1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Gesund und munter gehts runter

Diskutiere Gesund und munter gehts runter im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Auf Youtube hab ich schon ganz viele schöne Workouts gesehen und mitgemacht. Ich konzentrier mich zur Zeit auf Körperübungen, die ich tagsüber so...

  1. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    51
    Auf Youtube hab ich schon ganz viele schöne Workouts gesehen und mitgemacht. Ich konzentrier mich zur Zeit auf Körperübungen, die ich tagsüber so einbauen kann. So wie Wandliegestütze oder Kniebeugen. Versuche über 4000 Schritte am Tag zu kommen. Nächsten Monat über 5000. So hangel ich mich zu mehr Sportlichkeit hin. Aber danke fürs Angebot. Vielleicht komme ich drauf zurück.

    Heute war wieder ein sehr produktiver Tag. Habe schon 7000 Schritte gemacht und hab mich heute intensiv dem Wohnzimmer gewidmet. Da war so viel Chaos in den Regalen. Ich hab erstmal sortiert und ausgewaschen und neudekoriert. Jetzt sieht es wieder wohnlich aus. Bändiger hat sich mit seinem Carrerakram breit gemacht. Da muss er noch einen anderen Platz für finden.

    Hier mein Futterplan von heute


    2 Knäckebrot mit Weidekäse, Tomate und Gewürzgurken

    2 Port. Hähnchencurry mit viel Paprika, Lauch und Zwiebeln

    3 Kokosmakronen und 1 Stück Bohnenkuchen

    250ml Milch und 5 ML Fresubin im Kaffee

    1254Kcals 56KH 72F 99E
     
    #41 Monsterbändigerin, 05.08.2020
    kriwo53 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gesund und munter gehts runter. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    51
    Hier mein Futterplan von heute

    2 Bohnenkuchen

    2 Knäcke mit Weidenkäse, Tomate und Cornichons

    Feldsalat mit Radieschen, Apfel und Zitronendressing

    Champignons

    250ml Milch

    1063Kcals 95KH 42F 68E

    Ich hab heute Nacht um 3 meinen Blutzucker gemessen, weil ich wieder hungrig aufgewacht bin. Siehe da er war auf 60 runter. Also hatte es einen Grund, warum ich nachts vor Hunger aufwache. Mit Bohnenkuchen hab ich den Wert dann auf 75 hochgekriegt und konnte dann wieder einschlafen. Also ist es nicht nur eine schlechte Angewohnheit, das ich aufwache und Kh-Hunger habe. Ich kann mich auf meinen Gusto verlassen.
     
    #42 Monsterbändigerin, 06.08.2020
    Antii gefällt das.
  4. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.307
    Zustimmungen:
    5.555
    Hallo Monsterbändigerin mich wundert es nicht, daß du nachts Hunger kriegst, guck dir deinen Futterplan mal an...

    Schönes Wochenende und moin aus HH
     
    #43 periperi, 07.08.2020
  5. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    51
    periperi ja, hast ja Recht, war ein bisschen wenig. Aber diese Nacht hatte ich keinen Hunger, trotz des wenigen Essens. Heute gibt es mehr auf der Futterliste.
     
    #44 Monsterbändigerin, 07.08.2020
  6. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    5.293
    Zustimmungen:
    4.298
    Hallo Monsterbändigerin , als Diabetikerin solltest Du Dir vielleicht angewöhnen, vor dem Zubettgehen noch eine Kleinigkeit als Spätmahlzeit zu Dir zu nehmen, damit Du nicht nachts unterzuckerst. Man sagt ja immer, jede Unterzuckerung zerstört ein paar kleine graue Zellen, und das muss man ja nun wirklich nicht haben.

    Wünsch Dir ein schönes Wochenende ohne Heißhunger!
     
    #45 kriwo53, 07.08.2020
  7. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    51
    Heute hab ich einen Fresskalationstag.

    2 Stk. Bohnenkuchen und 2 Bueno

    150g Cashews

    Bohnensalat mit Frühlingszwiebel und Schmanddressing

    Rahmporree mit Pürree

    6 Waffelröllchen und 1 Optiwell Vanillejoghurt

    1901Kcals 130KH 122F 64E

    Heute vor dem Schlafengehen esse ich noch einen Vanillejoghurt und ein Stück Bohnenkuchen
     
    #46 Monsterbändigerin, 07.08.2020
  8. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.307
    Zustimmungen:
    5.555
    Ich glaube du sitzt in der "Süß-Falle", außer deinem Mittagessen ist alles nicht so wirklich optimal, satt wirst du davon jedenfalls nicht...:rolleyes:
     
    #47 periperi, 08.08.2020
    FrauEigensinn gefällt das.
  9. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    880
    Hallo Bändigerin,
    hab es auch mal wieder zu Dir geschafft und musste erstmal nachlesen.
    Mir ist auch schon aufgefallen das Dein Essensplan nicht so ausgewogen zu sein scheint und Du im Voraus schon Süßes mit einplanst. Hat das einen Grund?
    Mein Gedanke hierzu ist, das Du Deine Hauptmahlzeiten einplanst und erstmal schaust ob Du Süsses brauchst, und sie nicht schon von vorneherein einplanst um einen evtl. Heißhunger vorzubeugen ==> Stichwort Gewöhnungseffekt.
    Bezüglich Deiner ernährung habe ich noch eine Frage: Hast Du feste Essenszeiten und wann/wie sind diese? Oder isst Du nach Hungergefühl?

    LG
    Tabeasmama
     
    #48 Tabeasmama, 09.08.2020
    FrauEigensinn gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    51
    Hallo Ihr Lieben, ich schmelze dahin. Komm mit der Hitze überhaupt nicht klar. Wie helft ihr euch bei der Hitze?

    Ich hab feste Essenszeiten um 8,12,17 und 22 Uhr. Und neuerdings um 3. Der Süsskram kommt eigentlich immer spontan in meine Ernährung rein. Ich hab nur den Bohnenkuchen als Ersatz für Süssigkeiten. Ich greif dann auf ihn zurück, wenn mich Süssjieper trifft. Eigentlich will ich weg von dem Süsskram, aber irgendwie bin ich umzingelt von den Sünden dieser Welt. Meine Bande schleppt ganz viel ran und es lauert an jeder Ecke in der Wohnung. Habs schon mal verbannt in einen Schrank und die Bande sollte ihren Kram mit in ihre Zimmer nehmen, aber seit es so heiss ist sammelt es sich alles im Kühlschrank. Ich kämpfe gegen Windmühlen. Ich widerstehe täglich 100mal den Versuchungen, nur dann irgendwann hat die Süsslust mich. Nüsse esse ich eigentlich auch nur 30gweise. Was mich in den letzten Tagen geritten hat war der Salzgeschmack, der hat mich vom Weg abkommen lassen.

    Heute lief es schon besser
    Eiweissbrot mit Quark und Marmelade

    2 Portionen Spitzkohlhackeintopf

    150g Pizzatomaten mit Ayvar, Zwiebel und einem Ei und Pesto

    30g Kürbiskerne und 250ml Milch

    1325Kcals 56KH 89F 73E

    Für morgen hab ich auch Spitzkohleintopf geplant. Der schmeckt mir auch kalt. Für den Süssjieper hab ich noch 2 Stücke Bohnenkuchen und ganz viel Kokoskakaostieleis. Ne Honigmelone und gefrorene Früchte sind auch noch da. Mal sehen worauf ich morgen so Lust habe. Mittagessen plane ich immer vor und Frühstück und Spätes Abendbrot entscheide ich spontan. Ich hab ne zeitlang intuitiv gegessen, aber da habe ich nachts viel Hunger bekommen, weil ich tagsüber so abgelenkt war, das ich das Essen teilweise vergessen habe. Es passt ja nicht viel rein und die Ernährungsberaterin möchte, das ich lieber regelmässige Esszeiten festmache und auch wenn ich keinen Hunger habe, ne Kleinigkeit zu mir nehme. So richtigen dollen Hunger hab ich eigentlich nur, wenn ich Frühstück und Mittag ausfallen lasse. Dann ist um 17 Uhr ein Bärenhunger da. Sonst ist es eher Appetit auf was.
     
    #49 Monsterbändigerin, 10.08.2020
  12. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.861
    Zustimmungen:
    20.669
    Bändigerin - wo steckst du?

    Ich hoffe, du schnappst nur mal kurz Luft und kommst dann wieder her! Nicht aufgeben, du bist schon sooo weit gekommen!
     
    #50 FrauEigensinn, 13.08.2020
Thema:

Gesund und munter gehts runter

Die Seite wird geladen...

Gesund und munter gehts runter - Ähnliche Themen

  1. Trainer und Gesundheitberater

    Trainer und Gesundheitberater: Hallo liebes Forum, kurz zu mir 33 Trainer, Erziehungs- und Rehabilitationswissenschaftler mit Lese-/Rechtschreibschwäche. Gerne Helfe ich bei...
  2. Gesund abnehmen mit Darmsanierung

    Gesund abnehmen mit Darmsanierung: Hallo zusammen, ist euch zufällig die "Darmsanierung" ein Begriff? Der Begriff ist nicht wirklich definiert und auch als Darmreinigung,...
  3. Fasten – jünger und gesünder mit Nahrungspausen - imTV

    Fasten – jünger und gesünder mit Nahrungspausen - imTV: Doc Esser – Der Gesundheits-Check Mo 19.02., 20:15 - 21:00, WDR Fasten – jünger und gesünder mit Nahrungspausen - Gesundheitsmagazin D, 45 Min....
  4. Gesund essen - aber wie , Sendung vom RBB

    Gesund essen - aber wie , Sendung vom RBB: http://www.ardmediathek.de/tv/Dokumentation-und-Reportage/Gesund-essen-aber-wie/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3822114&documentId=49359790
  5. Kurzzeitfasten Der Weg zum gesunden ICH

    Der Weg zum gesunden ICH: Hallo, heute möchte ich mein erstes Online-Tagebuch eröffnen. Seit einigen Tagen lese ich mich durch eure Geschichten, die mich sehr motivierten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden