1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ganzheitliche Arthrose Therapie - kurz GAT

Diskutiere Ganzheitliche Arthrose Therapie - kurz GAT im Ganzheitlichen Arthrose Therapie Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo zusammen, heute noch der Nachtrag vom Essen gestern. Am Abend hab ich mir Sauerkraut warm gemacht und das war dann mein Abendessen. Ein paar...

  1. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    6.225
    Hallo zusammen,
    heute noch der Nachtrag vom Essen gestern. Am Abend hab ich mir Sauerkraut warm gemacht und das war dann mein Abendessen. Ein paar Löffel vom Grießpudding den Herr Antii unbedingt gestern essen musste gabs auch noch. So sah es dann im gesamten aus:
    B6EF0FB6-289C-4B51-A7C4-CF2EE7F4600C.jpeg
    Heute morgen war die Waage aber nicht so lieb zu mir, 300g mehr als gestern, 94,4kg.
    Trotz kcal defizit. Naja wird schon noch werden. Heute gehts so weiter.
    Zum Frühstück Apfel, Heidelbeerdirektsaft. Heute mal mit Leinsamen und Chiasamen damit die Verdauung wieder besser wird. Im Büro ein paar blaue Weintrauben und eine kleine Mandarine. Zum Mittagessen eine Ofenkartoffel auf „Shakshuka“ (Tomaten/Paprika/Zwiebeln/Ei) mit Kräuterquark. Nicht GAT gerecht, aber wenigstens vegetarisch und gut.
    Am Abend werde ich wieder spontan entscheiden. Heute bin ich schon etwas höher mit den kcal. Da gibt es sicher nichts großes mehr zum Abendessen. Vielleicht nur noch ein vergangenen Shake.
    Schmerztechnisch ging es mir gestern nicht gut. Der Nacken hat extrem weh getan. Auch wenn ich im Büro immer wieder mal aufstehen konnte. Es ist einfach anstrengend und das was mich am meisten anstrengend ist das Auto fahren.
    DickyBicky zu deiner Frage, ja Übungen mache ich regelmäßig für den Rücken. Ich mach viel online Rückentraining mit Manuel den kennen hier einige. Hab ein eigenes Zimmer, ist eigentlich mein Büro zuhause, das hab ich mir als kleines Sportzimmer eingerichtet. Fernseher und Laptop. Dann kann ich mich für meine Übungen immer zurück ziehen.
    Hab gestern Abend auch wieder im Online Fitness ein neues Video von Manuel gefunden für Training für die Hände. Besonders wenn man viel mit der Maus arbeitet. Das ist echt spitze. Hab ich heute gleich im Auto an der Ampel einiges wiederholt.
    Ab nächste Woche hab ich auch wieder Physio Manuelle Therapie. Hab wieder Termine bei meiner guten Praxis bekommen. Hoffe das es da jetzt auch besser wird. Ab Anfang März geht es dann mit Akkupunktur los. Das volle Programm. Wenn dann noch die Reha genehmigt werden sollte wäre es perfekt. Drückt mir einfach mal die Daumen das ich doch mal Glück habe.
     
  2. Anzeige

  3. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    6.225
    Guten Abend,
    So Antrag auf Reha Antrag ist gestellt. Nun heißt abwarten. Ist ja erstmal der Vorantrat wer dann nun der Kostenträger wird. Dann kommt erst der eigentliche Antrag wenn das entschieden ist.
    Hab meine Ärztin auch nochmal mit draufangesprochen das bei mir seit langem nichts vorwärts geht mit abnehmen, egal was ich mache. Immer nur kurzfristig und dann war es das wieder. Das hat sie auch gleich noch mit aufgenommen. Sie hat schon gesagt sie wäscht es mir das es klappt und wenn es zu einer Ablehnung kommt, sie hilft mir beim Widerspruch. Wie hat sie gesagt, wir haben einen langen Atem.

    Essen heute Abend? Hab 2 Scheiben Knäckebrot mit Frischkäse gegessen. Danach noch einen Kokos Schoko Drink.
    Gesamt:
    C9930CE4-5F08-46FB-8801-4784C22F3B16.jpeg
    Wobei ja das Essen im Bistro Mittag immer nur geschätzt ist.

    Jetzt hab ich die letzten 3 Tage im Durchschnitt 58% . Der Waage ist das noch egal. Schade hatte gehofft das für das Wochenende wenigstens die 4 weg ist.
    Naja nach dem Wochenende gehts weiter.

    Wünsche euch noch einen schönen Abend.
     
  4. SilverWings

    SilverWings Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    126
    Guten Morgen Antii,

    mir hat die Akupunktur vor einigen Jahren in Verbindung mit einem entsprechenden medizinischen Tee (chinesische Kräuter - ziemlich speziell im Geschmack aber gut) und Moxa sehr geholfen. Bin damals aufgrund diverser Probleme [Verdauung *Blähungen, Durchfall ...*, Psyche, Erschöpfung ...] auf der Suche nach einer TCM-Praxis gewesen und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Seitdem geht der Blick bei der Essenszubereitung immer noch häufig an meine nach den Elementen und Temperatur sortierten Lebensmittellisten (und sei es nur um etwas zu finden, was passend den Geschmack abrunden kann).
    Kräuter, Gewürze, Abwechslung und Grünzeug mit Bitterstoffen können viel bewirken, wenn ich sie denn lasse ;-) Mich hat an der Akupunktur damals auch sehr faziniert (und tut es immer noch), daß sie (gut eingesetzt) Blockaden und Störungen beheben kann und dem Organismus liebevoll (und manchmal auch energischer) auf die Sprünge helfen kann: rundum und nicht nur an einer Baustelle.

    Hoffe für dich, daß du jemanden gefunden hast, der dir mit der Akupunktur ein Stück weiterhelfen kann.

    Liebe Grüße
     
    #103 SilverWings, 08.07.2018
  5. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    6.225
    Hallo SilverWings leider hat bei mir die Akkupunktur nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Aber irgendwie war das dort auch nur Massenabfertigung.
     
  6. SilverWings

    SilverWings Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    126
    Hallo Antii

    das ist wirklich schade und auch ärgerlich. Schließlich bezahlt man die Anwendungen im Normalfall als Privatpatient. Ich hatte damals Glück im Unglück: eine Gemeinschaftspraxis (die es heute in der Zusammensetzung leider nicht mehr gibt), in der sich die einzelnen Ärzte gegenseitig unterstützt und ausgetauscht haben.
    Außerdem die Möglichkeit einiges über die Einflußmöglichkeiten über die Ernährung nach TCM zu lernen. Okay, einiges hatte ich auch schon Jahre zuvor durch und für meine Katzen gelernt. Von daher finde ich es immer super, wenn ich jemandem (und sei es virtuell) begegne, der seine gesundheitliche Probleme auch versucht über den Ernährungsweg zu beeinflussen.

    Liebe Grüße
     
    #105 SilverWings, 08.07.2018
    Antii gefällt das.
  7. Anzeige

  8. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    6.225
    SilverWings das war auch mein Ansatz, warum ich überhaupt gesucht habe. Bin der Meinung das man vieles mit Ernährung regeln kann. Wenn ich sowieso schon wegen dem Abnehmen an der Ernährung drehe, warum nicht auch gleich noch für die Wehwehchen. Leider hab ich im Moment den Weg da noch nicht gefunden. Mein Gewicht steht seit 1 Woche bei 97, x und hab in den letzten 2 Monaten 5 kg zugenommen. Ich will doch eigentlich abnehmen. Das Wasser will nicht raus. Es ist ein täglicher Kampf.
    Zum Glück hab ich mit meinen Arthroseschmerzen zur Zeit nicht zu kämpfen. Nur noch ein wenig mit mein Rücken, aber das wird ja hoffentlich bei der Kur dann besser.
     
  9. NatürlichSchlank

    NatürlichSchlank Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    115
    Das fand ich jetzt sehr interessant. Ich habe ja auch Arthrose. Früher dachte ich, das ist es jetzt, aber spätestens seit es das Buch Die Arthrose-Lüge gibt, habe ich da doch sehr große Zweifel bekommen. Ich faste jetzt ja wegen meiner Arthrose, und ich habe das Gefühl, das hilft. Das Wasser ist jetzt quasi schon raus, das ist ja das erste, was geht, und wenn ich meine Beine so anschaue, die vorher ganz aufgedunsen waren, dann sieht man das auch, dass das Wasser nicht mehr da ist. Oder ein Teil des Wassers. Wahrscheinlich nicht alles.
     
    #107 NatürlichSchlank, 25.01.2019
    Antii gefällt das.
Thema:

Ganzheitliche Arthrose Therapie - kurz GAT

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden