1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Fatburner Pillen???

Diskutiere Fatburner Pillen??? im Medikamente zum Abnehmen - Diätpillen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hey Zusammen ich wollte euch mal Fragen wie es mit Erfahrungen zu solchen Fatburner Mitteln, wie diesem aussieht. Ich habe es mal obwohl ich nicht...

  1. martinam

    martinam Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Hey Zusammen ich wollte euch mal Fragen wie es mit Erfahrungen zu solchen Fatburner Mitteln, wie diesem aussieht. Ich habe es mal obwohl ich nicht sagen würde das es als Medikament gilt hier eingeordnet, Entschuldigung wenn es nicht so passt. Diese Pillen oder Kapseln soll man einnehmen und dann eben Sport machen, das soll ein besseres Ergebnis erzielen, ich bin mit sowas recht unerfahren und wollte;


    A. Mal wissen ob ihr euch damit auskennt oder sogar schon eigene Erfahrungen gemacht habt?

    B. Mal wissen ob das nicht doch schon ein Versuch zu weit wäre, also ein wenig zu weit geht?

    Im Grunde eigentlich nur eure Meinung dazu bzw. im Allgemeinen zu solchen Produkten.
     
    #1 martinam, 19.05.2015
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fatburner Pillen???. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.225
    Zustimmungen:
    20.756
    Hinausgeworfenes Geld ohne Erfolg und eine Gefährdung der Gesundheit!
    Im Forum findest du viele threads dazu!

    Was abnimmt, ist der Geldbeutel!

    Abnehmen ohne Umstellung der Ernährung und der Gewohnheiten kann nicht klappen.

    Mein Hinweis: lass die Finger davon, wenn dir deine Gesundheit etwas Wert ist!
     
    #2 FrauEigensinn, 19.05.2015
    Gise, Frusti, Tauchbine und 2 anderen gefällt das.
  4. leipzitzkeks

    leipzitzkeks Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2013
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    343
    Hi, ich hab mal vor einigen Jahren formoline 112 probiert.
    Leider ohne Erfolg. Die Versuchung ist immer da das mal zu probieren.
    Hat nur leichte Verstopfung gegeben.
    Jetzt hab ich mir Flohsamenschalen besorgt, ist ne andere Kategorie ich weiß.
    Mit Tee und etwas Süßstoff warm angerührt kann man es gut trinken und es macht satt, da nimmt man automatisch weniger Fett auf. Einfach weil man weniger ißt. Ich nehm es meist abends vorm essen. Es reguliert auch die Verdauung....:poop:
     
    #3 leipzitzkeks, 19.05.2015
    Tauchbine gefällt das.
  5. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.871
    Zustimmungen:
    21.083
    Ich schließe mich FrauEigensinn komplett an.
     
    #4 Tauchbine, 20.05.2015
    Gise, Frusti und FrauEigensinn gefällt das.
  6. Frusti

    Frusti Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    213
    ungesund...keine Option...denn es hilft niemanden...sorry ist meine Meinung
     
  7. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Der beste fatburner ist immer noch ausreichend Bewegung/Sport. Wer sich regelmässig bewegt und ausreichend Eiweiß zu sich nimmt, der kann das Geld für den Pillenkram lieber in gutes Essen investieren ;)
     
    Gise, leipzitzkeks und FrauEigensinn gefällt das.
  8. madleine

    madleine Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    9
    Sinnvoll sind ergänzende "Mittelchen" nur dann, wenn alles andere stimmt - also Ernährung und Bewegung. Eventuell noch etwas Fasten zusätzlich, kann manchmal Wunder wirken! Aber wir brauchen immer irgendwelche Wunderwaffen stimmts? Den Stoffwechsel anzuregen, gerade in einem Kaloriendefizit, wo der im Allg. runterfährt, ist immer gut. Das geht durch Sport und auch über gewisse Lebensmittel. Ich hab auf http://www.tipps-vom-experten.de/A383/Sedumoxal_Petoximol_-_rezeptfreie_Nahrungsergaenzungsmittel_zum_Abnehmen einen Bericht zu den Nahrungsergänzungmitteln Sedumoxal & Petoximol gelesen, deren Inhaltsstoffe auch stoffwechselanregend sind, aber auf natürlicher Basis - wie z.B. Biotin. Es handelt sich dabei um einen Bericht, der nicht versucht diese Produkte zu verkaufen, sondern um zu zeigen, dass Nahrungsergänzung zum Abnehmen funktionieren kann aber nicht garantiert ist.

    Ich persönlich kann mich aber der Mehrheit hier anschließen, dass immer viel versprochen wird aber am Ende nur der Geldbeutel leidet. Dennoch, der Tipp mit den Flohsamenschalen ist auch sehr gut.
     
    #7 madleine, 12.06.2015
    leipzitzkeks und Tauchbine gefällt das.
  9. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    6.301
    Tea Seferman bu bist schon ganz schön dreist, mein Text einfach zu kopieren und hier einzufügen.
    Schäm dich. So was brauchen wir nicht in unserem Forum.
     
    papayahuhn und mutzelie gefällt das.
  10. Anzeige

  11. majong

    majong Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    5
    Auf natürliche Fatburner zur Unterstützung würde ich zurückgreifen, auf irgendwelche Pillen, bei denen ich nicht mal genau weiß was drin ist sicher nicht.
    Die meisten sind denke ich auch ungesund und eventuell kontraproduktiv. Die Ernährung langsam aber langfristig umzustellen ist mit Sicherheit die effektivere Lösung.
    Wobei ich das ganze aus biologischer Sicht schon interessant finde :-)
     
    leipzitzkeks gefällt das.
  12. marta75

    marta75 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Ich konnte mit einem mittel Abnehmen den ich mittlerweile sogar selber vertreibe nebenbei, ich konnte 10 kg in 2 Monaten Abnehmen aber ich weiß nicht ob ich das so öffentlich teilen darf wegen foren regeln. Bei Fragen einfach PN
     
    #10 marta75, 20.09.2016
    Gise gefällt das.
Thema:

Fatburner Pillen???

Die Seite wird geladen...

Fatburner Pillen??? - Ähnliche Themen

  1. Ich verschenke Fatburner - Das Fitnessprogramm

    Fatburner - Das Fitnessprogramm: [ATTACH] Wer abnehmen will, muss nicht nur anders essen, sondern sich auch bewegen. Mit welchen Sportarten das Fett am schnellsten wegschmilzt,...
  2. Fatburner Alsiroyal

    Fatburner Alsiroyal: Hallo Ihr Lieben, hat jemand mit diesen Kapseln Erfahrungen. Das sie funktionieren, weiß ich..Aber ich hätte so gerne mit jemanden Erfahrungen...
  3. Fatburner - natur

    Fatburner - natur: Hallo, mal wieder einen Stillstand? So behelfe ich mir bei einem längeren Stillstand: ich nehme einfach zum Abendessen etwas Vit. c haltiges zu...
  4. Almased oder Abnehmpillen

    Almased oder Abnehmpillen: Hallo! Bin neu hier und brauche eure Hilfe. Mit Almased hat meine Schwester richtig viel abgenommen. Aber die war auch ganz tapfer und hat das...
  5. Warung vor Pillen mit Nebenwirkungen

    Warung vor Pillen mit Nebenwirkungen: Hallo Forum eine Freundin von mir hat aus der Apotheke solche Sattmacher Pillen gekauft. sie wollte damit weniger essen, den Hunger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden