich ohne Abstriche klar komme. Daher denke ich das jeder seinen eigenen Weg finden muss!

    Lg und viel Erfolg für deinen Start!
    Kaddi
     
  10. Anzeige

  11. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.941
    Zustimmungen:
    20.580
    :laugh::laugh::laugh: Nett!
    Deine Tage sind schon sehr kurz, liebe Kaddi! :wink:
     
    #9 FrauEigensinn, 16.09.2017
    Fullback gefällt das.
  12. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.561
    Zustimmungen:
    6.994
    Über die übrigen 2 Stunden wird sie wohl Stillschweigen behalten wollen :cool: ... :whistling:
     
    #10 Nele123, 16.09.2017
    Fullback und FrauEigensinn gefällt das.
Thema:

Halli hallo

Die Seite wird geladen...

Halli hallo - Ähnliche Themen

  1. Hallihallo

    Hallihallo: Hallo ihr Lieben, ich bin zwar kein Frischling, doch wurde ich gebeten mich noch vorzustellen. Ich bin Henni und ich habe große Schwierigkeiten...
  2. Hallihallo

    Hallihallo: Hi alle miteinander, Ich bin die Mara aus Kiel und habe mich angemeldet, weil ich auf eure Unterstützung hoffe. Ich bin zwar (noch) nicht...
  3. Hallihallo

    Hallihallo: Hallo zusammen, ich bin seit heute hier angemeldet und somit auch neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. :) Ich habe bereits einige...
  4. Halli Hallo

    Halli Hallo: Hy ihrz, bin ganz neu hier..mache jetzt seit knappen 4 wochen die Dukan Diät. Habe mit der Ernährung keinerlei Probleme, habe mich an die...
  5. Halli Hallo:-)

    Halli Hallo:-): Hallo, ich versuche mich mal mit der Dukan - Diät. Hoffe, dass ich die erste Phase überstehe, der Wille ist grösser als die Angst wieder zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden