1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Frustriert

Diskutiere Frustriert im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen, ich mache jetzt seit ca. 6-7 Wochen Schlank im Schlaf, habe aber nur 3-4 kg abgenommen. Ich sündige auch ziemlich oft, weil ich...

  1. Nostalgie

    Nostalgie Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich mache jetzt seit ca. 6-7 Wochen Schlank im Schlaf, habe aber nur 3-4 kg abgenommen. Ich sündige auch ziemlich oft, weil ich einfach nicht immer so mit dem Essen alles hinhaut wie ich will. Habe ja ein kleine Tochter, die mir immer weniger Zeit für irgendwas lässt. Ich halte zwar die Zeiten ein (meistens sogar mehr wie 5 Stunden), morgens und abend klappt es auch gut mit den KHS und EWs, aber mittags esse ich meistens das, was ich grade finde . Deswegen überlege ich mir seit einigen Tagen ob Schlank im Schlaf wirklich das Richtige für mich ist und ob ich net besser aufhöre. Bin total frustriert, weil nichts so klappt wie ich will. Habe mir schon überlegt nacht der Stillzeit Appetitzügler zu nehmen. Habe die schon vor 3 Jahren genommen und 15-17 kg abgenommen.


    LG Lena
     
    #1 Nostalgie, 20.09.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frustriert. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Susann

    Susann Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    3
    Hei Lena
    Nur nicht so zappelig, das ist keine Diät, sondern eine Ernährungsumstellung. Geh einmal in den Supermarkt und fülle deinen Wagen mit 4 Kilo Butter und sieh dir das dann genau an und dann wirst du zugeben müssen, dass das eine ganze Menge ist.:eek:
    Von Appetittzügler rate ich dir dringend ab, denn das ist mit Garantie nicht gesund. ;)
    Ich selber bin heute gerade 4 Monate dabei, mit Schlank im Schlaf abzunehmen und habe erst 7,6 kg geschafft. Aber es ist mir mit dieser Methode schon am Besten gegangen und ich fühle mich um etliche Jahre jünger, habe oft das Gefühl ich könnte Bäume ausreissen und schlafe viel besser. Es sind so viele Gründe zum Dabeibleiben, bitte überlege es dir nocheinmal ganz gründlich!!!!!!!!!!;);):)
    Viel Erfolg und liebe Grüsse Susann
     
  4. Vivian

    Vivian Guest

    Ich bin seit mitte Juni dabei und bin mit dem heutigen Tag bei 5 Kilo minus angekommen. SIS ist nicht dazu da die Kilos nur mal so purzeln zu lassen. Wie Du wissen müsstest, sind wir hier eher bei einer Ernährungsumstellung und nicht bei einer Extremdiät.
    Ich finde Deine bisherige Abnahme mehr als OK, es gibt für Dich überhaupt keinen Grund die Flinte in´s Korn zu werfen.
    Appetitzügler werfen Dich nur aus der Bahn. Bleib weiter dran....mach weiter und akzeptiere auch 100g minus , denn auch eine geringe Abnahme bedeutet aber eine Abnahme auf Dauer.

    Denke Du kriegst die Kurve wieder *hoff*

    Schönen Sonntag
     
  5. Abnehmen Gast 73443

    Abnehmen Gast 73443 Guest


    ich weiß nicht was du dir vorgestellt hast, du hast abgenommen, obwohl du Schlank im Schlaf nicht wirklich eingehalten hast, ich finde es ist trotzdem ein super ergebnis!!!

    und hast du dein gewicht halten können, nachdem du ja mit den appetitzüglern schon mal 15 kg abgenommen hast?
     
    #4 Abnehmen Gast 73443, 20.09.2009
  6. josi

    josi Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    3
    Hi Lena,

    natürlich muss man immer überprüfen, ob der eingeschlagene Weg der richtige ist und nicht jeder kommt mit SiS klar. Aber Deine Gewichtsabnahme ist völlig okay, 6-7 Wochen SiS und 3-4 kg Abnahme heißt, dass Du ca. 0,5 kg in der Woche abgenommen hast. Das ist eigentlich ein idealer Wert für eine gesunde Abnahme. und das trotz der "Sünden". Klar wünscht man sich, dass man möglichst schnell sein Wunschgewicht erreicht, aber vielleicht solltest Du nicht zu ungeduldig sein. Ich finde, dass Du sehr zufrieden mit der bisherigen Leistung sein kannst und auf einem guten Weg bist.

    Zum Thema Appetitzügler kann ich nichts seriöses beitragen ... aber mir scheint, dass Du die echt nicht brauchst. Gib Dir halt ein bißchen Zeit und sei nicht so streng mit Dir, die ein oder andere Sünde kann man sich auch mal verzeihen.

    LG

    Josi
     
  7. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
  8. Nostalgie

    Nostalgie Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich konnte mein Gewicht halten, allerding habe ich dann in der Schwangerschaft so viel zugenommen und weil ich aufgehört habe mit dem Rauchen
     
    #7 Nostalgie, 20.09.2009
  9. Nostalgie

    Nostalgie Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    #8 Nostalgie, 20.09.2009
  10. Anzeige

  11. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Gratuliere dir. Du kannst so lange stillen? Hut ab.
     
  12. Nostalgie

    Nostalgie Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ja noch gehts und ich will noch weitermachen. Folgemilch will sie eh keine, also muss ich stillen.
     
    #10 Nostalgie, 20.09.2009
Thema:

Frustriert

Die Seite wird geladen...

Frustriert - Ähnliche Themen

  1. Etwas frustriert...:(

    Etwas frustriert...:(: Hallo Ihr Lieben, Ich hatte vor einiger Zeit ALmased für eine Woche genommen und hab auch eig keinen richtigen Grund warum ich dann wieder...
  2. Voll frustriert...was tun?

    Voll frustriert...was tun?: Hallo Ihr Lieben! Heute bin ich total frustriert...so schlimm war es, seit ich mit LC bzw. Dukan angefangen habe, noch nie... :cry: Ich könnte...
  3. etwas frustriert....

    etwas frustriert....: Hallo, Bin etwas frustriert...bin seit 3 Wochen dabei mit dem Kurzzeitfasten und habe anfangs etwa 1,5 kg abgenommen. Aber seit mehr als einer...
  4. Total frustriert!!!

    Total frustriert!!!: Ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Thema..... *vosichtigumguck*....(n) Also folgendes.... Ich mache seit ca 3 Wochen eine von mir selbst...
  5. Nur 1 Kilo in 3 Monaten - bin frustriert :(

    Nur 1 Kilo in 3 Monaten - bin frustriert :(: Hi Ihr lieben, morgen ist es sage und schreibe schon ein viertel Jahr her, dass ich mein erstes Training im Fitness-Studio hatte. Ich gehe noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden